Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31
  1. #1
    Tee
    Tee ist offline
    Alter Hase Avatar von Tee

    Beiträge
    1.713

    Tipps und Tricks für Nähanfänger

    Weil ich gerade mitverfolge, wie eine Freundin ihre ersten Schritte im Selbernähen macht und dabei feststellen kann, wo die Stolpersteine liegen dachte ich, ich mach mal eine kleine Liste mit nützlichen Hinweisen. Vielleicht kann es dem einen oder anderen bei den ersten Schritten helfen. Ich werde die Liste so nach und nach erweitern.

    Stoffe:
    -Stoffe vor dem Verarbeiten erstmal so waschen, wie ihr sie auch später waschen wollt. Manche Stofffe gehen ein, andere "bluten" aus d.h. sie verlieren überschüssige Farbe. Was ärgerlich werden kann, wenn sie auf helleres abfärben.
    -Wenn ihr unsicher seid, richtet euch nach den Wasch-Angaben des Stofflieferanten.
    -Manche Stoffe, vor allem locker gewebte, fransen sehr stark, wenn man sie mit unversäuberten Kanten in der Maschine wäscht. Hier hilft es die obere und untere Kante vor dem ersten Waschen einmal umzuschlagen und festzusteppen.

    Schnittmuster:
    Zunächst einmal: Ihr braucht euch keine teuren Schnittmuster kaufen. Im Internet gibt es jede Menge kostenloser Schnittmuster. Diese könnt ihr ausdrucken, mit einem Raster vergrößern (dazu bei Bedarf später mehr) und auf dicke Malerfolie übertragen. Vorteil der Folie ist dass ihr gerade bei gemusterten Sachen kontrollieren könnt, ob das Muster so auf dem Stoff liegt, wie ihr das gerne möchtet.

    Wenn ihr soweit seid besorgt euch irgendeinen billigen Stoff (Unschlagbar: Bomull vom Schweden für 1,-) alte Bettwäsche etc. Übertragt euer Schnittmuster möglichst exakt auf den Stoff (zur Not mit Bleistift, geht allerdings nicht wieder raus). Zeichnet euch dann eine Nahtzugabe ein (1-1,5cm breit, parallel zu eurer Schnittlinie.)

    Fortsetzung folgt

  2. #2
    Occitane
    Occitane ist offline
    Neuling

    Beiträge
    58
    Die Nähtipps sind eine gute Idee, vielen Dank dafür!

  3. #3
    Benutzer755
    Benutzer755 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Benutzer755

    Beiträge
    5.156
    Mein Tipp: Bügeln!
    - vorm Schnittmuster übertragen
    - als Zwischenschritte beim Nähen (bei manchen Stoffen lohnt sich Säume umstecken nicht, daß kann man vor dem Nähen so hinbügeln bzw. Nähte auseinanderbügeln, damit sie beim Säumen sich nicht durchwurschteln etc.)

    LG
    Benutzer755
    13.04.-16.04. Yorkfeuer
    5.05.-7.05. Thing
    23.06.-25.06. Midsommar
    28.10.-31.10. Herbstthing
    24.11.-26.11. Mittelpunkt


  4. #4
    Jutschu
    Jutschu ist offline
    Erfahrener User Avatar von Jutschu

    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    27
    Beiträge
    367
    Meine Tipps:
    - bei kniffligen Stellen erstmal heften (grob von Hand zusammennähen) und anprobieren um zu gucken ob es überhaupt so stimmt
    - (bei eng anliegenden Kleidungsstücken) Körpermaße ausmessen und Schnittmuster dementsprechend anpassen spart knifflige Änderungen hinterher
    - zum Abstecken am Körper eine zweite Person um Hilfe bitten
    Wo man singt, da lass dich ja nicht nieder - denn diese Biester singen immer wieder.

