Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371

    Feenmumien (+ Aufbewahrungskiste) UPDATE

    Huhu,

    ich zeig hier mal, was aktuell auf meinen Wohnzimmertisch so vonstatten geht. Ziel ist es, für meinen Sammler einen Transportkoffer für aktuelle Forschungsobjekte herzustellen.
    Inspiriert hat mich das hier: http://alexcf.com/blog/?page_id=1397
    Den Koffer finde ich von der Aufteilung her (vom Aussehen brach man ja gar nicht zu reden) sehr gut, sodass ich meinen Koffer stark an diesen anlehnen werde.

    Bevor es an die Kiste geht, möchte ich mich aber den Mumien/Leichnamen widmen. Das ganze ist absolut Low-Budget, wie es sich für einen Studenten gehört

    Die Mumie

    Material:
    - Billig Modelliermasse (2€ für ca. 400g)
    - Acrylfarben (Hab ein "Afrika"-Malen-Nach-Zahlen ausgeschlachtet, die haben verdammt viele Farbtöne)
    - Zahnstocher
    - Holzleim
    - Taschentücher

    Schritt 1:
    Skelett-Vorlage suchen (http://www2.uni-jena.de/erzwiss/proj...von_rechts.JPG) und grob die Knochen aus Modelliermasse formen. Wenn es ein "reines" Skelett werden soll, ist es ratsam, hier viel Zeit zu investieren, gerade bei Details. Da ich in meinem Fall noch Haut hinzufügen will, müssen nur die später freiliegenden Bereiche schön herausgearbeitet sein. Zahnstocher werden zurecht geschnitten und dienen als Zähne, Fingerknochen usw.

    Schritt 2:
    Nach dem Trocknen sollten die Knochen in passender Farbe grundiert werden. Ich habe nach der Grundierung die Knochen mit weiteren Farben ein wenig "knochiger" gestaltet. Das sieht dann so aus wie bei diesen Schädeln, an denen ich vor einiger Zeit schon geprobt habe.



    Schritt 3:
    Nun hat man eine ganze Menge knochenfarbener Knochen






    Die einzelnen Knochen können jetzt mit Holzleim aneinandergeklebt werden. Der Holzleim trocknet recht schnell und man kann die Knochen durch vorherige Fixierung schön abstehen lassen.
    Ich möchte einen eingefallen Brustkorb darstellen, also klebe ich zwischen Brustbein und Wirbelsäule ein Stück Zahnstocher als Abstandhalter.

    Schritt 4:
    Nachdem das wiederum getrocknet ist, können wir mit dem "Behäuten" anfangen. Man nimmt ein Taschentuch und zerreist es in handliche (nicht zu kleine) Stücke. Diese tränkt man mit Leim und bringt sie dann mit einem Pinsel auf die Knochen auf. Dabei werfen die Fetzen Falten, sodass später der Eindruck von schrumpeliger bzw. über Knochen spannender Haut entsteht.





    Weiter geht es morgen, sobald der Leim getrocknet ist.

    Freue mich auf Anregungen von eurer Seite,
    Flo[/u]

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    17.008
    Mir persönlich fast schon zu gut geworden. Da gruselt es einen ja. Respekt.

  3. #3
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.868
    Wow! Sehr genial.

  4. #4
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371
    Vielen Dank euch beiden
    Aber es geht ja noch weiter:

    Schritt 5:
    Jetzt kommt Farbe ins Spiel. Die "Haut" wird grundiert und in mehreren Schichten mit verschiedenen braunen Farbtönen behandelt, die Zähne bleiben gelblich-weiss. Wunden habe ich ein bisschen rötlich am rand bemalt.

    Schritt 6:
    Mehr Details!
    Ich habe mich entschieden, diese Fee/Kobold "rattenähnlich" zu gestalten, daher die vertrockneten Ohren (rechts mit einer Einkerbung) und der Schwanz. Ein paar Haare werden auf dem Kopf angebracht. Klauen füge ich jetzt auch noch an und lasse sie trocknen.





    Die Bilder sind mit Blitz gemacht und daher ein bisschen intensiver als in Realität.

  5. #5
    Tee
    Tee ist offline
    Alter Hase Avatar von Tee

    Beiträge
    1.851


    gaaaanz großes Kino

  6. #6
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Sieht cool aus soweit!

    Eine Fee, die ich sehr überzeugend fand, war ja mit Strumpfhose als Haut überzogen, kennst du die?

  7. #7
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371
    Hast du da noch ein Bild zu? Hab das glaube ich schonmal gesehen und werde es bei einem größeren Exemplar sicher auch mal versuchen. Für so kleine Viecher erschien mir Strumpfhose aber zu...zugstark.

  8. #8
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369

  9. #9
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371
    So,

    hier präsentiere ich euch die Version 1.0 der Forschungskiste... massiv und schwer. Ich brauch noch einen (oder zwei) Assistenten, der die schleppt.
    Das ganze wiegt jetzt doch um die 7 Kilo... ist alles etwas massiver geworden, als ich zunächst dachte.







    Ich muss noch fertig beizen und die Scharniere noch bearbeiten, dann ist die Kiste einsatzbereit für die erste Con. Im Winter wird dann weiter dran gefeilt. Das Regal auf der rechten Seite ist im Moment noch recht nutzlos, wird aber noch "verglast" und dient dann als "Anschauungsvitrine" mit Organen drin oder so...

    Freu mich über Kritik und Anregungen

  10. #10
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371
    Hier nochmal ein paar Impressionen von fertigen Stücken




    Liebe Grüße

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zigeuner Update...aus eins mach zwei!
    Von Violetta/Catalina im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 21:31
  2. Verschiedene Sachen zu verkaufen (update)
    Von ro'gosh im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 17:15
  3. Amputations-Wundattrappe - endlich, ein Update!
    Von Hana im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 17:28
  4. Hilfe zum Charakter Update
    Von adam im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 19:14
  5. bankcroft.de: Update!
    Von JonathanBankcroft im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 15:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de