Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Aaron der Alchi
    Aaron der Alchi ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    17
    Beiträge
    7

    Ein 14-jähriger Noob braucht Hilfe!

    Hallo

    Erstmal zu mir:
    Ich bin 14(wer hätte es gedacht) wohne in Bayern,hab schon eine Con besucht, und will so viel wie möglich von meiner gewandung/Ausrüstung selber machen.
    Zu meinem Char: Er ist ein Elf nach dem Hintergrund der bei Felder der Ehre gespielt wird. Für alle die sich mit diesem Hintergrund nicht auskennen: er ist quasi ein Hochelf mit kämpferischer Ausrichtung.Sein voller Name ist Aaron ed I noss Galathilion(Aaron aus dem Haus Galathilion) wird sich allerdings bei Nichtelfen nur mit Aaron vorstellen ( sons isses zu lang) und er ist um die 50 jahre alt. Nun zu seinem Lebenslauf er wurde von einem Elfenpaar aus Vina Noré(unser Elfenland) geboren.
    Ein Jahr nach seiner geburt starb seine Mutter an Krebs ( is mal was anderes als Orks). Weil er damals so klein war, besonders für elfenverhältnisse, hat er davon nicht allzuviel mitgekriegt und ist demnach mit einer anderen Frau als Mutter aufgewachsen, nämlich einer Elfe aus dem Haus Nolwe(Barden und Musiker). Die hat ihm dann auch noch ein Schwesterlein hinzugefügt( wird wahrscheinlich von meiner OT-Schwester biespielt werden); auserdem hat er ein paar jahre später einen Cousin und eine Cousine bekommen( werden wahrscheinlich ebenso von meinen realen verwandten bespielt werden). Während er also von Seinem Vater in der Kriegskunst unterrichrtet wurde, erhielt seine Schwester Unterricht in Gesang und Elfenmagie. Als er alt genug war um in den Krieg zu ziehen ging er los um die anderen Elfen
    zu unterstützen die im lande Selbion Seite an Seite mit den Menschen gegen die Untotenarmee von Sundun Aar( so glaub ich wirds geschrieben) kämpfen.
    Dort hat er die Kräuterkunde für sich entdeckt und will, neben seinem Kampfraining so viel wie Möglich über Kräuterkunde und Alchemie lernen.
    Jetzt fragt ihr euch vielleicht: Wie will der bitteschön Elfen-, Krieger-und Alchemisten-/Kräuterkundigenspiel unter einen Hut bringen? Nun zum einen ist Felder der Ehre ein con für vollblutige Anfänger. Da können sogar Leute mit einem Minimum an Gewandung, dass aus einem Wappenappen und nem Gürtel für Oben drüber spielen( wie z.B. ich) Damit will ich sagen, dass man da keine so hohen Ansprüche setzt und demnach dort viel gelernt und experimentiert werden kann. Überfordern wird mich also schonmal nich.

    Zur Gewandung: Weil ich noch absolut keine Näherfarungen habe Wollt ich mal mit einfachen Sachen gegen regen und schlechtes Wetter und Regen anfangen.
    Damit ich keinen guten Loden Ruiniere wollte ich stattdessen gefilzte Schurwolle Nehmen, was glaub ich dann die zweite Wahl wäre(?). Machen wollt ich mir einen Dreiviertel-radmantel, eine Gugel mit nicht allzuwiet hinunterhängendem Teil(?) und etwas Gamaschenartiges zu dem ich in meinem nächsten Kommentar was schreibe weil dieser doch allmälich etwas lang wird.

    Edit: nicht in Schwarz!
    Geändert von Aaron der Alchi (21.09.2014 um 18:27 Uhr)
    Falls ichs oben vergessen haben sollte: bitte, danke, guten Morgen und falls wir uns Heute nicht mehr sehen sollten guten Mittag, guten abend, und gute Nacht. (Aaron der Alchi übernimmt keine haftung für evtl. falsch geschriebene Wörter oder fehlende Satzzeichen, entschuldigt sich aber ausdrücklich für solche!)

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Ich glaube du hast da was falsch verstanden.

    Die Eltern von Orks getötet ist ein Running Gag. Es geht im allgemeinen um tote Eltern. Wo liegt der Vorteil daran, dass deine Mutter früh gestorben ist (mal vom Fakt abgesehen dass Elfen nur selten an Krebs sterben)?

