Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56
  1. #1
    Kassandro
    Kassandro ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Münster
    Beiträge
    23

    Brauche Hilfe für meinen neuen Character

    Hallo erstmal

    Also ich möchte mir einen Larp Charakter erstellen. weiß aber nicht was für einen Typen ich spielen soll. Also es soll schon ein etwas wohlhabenderer Char sein. Soll aber trotzdem ein Abenteurer sein. Also ich habe normale Klamotten aus dem AbenteurerSet 2 vom Larp-Versand und möchte mir eine Kriegsfürsten-Rüstung holen. Zudem dann noch Schwert und Schild. Hab mich dazu allerdings noch nicht entschieden welche.

    Meine Fragen:
    Ich habe Beinschienen. Habe aber noch keine Schuhe. Kann mich vllt jemand beraten welche Schuhe zu Schienen wohl gut aussehen?

    Hat einer eine Inspiration für meinen Character? Ich weiß noch nicht wirklich warum mein Character ein Abenteurer geworden ist. Ist er ein Söldner (mein Favorit)?

    Hat jemand Ideen für einen Namen? Keine ahnung wie so ein character in welcher klasse und in welcher schicht heißt.


    Hier mal meine Klamotten:
    Kleidung:
    http://www.larp-versand.de/iwebshop/...d1d6&s=&id=529
    Rüstung:
    http://shop.strato.de/epages/6120251...s/LEKO007-0001
    (die komplette mit Schienen und Lendenschutz)

    schon mal vielen dank im vorraus
    euer Kassandro

  2. #2
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Als aller erstes:

    SOFORT IM KAUFRAUSCH KOMMANDO ZURÜCK UND GELDBEUTEL STECKEN LASSEN!!!

    Vor allem beim Rüstungskauf.

    Erst den Charakter erstellen DANN die Ausrüstung kaufen!!!

    Ich hoffe für dich das du die Rüstung noch nicht gekauft hast, weil diese würde dich meiner Ansicht nach, nach einem gut trainierten Schwertkämpfer und Berufskrieger aussehen lassen. Was sehr schlecht kommt wenn du noch nie eine Waffe in der Hand gehalten hasst geschweigeden Larpkampferfahrung besitzt. < Nur als Beispiel um anzuzeigen warum man erst den Charakter bastelt, hab ja keine Vorinformation über dich.

  3. #3
    Kassandro
    Kassandro ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Münster
    Beiträge
    23
    nein keine angst. also larp so habe ich noch nicht gespielt. ich werde mit der rüstung natürlich auch warten bis ich ein paar cons hinter mir habe.

    ein anfänger am larp-schwert bin ich nicht. ich kämpfe schon länger mit verschiedensten waffen mit allen möglichen leuten die schon lange larp spielen. konnte mich aber jetzt erst dazu durchringen auch mal richtig larp zu spielen. da ich schon oft gegen verschiedenste typen gespielt habe würde ich mich nicht mehr als anfänger an der waffe bezeichnen

  4. #4
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Gut nachdem das schonmal geklärt ist, kann man ganz ruhig und gelassen an das Charakter konzept rangehen.

    "Ein bisschen wohlhabender Char."

    Wäre dann also der Sohn eines Handwerkers.

    Bei Söldner solltest du aufpassen, Söldner sind an und für sich harte, eintrainierte Berufskrieger. Die ihr Leben damit verbracht haben zu kämpfen und zu töten. Demnach sollte man von der Ausrüstung her und von der Kampferfahrung ein bisschen mitbringen um diesen Charakter darzustellen. Kettenhemd, Beinschienen und Armschienen und ggf. ein Helm wären dann schon angemessen.

    Darum sollte man bei "Ich bin eben Abenteuerlustig gewesen und zog in die Welt weils mir daheim nicht gefällt." bleiben. Das mag zwar jeder 2. andere Anfängerchar auch haben aber warum nicht? Ist immernoch besser als "ich bin zwar ein Muttersönchen aber weil meine gesamte Heimatstadt, die Hauptstadt von Buxthehude, von abermilliarden Dämonen niedergemetzelt wurde, bin ich nun auf einem heiligen Rachefeldzug." Man muss natürlich nicht nur sagen das man Abenteuerlustig war, man kann das ganze auch anders angehen das man vom Vater aus losgeschickt wurde in die Nachbarstadt zu reisen um dort Gegenstand X zu holen, der wurde aber von Bandit A und B in der Nacht gestohlen und so kam man von einem kleinen Abenteuer ins nächste. So bleibt man im kleinen, reelen Rahmen hat aber schon n bisschen was zu erzählen.

    Für Namensideen hat Hana mal recht viele Links gepostet ich hab sie nur vergessen ich bitte meine Mitforenmenschen die Nachzureichen, hoffe ich konnte helfen

  5. #5
    Kassandro
    Kassandro ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Münster
    Beiträge
    23
    mh... joa an sich schon so die ideen die ich auch hatte. wobei ich bei nem kettenhemd ja auch noch überlege. also so einen söldner würde ich schon am liebsten spielen. ich weiß ja nicht wiiiiiie schwerterfahren ich sein sollte. ich finde nicht das ich soo schlecht bin :P im moment trainieren wir auch min. einmal die woche. weils einfach super spaß macht. wir hatten ja schon die idee das ich von einem freund von mir angeheuert wurde. ich weiß seine story nicht mehr ganz. auf jedenfall sucht er noch unterstützung. muss nen soldner immer gleich mit metalrüstung verbunden sein? ich mein ich würde zumindest schätzen das man da sehr viele möglichkeiten hat das zu variieren. kommts nicht auch drauf an was für art von aufträgen er annimmt?

    zu meiner herkunft hatte ich auch schon überlegt einfach aus einer stadt zu kommen und evtl. bissl eingebildet zu spielen und zu finden das ich für größeres bestimmt bin. wobei mir von arroganz am anfang schon abgeraten wurde :P

  6. #6
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Um mal ein Zitat von Alex wiederzugeben:

    "Schwerter waren im Mittelalter nur für wahre Meister bestimmt, normale Krieger hatten eher brachiale Waffen wie Äxte, Keulen, Speere etc."

