Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 88
  1. #1
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319

    Heinz von Eberstein - Ein High-Fantasy-Grenadier

    So, ich bastel ja nebenbei schon seid einiger Zeit an meinem Weibel der Astrischen Söldnergruppierung "Keiler". Kurz zu den Keilern: Die Keiler sind eine Söldnergruppe die sich in Astria aus den Überlebenden der ersten Angriffswelle der Genova formiert hat, als diese die Grenznahen Dörfer überfallen haben. Sprich, alle Charaktere, egal ob Söldner oder Mitglied des Trosses, sind größtenteils (Nicht alle) einfache Leute, die Kampferfahrung mit dem Leben, die Ausrüstung besteht bei vielen zum großen Teil aus dem, was auf den Schlachtfeldern gefunden wurde oder selbst zusammengeschustert werden konnte.

    Heinz von Eberstein ist der Sohn eines Dorfvorstehers, der ein wenig Land im Grenzbereich von Astria besaß. Als die Genova sein Dorf in Schutt und Asche legten, machte er sich wie die anderen Überlebenden auf zum nächsten Dorf, um dort Essen und Unterkunft zu finden. Nur um herauszufinden, dass dieses ebenso gebranntschatzt worden war. Aus der Verzweiflung heraus bewaffneten sich die Überlebenden mit allem, was sie fanden, um von hinten durch die Reihen der Feinde ins eigene Landesinnere zu gelangen. Auf dem Weg schlossen sich weitere Leute an. Der Kampf ins Landesinnere gelang wohl mehr durch Glück, als durch können, der Feindkontakt war gering und bestand nur aus einigen Scharmützeln, die man hauptsächlich deswegen gewann, weil der Feind nicht mit Angriffen aus dem Rücken rechnete. Durch die Ankunft der Überlebenden in den Stätten wurde Astria vor dem Angriff gewarnt und man konnte den Feind zumindest an daran hindern noch mehr Boden gut zu machen.

    Da sie mehr oder minder alles verloren hatten formierte aus einem großen Teil der provisorischen Kämpfer eine Gruppe von Söldnern, die sich selbst die Keiler nannten. Ein paar Jahre später sind die Keiler ein zusammengeschweister Haufen einfacher Leute, die ihr Können mehr der Praxis als dem Training verdanken und die dafür auch einiges zahlen mussten. Im Grunde ist der Trupp aber lebensfroh, das Leben muss halt weitergehen.

    Heinz von Eberstein war an der Gründung der Keiler maßgeblich mit beteiligt und bekleidet als Weibel den derzeit höchsten Rang. Angfangen mit einem einfachen Stab über die Pieke ist seine derzeitige Waffe ein Kanonenschwert (im Bau) mit Schild. Gattungsmäßig ist er damit wahrscheinlich am nächsten einem Grenadier zuzuordnen. Nebenbei ist er pyromanisch veranlagt, er liebt alles was knallt und brennt, setzt deshalb auch gerne Brandsätze ein, sofern ein Alchemist fähig ist, welche Herzustellen.

    Gewandung besteht derzeit aus:
    - Ambientestiefeln (Sind auf den Bildern ohne Rüstung unglücklicherweise unter Hose getragen, sollte eigentlich nicht so sein)
    - brauner, teilweise abgeschlissener Lederhose
    - kurze, rote Untertunika
    - weißer Schecke
    - Barett (Feder folgt noch)

    Rüstung und Bewaffnung:
    - Plattenkürass und Beinlinge
    - gepolsterte Bundhaube
    - Eisenhut
    - Bandolier

    Auf den Fotos nicht zu sehen:
    - Gürtel mit Taschen und "Zeug"
    - Kanonenschwert (Im Bau)
    - Schild (Im Bau)
    - Brandsätze (Sind schon gebaut, reiche ich bei Zeiten nach)
    - Zigarre auf dem Zahn :lol:

