Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
  1. #1
    Marie
    Marie ist offline
    Grünschnabel Avatar von Marie

    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    24

    Mein char is fertig !!!

    Soooooo nun möchte auch ich meinen Char vorstellen
    ich hab viel gelesen in Wiki und hoffe das er euch gefählt nartürlich bin ich offen für Kritik und verbesserungs vorschläge

    aber bitte nich so hart , es ist mein erster !



    Name: Marie Anima
    Beruf : Heilerin und Kampfkünste
    Herkunft: ein kleines Dorf am Meer
    Familie: keine
    Ausrüstung: Kleider, Röcke , westen , einen Stab (waffen folgen noch)

    Marie Anima

    Marie wurde in einer ruhigen gegend geboren Mutter und Vater waren beider Bauern sie war die jüngste von 3 Geschwistern. Bis zu ihren 5 Lebens Jahr wuchs sie behütet auf , dann wurden ihr Vater und ihre 3 Brüder in den krieg eingezogen und ein halbes Jahr später starb ihre Mutter an Schwindsucht .mit 5 an halb Jahren war sie voll weise und ganz alleine eine bekannte, ihre Mutter nahm sie auf. Sie war eine verruchte Kräuter Frau und lehrte ihr alles was man wissen muss übers heilen mit Steinen Kräutern und Magie (gute Magie). Eines Tages wurde ihre Meisterin verhaftet man beschimpfte sie als Mörderin und verbrannte sie auf dem Scheiter Haufen, Marie konnte fliehen reist durchs land und sucht eine Gemeinschaft. Marie ist ca. 19 Jahre alt sie hat viel Ahnung vom menschlichen Körper, kann latain,ist eine gute Heilerin Verletzungen aller art, und weiß auch wie man mit Waffen umgeht.
    Würde man sie mit einem Tier vergleichen Sie wäre eine kleine wild Katze man sollte sie immer gut und mit Behutsamkeit behandeln , sie lässt sich nichts sagen , den zähmen kann man sie nicht und die krallen zeigt sie hin und wieder auch gerne , sucht aber auch nach Zuneigung und wärme und sie zeigt es auch wen sie jemanden vertraut und nur dann kann man mit ihr ohne Gefahr streicheln und kuscheln .


    so das wars erstmal danke schon mal im voraus für die tipps

    mfg Marie
    *** Carpe Diem! ***

  2. #2
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    50
    Beiträge
    2.588
    Naja.

    Nichts was man nicht irgendwo, irgendwie schon einmal besser gelesen hätte, aber auch nichts was irgendwas kaputtmacht.

    Ich tippe mal Du bist ähnlich jung wie Marie, vielleicht sogar noch jünger.

    Ich würde diesen Absatz mit dem Tier weglassen. Das ist eher für eininge Minderbemittelte und homongetrieben männliche Larper eine Grabbeleinladung.

    Des Weiteren würde ich den Teil mit den Toten weglassen. Warum sollte Mammi und Pappi unbedingt umkommen. Lass doch lieber Dein Larperleben interessanter sein als den Hintergrund.

    Ich mein die Geschichte ist nicht schlimm, aber eben nix was aufregt. Ich denke mal ich habe mich nun länger damit befasst als ein eine SL oder ein Larper auf einem Con tun wird.

    Gruß
    Stephan

  3. #3
    Marie
    Marie ist offline
    Grünschnabel Avatar von Marie

    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    24
    okay das mit der Tier beschreibung solte nun wirklich keine auforderung sein ich dachte damit könnte man den char einfach gut beschreiben .

    und ja ich bin eine dramaquen hab ja schon bei vielen andren gelesen das dass mit den tod und verderben nicht wirklich gut ankommt .

    also meinst du solte meine vor Geschichte langweilig erstellen ?

    mfg Marie
    *** Carpe Diem! ***

  4. #4
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    50
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von Marie
    okay das mit der Tier beschreibung solte nun wirklich keine auforderung sein ich dachte damit könnte man den char einfach gut beschreiben .

    und ja ich bin eine dramaquen hab ja schon bei vielen andren gelesen das dass mit den tod und verderben nicht wirklich gut ankommt .

    also meinst du solte meine vor Geschichte langweilig erstellen ?

    mfg Marie
    Nein ich meine, das eigentlich Du die Geschichte nur für dich selber schreibst. Charaktergeschichten werden total überbewertet. Es liest kaum eine SL.

