Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Naramag
    Naramag ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    167

    Modeberatung gesucht

    Ich brauche mal Hilfe.
    ich will meinem Heiler ein neues Outfit verpassen, was den Hintergrund etwas mehr unterstreicht.
    Ich hab nur Schwierigkeiten da den Stil richtig herauszuarbeiten...



    Von der Grundidee her kommen unsere Charaktere aus einem Land im Osten, welches im Grunde eine Mischung aus europäischen Stil und asiatischen Einflüssen ist. Es gibt eine Erbherrschaft, aber auch einen Verwaltungsapperat aus Beamten, darunter auch Eunuchen, wie in China. In religiöser Hinsicht ist es eine Mischung aus Ahnenkulte und Animismus.


    Wir wollen aber keine Asiaten oder so etwas spielen, sondern dort nur Anleihen nehmen. Aber bei der Kleidung wäre es schön, eine gewisse Fremdartigkeit mit hineinzunehmen. Man sollte uns ansehen, das wir weit gereist sind und nicht grade aus der Nachbarschaft kommen.

    jetzt brauche ich bei zwei Dingen eine Beratung... zum einen die Frage, ob das Outfit vernünftig aussieht und zum anderen suche ich eine Kopfbedeckung, die das Outfit noch abrundet. Ich will nun kein historisch korrektes Outfit gestalten, aber es sollte realistisch wirken.


    Geplant habe ich eine am halben Unterschenkel geschnürte Stoffhose, eine lange Tunika und ein nicht ganz so langes Deel (Beispiel: http://khutuch.com/view/user/images/...ntent/deel.png) darüber. Statt des larpigen Ledergürtels wird es wohl einen breiteren Stoffgürtel geben.
    Dazu einen Umhang mit Kapuze und einen Fellüberwurf. Ich würde keinen Seidenstoff oder gemusterten Stoff nehmen, sondern bliebe bei Wolle und Leinen in einfachen Farbtönen.

    Ich habe außerdem noch die Idee, einen ärmellosen geschmückten Mantel mit Fellbesatz für gehobene Anlässe dazu zu nehmen.

    In meiner Vorstellung ergibt das eigentlich ein ganz ansehnliche Kombination. Das Deel dürfte das Gesamtbild durch seinen Form weit genug verändern, die Hose und die spitzen Lederschuhe, die ich dazu habe, sind nicht allzu weit von klassischen mongolischen Trachten entfernt, als das es nicht dazu passen würde.

    Nur die klassische chinesische oder mongolische Kopfbedeckung würde nicht gehen. Ich will nun auch nicht aussehen, wie ein langhaariger, bärtiger Weißer, der versucht, ne mongolische Tracht zu tragen.

    Also, ich hoffe, alle Hobbymodedesigner hier können mir helfen, da irgendwie auf einen grünen Zweig zu kommen.

  2. #2
    Dutch
    Dutch ist offline
    Alter Hase Avatar von Dutch

    Ort
    München
    Alter
    47
    Beiträge
    1.252
    Hast du vielleicht ein Foto von dir in der Gewandung? Im Moment ergibt sich aus deiner Beschreibung für mich noch kein Gesamtbild.
    Für mehr Western im LARP: LarpWiki: WesternLarp

    Cons, Orgas, Aktuelle Infos: Facebook-Gruppe "Western LARP Bayern"
    Gone, but not forgotten: Buffalo Hill 1888

  3. #3
    Naramag
    Naramag ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    167
    Nein, ein Bild hab ich noch nicht, ich muss das erst einmal nähen und ich möchte mir da die Arbeit nicht machen, wenn das Ergebnis null Chancen hat zu überzeugen...

    Vielleicht hilft das Bild hier: https://seeingtheforestdotorg.files....-june-2008.jpg

    Im Grunde würde ich so aussehen wie die Herren mit den orangen Gürteln. Nur das die Oberbekleidung nicht ganz so lang sein soll, man also mehr Bein sieht. Der Stoff wird eben nicht glänzend sein sondern matt und einfarbig.

  4. #4
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.440
    Klingt nach dem danglarischen Stil

    Ich kann mir das gut vorstellen. Wie es hinterher aussieht, kommt natürlich auf die genaue Umsetzung an.

    Ich würd das Deel nur nicht zu kurz machen. Mit der Länge von meinem bin ich unzufrieden.
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  5. #5
    Naramag
    Naramag ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    167
    Ja, sowas in der Art dachte ich mir. Du trägst da noch einen extra Kragen drüber, oder interpretiere ich das falsch?

  6. #6
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.440
    Ja, ich trage eine Gugel drüber.
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de