Dieser Beitrag wurde am 03. Oktober 2007 in der Kategorie inlarp Ankündigungen,Larp Videos eingereicht. Ihr könnt am Ende des Artikels einen Kommentar hinterlassen und den Beitrag bewerten.
 

Grabstein-Polka und es gibt was zu gewinnen …

Die Nöchte werrden lönger und das Fest zu dem man frrüher der Seelen gedachte und dieserr Tage feierrt rrückt langsam nöherr. Die norrmalerweise undurchdrringliche Barrriere zwischen der Welt der Toten und der Welt der Lebenden wirrd in dieserr Zeit bekanntlich durchlössigerr und bis zum Ende dieses Monats wird nur ein zarrterr Schleier bleiben, den der eine oder anderre Untote mit Leichtigkeit zerrreist um sein Unwesen in dieserr Sphärre zu trreiben.

Grund genug die Videokamera auszupacken und Beweise von dem unaussprechlichen Grauen aufzunehmen, dass da durch die Straßen turnt und lautstark nach H-i-i-i-i-i-i-i-r-r-r-r-n-n-n-n-n-n (langsam und mit einem ordentlichen Stöhnen ausgesprochen) verlangt. Zur Belustigung der Allgemeinheit rufen wir auf, eure Zombievideos bei LARPweilig.de einzustellen.

Wir haben festgestellt, dass zwar inzwischen fleißig LARP-Videos und Bilder (jeweils eins nach dem anderen *hihi*) aus dem Fantasy-Bereich dort hochgeladen wurden – vielen, vielen Dank an dieser Stelle an alle, die sich die Mühe machen!! – aber es gibt noch so viele andere Bereiche, aus denen wir gerne Videos zeigen würden. Passend zu Halloween bzw. Samhein suchen wir deshalb den besten Zombiedarsteller(in), bzw. das beste Zombievideo.

Wir lassen uns dafür natürlich nicht lumpen und spendieren dem Gewinner bzw. der Gewinnerin neben zweifelhaftem Ruhm und sehr fragwürdiger Ehre einen Einkauf im Wert von 50 € bei Ungebil.de, dem Shop für gute Masken und Accessoires.

Ja, so sind wir. Spaß haben und auch noch Geld dafür bekommen! Oh Moment – das war ein typisches Pornoargument aber egal .

Die Vorraussetzungen:
Das Video ist selbst von euch gedreht, erstellt, entwickelt oder ihr habt die Rechte daran und enthält keinerlei Verletzung der Rechte von irgendjemandem sprich ihr dürft keine Personen gegen Ihren Willen darin zeigen und auch keine Musik darin verwenden, die beispielsweise durch die Gema oder ähnliche Vereinigungen geschützt ist.

Das Video soll eindeutig und offensichtlich ein Fantasievideo sein. Die Requisiten müssen künstlich sein (Kunstblut und kein echtes verwenden usw. und so fort).

Gewaltverherrlichung auszuschließen ist bei einem Zombievideo natürlich schwer aber macht einfach moralisch Nichts zu verwerfliches.

Im Vordergrund der steht der gute Effekt oder der Spaßfaktor.

Abstimmung:
Das läuft ganz einfach. Wir – d.h. die Betreiber von Larpweilig.de – entscheiden wer gewinnt. Wir hätten die Allgemeinheit zwar gerne eingebunden aber die Abstimmungsmodule sind in etwas so anfällig für Manipulationen wir die der letzten Präsidentenwahl in Amerika. Da sich der 31. Oktober eventuell gut eignet um ein paar Schnappschüsse zu machen läuft die Abstimmung bis zum 04. November 2007 und erst am 04. November wird der Gewinner bekannt gegeben.

So dann sage ich Kamera ab!

Grüße,

Tarrant und Tohen von LARPweilig.de



Alle Kommentar zu dem Beitrag Grabstein-Polka und es gibt was zu gewinnen …

Ein Kommentar vorhanden

  1. Kommentar von Alex vom 04. Oktober 2007 um 07:24

    Könnte ich vielleicht erstmal den Gutschein haben, damit ich mir so eine schicke Maske bei ungebil.de für das Video holen kann? ^_^

    Grüße,
    Alex – Konnte nicht wiederstehen, das Ding sieht aber auch zu genial aus

You must be logged in to post a comment.