Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42
  1. #1
    Max
    Max ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    14

    was braucht ein Waldläufer?

    ich wollte mal fragen ob mir jemand sagen kann welche waffen, kleidung usw. für nen waldläufer brauche.
    des weiteren wollte ich wissen ob jemand ne seite im internet kennt wo man diese sachen günstig erwerben kann , da ich mit larp erst noch anfangen will und nicht weiß ob es mir gefällt. deshalb wollte ich erstmal nicht so viel geld ausgeben.
    Who let the Ork´s out?

  2. #2
    Zerul
    Zerul ist offline
    Erfahrener User

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    433
    wirst du mit erfahrenen freunden auf ein larp gehen oder seit ihr alle neueinsteiger?
    mein tipp für das erste larp, versuch dir erstmal soviel ausrüstung wie möglich von freunden auszuleihen, ich würde mich auch noch nicht auf einen charakter festlegen was ausrüstung kaufen angeht,
    weil möglichkeit :1
    du gehst auf ein larp und findest es einfach nur genial,
    du wirst auf deinem ersten larp soviel neue ideen haben was deinen charakter angeht das du dich evtl später ärgerst schon geld für waldläufer ausrüstung ausgegeben zu haben.
    möglichkeit 2:
    du gehst auf ein larp und denkst dir nach 5 minuten, was für spinner, dann ärgerst du dich das du überhaupt geld ausgegeben hast für larp...

    ich habe mir zu meinem ersten con einen tollen bogen mit jede mänge pfeilen besorgt und rund 150€ dafür hingelegt...ich wollte ja mit guter ausrüstung hin gehn....dann hab ich gemerkt das bogenscgießen mal so garnicht mein ding ist.....tja nun liegt der bogen seit 2 jahren in der garage....

    und zu deiner frage was ein waldläufer so für ausrüstung braucht...ich stelle mir unter einen waldläufer meistens einen bogenschützen vor, mit einem langschwert nen umhang, ein paar fläschchen für kräuter ein bischen was an verbandszeug, lederrüstung...einfach einen allrounder aber vermutlich bin ich da einbischen zu sehr HdR geschädigt
    Karl Koch
    Koch der Latratores

  3. #3
    Max
    Max ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    14
    danke erstmal für die tipps.
    ich hab nur das problem das ich keinen kenne der mir was leihen könnte, denn alle meine freunde wollen auch erst noch anfangen.
    ich hatte immer gedacht, dass ein waldläufer sehr beweglich sein muss und eine lederrüstung schränkt die beweglichkeit doch sicherlich ein, oder?
    Who let the Ork´s out?

  4. #4
    e-huhn
    e-huhn ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    essen
    Beiträge
    112
    hi!
    ich bin auch anfänger und versuche mir so möglichst alles elber zu machen, weil das einfach billigerist. z.b. kannst du dir ne tasche für verbände tränke o.Ä aus nen alten damen handtasche machen(leder) du immst die tasche und schmirgelpapier und machst diese ekelhafe glänzende schicht weg. dann stellst du den riemen auf kanz klein und hängst dier das ding über den gürtel mit dem schwert halter um die HÜFTE !(nicht über die schulter!) ich vinde das für den anfng genial!
    oder du nimmst vaters alten leder gürtel schleifst die schnalle schön verkrtzt und machst das leder etwas rauer und schwuppst hast du nen 1.a gürtel (natürtloich nur wenn du keinen lang-gürtel brauchst)

    Gruß
    E-huhn
    make no war make a LARP

  5. #5
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Ich würde mich Zerul anschließen mit dem Herr der Ringe vergleich.

    Wenn du einen Mantel wie Aragorn suchst und ein Langschwert von guter Qualität willst dann schau mal bei www.celticmarket.de rein.

