Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 93
  1. #1
    Revensis
    Revensis ist offline
    Neuling

    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    66

    Händlercharakter als erster Charakter

    Ich hatte mir als Charakter ein Händler überlegt, der mit Waren aus der ferne handelt (hab nämlich bereits ein paar Sachen von weiters weg die sich sicher gut machen würden).

    Ich weiß nur nicht ob man das so als geschlossenen Charakter sehen kann oder nur als Zusatz (is schwer zu erklären wie genau ich das meine hoffe jedoch das es trotzdem richtig verstanden wird).

    Wenn dies ansich möglich ist würde ich gern einmal bei einer Con teilnehmen als Händler, damit ich auch ein Gespür bekomme was genau auf einer Con passiert und wie es dort abläuft.

    Wenn nicht müßte ich mir noch etwas überlegen wo ein Händeler dazu passen könnte.

    Wie ist eure Meinung ist das überhaupt eine gute Idee als erster Charakter?
    Kümmert euch nicht um einzelne Soldaten die in der Schlacht fallen, jeder gefallene Soldat wird durch 1000 neue ersetzt (das gilt auch für Zombies)

  2. #2
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Einen Händler zu spielen finde ich eine schöne Sache. Du musst nirgends kämpfen, bist meist fremd in den Landen, hast viele spielansätze, da du ja mit deiner Kundschaft in Kontakt kommen musst.

    Möchtest du die Sachen wirklich verkaufen? Dann musst du bedenken, dass auf Con meist nur mit IT-Geld gehandelt wird, und wenn man OT-Geld verdienen will ist das was anderes.

    Man könnte es aber durchaus machen, dass du schöne Sachen verkaufen willst, die aber zu einem IT-Preis, den keiner bezahlen will (10 Silber aufwärts oder so). Und wenn doch sollten es eben sachen sein, die du auch für IT-Geld weggeben willst.

    Ein Händler aus fernen Ländern muss es nicht mal sein - auf Con sind alle aus fernen Ländern . Aber so nen Verkaufsfreudiger typ wie am Anfang in Aladdin, vielleicht ein klein wenig weniger albern, könnt ich mir schon vorstellen .

    Gruß Und willkommen beim Hobby - Annika - die auf ihrem ersten Con als NSC einen Händler spielte, der den spielern unmöglichen Schrott als wertvoll verkaufen wollte


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  3. #3
    Jast
    Jast ist offline
    Grünschnabel Avatar von Jast

    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    16
    Erstmal, willkommen im Kreise der Handelstreibenden

    Mein Hauptchar ist ein nordischer Handwerker und da ich ehemalig ausm Reenacment komme, beschäftige ich mich wirklich einige Stunden am Tag mit meinem Handwerk. Als Schreiner bieten sich dann natürlich kleinere Schnitzarbeiten oder ähnliches an. Auf den letzten Cons habe ich erfolgreich Knöpfe geschnitzt und verkauft (für IT-Geld). Das Rohmaterial (Ast) habe ich mir ausm Wald geholt. Für einen Knopf brauche ich knappe 3 Minuten. Da sind also schnell welche gemacht und ich hab auch recht schnell Kunden gefunden.

    Ein SUPER Erfolgserlebnis war, als auf der letzten Con ein Adliger rumgelaufen ist, dessen Weste wirklich von meinen Knöpfen gehalten wurde! :lol:

    Also, warum nicht zuhause oder sogar auf der Con ein paar Sachen herstellen, so Tüddelskram halt, der nichts kostet und sich daher für IT-Geld leicht verkaufen lässt. Da hast du ein gutes Händlerspiel garantiert.
    Wenn du es dir Vorstellen kannst,
    kannst du es auch bauen! (->OT)

    Tod durch töten,
    Schmerz durch Gewalt! (->IT)

  4. #4
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Die Idee mit den überteuerten Preisen würde ich sein lassen, irgendwer findet sich immer, der dann auch das Geld ausgeben möchte. Also entweder verkaufen (Wenn es Kleinigkeiten sind, kann man auch mal nur IT-Geld nehmen, ansonsten verkaufst Du halt gegen OT-Geld) oder Waren suchen, die man entsprechend so verkaufen kann. Sonst wäre der ganze Spielansatz mit dem Händler nämlich hinüber.

