Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Thagrag
    Thagrag ist offline
    Grünschnabel Avatar von Thagrag

    Beiträge
    23

    Thagrag der blaue Troll... das Konzept

    Ich möchte euch hier einmal meinen Charakter vorstellen. Nachdem mein Ork auf dem CoM auf sehr spektakuläre art das zeitliche gesegnet hat, habe ich mich dazu entschlossen einen troll, auf warcraft basis zu spielen. die gründe dafür sind schnell genannt.
    1. mir gefallen die trolle, und das als warcraft abstinenzler
    2. ein ork passt nicht zu meiner statur (1,90 meter, schlank)
    3. wollte ich auch mal intime blau sein

    wie man bereits erkennen kann ist sein name Thagrag, seines zeichens anführer der Hyäne. Die Hyäne ist ein 3 Mann starker trupp innerhalb der Chaumar, meinem Clan. (so nebenbei, die anderen 2 sind ein goblin und ein ork. und es sorgt immer wieder zu lacher wenn man sagt "kommen ein ork, ein troll und ein gobo in ne taverne.... ;D )
    Wir haben die Hyäne als namensgeber und wappen gewählt, weil wir hyänen als hinterhältige tiere, die dank ihrem lachen verrückt wirken ansehen. aber oftmals unterschätzt werden. und wer uns unterschätzt, hat sich meistens das letzte mal verschätzt .
    wir haben ein hinterhältiges tier gewält, da wir aus meuchler (ork), giftmischer (gobo) und foltermeister (meine wenigkeit) bestehen.
    aber ich schweife ab, es soll ja um meinen chara gehen. also zurück zum troll der herzen.

    wie bereits gesagt bin ich der foltermeister unseres clans. und als anführer foltere ich auch gerne mal meine eigenen 2 untertanen (im full metal jacket style ). dazu dienen mir eine peitsche, und nette folterinstrumente.
    zusätzich beinhalte ich auch den späher, ich bin also der trottel, der immer 50 meter abseits der gruppe im wald die augen offen hält. oder eben das feindliche lager auskundschafftet. und evtl auch das ein oder andere opfer unterwegs aufgreift und zu einer privaten folter und befragungsstunde "einlädt".

    Als Charaktereigenschafften habe ich folgendes:
    - sehr zielstrebig
    - gerissen und hinterhältig
    - scheut sich vor keiner schlacht
    - liebt es andere zu quälen

    als negative eigenschafften kann man folgende nennen.
    - wurde als kleiner troll zu oft gegen die wand geworfen -> die folge: etwas verrückt, hat das typische hyänen lachen drauf
    - verfällt in manchmal ungünstigen momenten in einen blutrausch, in dem er nicht mehr so leicht zwischen freund und feind unterscheidet


    als intime ziel habe ich mir folgendes gesetzt:
    eine studie darüber aufzustellen, wo, welche wesen am meisten schmerz empfinden. um ihnen so geheimnise zu entlocken. diese studie wird vom gobo in sein büchlein aufgemalt. allerdings ist niemand in der lage diese "zeichnungen" zu lesen. also ist die ganze studie völlig sinnlos, dient aber der unterhaltung, wenn der gobo und ich uns streiten. wenn er mal wieder was völlig falsches malt
    außerdem will er immer seine tränke an den gefangenen ausprobieren, und ich meine "studie" durchführen.

    aber ich schweife schon wieder ab.
    jetzt mal zur ausrüstung.
    als waffen dienen mir:
    2. dolche... als versteckte waffen, und "folterwerkzeug"
    1. einhand axt
    1. einhand schwert

    die rüstung ist wild zusammengewürfelt, hauptsächlich leder, vereinzelt kette und platte. zusätzlich ein spezial-outfit was für nächtliche schleichaktionen benuzt werden soll.... ist aber noch in der produktionsphase.

    bilder werde ich später nachreichen, momentan ist die digicam leider nicht funkionstüchtig

    so, bin auf eure meinungen gespannt
    "Killing Is My Business... And Business Is Good..."
    LARP ist Charmonie!

  2. #2
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    An sich nicht schlecht, zu bemängeln habe ich aber, dass Kundschafter und Anführer in einem meist eine schlechte Kombination sind. Weit ab von der Gruppe kann man keine Gruppe führen.
    Das Foltern der Untergebenen halte ich auch nicht unbedingt für sinnig. Wieso sollten die sich nicht auf dich stürzen und töten? Sind ja immerhin 2.
    Ausserdem bin ich ein Ablehner vom Blutrausch in jeder Form, das ist aber Geschmackssache.
    Ansonsten kann das Konzept mMn sofern es gut rübergebracht wird durchaus Anregungen zum Spiel bieten (sowohl deines, als auch das der Gruppe).
    Wenn ich nicht sterben muss, würde ich mich auch mal foltern lassen. :lol: Ist ein schöner Ansatz sowas.
    Bei guter Darstellung sind beide Konzepte also durchaus begrüßenswert (dein Charakter hat nicht seine Eltern auf tragische Weise verloren/sie selbst getötet, oder?), bei schlechter Darstellung kann das aber schnell wie gewollt und nicht gekonnt aussehen. Ich hoffe auf gute Ergebnisse.
    Aber noch eines: Im Wald oder allgemein als Kundschafter würde ich von lärmender Bekleidung entfernen. Gerade ein WoW-Troll ist eher auf Natur ausgelegt und trägt Kleidung, die man eher bei Ureinwohnern aus einem Dschungel vermuten würde, als schwere Rüstung. (Ist nur im Spiel nicht so, im Hintergrund schon.)

