Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    KradNibeid
    Gast

    Oger-Baby, Berserkerin... was ist alles möglich?

    So, jetzt komme ich endlcih einmal meine Fragen zu stellen: ich habe Ideen für mehrere Charaktere, die ich einmal spielen will, aber bei denen cih noch probleme habe bzw. nicht weiß, wie man sie ausspielen kann. Fang ich also los:

    1: Die Berserkerin:
    Nachdem auf der Con, auf der ich war, etwa die Hälfte des Lagers in der Endschlacht als Berserker losgestürmt sind, bin ich besessen von dem Gedanken, mich einmal als Berserkerin zu versuchen (ich kann zwar nciht kämpfen, aber ich arbeite dran). Nun weiß ich allerdings nciht genau, ob man als Berserkerin irgendwie eine besondere Statur braucht, und welche Verhaltensmuster man unbedingt einhalten muss. Außerdem woltle ich wissen, ob man nur für einen Kampf zum Berserker wird oder auch die ganze Zeit Berserker sein kann, und was man dann den ganzen Tag so macht.

    2: Das Oger-Baby:
    Diese Idee kommt daher, dass ich recht klein bin und zwar nicht unbedingt zierlich, aber auf jeden Fall keine Oger-Statur habe. Nun woltle ich wissen, ob es nciht möglich ist, als Oger-Baby auf eine Con zu gehen. UNd da drängen sich mir ein paar Fragen auf: Inwiefern muss ich mich auspolstern? Wie stark/schwach/anfällig für Magie ist ein juger Oger? Haben Oger so etwas wie Familien? Wie gut können Oger sprechen? Sind alle Oger dumm? Usw. (ich bin neuling, ich darf Fragen haben XP)

    3: Die Heilerin mit Blut-Angst:
    Zu diesem Chara hätte ich gerne einfach zweite Meinungen, bzw. eine Entscheidungshilfe. Und zwar ist die Idee, dass es eine Heilerin gibt, die zwar viel über Heilkunst weiß und auch gut heilt, die allerdings beim Anblick von Blut ohnmächtig wird und deshalb immer mit verbundenen Augen Wunden versorgen muss (sie lässt dann halt ihre Hände zur Wunde führen und tasstet sich dann durch).
    Ihc bin mir nur nciht sicher, ob sie einfach von Natur aus kein Blut sehen kann oder ob sie verflucht wurde...


    So, das wars erst mal... aber eine Frage, die nichts mitspeziellen Charakteren zu tun hat: Wenn jemand vergiftet wurde, braucht man dann unbedingt ein Gegengift oder kann man nicht einfach z. B. wen die Wunde gerade erst verursacht wurde nen Blutegel oder so ransetzen, der dann das Blut reinigt?

  2. #2
    morek
    morek ist offline
    Erfahrener User Avatar von morek

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    346
    Hi erstmal,
    also Berserker sollten schon die dementsprechende Statur haben (meine Meinung) außer sie bekommen eben nen Berserkertrank oder einen Zauber ab. Ich denke das ist immer Geschmackssache, aber wenn schon jemand bis zum Tode kämpft dann sollte er auch aussehen als würde er kleine Kinder fressen.
    Bisher hab ich noch nie ein Ogerbaby zu Gesicht bekommen, aber auf die Frage ob Oger dumm sind kann ich dir ein sicheres JA geben. Ansonsten find ich die Idee schwer umzusetzen ohne das es albern wirkt. Wieso spielst du keinen Zwerg?
    Heilerin mit Blutangst...hmm, weiß auch nicht...Ich mag zwar Char mit Nachteilen, aber ich würd niemanden meine offene Wunde abtasten lassen, vorallem nicht von einer Person mit Augenbinde.
    Ich hoffe du fast das jetzt nicht negativ auf, finde es immer gut wenn sich Leute bei ihrer Charaktererschaffung was neues einfallen lassen. Vielleicht haben die anderen noch ein paar Ideen wie sich Ogerbaby und co realisieren lassen.
    Gruß
    Morek

  3. #3
    Allasdair MacManner
    Allasdair MacManner ist offline
    Alter Hase Avatar von Allasdair MacManner

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.405
    Das mit dem Berserker seh ich irgendwie genauso wie Morek, da sollte schon eine gewisse Statur und Größe dazugehören.
    Als Ogerbaby brauchst du auf jeden Fall Eltern würd ich sagen, denn was sollte ein Ogerbaby denn alleine auf nem Con machen?

    Ich würde dir auch zu nem Zwerg raten. einfach nen Bart dranpappen, nen Kettenhemd drüberziehen, Schild und Axt und saufen wie ein Loch, oder zumindest so tun, dann passt das schon.:-)

  4. #4
    KradNibeid
    Gast
    oO haben denn zwergenfrauen auch einen bart? :eek:

    hm... dann also nix mit berserkerin... na ja, was solls...

    zu dem ogerbaby hatte ihc mir eben vielleciht gedacht, dass ich irgendwie von meinen eltern getrennt wurde und sie jetzt suche oder so...

    und wie ist die meinung zu den anderen charakteren?

