Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Ebolt (Archiv)
    Ebolt (Archiv) ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    43

    Gesucht: Brauchbarer Gambeson - Erfahrungen mit Zeughaus/Stahlgilde ?

    Hallo,

    ich suche derzeit einen Gambeson. Er soll etwas taugen und nicht zu teuer sein, um die 100 Euro könnte ich ausgeben. Also nicht das Mytholon-Synthetikmonster aber auch kein handgenähtes Exemplar aus Leinen mit Schafswoll/Rosshaarfüllung. Ersteres will ich nicht ertragen, zweites kann ich mir nicht leisten.
    Zumindest Baumwolle mit Stoffüllung soll es aber schon sein, keine Syntethik. Ausserdem will ich lange Ärmel, falls ich mal ein Kettenhemd anschaffe.

    Zwei Gambis scheinen mir geeignet:
    Zeughaus
    und
    Stahlgilde.

    Zum Zeughaus habe ich im Forum eine positive Meinung gefunden, zur Stahlgilde leider nichts. Deswegen meine Fragen:

    Kennt jemand den neuen Gambeson vom Zeughaus, wie ist die Qualität ?
    Kennt jemand den Gambi von Stahlgilde, taug der ?
    Gibt es preislich vergleichbare Anbieter ?
    Wohnt jemand aus dem Forum in Freiburg oder Stuttgart, besitzt so ein Ding und würde mich Gerät einmal beschauen lassen ?

    Mit der Bitte um Abhilfe von meinem Unwissen

    Ebolt

  2. #2
    Abraham Gibs (Archiv)
    Abraham Gibs (Archiv) ist offline
    Neuling

    Beiträge
    73
    hey, also ich hab mir damals den gambeson vom zeughaus gekauft für 70 euro, bi echt sehr zufrieden damit und die kohle hat isch beim gambeson so ziemlich am meisten gelohnt was mein rüstzeug angeht, jetzt hab ich gerade festgestellt das er 1 zu 1 identisch ist mit dem "Gambeson langärmelig, Verschlüsse vorne" von dieser stahlgilde, ist aber mittlerweile 15 euro teurer...
    die in meinen posts versteckten rechtschreibfehler sind beabsichtigt ! und dienen der allgemeinen belustigung!
    Lasst mich durch, ich bin Arzt!!!

  3. #3
    Vito (Archiv)
    Vito (Archiv) ist offline
    Grünschnabel Avatar von Vito (Archiv)

    Beiträge
    30
    Ich hab einen aktuellen Zeughaus Gambi hier. Hat auch schon schön im Kampf gelitten und so..
    Er ist schön dick, ist also nicht nur Deko sondern eine echte Rüstung / Polsterwams und lengsgesteppt... sieht einfach wesentlich Mittelaterlicher aus als dieser Steppdecken Look von der Rautensteppung. Sitzt gut, sieht nett aus, abnehmbare ärmel, Lüftung unter den achseln - Einzig das Leder ist etwas unschön, aber sonst rundum mehr als sein Geld wert.

  4. #4
    Schneemann (Archiv)
    Schneemann (Archiv) ist offline
    Alter Hase Avatar von Schneemann (Archiv)

    Beiträge
    1.147
    Ich bin auch schon länger an einem Gabi dran.
    Hab bisher leider noch nicht zugeschlagen.

    Was mich immer abgehalten hat war die Größe. Die fallen so unterschiedlich aus.
    Der Zeughaus Gabi sieht optisch sehr gut aus, und würde meinen Ansprüchen genügen.
    Nur welche Größe?

    Bei 180 cm und 80 kg => L ... M ? ... XL ?

    Was tragt ihr bei welchen Daten ?

  5. #5
    Cacador (Archiv)
    Cacador (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Cacador (Archiv)

    Beiträge
    445
    Genau wegen der Sache mit der Größe habe ich meinen Gambeson in nem LARP-Laden anprobiert, bevor ich ihn gekauft hab, denn ich wüsste auch nicht, welche Größe ich angeben müsste. Man hat zwar nicht immer den Luxus eines Ladens vor Ort, aber irgendwann ist man vielleicht ja doch mal in ner Stadt, wo es einen gibt, und dann kann man mal reinschauen; ich hab meinen bei nem Besuch in Köln gekauft.

  6. #6
    Ebolt (Archiv)
    Ebolt (Archiv) ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    43
    Rein von den Bildern her wirkt der Zeughaus-Gambi auf mich attraktiver. Ausserdem kann man da die Ärmel abnehmen und diese sind nur halb genestelt, also hat man mehr Bewegungsfreiheit. Ich habe einmal einen billigen Gambi probegetragen und hatte Probleme die Arme zu heben, das sollte hier anders sein.

    @Schneemann:
    Beim Zeughaus gibt eine eine Größentabelle, man geht nach Brustumfang.

  7. #7
    Rakin (Archiv)
    Rakin (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rakin (Archiv)

    Beiträge
    395
    Selbst wenn er nicht passt, kann man ihn ja immernoch innerhalb von 14 Tagen zurück schicken, also dürfte das dann kein problem sein, ich liebäugel auch mit einem Gambi in weis vom Zeughaus, wird aber noch ne weile dauern, bis ich mir wieder etwas kaufe.

    Gruß R.

  8. #8
    Vito (Archiv)
    Vito (Archiv) ist offline
    Grünschnabel Avatar von Vito (Archiv)

    Beiträge
    30
    Zeughaus Gambi ist zwar auch aus Baumwolle und hat ein paar unschöne Details, aber sonst lässt er jeden Rautenstepplappen um Längen hinter sich.

    Ich trage mit 1,80m bei < 75kg Größe M. Liegt an - Bauch dürfte größer sein (Schnallen können lockerer geschlossen werden), Schultern nicht viel breiter. Ob du jetzt bei M oder L liegst, weis ich nicht - XL ist es in jedem Fall nicht.

    Grüße,
    Marc

  9. #9
    Ebolt (Archiv)
    Ebolt (Archiv) ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    43
    @Vito
    Was stört dich genau ?

Ähnliche Themen

  1. Gambeson gesucht
    Von Solnedgang im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.2013, 17:14
  2. Kunstpelz - Erfahrungen und Tipps gesucht
    Von Yendor im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.02.2013, 22:35
  3. dünner Gambeson gesucht (Kaufberatung erbeten)
    Von oliverp im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.12.2012, 14:44
  4. Gambeson gesucht
    Von Cheep im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 11:00
  5. Zeughaus/Stahlgilde
    Von ro'gosh im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 01:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de