    Da kannst du für 50 Euro einen Aragorn Mantel dir holen und zwischen 30-50 Euro ein Langschwert dazu. Das sollte auf jedenfall reichen. Darunter einfach ne schwarze Jeans und nen schwarzes T-Shirt und du hast die perfekte Anfänger Waldläufer Ausrüstung.

  6. #6
    Max
    Max ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    14
    vielen dank für den tipp.
    das sind sachen die ich mir für meinen ersten con auch ungefär vorgestellt hab.ich wollte noch fragen ob es als waldläufer eigentlich üblich is , dass man nen bogen oder ne armbrust hat?
    Who let the Ork´s out?

  7. #7
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.452
    Hallo!

    "Waldläufer" ist kein Beruf - das ist ungefähr eine Entsprechung zu "Stadtbewohner", und auf die Frage "Was braucht ein Stadtbewohner?" fiele dir die Antwort auch reichlich schwer, oder?

    Genau deshalb musst du ja auch fragen
    Die Frage ist aber: Was für einen Beruf hat denn dein Charakter?

    Ist er Jäger, Fallensteller, Förster, Kundschafter (die gibts aber nur im Anschluss etwa an eine Armee ...), selbstversorgender Einsiedler (was aber macht der auf einem Larpsetting? Der zieht dann ja wohl kaum durch die Lande, sondern ist sesshaft) ...?
    "Waldläufer" ist scheinbar ein schönes Einsteigerkonzept, in Wahrheit aber eine inhaltslose Worthülse.
    Das hier ist eine Liste mit Tipps für verschiedene Charaktere.

    Hier siehst du, wie ein Waldläufer aussehen kann. Am billigsten ist es, wenn du die Kleidung selbermachst - wie das geht, kannst du hier lesen.
    Und hier ist eine Liste dessen, was man sonst so mit sich herumtragen kann.

    Was ich dir fürs erste Con empfehle:
    - Hose (da reicht eine billige Hose in Braun- oder Grüntönen aus dem Schrank oder Billigladen, keine Jeans, keine Cordhose, keine Cargohose)
    - Tunika (am günstigsten selbstgenäht - so lang, dass die modernen Taschen und Reißverschluss der normalen Hose verdeckt werden), Leinen ist ein kühlender Stoff, der keinen Schweißgeruch annimmt, also ideal im Sommer, im Winter ist Wolle der Stoff der Wahl
    - Gürtel (besser braun als schwarz, sollte man im Schrank haben), wird in der Taille über der Tunika getragen
    - Gugel aus Wolle gegen Regen, ebenfalls am günstigsten selbstgemacht
    - Kopfbedeckung gegen Sonne und damit das Ganze weniger modern aussieht (ohne Kopfbedeckung herumzulaufen ist modern, mit sieht man also passender aus)
    - unauffällige Schuhe
    Was auch noch gut ist: Handschuhe, ein Traggerät, ein Umhang oder ähnliches aus Wolle gegen Regen.

    dayvs GE-ve
    Stefanie

  8. #8
    Max
    Max ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    14
    welche berufsklasse ist bei nem waldi am üblichsten bei der man keine fernkampfwaffe braucht?
    Who let the Ork´s out?

  9. #9
    Allasdair MacManner
    Allasdair MacManner ist offline
    Alter Hase Avatar von Allasdair MacManner

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.413
    Holzhacker oder Fallensteller vielleicht?

  10. #10
    Max
    Max ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    14
    ok
    danke.ich finde fallensteller hört sich nit schlecht an . was für waffen trägt mann als fallensteller?
    ich wollte noch fragen ob abenteurer auch ein beruf ist oder eine klasse.
    Who let the Ork´s out?

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich bau mir mal nen Waldläufer!
    Von Kansuke im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 16:42
  2. Junger Waldläufer
    Von Rolv im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 00:09
  3. Mein Waldläufer
    Von Embaan im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 17:25
  4. Waldläufer Kostüm
    Von Konstantin im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 07:49
  5. Klische Waldläufer?
    Von Alana im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 14:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de