Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37
  1. #31
    Tee
    Tee ist offline
    Alter Hase Avatar von Tee

    Beiträge
    1.712
    Dann bestell doch erstmal einen Meter und probiers aus, einfach ein paar Stücke aufeinanderlegen zusammennähen + testen.

  2. #32
    dommii
    dommii ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Erwitte, NRW
    Alter
    27
    Beiträge
    17
    Warum kompliziert wenn es auch einfach geht, wa? Da hätte ich auch drauf kommen können...

    Viele Grüße,

    Dominic

  3. #33
    dommii
    dommii ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Erwitte, NRW
    Alter
    27
    Beiträge
    17
    Neuer Versuch:
    Rüstung1.jpg

    Wenn ich dann das Fischgratinnenfutter des Mantels noch durchgängig in Krapp färbe, vielleicht das Steppgarn der Gambis auch, und den Rest mit dem Batiken weglasse könnte da imho was draus werden. An der Rüstungsform tobe ich mich dann endgültig per Pappe aus, vielleicht wird es dann auch etwas ganz anderes. Da jetzt auch Rock und Unterbau des Brustpanzers aus dem dicken Leder gemacht werden und zwei Gambesone drunter stecken sollte das eigentlich auch trotz ein paar offenen Stellen gut schützen. Außerdem soll das ja kein klassischer Kampfchar werden.

    Was sagt ihr?


    Viele Grüße,

    Dominic

  4. #34
    Minka
    Minka ist offline
    Neuling Avatar von Minka

    Ort
    Duisburg
    Alter
    31
    Beiträge
    69
    Ich würde an deiner Stelle noch mal die Augen nach Stoffen offen halten. Viele der Stoffe auf deiner Liste gibt es auch in einem anderen Preislevel.
    Eine gute Bezugsquelle für mittelschweres Leinen findest du hier: http://www.schnaeppchenstoffe.de/

    Mit dem Anbieter habe ich gute Erfahrungen gemacht. Die Stoffe haben eine schöne Qualität und Optik, lassen sich gut verarbeiten und der Versand erfolgt auch recht fix. Evtl. solltest du vorher Musterstücke bestellen, da die Bildschirmfarben nicht immer ganz mit dem Original übereinstimmen.

    Preislich ist das auf jeden Fall ein Unterschied.

  5. #35
    Gurn
    Gurn ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Gurn

    Ort
    Wechselnd
    Alter
    18
    Beiträge
    235
    @Domenic: Lederrüstungen sind super(Ich denk mir jedes mal wenn ich eine sehe:´´Will ich auch``) und ich bin beeindruckt davon das du bereit bist alles selber zu machen, ich hab nicht mal das Handwerkliche.
    So dann muss ich dir sagen das du meistens mehr Kritik zu höheren bekommst als Lob keine Ahnung warum, aber ich find du solltest wirklich versuchen bei deiner Rüstung beim "menschlichen" zu bleiben weil das mit den Latexohren nicht reicht um nen Elb zu sein.
    Deine Idee find ich gut wobei ich dir aus Erfahrung sagen kann das du den Lederrock oder was das da im Gürtel ist umschlagen solltest.
    Und noch eine Frage und zwar wieso meinst du das ein Gambi zu wenig ist ?
    Das erstmal ich werd das Thema weiter verfolgen bis dann Tom.

  6. #36
    dommii
    dommii ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Erwitte, NRW
    Alter
    27
    Beiträge
    17
    Danke für den Tip Minka, auch wenn mir da die naturbelassenen Stoffe fehlen. Ich werde einfach ein paar Muster anfragen, mal gucken wie die Qualität im Vergleich zu naturtuche ist.



    Lederrüstungen finde ich persönlich auch echt schick, ich könnte mich absolut nicht in einer Metallrüstung vorstellen. Ich will auch garkeinen Elben spielen, nur mag ich den eleganten Schnitt der Rüstung. :smile:

    Zwei dünne Gambis müssten von der Bewegungsfreiheit besser als ein dicker sein. Außerdem sieht es mMn verdammt schick aus und könnte so auch als Zivilkleidung herhalten...

    Was meinst du mit Rock umschlagen?


    Viele Grüße,

    Dominic

    P.S. Dominic wenn ich bitten darf.

  7. #37
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    31
    Beiträge
    1.283
    Dass zwei Kleidungsstücke übereinander beweglicher sind, als ein dickes halte ich für ein Gerücht. Allerdings ist der Gedanke an eine Zivilgewandung ohne Rüstung sehr löblich und solle auf jeden Fall weiter verfolgt werden. (Sieht immer etwas albern aus, wenn jemand in voller Rüstung in die Taverne kommt...)

    Zum Thema eleganter Schnitt:
    Du hast auf deinen Bildern immer die standard-08/15-Zackenschultern eingezeichnet. Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass sich solche "Spitzen" gerne mit der Zeit einrollen und dann eher lustig denn "gefährlich" aussehen. Orientiere dich beim Design deiner Schulterteile am besten an solchen Teilen: http://www.outfit4events.de/runtime/...l/MH-A0806.jpg
    Evtl. hilft es auch, die Überlappungen am Bauch waagerecht, statt schräg verlaufen zu lassen, um das ganze "menschlicher" wirken zu lassen.

    Zusätzlich solltest du dir überlegen, ob du deine Lederrüstung härten willst.
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Programm zum erstellen von Landkarten ?
    Von Nevyn im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2012, 22:15
  2. Es war einmal in Endiria
    Von Leopoldt im Forum Cons
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 06:38
  3. Da bin ich! (wieder einmal)
    Von Tofumann im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 11:06
  4. Und wieder einmal...
    Von Leander im Forum Geburtstage, Grüße usw
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 11:51
  5. Einmal ein Insekt sein....
    Von Francis im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 17:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de