Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Taki
    Taki ist offline
    Grünschnabel Avatar von Taki

    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    14

    Tänzerin - Anregungen gesucht

    Moin,

    Ich bin OT eine begeisterte und leidenschaftlich Tänzerin (Jazzdance, Ballett,...) und würde diese Leidenschaft im LARP auch gerne einbringen. Nun habe ich mir überlegt, ob ihc mir einen Charakter erstelle, der zum einen Tänzerin ist (also eher ein Ambientecharakter), in den weiten Pluderhosen jedoch ihre Messer versteckt hat, mit denen sie sich auch wehren kann. Ich bin mir noch nicht so ganz im Klaren, wie das Ganze im Endeffekt aussehen soll. Ich war erst auf einer Con, und hatte gehofft, einen ähnlichen Charakter dort beobachten zu können, dem war aber leider nicht so.

    Habt ihr Tipps, Bilder, Geschichten von Tänzern und/oder ähnlichen Charakter (Gauklern, Musikern...), die mir bei der Erstellung weiterhelfen könnten?

    Ich habe auf meiner ersten Con eine halbelfische Waldläuferin gespielt , da mir das ein guter Anfängercharakter schien. Jedoch hat mich die Zurückhaltung doch genervt. Außerdem wollen alle Kumpels, die jetzt mitkommen auch Waldläufer sein, und ich hab keine Lust in ner Gruppe von 5 Waldläufern die sechste zu sein Ich habe Lust auf etwas mehr Extravaganz...

    Ich hoffe, ich habe ganz gut darstellen können, was mir vorschwebt und würde mich wahnsinnig freuen, wenn der ein oder andere Tipps für mich hätte - auch was Kleidung etc anbelangt. Dazu habe ich nämlich auch noch nichts wirkliches gefunden

    Danke im Voraus!
    My color is red!
    I value freedom, impulse, emotion and fire.I love instant gratification and acting on my gut feeling. At my best, I am passionate and decisive. At my worst, I am shortsighted and destructive.

  2. #2
    ich
    ich ist offline
    Alter Hase Avatar von ich

    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.779
    Wie stellst du dir das denn vor, mit den Messern in der Pulderhose?
    Sollen die nur zur Verteidigung dienen, oder willst du damit richtig in die "Schlacht" ziehen. Ich halte einen Dolch bei einer Tänzerin zwar schon für praktisch (gegen Betrunkene Männer, die mehr wollen, als tanzen :wink: ) allerdings wirst du die nicht sonderlich oft brauchen.
    An welche Richtung Tanz hast du denn gedacht? Mir würde jetzt (vorallem weil du die Pluderhosen erwähnt hast) nur Orientalische Tänze und Tänzerinnen einfallen. Dem entsprechend, wie du tanzen willst, würde ich die Kleidung passend wählen und den Hintergrund erstellen.

    MfG
    Dennis, hofft, ein wenig geholfen zu haben.
    -NEIN! Ich werde auf gar keinen...
    -Keks?
    -Bin dabei!

  3. #3
    Vivi
    Vivi ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Vivi

    Ort
    Hannover
    Beiträge
    183
    Schön wär dazu natürlch auch, wenn du nen Musiker dabei hättest
    Ohne Musik lässt sich nämlich nicht gut tanzen ... find ich ...

  4. #4
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Musik muss sein.
    Aber es gibt auch ganz verschiedene Tänze und Tänzer.
    Ed gibt religiös motivierten Tanz (vor allem bei Moslems), einfach nur Tanz zur Unterhaltung und auch Tanz, der etwas ausdrückt (wobei ich denke, dass du das schon weißt).
    Ich finde Tänze, wie die eines Derwischs immer recht schön, doch brauct man dafür Platz. Richtig orientalische Tänze wirst du wohl nicht ohne weiteres machen können, da das wirklich anspruchsvoll ist und man das auch so in der Form gelernt haben muss, um dass auch nur glaubhaft rüberzubringen. Die Präzision in den Bewegungen muss einfach da sein, ansonsten sieht das auch für einen Laien schlecht aus. Orientalische Tänze sollte man also wirklich von einem Lehrer für orientalischen Tanz lernen. (Habe genug Leute in meinem Umfeld, die das machen, weiß da wovon ich rede, unter anderem auch einer der Lehrer, die damals noch Shakira unterrichtet haben, bevor sie bekannt wurde. In den Videos sieht man (auch wenn man nicht will, sah man die manchmal) aber auch, dass die Frau das kann.)
    Im Allgemeinen ist es sehr schwer zu sagen, welche Art von Tanz man machen will oder soll. Auch in DSA (mein Einstieg ins Rollenspiel), gibt es 2 Arten von magischen Tänzern, die man eventuell als Anregung nehmen kann. Die orientalisch angehauchte Variante kommt auch vor allem am Anfang von Bernhard Hennens Buch "Rabensturm" vor.

  5. #5
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431

    Re: Tänzerin - Anregungen gesucht

    Hm, das wird schwierig ein zu spannen, denn so das übliche Tanzen, was du so beschreibst, kann man nicht wirklich im LARP einbauen, sieht man mal von einzelnen Einlagen auf Tanzbällen ab.

    Was mir da aber spontan einfällt sind diese... Kampftänzer? Verdammt, alex weiß bestimmt, wen ich meine...

    Ansonsten will mir so eine kämpfende Tänzerin nicht ganz gefallen . Außer vielleicht eine Zigeunerin, das wäre eine schöne Kombination aus beidem, auch wenn die eher zurückhaltender kämpfen würde (und bestimmt nicht ihre Messer in der Pluderhose verstecken würde .