  3. #3
    Thagrag
    Thagrag ist offline
    Grünschnabel Avatar von Thagrag

    Beiträge
    23
    An sich nicht schlecht, zu bemängeln habe ich aber, dass Kundschafter und Anführer in einem meist eine schlechte Kombination sind. Weit ab von der Gruppe kann man keine Gruppe führen.
    Hab vergessen zu erwähnen das meine 2 jungs die ich unter mir habe ebenfalls "späher" sind. also bei meinen missionen eigentlich immer dabei sind.

    Das Foltern der Untergebenen halte ich auch nicht unbedingt für sinnig. Wieso sollten die sich nicht auf dich stürzen und töten? Sind ja immerhin 2.
    natürlich foltere ich sie nicht wie einen gefangen, sie bekommen eben einen "schlag" mit der peitsche. oder wenn sie ungehorsam zeigen werden sie eben bestraft. das das zu konflikten führt ist mir durch aus bewusst. hab dadurch auch mächtig streit mit einem anderen truppenführer aus unserem clan (rein intime natürlich) der meine art der "erziehung" nicht gut findet. alleine schon um ihm eins auszuwischen bleiben mir meine 2 treu. und so langsam habe ich das gefühl den beiden macht das sogar noch spass.... vielleicht sollte ich mir da gedanken machen

    Ausserdem bin ich ein Ablehner vom Blutrausch in jeder Form, das ist aber Geschmackssache.
    der blutrausch tritt meistens dann auf wenn das intime spiel gerade droht ein loch zu bekommen. dadurch stürtzt sich meistens der gobo auf mich und ein wilder infight entflammt. tada, intime spiel gerettet


    Wenn ich nicht sterben muss, würde ich mich auch mal foltern lassen. Ist ein schöner Ansatz sowas.
    gerne doch, der tod des gefolterten kommt bei mir auch nur in absprache mit dem anderen spieler vor. meistens kommen alle mit einem blauen auge und der ein oder anderen narbe davon. wenn der spieler es wünscht fehlt vielleicht auch mal ein finger,oder ein ohr

    (dein Charakter hat nicht seine Eltern auf tragische Weise verloren/sie selbst getötet, oder?)
    ähm nein, eltern sind mir egal. ich habe mir das ganze eher so ausgedacht. die trolle aus meinem familienclan werden als "jugendliche" in die wildniss geworfen und müssen überleben. quasi als ritual,so wie zum beispiel in "300". dadurch erklären sich auch die begabung im schleichen und spuren lesen. anschließend suchen sie sich eine clan dem sie sich anschließen oder ziehen auf eigene faust los

    Gerade ein WoW-Troll ist eher auf Natur ausgelegt und trägt Kleidung, die man eher bei Ureinwohnern aus einem Dschungel vermuten würde, als schwere Rüstung.
    durch den bereits erwähnten sprung in der schüssel ist sein verhältniss zur natur etwas gestört. außerdem erspiele ich mir wissen gerne intime. so ist mein troll bisher nicht auf die idee gekommen das platte und kette (die wirklich nur einen kleinen teil der rüsung ausmachen) kläppern,was beim schleichen stört. auch das verrückte lachen sollte man im versteck vermeiden. aber bevor ich deswegen nicht auffliege werde ich das intime nicht ändern.
    hab da so meine eigene ansicht
    "Killing Is My Business... And Business Is Good..."
    LARP ist Charmonie!

  4. #4
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Okay, beim Foltern bin ich nur von mehr ausgegangen, da du im selben Satz Werkzeuge dafür erwäntest, wenn das nicht so ist, ist das vollkommen ok.
    Dass die anderen auch Späher sind, änder natürlich die Anführer-Problematik.
    Ich bin aber einfach nicht so ein Fan von Blutrausch. Das ist aber Geschmackssache, ich sage nicht, dass du das streichen sollst.
    Keine tragische Vergangenheit ist immer gut. Einfach weggehen halte ich aber für am stimmigsten.
    Sorg nur dafür, dass man den Troll wirklich noch erkennt, ausser am äußeren, wenn diese Affinität zur Natur verloren geht. Das kann ein Stolperstein sein, muss aber nicht. Solange die Rüstung schön ranzig/alt/verschlissen/verrostet wirkt ist das auch sehr schön.
    Intime lernen ist auch ok, ich möchte dich nur auf die Anschaffungskosten hinweisen, wenn du die Rüstung noch nicht hast. Die sind dann eventuell für die Katz. Ketten- und Plattenteile kannst du aber auch einfach so polstern, dass das Klappern vermieden wird, sollte der Troll das später eingesehen haben.
    Deine Ansicht kann ich auch unterstützen, wollte aber darauf hingewiesen haben, da ich mir dieser Ansicht ja nicht bewusst war. Gerade auch dieses Konzept ist interessant mMn (der Troll hat es nicht so mit Logik, oder?).