    Musik von und mit mir:
    http://www.youtube.com/user/malinundmusik

  5. #5
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    31
    Beiträge
    1.284
    So eine Tippsammlung wäre auch was fürs Larpwiki.
    Wäre toll, wenn das jemand übertragen würde.
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  6. #6
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    33
    Beiträge
    3.428
    Zitat Zitat von Kamikaze Beitrag anzeigen
    So eine Tippsammlung wäre auch was fürs Larpwiki.
    Wäre toll, wenn das jemand übertragen würde.
    Es ist ein Wiki; du weißt, was du zu tun hast

    Bevor ich das Rad neu erfinde, würde ich aber erstmal bestehende Tippsammlungen suchen ...
    Z.B. hier: Tipps und Tricks zum Nähen bei Natron und Soda. Kostenlose Nähanleitungen, auch für viele larptaugliche Kleidungsstücke, gibts gleich dabei

    Zitat Zitat von Tee Beitrag anzeigen
    -Manche Stoffe, vor allem locker gewebte, fransen sehr stark, wenn man sie mit unversäuberten Kanten in der Maschine wäscht. Hier hilft es die obere und untere Kante vor dem ersten Waschen einmal umzuschlagen und festzusteppen.
    Sinnvoller ist es, die Kante mit Zickzackstich zu versäubern, das verhindert das Ausfransen, weil die Fäden fixiert werden (d.h. es franst überhaupt nicht). Wenn man die Kanten nur umschlägt, franst es trotzdem, nur nicht ganz so weit. Und dabei sammeln sich wieder Fäden in der Maschine ... also besser gleich richtig versäubern.
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  7. #7
    Tee
    Tee ist offline
    Alter Hase Avatar von Tee

    Beiträge
    1.713
    Wir können hier gerne auch Links zu entsprechenden Tipps sammeln.
    Aber auch z.B.bei der Natron und Soda Anleitung steht nicht dabei das man Stoffe vor dem Nähen waschen sollte. Für mich war dass auch immer klar. Meiner Freundin offensichtlich nicht. Insofern dachte ich das man wirklich grundlegende Dinge hier mal erwähnen könnte.
    Ich habe auch schon oft Schnittmuster im Netz gesehen. Irgendwie bin ich aber nie daraufgekommen dass der einfachste Weg diese zu vergrößern, ein simples Raster ist (ja, schäm).
    Oder die Sache Folie statt Papier für Schnittmuster zu verwenden: so einfach simpel und genial dass man schon längst selbst hätte darauf kommen können.
    Was für den einen selbstverständlich ist, ist für den anderen ein komplett neues Universum....

    Zu dem Versäubern: Versäubern mit Zickzackstich würde ich die Nahtzugaben des fertig genähten Teils.
    Für den ersten Waschgang vor dem Zuschneiden reicht mir die Umklappen-und- Feststeppen-Methode aus, da es schneller geht.

  8. #8
    bstabens
    bstabens ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von bstabens

    Beiträge
    137
    Das Schneiden von Nahtzugaben mit der Zickzack-Schere erspart bei festeren Stoffen das Versäubern.

    Salat

  9. #9
    Solnedgang
    Solnedgang ist offline
    Neuling Avatar von Solnedgang

    Ort
    Nähe München
    Beiträge
    95
    Wegend er Schnittmuster und anderer Anleitungen:

    Grundaustattung ist hier zu finden

    http://survivants-d-acre.de/lager/bauanleitungen.htm
    Gallier sind eigentlich voll die Kommunisten. Die teilen sich die Römer gleich auf.

  10. #10
    Sosthenes
    Sosthenes ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Sosthenes

    Ort
    Rosenheim
    Alter
    39
    Beiträge
    881
    Achtung: Extrem grausame Font- und Farbwahl.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Werwolfskostüm - Tipps, Tricks,Hilfe?
    Von Erethor im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 19:00
  2. Charakter Tipps
    Von Mandred im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 17:26
  3. Neu und brauche tipps...viele tipps
    Von Bloodysoul I im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 21:27
  4. Tipps und Tricks für einen Neuling und seinem Abenteurer
    Von Drey im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 19:55
  5. Tipps zum Alchemisten
    Von Nemrock im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 17:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de