    Wenn Du also meinst, das andere die lesen sollen warum dann nicht in Form eines einfachen Lebenslaufes (wie für eine Bewerbung) mit ein paar Aussagen was sie mag und was nicht.

    Weil mal unter uns. Larper sind nunmal keine Schriftsteller und wenn man eine Hintergrundgeschichte gelesen hat, hat man selten Lust auf eine 2.
    Ich schreibe für meine Charaktere schon seit Jahren keine mehr und bis auf einmal hat keine Orga danach gefragt.

    Die Hintergrundgeschichte ist etwas was Du dir überlegst wie der Charakter ausschauen und sich geben wird. Tote Eltern und ein Drama sind da komplett nicht hilfreich, oder willst Du den ewigen Frustklops spielen? Diese Larpbetroffeheitscharaktere mit Weltenschmerz und mehr Psychosen als Siggie sie interessant finden würde sind total über. Die sitzen in der Ecke und keiner ausser anderen Betroffenen mag mit denen spielen. Sehr dohv findest nicht? Hat was von alten Omis die sich jeden Tag treffen und ihre Krankheiten austauschen.

    Stephan

  5. #5
    Marie
    Marie ist offline
    Grünschnabel Avatar von Marie

    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    24
    mhhh okay

    zb. so ?

    Name: Marie Anima
    Beruf: Heilerin in Kräuterkunde und Magie

    Fähigkeiten : Heilen aller Art, kann lesen und schreiben und kann auch mit Waffen um gehen

    Sie ist hilfsbereit, ist gern unter Menschen , offen für neues ,Teamfähig, lernt schnell dazu,
    sitzt gern am Lagerfeuer und erzählt Geschichten , immer fröhlich , fast immer nett , und liebt Katzen

    Sie mag gerne … Durch Wälder gehen , an ruhigen Plätzen sitzen und abschalten ,
    tanzen , singen …etc.

    Sie mag nicht …unfreundliche Menschen ,Regen + Gewitter, Fisch und Pilze
    *** Carpe Diem! ***

  6. #6
    Lyris
    Lyris ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Lyris

    Beiträge
    234
    Das klingt doch schon besser. Als Grund warum du von zu Hause weg bist kannst du dir ja noch was dazu erfinden, einfach Abenteuerlust, Vater wollte dich mit hässlichem Bauerssohn von nebenan verheiraten oder ähnliches.

  7. #7
    Ian
    Ian ist offline
    Alter Hase Avatar von Ian

    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.689
    Die zweite Charakter Darstellung find ich ganz nett,
    sie glaubwürdig ist und auch auf dem Boden geblieben.

    Allerdings würde ich mich endweder mehr auf Heilen oder Kämpfen konzentrieren,
    weil Kämpfer die mal eben nach der Schlacht jemand anderen zusammenflicken und das mehr schlecht als recht gibt es auf jeder con genug.

  8. #8
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Nummer zwei gefällt durchaus. Um noch mal auf die Story zurück zu kommen, Du könntest das so drehen, dass die alte Frau die örtliche Heilerin war und Dein Charakter sie halt gerne hatte und dann mit xx Jahren bei ihr in Lehre gehen wollte. Die Eltern murrten zwar, da der Hof aber sowieso viel zu wenig abwarf, willigten sie ein. Ein Maul weniger zu stopfen. Nach einer Grundausbildung trug Dir die alte auf, erst einmal Dich selbst zu finden oder meinte Du müsstest reisen, um mehr zu lernen, irgendwas in der Art. Mach nicht 10 Jahre Lehre draus, es ist halt ein Startcharakter. Sofern Du nach Punkten spielen wirst, wird der am Anfang nicht so viel können. Und so fern Du nicht schon irgendeine Erfahrung im LARPkampf hast, wird Dein Charakter wie Du OT eben auch ein Anfänger an den Waffen sein. Macht ja nichts. Wirkt eben nur glaubhafter, wenn Du nicht so dick aufträgst.