    Ohne die Felder der Ehre nun näher zu kennen : Am besten entscheidest du dich für Magie ODER Kräuterkunde/heilen ODER kämpfen. Und funktioniert nicht.

  3. #3
    Aaron der Alchi
    Aaron der Alchi ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    17
    Beiträge
    7
    Sooo nochmal zu meiner gewandung:
    -Gugel beige
    -Dreiviertelmantel beige
    -Unterhemd á la HdR-elben aus Leinenmischgewebe ugf- knielang und mit stehkragen weiss
    -Für das Zwischengewand hab ich jetzt was abgestepptes im Kopf (Ich weiss, dass ich irgendwo in nem Online shop was entsprechendes gesehen hab falls ichs wieder finde zeig ich euch das Bild) in hellgrau ein bisschen länger als das Untergewand
    -Beim Obergewand bin ich mir noch nicht sicher. Ich Wil die sachen die ich jetzt in beige mache nämlich noch mal in einem dunkleren blau und aus Loden machen(erbitte um Hilfe und tips für die Farbgebung) auf Jeden fall sollten die Ärmel etwas weiter sein und nur bis in die Armbeuge gehen und das Gewand an sich wieder bis zu den knien.(Damits dynamischer wird werd ich wahrscheinlich unterschiede in der länge von Unter-, Mittel- und Obergewand einbauen; mal sehn)
    -Beinkleider Hier hab ich überhaupt keinen blassen Schimmer. Ich hab mich immer ein bisschen an HdR orientiert aber abgesehen von den Waldelben haben die Elben untendrunter eig nix an oder?(unterwäsche aus genommen) Hier könnte ich sehr von euren erfahrungen und tips profitieren.
    -IT-Schuhe sind vorerst noch nicht eingeplant, da ich noch wachse und wenn das nächste Felder der ehre so wirdw wie das letzte könten die schuhe auch von innen dreckig werden o____0(abtarnen wär natürlich ne Möglichkeit)
    -Aber HALT das könnten sie garnicht immerhin mach ich mir ja noch meine Gamaschen beige. Bei der suche nach Elfengamaschen habich nämlich dashier gefunden:
    http://www.alleycatscratch.com/lotr/...34_TornLon.jpg
    Davon inspieriert wollte ich mir Wollgamaschen machen auf die ich genauer eingehen will, wenn ich ein Impro-schnittmuster von denen bereit hab.
    -Eine Tiara kommt höchstwahrscheinlich auch noch dazu wenn ich eine gefunden hab die nicht so kitschig ist wie die meisten und keine Filmreplik ist
    -Eine Fibel zum umhangzumachen......habich schon!!!das erste Gewandungsteil, das ich besitze *freu* Bild folgt!
    -Ein Gürtel, Taschen, Alchemiezeugs, IT-besteck, Rufhorn....... Zeuchs eben

    edit: die beigen Sachen sollen aus Schurwolle werden weil das glaub ich nach Loden die Zweite Wahl ist(korrigiert mich wenn falsch liege)
    Geändert von Aaron der Alchi (21.09.2014 um 19:56 Uhr)
    Falls ichs oben vergessen haben sollte: bitte, danke, guten Morgen und falls wir uns Heute nicht mehr sehen sollten guten Mittag, guten abend, und gute Nacht. (Aaron der Alchi übernimmt keine haftung für evtl. falsch geschriebene Wörter oder fehlende Satzzeichen, entschuldigt sich aber ausdrücklich für solche!)

  4. #4
    Aaron der Alchi
    Aaron der Alchi ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    17
    Beiträge
    7
    Also das mit der gestorbenen Mutter ist so: meine OT-schwester singt gerne und kann das wirklich gut. Damit sie bei Felder der Ehre eine Sängerin und gleichzeitig meine Schwester spielen kann dacht ich mir des wär ne gute Lösung...... aber im Nachinein ....... könnte mein Vater gleich eine aus dem Haus Nolwe geheiratet haben ändern würds ja eig. auch nix. Und das mit der Magie war meine Schwester und nich ich!


