Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53
  1. #31
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.479
    Stimmt, danke! Ich hatte leider den Satz vergessen, dass die jeweiligen Illustrationen auch eindeutig sind. Und mal ehrlich: Wie sähe das mit Strickstrümpfen aus? Noch doofer als gewollt.
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  2. #32
    Rabensang
    Rabensang ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rabensang

    Alter
    31
    Beiträge
    337
    Wenn man hohe Stiefel trägt, sieht man eh nicht viel von.

    Was haltet ihr von einer Sturmhaube als Helm? http://www.khm-magdeburg.de/Militaria/Helm.jpg Ein Morion ist mir zu sehr Conquistador aus, hab ich generell bei DSA schon immer bissl Probleme mit, passt eher zu Al'Anfa mMn.

    Und was für Panzerhandschuhe zum Kürass? Da gibts ja auch verschiedene Formen.

  3. #33
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.479
    Eine Sturmhaube geht immer bei Horasiern, sofern auch ne Brustplatte da ist. Die Sturmhaube ist ja auch der Helm der horasischen Reiterei und Teil des Standardharnisches der regulären Armee, daher passend. Dann passen auch wieder die Stiefel, sofern sie min. fast kniehoch sind.
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  4. #34
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.343
    Das wäre dann der von mir angesprochene "militärische" Stil, dazu finde ich dann auch lange Schwerter wieder passend. Ich würde dann aber auch Kürass, und am besten noch einen hohen, geschobenen Panzerkragen dazu tragen.
    Bei den Handschuhen sind die typischen Larp-Plattenhandschuhe gar nicht so weit weg, die sind nämlich von der Form her häufig eher spät. Ich würde da eine recht schmale Form mit langer, am besten spitz zulaufender Krempe nehmen, etwa so wie hier:
    http://www.hermann-historica-archiv....db=kat61_w.txt

    Und was das Beinkleid angeht, wurde das ja schon erwähnt: Wollhosen heißt die Devise, aus ordentlichem Stoff sind die eigentlich sehr wettertauglich und mit modernen Strumpfhosen nicht zu vergleichen.

  5. #35
    Rabensang
    Rabensang ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rabensang

    Alter
    31
    Beiträge
    337
    Nochmal zur Rüstung: Trägt man so nen Kürass direkt auf der Kleidung oder kommt da noch was drunter? Oder gibts den auch innen schon gepolstert?

  6. #36
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.343
    Normalerweise direkt auf der Kleidung, oder auf einem etwas dickerem (aber nicht wattierten) Rüstwams.

  7. #37
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.479
    Was Cartefius sagt, falls es nicht passt, stimmt was am Kürass nicht.
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  8. #38
    Rabensang
    Rabensang ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rabensang

    Alter
    31
    Beiträge
    337
    Ok, danke.

  9. #39
    Rabensang
    Rabensang ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rabensang

    Alter
    31
    Beiträge
    337
    Ich betreib mal etwas Thread-Nekromantie. Der Charakter ist leider immer noch nicht fertig, aber wo es vorher Zeit gab aber kein Geld, ist es jetzt umgekehrt. Inzwischen bin ich aber weiter mit den Vorbereitungen. Ich hab jetzt ein Wams (https://armstreet.de/shop/gewandung/...-gluecksritter) in dunkelrot, dass ich gern noch etwas aufpeppen würde. Immerhin ist es aber auch auf Maß geschnitten. Dazu ein passendes Hemd (http://www.narsilion.it/index.php?prodotto=36&lang=en) und auch schon kniehohe Stiefel. Inzwischen sind meine Vorstellungen doch etwas gereift, ich werd nun doch eine Kniebundhose mit Strümpfen tragen, allerdings bin ich noch unentschlossen über das aussehen. Allzu bauschig wollte ich nicht, am Besten gefällt mir bisher diese Art (https://homepage-creator.telekom.de/-/CMTOI/cm4all/com/widgets/PhotoToi/10/65/17/01/138f0e00598/scale_518_0%3Bdonotenlarge/138f0e00598 http://blaue-rose-naehatelier.de/Anleitungen-und-Projekte/Renaissance-Maenner), Würde die mir machen lassen in passendem Rot, die Kontrastfarbe würd ich vielleicht in nem Goldocker-Ton, so wären auch die Strümpfe gut. Was mein ihr bisher?

