Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38
  1. #1
    wolfslaeuferin
    wolfslaeuferin ist offline
    Neuling Avatar von wolfslaeuferin

    Ort
    bei Braunschweig
    Beiträge
    91

    Schnellprojekt: Dryade

    Aufgrund aktueller Ereignisse muss mein Vogelprojekt den nächsten Monat ruhen.
    Denn ich habe es geschafft, meine Mutter zu überzeugen, dass sie auf der Elf Fantasy Fair ein Kostüm tragen soll

    Welche aber schon sehr bald stattfindet... Darum kommt die bevorzugte Amazone nicht in Frage, also was jetzt?

    Da Mama Gärtnerin ist und Fantasy mag, liegt ja was naturverbundenes nahe. Also eine Dryade, eine Baumnymphe. Das einzige, was Mama jetzt noch stört, ist, dass Dryaden eher selten mit großen Schwertern durch die Gegend ziehen

    Aber nun ja...
    Geplant ist natürlich eine grüne Perücke, die hoffentlich bald ankommt. Ein beblättertes Korsett und ein langer Rock in Grün, Gold und Braun.

    Heute habe ich damit angefangen, dass Korsett zu beblättern. Ich denk mal, morgen gibts sogar Bilder, aber heut is nicht mehr genug Licht da.

    Und auf jeden fall noch einige Stylingfragen besonders zur Perücke.

    Was meint ihr: Kann man einer Dryade doch irgendeine Waffe in die Hand geben?
    Was für Schuhe kann eine Dryade tragen? (Barfuß kommt leider nicht in Frage)
    Schmuck?
    Und eure generelle Meinung dazu Es ist auch nur ein Kostümprojekt, nichts mit LARP und also auch keine Charaktererfindung.

    Müde genähte Grüße

  2. #2
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Ich perönlich finde ja viele Dryadenkostüme zu karnevalsmäßig, die sind oft sehr grellbunt, und haben dann z.B. giftgrüne Blätter überall auf relativ normale Kleidung aufgeklebt.

    Schöner finde ich, das ganze organischer und von den Farben her zurückhaltender zu machen, und vor allem die Silouette zu verfremden.

    Einen sehr schönen Effekt mit relativ schlichten Mitteln hat z.B. meiner Meinung nach dieses Kostüm, leider finde ich die Originalseite nicht mehr wieder:


    Da wirkt alleine schon der gesamte Umriss sehr "baumig", obwohl Rinde und Blätter nur sehr abstrakt angedeutet sind.

  3. #3
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    35
    Beiträge
    3.452
    @Cartefius: Das Bild stammt von einem Kostümwettbewerb (zum Thema Fee) und ist auf der Seite von Natron und Soda zu finden. Allerdings stehen dort keine weiteren Informationen und die anderen Beiträge sind auch eher Gothic als Larp.

    Ich würde mal die Dryadenfotos im Ning anschauen (dazu muss man sich dort registrieren), da sind einige interessante Sachen dabei.

    Hana hat auch mal eine Dryade gemacht mit recht wenig Aufwand und ganz guter Wirkung, allerdings muss ich die Fotos erst suchen (kann ich wohl erst morgen machen, hab grad nicht so viel Zeit). Für die Schuhe haben wir ein paar ca. 20 cm lange, schmale Stoffblätter zu einer Art Blätterkranz-Stulpe aneinandergenäht, auf die gleiche Art ein Oberteil (nur mit willkürlich verteilten statt nebeneinander angeordneten Blättern) und als Rock diesen hier. Falls die Dryade grüne Haut haben soll, spart eine grüne Strumpfhose einiges an Schminkaufwand.
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  4. #4
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.452
    Ich hingegen würde das nie und nimmer als Dryade erkennen, Cartefius. Da würden mir giftgrüne Blätter, und seien sie aus Plastik, irgendwie weiterhelfen. Bei der Zusammenstellung auf dem Bild denke ich nur "Hm, extravagante Frisur, aber sonst ein hübsches Abendkleid".

    Füße sollten verdeckt sein oder in sehr unauffälligen Schuhen stecken, wenn nicht barfuß.

    Ich würde einer Dryade kein Schwert geben: die hat andere Mittel. Ich würde ihr vielleicht einen Bogen und Pfeile geben oder einen Holzstab mit Blumenranken.
    ...
    Liebensteiner Mohnfest 2019 - 15.-17.11.2019 (Spießknecht Olivier Bulain)

  5. #5
    Erla
    Erla ist offline
    Erfahrener User Avatar von Erla

    Beiträge
    329
    Meine absolute Lieblingsdryade:
    https://lh4.googleusercontent.com/-i...0/s512/475.jpg

    Aber wohl vom Aufwand dann genauso wie die Amazone XD

    Ich glaube Schuhe würde ich versuchen abzutarnen, indem ich eine Art Stulpe in Wurzeloptik machen würde.
    Sie wie diese hier

    Wobei ich da auch das ganze Kostüm sehr schön finde.

