Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44
  1. #11
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.439
    Der Mantel ist aus relativ dünnem Loden
    Dafür wirkt er auf dem Foto sehr knittrig. Loden ist schon eine sehr gute Wahl. Da sollte er kein Problem mit Regen haben.

    Die Hüte gefallen mir gut. Ich bin auf das Endergebnis gespannt.
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  2. #12
    Mascha
    Mascha ist offline
    Grünschnabel Avatar von Mascha

    Ort
    Dinslaken
    Beiträge
    48
    Sooo, ich hab mich mal an einem Hut versucht Mit dem Vorbild hat es wenig gemeinsam. Sieht eher ein bisschen wichtelig aus. Mal schauen, der zweite Versuch ist gerade in der Waschmaschine, wobei der auch nicht wie das Vorbild aussieht. Wenn das so weiter geht, hab ich dann bald so viele Hüte, dass ich die Hexe als Hutverkäuferin spielen kann




    Ansonsten bin ich gerade dabei ein paar Konzept-Skizzen zu machen, bin aber noch nicht ganz fertig. Zeichnen kann ich leider nicht beim fernsehen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #13
    Tee
    Tee ist offline
    Alter Hase Avatar von Tee

    Beiträge
    1.829
    Der ist doch klasse noch ein paar Stickereien drauf und/oder Fellrand außenrum und perfekt
    Hast du den Strickgefilzt?

  4. #14
    Mascha
    Mascha ist offline
    Grünschnabel Avatar von Mascha

    Ort
    Dinslaken
    Beiträge
    48
    Gehäkelt und gefilzt. Bisher sind die gestrickten Sachen nach dem filzen nicht besonders stabil gewesen, der Häkelhut ist schon ziemlich standhaft Wobei ich auch eine andere Wolle genommen habe, vielleicht lag's auch daran.

    Dann werd ich mich mal an die Stickereien machen! Aber nicht mehr heute ;-)

  5. #15
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.439
    Der Hut gefällt mir richtig gut! Mit ein bisschen Verzierung wird das sicher ein epischer LARP-Hut.
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  6. #16
    Mascha
    Mascha ist offline
    Grünschnabel Avatar von Mascha

    Ort
    Dinslaken
    Beiträge
    48
    Der zweite Hut war nix -.- Ich wollte zwei verschiedene Wollreste verwenden und bei dem einen fehlte das Etikett... war wohl doch keine richtige Filzwolle... naja für einen letzten Versuch hab ich in den Farben noch was hier. Der Waldläufer braucht doch auch noch einen Hut!

    Aber es freut mich, dass euch der Wichtelhut gefällt. Sogar mit den Fusseln oben dran ;-)

  7. #17
    Mascha
    Mascha ist offline
    Grünschnabel Avatar von Mascha

    Ort
    Dinslaken
    Beiträge
    48


    Hm, Hut #2 gefällt mir von den Farben nicht so richtig. Ich überlege noch, ob ich mir die Arbeit mache, den noch mal zu färben. Dann wird man aber leider die grünen Verzierungen gar nicht mehr sehen. Ein Problem ist außerdem, dass der Hut eher wie eine Strickmütze auf dem Kopf sitzt (viel zu langweilig). Es ist noch immer nicht die Form vom Vorbild Das ist gar nicht so einfach.

    Mit den Klamotten bin ich natürlich immer noch nicht weiter. Ich überlege aber gerade, ob ich für das Kleid so ein Schnittmuster als Vorlage nehmen kann http://www.burdastyle.de/burda-style...718_11528.html Dann natürlich bodenlang, mit angesetzten Ärmeln und evtl. mehr Rockweite. Aber dann müsste ich mir schon nicht mehr so viel Sorgen um den Schnitt fürs Oberteil machen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #18
    Tee
    Tee ist offline
    Alter Hase Avatar von Tee

    Beiträge
    1.829
    Lass das mit dem Schnittmuster, die sind unnötig teuer *find*
    Es gibt soviele gute Anleitungen und Schittmuster für umsonst im Netz.

    Wie wäre es denn wenn du das bestehende Überkleid als Schnittmuster nimmst? Dann hast du zwei (oder mehr) Kleider im selben Stil.
    Dafür entweder das Kleid auf links drehen und die einzelnen Teile auf dicke Folie übertragen oder trenne das Kleid auf, dann kannst du die Teile glatt hinlegen und noch einfacher übertragen. Wenn du den Schnitt abgenommen hast, kannst du es ja wieder zusammennähen.

    Wegen dem Hut: Wenn du noch von der Wolle hast, könntest du eine einfache Röhre stricken, filzen und dann aneinandernähen so das die Mütze etwas weiter hoch steht -> so wie in deiner Vorlage.
    Was du außerdem versuchen kannst: den Hut mit heißem Wasser nassmachen und über eine Form ziehen so dass der obere Teil vielleicht etwas weniger rund wirkt. Oder doch noch einen Fellrand dranmachen

  9. #19
    Mascha
    Mascha ist offline
    Grünschnabel Avatar von Mascha

    Ort
    Dinslaken
    Beiträge
    48
    Hallo nochmal. Ich wollt euch mal eben den neusten Stand mitteilen, nicht dass ihr denkt eure guten Ideen gehen hier verloren. An den Filzmützen hab ich bisher nicht weiter gearbeitet. Ich hatte noch einen dritten Anlauf unternommen und der ist so überhaupt nicht gelungen, dass ich für den Moment die Lust daran verloren hab. Aber an der Klamotte haben wir weiter gemacht. Vor allem winterfest ist sie geworden:




    Der Kundschafter hat sich besondere Mühe gegeben, die Gurte des Umhangs zu verschönern, in der Hoffnung, dass sie euch so besser gefallen ;-) Bei mir fehlt noch einiges an Details und Verzierungen, dafür hatte die Zeit nicht mehr gereicht. :-)

  10. #20
    Tee
    Tee ist offline
    Alter Hase Avatar von Tee

    Beiträge
    1.829
    Wird doch
    Ich hoffe doch sehr das die Mützen noch zum Einsatz kommen....

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de