  5. #5
    Allasdair MacManner
    Allasdair MacManner ist offline
    Alter Hase Avatar von Allasdair MacManner

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.405
    Lass das mit dem Ogerbaby, das kommt glaub ich eher lächerlich als cool, wenn du ständig rumrennst und rumheulst dass deine mama weg ist.

    Und JA, Zwerginnen haben Bärte! [smilie=pdt_aliboronz_10.gif]

  6. #6
    Neiru
    Neiru ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Coburg
    Beiträge
    13
    das Oger-Baby wäre nur dann anwendbar, wenn man es nach max. einem Tag wieder loswerden könnte und dann als was anderes weiterspielen könnte. so fänd ich persönlich das mal richtig unterhaltsam (vor allem wenn es sich eine Mama erwählt :lol: )
    Alles in allem denk ich, des ginge eher in Richtung NSC-Charakter...
    Elfen haben KEINE doofen Ohren

  7. #7
    Calla vom Feuerbach
    Calla vom Feuerbach ist offline
    Grünschnabel Avatar von Calla vom Feuerbach

    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    32
    Also ich finde die Idee von einer kleinen, extrem reizbaren und aufbrausenden Berserkerin sehr interessant. Und auch gut spielbar! Vielleicht ist sie gerade auf Grund ihrer eher schmächtigen Statur besonders leicht in Rage zu bringen. Ich könnte mir vorstellen, dass sie in ihrem Stamm häufig gehänselt wurde und nun daran arbeitet, "es allen zu zeigen". Da kann man viel draus machen. Eventuell trainiert sie den ganzen Tag, sucht ständig Streit, trinkt zu viel und übernimmt sich bei der Suche nach Gegnern...?

    Zum Ogerbaby: Vielleicht hast du ja Jemanden, der mitspielt? Einen Krieger, der den kleinen Oger zu seiner Belustigung gefangenhält, einen Magier, der Ogerblut für ein Ritual braucht und es demnächst schlachten will? Einen langfristigen Charakter daraus zu machen, stelle ich mir allerdings auch schwierig vor...

    Eine Heilerin, die kein Blut sehen kann? Wie ist sie durch die Ausbildung gekommen, wer gibt ihr Arbeit? Vielleicht solltest du das Handicap etwas kleiner anlegen und sie sich vor etwas fürchten lassen, was zwar ab und an beim Heilen mal vorkommen kann, aber nicht ganz so essentiell ist. Oder ihre Religion verbietet es der Heilerin zum Beispiel, mehr als eine Handbreit nackter Haut zu sehen. Das ist manchmal schon schwierig genug und bietet Gelegenheit für nettes Rollenspiel.

    Im Endeffekt bin ich der Meinung, dass man so ziemlich alles spielen kann, Hauptsache, man ist kreativ und gibt sich mit der Darstellung echte Mühe.

  8. #8
    Neiru
    Neiru ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Coburg
    Beiträge
    13
    Noch mal zum Ogerbaby...
    Wie wäre es mit einer einfachen Person (Herkunft muss ich mir noch überlegen), die aus Interesse an Ogern als Ogerforscher durchs Land streift und versucht, das Ogerbaby wie nen Schoßhund zu dressieren
    Elfen haben KEINE doofen Ohren

  9. #9
    Gorath
    Gorath ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    7
    will mich neiru anschließen..
    so für einen tag oder paar stunden, lässt sich so was doch auch mal gut spielen, wenn du da total lust drauf hast..
    dann rennt da halt von beginn an nun mal son baby rum, dass seine mama sucht und dann mal schauen..wird es gefressen oder so was
    bissel abwechslung tut so einem con immer wieder gut..
    habe mal mit meinem Bruder aus Flachs für paar strunden zwei faulige, lepraversuechte Bettler gespielt, die so ungefähr alle Nachteile von Lepra natürlich bis fehlende Gliedmaßen hatten (dafür keine vorteile ) und sind einfach durchs dorf gezogen und haben gebettelt..
    wollten eigentlich auf dem marktplatz verrecken aber wurden dann leider geheilt, danach sind wir halt einfach verschwunden..

Ähnliche Themen

  1. Ork oder Oger für Fotoshooting gesucht
    Von digitalizer im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.09.2012, 07:26
  2. Abonnieren von Themen möglich?
    Von luthien368 im Forum Anfragen, Probleme und Vorschläge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 19:56
  3. Probleme...Oger was?
    Von Tias im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 10:59
  4. Kunstleder härten, möglich?
    Von Embaan im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 11:41
  5. Wanstschutz für den Oger
    Von Francis im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 20:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de