Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.807
    Ich weiß ja nicht um welches Con es sich handelt...und ich kenne auch die Vorstellung der 80iger da nicht, aber für mich wäre dass was hier beschrieben wird eher der typische "Zuhälterlook" als der Look eines Anlageberaters. Es mag natürlich, auch heute, Anlageberater geben die sich dann nach Dienstschluss in ein Lack und Lederoutfit zwängen und auf einer Goth-SM-Fetischparty auspeitschen lassen. Der Regelfall dürfte das aber weder in den 80igern noch heute sein. Die Frage ist für mich lediglich, wie man das ganze dann abgrenzt zum modernen Outfit. Und das funktioniert natürlich am besten über entsprechende Polohemden und evtl. Hemdfarben.

    Ein halb aufgeknöpftes Hawaiihemd bei jemanden der eher zurückhaltend ist, das entwickelt dann doch den falschen Eindruck. Ausser der Rest der Party ist nackt.

  2. #12
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    38
    Beiträge
    7.371
    Ich hätte jetzt gesagt, dieser Charakter ist quasi prädestiniert für den Yuppie-Look. Weitgeschnittene Anzüge in pastelligen oder kräftigen Farben wie Türkis, passende schmale Krawatte, ebenfalls pastelliges Hemd, z.B. in Blassgelb. Sonnenbrille, am besten eine dieser typischen Pilotenbrillen mit goldenem Drahtgestell und Doppelsteg, ebenfalls reichlich groß. Gegelte Haare.
    https://cf.ltkcdn.net/mens-fashion/i...80sfashion.jpg

    Für den Freizeitlook auch farbige Chinos und pastelliges Poloshirt, Flechtgürtel, und natürlich der um die Schultern geschlungene ebenfalls pastellige Pullover.

    Zu Vokuhila würde für mich eher der Jeans-Look mit ausgewaschener Jeans und Jeansjacke passen, das ist aber eher prollig als Yuppie-mäßig.
    Geändert von Cartefius (19.04.2018 um 18:23 Uhr)

  3. #13
    Calum MacDaragh
    Calum MacDaragh ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.059
    Ich müsste noch gräßliche Anzüge aus den Achtzigern haben, mit super Karomuster und so. Allerdings dürften die mehr so Richtung Größe 52 oder sogar 54 tendieren - wie siehts denn da bei Dir aus, Kelmon?
    Na diobair caraid's a charraid!
    www.daracha.de

  4. #14
    Dreamdancer
    Dreamdancer ist offline
    Neuling

    Alter
    52
    Beiträge
    68
    Zitat Zitat von Gerwin Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht um welches Con es sich handelt...und ich kenne auch die Vorstellung der 80iger da nicht, aber für mich wäre dass was hier beschrieben wird eher der typische "Zuhälterlook" als der Look eines Anlageberaters. Es mag natürlich, auch heute, Anlageberater geben die sich dann nach Dienstschluss in ein Lack und Lederoutfit zwängen und auf einer Goth-SM-Fetischparty auspeitschen lassen. Der Regelfall dürfte das aber weder in den 80igern noch heute sein. Die Frage ist für mich lediglich, wie man das ganze dann abgrenzt zum modernen Outfit. Und das funktioniert natürlich am besten über entsprechende Polohemden und evtl. Hemdfarben.

    Ein halb aufgeknöpftes Hawaiihemd bei jemanden der eher zurückhaltend ist, das entwickelt dann doch den falschen Eindruck. Ausser der Rest der Party ist nackt.
    Dachte ich ja auch zuerst (hatte auch pastellige Polohemden und Troddel-Slipper im Kopf), dann hab ich Kelmons Partybeschreibung gesehen - das scheint schon ein etwas wilderer Event zu sein

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de