    In Überlegung:
    - Großer Schnäuzer

    Fotos (Sorry, ich hab immer noch keinen vernünftigen Fotoapperat und dann wurde es gegen Ende der Bilder ziemlich schlagartig dunkel, hoffe, man kann sich dennoch was drunter vorstellen)
    Gewandung:
    http://api.ning.com/files/onDxIdfhvI..._/PCDV0013.JPG
    http://api.ning.com/files/onDxIdfhvI..._/PCDV0029.JPG

    In Rüstung (Bitte kopieren und in den Browser einfügen, die Forensoftware kommt nicht mit Sternchen in den Links klar):
    http://api.ning.com/files/onDxIdfhvI..._/PCDV0058.JPG
    http://api.ning.com/files/onDxIdfhvI..._/PCDV0070.JPG
    http://api.ning.com/files/onDxIdfhvI..._/PCDV0091.JPG

    Mit Rüstung und Helm:
    http://api.ning.com/files/onDxIdfhvI..._/PCDV0107.jpg
    http://api.ning.com/files/onDxIdfhvI..._/PCDV0109.jpg
    http://api.ning.com/files/u0XeD7mZwM..._/PCDV0163.JPG
    http://api.ning.com/files/u0XeD7mZwM..._/PCDV0168.JPG

    Joa, ob Eltern oder Geschwister das ganze mit überlebt haben (Alle oder Teilweise) überlege ich gerade noch, wenn, sind sie zumindest nicht mit im Söldnertrupp. Der Background der Keiler ist zumindest schon fest, daran kann nicht mehr gerüttelt werden, weil die Gruppierung schon eine Weile bespielt wird. Der Weibel entsprechend auch, aber ich hab kein Problem damit, am Background zu feilen oder die Ausrüstung weiter zu ändern.

    So. Kritiken? Vorschläge? Irgendwie sieht für mich gerade die Gewandung ohne Rüstung noch etwas karg aus. Irgendwelche Ideen?

    Grüße,
    Alex

  2. #2
    Allasdair MacManner
    Allasdair MacManner ist offline
    Alter Hase Avatar von Allasdair MacManner

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.405
    Is hübsch, wenn auch etwas farblos auf den Bildern finde ich.

    Lederhose würde ich vielleicht ersetzen. Hab nix gegen Lederhosen im Larp, allerdings mag ich Stoffhosen einfach lieber.

    Kann es sein, dass die Brustplatte nicht wirklich passt?
    Wenn du diesen Umhängegürtel drüber hast würd ich mir eher ne Brigantine an dir vorstellen.

    Das wars erstmal:-)

  3. #3
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Sacht mal, gibt es die Möglichkeit, so ne unpasende Brustplatte vielleicht ein bißchen aufzubiegen? Es war ja eher das Problem, dass die Rundung einfach etwas flacher hätte sein müssen, dann hätte es Alex gepasst. Natürlich wären dann immer noch an den Seiten breite, ungeschützte Streifen, klar...

    Aber so einfach geht das warscheinlich nicht, oder?

    Gruß
    Annika
    *die kaum Ahnung von Rüstungen hat und der immer noch die Finger schmerzen vom vergeblichen Versuch, die Rüstung eng zu schnallen :lol: *

    Zitat:" Das geht auch noch ins dritte Loch"

  4. #4
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Farblos ist mir auch in den Sinn gekommen. Aber ohne ein Stück komplett austauschen zu müssen, was für Kleidungsstücke würden Dir einfallen, die man noch dazu nehmen könnte, um etwas Farbe zu gewinnen. Oder andere Dinge.

    Die Hose ist so ein Problem. Ich hab bisher keine Stoffhosen gefunden, die sich unter dem Beinzeug nicht zerschleißen. Selbst die Lederhose tut das, aber am langsamsten. Wenn die irgendwo durch ist, will ich Lederflicken drauf machen, dadurch wird das ganze auch noch etwas Charakterstärker.