  6. #6
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Weiah, da gehen die Meinungen auseinander... Ich mag diese Plastikblatt-Dryaden überhaupt nicht :/ Die von Cartefius ist vielleicht nen ticken zu modern und akstrakt gehalten, aber die organischen Formen und die Asymetrie find ich genau das, was ich mir bei ner Dryade wünsche.

    Max. als Kopfschmuck, wie Dornblatt es trägt, ist es ok, wobei ich selbst darauf verzichten könnte, das erinnert mich zu sehr an Erntekönigin '
    http://larper.ning.com/photo/dornbla...-legenden-2012
    http://larper.ning.com/photo/dornblatt-im-gruenen
    http://larper.ning.com/photo/dryade-7

    Ich glaub ja, dass die Amazone weniger Arbeit wäre

    Gruß Annika - würd auch gern mal für ihre Mutter nen Kostüm basteln und mit ihr auf nen Markt gehen


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  7. #7
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    17.005
    Dryaden sind halt im Prinzip ursprünglich ziemlich nackt. Warum sollte ein Waldgeist ohne menschlichen Scham auch Dinge wie ein Kleid oder gar Handschuhe tragen? Wenn man (aus welchen Gründen auch immer) allerdings nicht auf nackt verzichten will (eine Dryade mit kompletten Bodypainting hätte abseits des Larps mal etwas) würde ich auf die Kleidung setzen die man sich so in der Antike vorstellt, und nicht auf ein feines Kleidchen. Im Prinzip ähnlich wie die Frau rechts auf Erlas Bild, nur eben anders bemalt und "pseudoantiker Wäsche". Ungefähr so wie die Macher von [url=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/3/39/D%26DDryad.JPG}Dungeosn and Dragons[/url] sich das gedacht haben. Die wissen halt was sie tun.

  8. #8
    wolfslaeuferin
    wolfslaeuferin ist offline
    Neuling Avatar von wolfslaeuferin

    Ort
    bei Braunschweig
    Beiträge
    91
    Nun ja, es muss ja eine Schnell-Dryade werden, weswegen Handschuhe und Schuhverkleidungen wohl schwer werden.
    Außerdem ist das Mamas erstes Kostüm, weswegen ich gerne die Bewegungsfreiheit erhalten würde, die ich mit z.b. Cartefius Kleid eingeschränkt sehe (auch wenns toll ist).

    Mama hat entschieden, dass ihre Dryade wohl mehr in diese Richtung gehen wird:

    Allerdings soll sie ein bisschen detaillierter werden.

    Gestern habe ich dann ja schon mal angefangen mit dem Korsett:

    Das ist jetzt eine Korsetthälfte und zwar die, die später seitlich hinten liegt.

    Am liebsten würde ich Mama auch weniger bekleidet losschicken Aber man weiß ja nicht so mit dem Wetter und außerdem nähert sich Mama dem Ende der 40er, weswegen ein paar kleine Pölsterchen auch verschwinden wollen Und sie sieht einfach toll aus in einem Korsett

    @Nount: Wär schön, wenn du mal ein Bild der Schuhe finden könntest, dass hört sich sehr interessant an.

    Einen Bogen fändet ihr aber passend, oder? Wir haben hier einen sehr schicken Langbogen + Pfeile.
    Und evtl noch ein paar Schuhideen, falls vorhanden

    Lara - hat ihre Mutti sehr gern

  9. #9
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    17.005
    Dryaden sind Wald (!) wesen. Ich weiß jetzt nicht wie es mit Logik auf der Elf Fantasy Fair aussieht (wahrscheinlich schlecht, oder?) aber ein Langbogen ist im Wald wohl eine der schlechteren Waffen. Mal ganz davon abgesehen, was will eine Dryade mit einen Bogen? Dryaden sind doch eher verführerische Wesen, und ich glaub bei der Verführung kommt ein Bogen eher schlecht. Man geht ja auch nicht mit der Pistole in die Disco und wundert sich dann dass keiner tanzen will.

  10. #10
    wolfslaeuferin
    wolfslaeuferin ist offline
    Neuling Avatar von wolfslaeuferin

    Ort
    bei Braunschweig
    Beiträge
    91
    Also, ich würde ja mal behaupten, die Logik auf der EFF bewegt sich im Minus-Bereich da kann jeder machen, was er will

    Aber Recht hast du...

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schnellprojekt, ein Sklave für unter 500 Euro
    Von Gerwin im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 13:03
  2. Schuhe/Schuhtarnung für Dryade?
    Von Hana im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 15:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de