    Naja der Alltag eines Söldner besteht aus Kämpfen, dass der dann ein bisschen Wert auf Rüstungsschutz legt ist dann wohl ein bisschen naheliegend .

    Wenn du das mit deinem Freund machst, könntet ihr ja eine Art "Ritter - Knappe" spiel draus machen. Muss ja das nicht Wortwörtlich sein das du ihm seinen Schild hinterherträgst. Sondern das du ihm einfach folgen wolltest weil du begeistert warst von seinen Abenteuergeschichten und er bereit war dich unter seine Fittiche zu nehmen. Wäre dann auch wieder Platz für spiel wenn ihr nichts zu tun habt und er dir einfach ein bisschen Kampftraining gibt. Könnte ich mir so gut vorstellen.

  7. #7
    Kassandro
    Kassandro ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Münster
    Beiträge
    23
    wir hatten das schon andersrum überlegt. weil er is eher ein bisschen lumpig und nicht so erfahren ist. deswegen will er mich ja anheuern :P da ich schwertkampftechnisch der stärkste in meiner gruppe bin und auch der bin der am meisten von einem krieger hat, finde ich es schwer eine untergeordnete rolle mit einer guten story zu spielen.

    ich meine mich besser zu panzern ist ja nicht so das problem. finde zwar das mich das kettenhemd etwas einschränkt aber alles in allem ginge das wohl. problematisch könnte es da eher sein das ich mit 1,71 relativ klein bin. ich finde zwar ich eine recht gute statur *versuchnichteingebildetzuklingen* :P doch die imposanz eines kriegers könnte da etwas verloren gehen XP

  8. #8
    Kassandro
    Kassandro ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Münster
    Beiträge
    23
    was hälst du von dem namen kassandro? kp ob das gut klingt. ich finde jeder name klingt doof wenn ich ihn oft genug sage

  9. #9
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    wir hatten das schon andersrum überlegt. weil er is eher ein bisschen lumpig und nicht so erfahren ist. deswegen will er mich ja anheuern da ich schwertkampftechnisch der stärkste in meiner gruppe bin und auch der bin der am meisten von einem krieger hat, finde ich es schwer eine untergeordnete rolle mit einer guten story zu spielen.
    Hab das so verstanden als das dein Freund schon Larperfahrung hätte, darum hab ich das vorgeschlagen.

    Ein Kettenhemd schränkt überhaupt nicht ein, ganz im Gegenteil. Eine Lederrüstung schränkt einen noch mehr ein als ein Kettenhemd. Es kommt natürlich immer ganz drauf an was für eine Art von Kettenhemd man hat. Mein Bekannter hat ein Kettenhemd Langarm für seine Größe (2 Meter) welches ihm bis zum Gürtel hängt mit einem Gewicht von 12 Kilo. Mein Kettenhemd (ich bin 1,80) ist ein Kurzarmkettenhemd, hängt mir bis zu der Hälfte der Oberschenkel und wiegt, ungelogen, 2 Kilo. Ich trag selbst darüber noch eine Lederrüstung allein aus optischen Gründen .

    Ebenfalls, warum soll man mit 1,70 nicht imposant rüberkommen? Ich hab Zwergencharaktere gesehen die höchstens 1,65 groß waren mit einer Axt die den Kerl um 20 cm überragt haben und vor denen hatte ich großen Respekt

  10. #10
    Kassandro
    Kassandro ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Münster
    Beiträge
    23
    hehe ja okay das ist schon wahr

    http://www.helden-ausser-dienst.de/h...s/DSCN7657.jpg


    so in etwa würde ich mir das bei mir dann vorstellen. ich würde die schultern weg lassen da meine (hoffentlich) :P zukünftige rüstung ja welche hat. ih bin nur leider mit den schuhen immer noch nicht weiter. solche kann man ja schlecht anprobieren XP

    ich versteh nur noch nicht wo das problem ist einen söldner zu spielen? ich würde den anfangs ja wahrscheinlich sowieso erstmal eher als zurückhaltenden von seiner art her vllt etwas überlegen aber ruhig spielen. der quasi einem kampf (der eh kein geld bringt) erstmal aus dem weg geht.

    ich meine wenn meine kampfkunst ausreicht wo wäre das problem? oder is der so auch zu schwer zu spielen? würde ja gerne mal gegen einen larp spieler mit viel erfahrung spielen und mal schauen wie meine schnitte so da sind :P

    und was hälste vom namen?

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BRauche GEwandungstipps für meinen Söldner
    Von Drogoth im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 18:16
  2. Hilfe für meinen Kartographen geschloßen
    Von Madmaxo im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 19:02
  3. hilfe für meinen ersten Charackter
    Von renrew im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 17:02
  4. Brauche Hilfe
    Von finntaure im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 21:57
  5. Brauche Hilfe !!!!!!!!! :'(
    Von Neja (Archiv) im Forum Diverses
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 14:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de