    Die Brustplatte ist mir in der Tat etwas zu klein geworden mit den Jahren. Das passt aber IT in so fern, dass das IT auch aufgesammeltes Material ist und nichts, was der Weibel sich für sich gekauft hat. Über kurz oder lang wird es aber auch einen neuen Kürass hinaus laufen. Ist leider nicht ganz billig sowas, zumal ich an Platte auch etwas Ansprüche stelle. (Die Teile auf dem Bild zB sind von Battle Heat, da wird es dann etwas teurer). Brigantine würde passen, nur nicht ganz so wirklich bei einem Grenadier, der darauf gerüstet sein möchte gegen ähnliches zu kämpfen. Sprich: Der Weibel möchte so ausgerüstet sein, dass er wenigstens auch einen Pulverschußtreffer überleben würde (Das man im LARP erstmal noch verbluten etc. muss, weiß man Weibel IT ja nicht) und danach noch halbwegs kampftauglich ist. Da ist der einzige Gedanke eben eine starre Platte ohne Geschübe im Brustbereich, denn die würden sich nach einem Brusttreffer nicht mehr wirklich bewegen lassen (Verbogen).

    Grüße,
    Alex

    Edit: Annika, die Rüstung ist bereits aufgebogen... weitere Verformungen sind nicht mehr Möglich, dann funktioniert das Unterleibgeschübe nicht mehr.

  5. #5
    Jocke
    Jocke ist offline
    Alter Hase Avatar von Jocke

    Ort
    Niederselters im Taunus
    Beiträge
    2.356
    Nur nebenbei:
    Brigantine mit nem Bandolier und Apposteln? [smilie=pdt_piratz_13.gif] bitte nicht...

    @Alex: Wenn du die Lederhose durch ne Vernünftige Schamlatzhose austauschen würdest währ das schonmal ein Pro, wenn du dich Rüstest und angst um die Stoffhose hast kannst du immer noch die Lederhose unter der Rüstung anziehen.

    MfG
    der Jocke

  6. #6
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Jetzt muss ich mal meine Unwissenheit zum besten geben: Was sind Apposteln? Ein Suche auf Google förderte nur biblische Bedeutungen zu Tage.

    Eine Schamlatzhose würde ich gerne ausschließen, da sich die Ausrüstung des Charakters IMHO dann zu sehr ans historische anlehnt, was ich gerne vermeiden würde, da sonst letztendlich eine so fantastische Waffe wie ein Kanonenschwert doch sehr deplaziert anmuten würde. Gegen eine Stoffhose als solche wäre ansonsten erst einmal nichts einzuwenden.

    Grüße,
    Alex

  7. #7
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Wie wäre eine an den entsprechend belasteten Stellen mit Leder verstärkte Stoffhose?

  8. #8
    Lorac
    Lorac ist offline
    Fingerwundschreiber

    Ort
    Brühl
    Beiträge
    793
    @ Jocke: Wo zur Hölle ist da eine Brigantine, ich sehe da nur eine Brustplatte.

    @ Alex: Apostel betitelt die kleinen Holzbehälter an dem Bandolier.
    Why is it that whenever I go into some spooky woods, mean creatures pop up? Can't I meet deer or something?

  9. #9
    Allasdair MacManner
    Allasdair MacManner ist offline
    Alter Hase Avatar von Allasdair MacManner

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.405
    Das ging an mich, weil ich das vorgeschlagen hab

  10. #10
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    @ Luthien
    Wie wäre eine an den entsprechend belasteten Stellen mit Leder verstärkte Stoffhose?
    Das würde fast wieder auf eine komplette Lederhose hinauslaufen...

    @ Garren
    Danke, das wusste ich noch nicht.

    Grüße,
    Alex

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. High-Fantasy / High-Power/ Sword-and-Sorcery LARP
    Von Kelmon im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 10:40
  2. LEDs goes Fantasy
    Von LichtKrieger im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 06:58
  3. Grenadier
    Von Mitchmaker im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 13:45
  4. Fantasy Arkebusenschütze
    Von Arthy im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 06:51
  5. Fantasy Kurzfilm
    Von kokakon im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 19:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de