    Für die Bewaffnung hab ich mich doch zum Rapier durchgerungen, was aber auch OT-Gründe hat. Da ich inzwischen ein kaputtes Handgelenk habe, kann ich mit der rechten Hand nicht mehr wirklich kämpfen und kämpfe somit ein- und linkshändig. Das werd ich mir demnächst bauen. Auch als Rüstung werd ich wohl auf nen Kürass zurückgreifen.

    Was mir jetzt noch fehlt (abgesehen von den Beinkleidern), ist der Mantel und eine Kopfbedeckung. Ich spiele mit dem Gedanken, mir für den höfischen Gebrauch ein aufwändiges Tellerbarett zulege, für den "Abenteuereinsatz" weil praktische bei schlechtem Wetter einen Musketierhut. Bei letzterem stoße ich aber auf ein Problem. Und zwar hab ich festgestellt, dass es generell nicht wirklich eine gute Auswahl im Internet zum bestellen gibt, zum anderen sehen viele Hüte sehr doll nach Fasching aus (insbesondere aus Filz), zum anderen sind die Preise oft jenseits von Gut und Böse. Ich hätte am liebsten einen aus Leder. Aber hier gibt es ja paar, die Musketiere oder ähnliches Spielen, könnt ihr mir da was empfehlen, was auch gut aussieht?

    Der nächste Schritt für die Klamotte wäre Winterkleidung. Es wurde ja schonmal auf ne Wollhose hingewiesen. Das ganze dann in ähnlichem Design wie die normale Hose? Und für die Oberbekleidung brauch ich auch noch was. Wäre da eine Schaube das richtige?

    Was ich noch machen möchte, ist IT zeichnen. Dazu benötige ich natürlich ein Utensil, in dem ich das ganze Zeug rumtrage. Adelige haben ja eigentlich Dienstpersonal für sowas, schon klar, im LARP-Alltag ist das für mich aber OT doof, wenn ich immer jemanden mitschleppen muss, der mir nicht von der Seite weicht (ich transportier auch noch anderes, was nicht unbedingt in ne Gürteltasche passt, z.B. ein Fernrohr). Daher brauch ich ne schöne Tasche (Umhängetasche?), in die so ne Mappe für das Papier reinpasst. Kennt ihr ne schöne Anregung für sowas?
    Also bis hierhin nochmal danke für die ganzen Denkanstöße, die ihr mir inzwischen schon vor Ewigkeiten gegeben habt.
    Geändert von Rabensang (27.08.2017 um 18:10 Uhr)

  10. #40
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.343
    Ich habe einen Musketierhut von Narsilion, den finde ich durchaus gut, und der Preis geht auch noch. Ganz generell sind Lederhüte eher atypisch, und wegen dem hohen Preis für gute Qualität würde ich da eher abraten.

    Schaube geht, ich würde zwar bei Horasiern eigentlich mit etwas späteren Designs rechnen, aber dein Gesamteindruck ist ja sehr "früh".
    Der nächste Schritt für die Klamotte wäre Winterkleidung. Es wurde ja schonmal auf ne Wollhose hingewiesen. Das ganze dann in ähnlichem Design wie die normale Hose?
    Ich bin verwirrt, woraus machst du denn die Hosen wenn nicht aus Wolle? Seide?

    Schöne Taschen sind leider nicht einfach zu kriegen, ich würde mich vielleicht nach einer gebrauchten alten Lederschultasche umsehen, und diese mit neuen Schnallen und ggf. ein paar geschmackvollen Beschlägen versehen. Hier gibt es ein paar nette Modelle, die man nehmen oder als Beispiel verwenden könnte.
    http://www.karlrobinson.co.uk/other_...ith_gusset.php

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de