    Edit:Bei FdE muss man sich für die klasen: Kämpfer, Magier, Heiler, Späher und Trossjunge/mädchen entscheiden. Nix davon is Alchemist.
    Die gabs allerdings auch schon vor mir. Ich werds mir aber trozdem noch durch den Kopf gehen lassen villeicht krieg ichs ja auch nicht hin. auf jeden Fall danke für deine Antwort!
    Geändert von Aaron der Alchi (21.09.2014 um 19:48 Uhr)
    Falls ichs oben vergessen haben sollte: bitte, danke, guten Morgen und falls wir uns Heute nicht mehr sehen sollten guten Mittag, guten abend, und gute Nacht. (Aaron der Alchi übernimmt keine haftung für evtl. falsch geschriebene Wörter oder fehlende Satzzeichen, entschuldigt sich aber ausdrücklich für solche!)

  5. #5
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    31
    Beiträge
    1.283
    Die Felder der Ehre sind eine Con mit sehr spezieller Ausrichtung, wo das Konzept durchaus passt. Für 08/15 Abenteuercons ist es vermutlich nichts, da dein Charakter (nahezu) alles kann und dadurch uninteressant wird.
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  6. #6
    Aaron der Alchi
    Aaron der Alchi ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    17
    Beiträge
    7
    Wenn ich alt genug bin wollte ich den Charackter stärker in Richtung alchemisten entwickeln. Dann quasi nicht mehr Alchemist und Krieger sondern nur noch Alchemist der den Schwertkampf nur noch aus Tradition und zur Übung macht.

    Edit:wenn ich alt genug bin soll heissen: wenn ich alleine auf normale Cons gehen kann
    Falls ichs oben vergessen haben sollte: bitte, danke, guten Morgen und falls wir uns Heute nicht mehr sehen sollten guten Mittag, guten abend, und gute Nacht. (Aaron der Alchi übernimmt keine haftung für evtl. falsch geschriebene Wörter oder fehlende Satzzeichen, entschuldigt sich aber ausdrücklich für solche!)

  7. #7
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    31
    Beiträge
    1.283
    Das ändert nichts am "ich kann beides"-Konzept. Willst du hier eine Beratung für deinen FdE-Charakter, oder lieber für die große Mehrheit an Cons? Auf FdE wirst du nämlich nicht viel zum Rollenspiel bzw. Ambiente- oder Hintergrundspiel kommen. Das ist 24/7-Fratzengeballer gegen Zombie-NSCs und deren Umfeld. Da reicht dieser Charakter vollkommen. Dort wird erwartet (!) dass jeder Charakter (!) kämpfen kann und dies auch tut. Auf den meisten übrigen Cons wirst du als 14-jähriger garnicht kämpfen dürfen - insofern würde da eine Änderung des Konzepts durchaus Sinn machen. Ist ja schließlich nicht soooo interessant als toller Schwertkämpfer anzureisen und dann bei Kämpfen immer untätig daneben stehen zu müssen.
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  8. #8
    Spiegelberg
    Spiegelberg ist offline
    Neuling Avatar von Spiegelberg

    Beiträge
    50
    Bezüglich der Stoffrage: Loden aus Schurwolle ist teurer und demnach erste Wahl vor Misch- oder Reißwolle, welche aus Wollresten (Reißwolle) oder eben einer Mischung aus beidem besteht. Loden aus Reißwollw habe ich allerdings noch nie bewusst im Laden gesehen, von daher kann ich nichts zur Qualität sagen. Bezüglich deiner Frage also:
    aus Schurwolle werden weil das glaub ich nach Loden die Zweite Wahl ist(korrigiert mich wenn falsch liege)
    Nein. Schurwolle ist lediglich ein Werksstoff um Loden herzustellen.
    Falls es dich interessiert, Wikipedia weiß mehr: http://de.wikipedia.org/wiki/Loden
    "And so LARPing was born! Dignity died shortly thereafter."The Spoony One, reviewing "Mazes and Monsters"

  9. #9
    Tee
    Tee ist offline
    Alter Hase Avatar von Tee

    Beiträge
    1.712
    Zitat Zitat von Aaron der Alchi Beitrag anzeigen
    Edit:Bei FdE muss man sich für die klasen: Kämpfer, Magier, Heiler, Späher und Trossjunge/mädchen entscheiden. Nix davon is Alchemist.
    Ich denke du musst dich trotzdem für eine der Klassen entscheiden, sonst passt du nicht ins System.
    Du könntest z.B. als Grundlage einen Heiler nehmen und den eher in Richtung Alchemist ausbauen.
    Das kommt dann drauf an was dich am Alchemisten interessiert: Tränke brauen, Tränke analysieren.....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de