    Zu Charakteren mit "Magic Tragic Destiny": Irgendwie gibt es unter den LARPern eine unglaublich große Anzahl an Leuten, die sich gerne in Selbstmitleid suhlen. Ich weiß nicht, ob das von der Gothic-Schiene her kommt oder ob das ein neuer Trend ist, aber irgendwie habe ich ganz subjektiv das Gefühl, dass jammern und leiden in den letzten Jahren ein Volkssport geworden ist. Gerade unter Mädels. Da mögen ja auch wirklich welche mit ernsten Problemen dabei sein, aber irgendwann hat es dazu geführt, dass es mich nervte und ich mittlerweile schon aus Beißreflex anfange die Augen zu verdrehen, wenn irgend ein junges Mädel ihre Krankheiten, Allergien und Rückenprobleme zum besten gibt. Das ist jetzt ganz subjektiv meine private Einstellung, aber bei all den leidenden Leuten OT mag ich ganz ehrlich nicht noch spielen, dass ich irgendwen bemitleide. Und ich denke, es geht manchen ähnlich. Von daher würde ich Dir von den "Magic Tragic Destiny" abraten.

    Liebe Grüße,
    Alex

  9. #9
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.452

    Re: Mein char is fertig !!!

    Zitat Zitat von Marie
    kann latain
    "Latein" schreiben kann sie aber scheinbar nicht :lol: (ich konnte nicht widerstehen ... )

    Mit "Dramaqueen" ist das so eine Sache - das sind nämlich leider so gut wie alle, wenn es um den Hintergrund geht - und daher nerven "dramatische" Hintergrundgeschichten eher, als dass sie jemanden interessieren. Man sollte aber im Hintergrund nichts Aufregenderes stehen haben, als man später auf Cons erlebt

    Ich rate übrigens davon ab, etwas hinzuschreiben, was man als Spieler entweder gar nicht kann oder noch nicht weiß, wie man es darstellen soll ...

    dayvs GE-ve
    Stefanie

  10. #10
    Marie
    Marie ist offline
    Grünschnabel Avatar von Marie

    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    24
    Okay hab verstanden kein Drama

    Ich bin ja auch ein Lebens froher Mensch!

    Danke für den tipp Alex daraus lässt sich was gutes machen .

    Mhhh nun hab ich noch ne Frage ich bin mir noch nicht so genau sicher was ich den nun wirklich sein möchte ! ich hab (ohne nun angeben zu wollen ) viel Ahnung von Heil Kräutern , Heil Steinen und so was und dachte am besten werde ich Heilerin weil ich davon was verstehe ( ich möchte aber auch gleich ein bisschen Geheimnisvoll sein deswegen Hexe), ich möchte mich aber auch gerne verteidigen können , wenn ich durch den Wald laufe und Kräuter sammle oder mit einer Gruppe unterwegs bin und uns nun jemand angreift will ich mich verteidigen können deswegen wollte ich auch das Marie auch mit Waffen um gehen kann nicht gleich ein Langschwert aber vielleicht so was wie ein Triblade nur halt kleiner
    Geht das oder passt das so überhaupt nicht ?

    Mit freundlichen Grüßen Marie
    *** Carpe Diem! ***

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein Char Konzept
    Von One im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 18:31
  2. mein überarbeiteter Char...
    Von lordlorden im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 21:56
  3. Mein (1.) Char
    Von davesteu im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 20:50
  4. Mein neuer Char
    Von Aaron von Ameran im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 22:41
  5. Mein erster char
    Von Lupus Tribijan im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 19:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de