Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Douglas
    Douglas ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    25
    klar kannst du. Passt mMn nicht wirklich zum Char, da das so ein bisschen i Richtung Indianer/Naturvolk geht, wärend dein Char aus einer halbwegs zivilisierten Gegend kommt. Aber es kann dir keiner verbieten.

    Ob es Sinn macht oder auf Dauer wirklich so gut aussieht, wird man sehen. Ich denke da an Sommer, Gewandung, viel Schwitzen und laufende Schminke ... könnte lustige Streifen ziehen

    Ausserdem darf man sich keinesfalls im Gesicht wischen oder so, wenn man geschminkt ist. Als Mann ziemlich ungewohnt, ich hab immer die Hälfte der Schminke im Ärmel weil ich mir den Schweiss von der Stirn wischen will.

    Farbe im Gesicht ist gewohnheitsbedürftig und teilweise problematisch. Überleg dir das nochmal gut bzw probier es mal mit schwitzen und Schweiss abwischen bzw Regen aus.

    Eine Sache ist mir aufgefallen: Die willst was waldläuferartiges machen, aber hast die Frage nach dem Beruf noch nicht beantwortet. Was macht dein Char beruflich, wovon ernährt er sich? Er läuft durch den Wald und weiter?

    PS: Noch eine Sache. Als Larpanfänger neigt man dazu, alles auf einmal zu wollen und Charkonzepte zu überladen. Weniger ist manchmal mehr, mach dir lieber zwei Chars als Dinge in einen Char hineinzupressen, die nicht passen, weil man es "einfach geil" findet.

    Ih würd zB den Bauernjungen vom Waldläufer und der Kriegsbemalung abtrennen und mir dann lieber einen stammeskriegerartigen Jäger mit Farbe im Gesicht für später erstellen und den Bauerssohn mit Axt in der Hand zum Anfang. Ausrüstung kann man so planen, das sie grösstenteils für beide Chars taugt.

  2. #12
    Tavor
    Tavor ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tavor

    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    724
    meiner meinung nach: ja. erlaubt ist, was spaß macht und keinem anderen das spiel versaut.
    Letzte Worte: "Ach nicht schon wieder die Orks ... die kommen sicher nicht her ... ich esse erstmal fertig ..."

  3. #13
    Avon Rakvin
    Avon Rakvin ist offline
    Grünschnabel Avatar von Avon Rakvin

    Ort
    bei Schleswig
    Beiträge
    5
    hab nun eh schon einen neuen char, hab meinen char an eine bereits vorhandene Welt angepasst...komme nun aus einem eher kriegerischen steppenvolk...joa beruf dann wohl jäger, oder is das unpassend?

    aber jetzt würde eine dezente Gesichtsbemalung passen oder?

  4. #14
    Douglas
    Douglas ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    25
    Meiner Meinung nach ja.

    Wobei das, wie gesagt, rein praktische Nachteile haben kann und nicht jedermanns Sache ist. Je mehr Schminke desto schmieriger, kleine Ornamente oder so lassen sich evtl noch mit einem Hautstift malen. Es gibt unterschiedliche Schminken mit unterschiedlichem Verhalten, evtl Hauptprobleme bei manchen Sorten usw etc. Ich kann dir nur raten, dich erstmal ranzutasten und zu sehen wie du damit klarkommst. Ich hab zB festgestellt, das ich unbewusst recht viel im Gesicht rumwische und das Zeichnungen bei mir nur 15 Minuten halten, wenn ich nicht bewusst drauf achte und das unterdrücke. Hinzu kommen Probleme mit verstopften Poren, die je nach Reinigungsmöglichkeit, Schminke und Dauer bis hin zu einem richtigen Pizzagesicht führen können.

    Aber du musst die ja auch nicht immer nutzen, sondern zB rituell wenn du auf die Jagd gehst oder in den Kampf ziehst oder ein anderes Muster für jede Gelegenheit.

  5. #15
    Zacharias
    Zacharias ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Zacharias

    Beiträge
    125
    Klar geht Gesichtsbemalung... warum sollte es nicht gehen??? Mal abgesehen von nem ganzen Haufen Kelten,Germanen, Mongolen usw., die was ins Gesicht tätowiert hatten, warum soll das nur was für Indianer sein!?!

    Hab selber einen Chatten Charakter aus der Wingertaiba. Bei den Chatten (es gibt da ca. 30-40 Leutchen die einen spielen) ist es Brauch in ihrer Gesichtsbemalung den Beruf darzustellen.

    Also wenn Du Dir was ins Gesicht malen willst, mach es. Und wenn einer fragt was das ist, denk Dir einfach einen guten Grund aus.

    Aber! Manchmal, und mir ist das schon mit dem Chatten-Char passiert, wird man dummerweise auch mit den Feinden verwechselt, die manchmal auch Gesichtsbemalung tragen *g*

    zAc
    Zacharias von den Latratores http://zacdt.mybrute.com

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Anfänger Char
    Von Belma im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 16:40
  2. Noch so ein doofer Anfänger...
    Von Murphys Lawyer im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 01:47
  3. Und noch ein Anfänger;-)
    Von Nick im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 21:10
  4. Totaler Anfänger mit Char Idee
    Von ich im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 12:57
  5. Anfänger stellt Char vor
    Von Paladin Otho von Thyne im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 09:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de