    Zitat Zitat von Taki
    Moin,
    Ich habe auf meiner ersten Con eine halbelfische Waldläuferin gespielt , da mir das ein guter Anfängercharakter schien.
    *schauder* äh, nö, aber du willst ja eh einen neuen Charakter machen

    Jedoch hat mich die Zurückhaltung doch genervt.
    Hm, das kommt doch darauf an, wie du spielst, oder?

    Außerdem wollen alle Kumpels, die jetzt mitkommen auch Waldläufer sein, und ich hab keine Lust in ner Gruppe von 5 Waldläufern die sechste zu sein
    Irgendwo muss ein großes Nest sein, was diese ganzen Waldläufer ausbrütet.

    Empfehlenswert ist für Anfänger natürlich das LARPwiki, vor allem Anfangen mit LARP.

    Also, ich hoffe, Lex weiß, wovon ich rede, das Konzept kannst du dir ja mal anschauen und dich vielleicht sogar bei der Gruppe mal melden.

    Ansonsten wäre es hilfreich zu wissen, was du auf Con machen willst (wenn du mal nicht tanzt ) - Kämpfen, zaubern, heilen, brodeln...

    Gruß Annika


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  6. #6
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    @ Luthien
    Du meinst sicher Capoeiristas. Vergleiche auch hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Capoeira

    Wobei ich diese Kampftanzart für das LARP als völlig ungeeignet empfinde, zumindest, wenn es um den Kampfstil geht, so cool der auch aussieht.

    @ Taki
    Zuerst solltest Du Dir mal überlegen, was für eine Tänzerin es denn werden soll. Vor allem der ungefähre Kulturkreis wäre nicht schlecht zu erfahren. Sicher kannst Du ein oder zwei Dolche dabei haben, aber lass Dir gesagt sein, dass Du damit nicht besonders Effektiv im LARP kämpfen kannst. Dolchkampf wird zudem oft zu Infight gezählt, der meist nur nach Absprache erlaubt ist. Einen effektiven Kampfcharakter bekommst Du so auf jeden Fall nicht hin.

    Wenn es nur um eine Tänzerin gehen soll, die sich notfalls auch mal eines aufdringlichen Kerls etc. erwehren soll, ist das natürlich durchaus passend-

    Grüße,
    Alex

  7. #7
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    @ Alex: Hm, nein, hab ich mich mit "Kampftanz" falsch ausgedrückt, ich meine diese krassen orientalisch-angehauchten Tänzerinnen (deren eines Mitglied dauernd in der LARPzeit abgebildet ist...).


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  8. #8
    Alana
    Alana ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Bayern
    Beiträge
    44
    Hallo =)
    also Taki, ich bin selber eine leidenschaftliche Tänzerin , und ich selber würde auch sehr gerne sowas mit ins Larp mit einbringen. Ebenso liebe ich es mich mit andreren zu raufen und zu kämpfen... aber leider muss ich jetzt mal klugscheißern und sagen: Man kann nicht alles haben.
    Wird einfach schwierig dann ein wirklich schlüssiges und erfolgreiches Charaktersytsem aufzubauen ... besonders als Anfänger. Also ich würde mich entscheiden,
    aber wenn jmd im Forum ein gutes Konzept vorschlagen kann, wäre ich auch sehr daran interessiert =D ( hab mir selber den kopf darüber zerbrochen)

    Und @ Luthien: Diese Tänzerinnen will ich auch sehn, schick doch mal nen link bzw. bilder

  9. #9
    Felian
    Felian ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Felian

    Ort
    Essen
    Beiträge
    113
    Beispiel für "kampftänzer" wären ggf. die in Aventurien vertretenen Säbeltänzerinnen der Rahjakirche. Infos dazu wird man vermutlich im entsprechenden Regelwerk dazu finden, welches ich leider derzeit nicht vorliegen habe, um mit weiteren Informationen zu untermauern.

  10. #10
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Zitat Zitat von Alana
    Und @ Luthien: Diese Tänzerinnen will ich auch sehn, schick doch mal nen link bzw. bilder
    Das ist es ja, habe weder Link, noch Bilder noch Namen =( Sind in etwa schicke barbarische Krieger, die ab und zu sehr interessante Stammesänze aufführen (in irgend einer LARPzeit war doch mal ein Artikel über die *grübel*...

    Kampftanz war das falsche Wort.

    NACHTRAG: Das ist das beste Bild, was ich finden konnte. Die guten machen sogenanntes "Tribal Dance", die Kostüme find ich persönlich wahnsinnig gut, auch wenn ich nicht sooooo der freund bin von Bauchtänzern im LARP. Ich habe sie, wohlgemerkt, noch nie richtig auf Con gesehen, nur auf dem letzten CoM sind sie mir über den Weg gelaufen, mit ihren Barbaren-Chars... wunderschöne Kostüme *schwärm*

    Die Tänzer-Outfits sind so in diesem Stil:


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Panther Charakter anregungen gesucht.
    Von Kines im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.04.2013, 11:47
  2. Anregungen Larpklamotten
    Von Y'Berion im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 14:09
  3. Anregungen für Magierstabgestaltung
    Von Rohan Trandoir im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 07:35
  4. Anregungen zum Charakterkonzept
    Von Noah im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 12:43
  5. Larpwaffen: Fragen und Anregungen
    Von Yak im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 06:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de