    Grüße,
    Alex

  5. #5
    Revensis
    Revensis ist offline
    Neuling

    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    66
    Also ansich dacht ich eher an komishce Dinge z.B. hab ich eine gelbe Sauce die man gut als Alchimist auf den Tisch stellen oder auch benutzen kann (ist eine scharfe Souce mit 125k Schärfeeinheiten hab aber noch eine Killersouce von der ich selbst nichtmal probieren werde).

    Es geht mir erstmal nur darum etwas dazustellen und das Prinzip einer Con zu verstehen, bevor ich das als ein nichts der in einer Ecke steht tue dachte ich mir etwas leichtes Darzustellen.

    Leider Arbeite ich nicht in einer Firma die mir viele möglichkeiten gibt Eigenarbeit zu tun, hatte schon probleme leute zu überreden wegen meiner Waffe (die wahrscheinlich am Samstag fertig sein wird außer der Speziallakierung).


    Ich dachte mir das dieser Umhang gut passen würde zusammen mit dieser Tunika jedoch werden sie selbst Hergestellt aber nach diesen Vorbildern was meint ihr dazu passt dies zu einem Händler?
    Kümmert euch nicht um einzelne Soldaten die in der Schlacht fallen, jeder gefallene Soldat wird durch 1000 neue ersetzt (das gilt auch für Zombies)

  6. #6
    Norgrimm
    Norgrimm ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Norgrimm

    Ort
    Essen
    Beiträge
    179
    Zum Umhang: das ist anscheinend Baumwolle..... würde ich von abraten, man friert schnell, der Umhang ist nicht wasserdicht. Wolle ist wärmer und wasserdicht, ausserdem macht das mehr her!
    Häuptling Rote Locke

  7. #7
    Revensis
    Revensis ist offline
    Neuling

    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    66
    Es sind nur Schnittbeispiele, meiner wird wahrscheinlich Seide werden je nachdem was ich beim Textilhändler finden werde.
    Kümmert euch nicht um einzelne Soldaten die in der Schlacht fallen, jeder gefallene Soldat wird durch 1000 neue ersetzt (das gilt auch für Zombies)

  8. #8
    Lyris
    Lyris ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Lyris

    Beiträge
    234
    Die ist ja auch eher weniger warm, außer wenn du sie noch fütterst.
    Ich spiele selbst unter anderem eine Händlerin und habe dabei immer sehr viel Spaß, man muss das nicht unbedingt mit einer anderen Klasse kombinieren. Was man leicht und schnell selbstmachen kann sind z.B. auch Gürteltaschen oder Stoffbeutel, du wirst ja wahrscheinlich Stoffreste vom Gewandungsschneidern über haben.

  9. #9
    Revensis
    Revensis ist offline
    Neuling

    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    66
    Da muß ich eher den weiblichen teil der Famillie haben, ansonsten kenn ich da noch eine gute Verkaufsmöglichkeit die ich erstmal nicht verraten werde (liegt vll daran das ich mich nichtmehr ganz dran errinnere).


    Und den Umhang füttern hat ich eigentlich auch vor jedoch entscheide nicht ich das und Kälte macht mir wenig aus, ich lauf bei 10° auch noch im t-shirt rum.
    Kümmert euch nicht um einzelne Soldaten die in der Schlacht fallen, jeder gefallene Soldat wird durch 1000 neue ersetzt (das gilt auch für Zombies)

  10. #10
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Zitat Zitat von Revensis
    Also ansich dacht ich eher an komishce Dinge z.B. hab ich eine gelbe Sauce die man gut als Alchimist auf den Tisch stellen oder auch benutzen kann (ist eine scharfe Souce mit 125k Schärfeeinheiten hab aber noch eine Killersouce von der ich selbst nichtmal probieren werde).
    Uiuiui, denk bei sowas immer an den Dümmsten anzunehmenden User dieser Handelsware - der Alchimist füllt das ab, verschenkt es, es wird gediebt, verkauft es usw - und irgendwann nimmt jemand wirklich nen Schluck davon, was bei so Heiltränken ja wirklich passieren kann . Dann is aber Landunter, ich hatte selbst erst letztens nen Kehlenschneider auf der Zunge *burn*...


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erster Charakter
    Von Tartarus im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.12.2012, 20:34
  2. Erster Charakter
    Von Anis im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 19:50
  3. Erster Charakter
    Von Ignis im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 19:12
  4. Erster Charakter
    Von CSI_Banana im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 19:28
  5. Erster Charakter
    Von Samuel im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 18:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de