  5. #5
    Thagrag
    Thagrag ist offline
    Grünschnabel Avatar von Thagrag

    Beiträge
    23
    nein er denkt nicht sehr logisch nur wenn es wirklich drauf ankommt. was aber nicht bedeuten soll, dass er dumm ist. er ist einfach sehr direkt.

    wegen der rüstung, ich kann dir ein altes bild von meinem ork chara zeigen. auf der basis hab ich meine rüstung weiter gebaut.
    das stück kette ist jetzt verrostet und ausgefranzt, beinschienen sind drann, der helm hat ne "maske" bekommen. und der lederrock, mit den eingelassenen platten wurde länger + ausgefranzt. und es hängen mehr fetzen drann.handschuhe wurden mit platten und kette verfeinert,fell fettiger gemacht usw. wie gesagt bilder kommen bald nach.

    hier das alte bild

    "Killing Is My Business... And Business Is Good..."
    LARP ist Charmonie!

  6. #6
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Bis auf den leider schwarzen Gambeson (aber ein Gambeson ist dir schonmal hoch anzurechnen, wenn ich an die ganzen Leute in Kette auf Tunika denke) und das das ganze leider zu wenig ist (was ja behoben zu sein scheint), ist das wirklich ein sehr guter Grundstock.
    Ich hatte damals ein Bild von der mMn perfekten Orkrüstung, kann das aber nicht mehr finden. Was würd ich dafür nochmal geben...

    PS: Ich meinte auch nicht dumm, lediglich, dass er einfach gestrickt ist und weniger logisch denkt, sondern einfach tut was er halt tut.

  7. #7
    Ian
    Ian ist offline
    Alter Hase Avatar von Ian

    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Leander
    Bis auf den leider schwarzen Gambeson (aber ein Gambeson ist dir schonmal hoch anzurechnen, wenn ich an die ganzen Leute in Kette auf Tunika denke)...
    Was aber nicht unbedingt unauthentisch ist. :P

  8. #8
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Authentisch nicht, aber sehe ich einen Gambeson lieber als einfach Kette über einer Tunika und darüber dann Platte. Das wirkt finde ich einfach besser.

  9. #9
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Finde ich im Grunde OK. Ich mag zwar keine WoW-Trolle, aber das ist Geschmackssache. Das das ein böses Konzept ist und Du damit Dir entsprechende Cons suchen und auch damit rechnen musst, unter einem rechtschaffen(d)en Lynchmopp zu landen, ist Dir sicher auch klar.

    Cool fände ich, wenn Du in den Helm Löcher für die Trollohren reinflext. Und ansonsten fehlt da noch einiges an Gebamsel, den Gambeson würde ich noch mehr bedecken. Als Unterschicht ist der OK.

    Was mir aber noch heftig fehlt: Wie willst Du den Troll darstellen? Einfach blau anmalen ist etwas wenig. Ich hoffe ja mal auf entsprechende Zähne, Ohren, Maskenteile etc.

    Grüße,
    Alex

    P.S.:
    und als anführer foltere ich auch gerne mal meine eigenen 2 untertanen (im full metal jacket)
    Das heißt, Du wirst am Ende auf dem Kloh erschossen? :lol:

  10. #10
    Thagrag
    Thagrag ist offline
    Grünschnabel Avatar von Thagrag

    Beiträge
    23
    das schwarze gambeson war des schnäppchen meines lebens... 30 € war sau billig
    da war mir die farbe egal.

    das mit den löchern hab ich mir auch schon gedacht. allerdings ist das n alter militärhelm, da waren löcher für die nieten schon hardcore.
    außerdem haben doch warcraft trolle keine hörner, oder täusche ich mich da? nur sehr große hauer.

    Was mir aber noch heftig fehlt: Wie willst Du den Troll darstellen? Einfach blau anmalen ist etwas wenig. Ich hoffe ja mal auf entsprechende Zähne, Ohren, Maskenteile etc.
    natürlich, hab vor mir eine 3/4 maske bei ungebil.de anfertigen lassen. größere ohren, und längere nase. hoffe das wird was. ansonsten eben sehr lange hauer und die passenden rote haare hab ich ja schon
    "Killing Is My Business... And Business Is Good..."
    LARP ist Charmonie!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Projekt Troll
    Von Dennis im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 08:27
  2. Die blaue Hand
    Von Windt im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 12:55
  3. Please feed my Troll ;)
    Von Hilke im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 17:10
  4. Thagrag wütet ab sofort im Forum....
    Von Thagrag im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 09:46
  5. Troll Rüstung
    Von Tarogh im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 12:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de