Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    ich
    ich ist offline
    Alter Hase Avatar von ich

    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.779

    Gewandungsdilemma

    So, ich habe jetzt, mit viel Hilfe von meiner Mutter, was das nähen angeht, erste GewandungsANFÄNGE fertig. Ist noch ziemlich unvollständig, aber wenigstens habe ich jetzt was , auf das ich bis zum nächsten Con aufbauen kann.

    So siehts momentan aus,

    Bild1.gif

    Bild2.gif

    Bild3.gif

    gefällt mir aber noch nicht wirklich:
    Einerseits, weils einfach noch nicht fertig aussieht, weils nicht fertig ist
    Andererseits betrifft mich das Phänomen Du-siehst-auf-Photos-dämlich aus sehr stark

    Es soll auf jeden Fall noch dazu:
    Eine Leder/Fell Weste
    ein bis zwei Schickere Gürtel (der war aus Not so aus dem Schrank gehohlt )
    Seitenköcher (braunes Leder + grünen Stoff / in Arbeit)
    KOPFBEDECKUNG (was passt dazu?)
    Schützenarmschienen

    Außerdem werden die (Winter)-Handschuhe noch zu Fäustlingen gekürzt

    Achja, bevor ichs vergesse:
    Der Charakter ist bisher ein Taglöhner, der Geld verdient um eine Jäger- und Fallenstellerausbildung zu finanzieren, dahin gehend soll auch die Gewandung werden, da ich weder Zeit, noch Geld habe, mir eine neue komplette Gewandung anzulegen, sobald der Charakter seine Ausbildung abgeschlossen hat.

    Mfg
    Dennis

    P.S.: Sorry, wenn ich die Augen ein wenig zusammenkneife, aber Lichtverhältnisse kann man sich im Garten leider nicht aussuchen, und im Schatten wars zu dunkel

    P.P.S.: Sehe grad, die Fotos haben ein paar Pixelfehler, einfach übersehen soweits geht
    -NEIN! Ich werde auf gar keinen...
    -Keks?
    -Bin dabei!

  2. #2
    Jocke
    Jocke ist offline
    Alter Hase Avatar von Jocke

    Ort
    Niederselters im Taunus
    Beiträge
    2.356
    P.P.S.: Sehe grad, die Fotos haben ein paar Pixelfehler, einfach übersehen soweits geht
    Darf ich dir als Tipp geben die Fotos nicht als GIF Datei abzuspeichern sondern als JPG Dann gibts da auch weniger Pixelfehler.

    Zur Kleidung:

    Die Handschuhe sind doof die würd ich komplett ersetzen.
    Für die Hose empfehle ich noch Beinwickel.
    Für die Schuhe evtl. noch Gamaschen.
    Als Kopfbedeckung würde ich eine Wollkappe empfehlen, vieleicht auch eine Rusmütze. (Nähanleitung unter www.wikingerkleidung.de )

    MfG
    der Jocke[/u]

  3. #3
    Kedrik
    Kedrik ist offline
    Alter Hase Avatar von Kedrik

    Ort
    Bei Regensburg
    Beiträge
    1.408
    Schließe mich Jocke in allen Punkten an.

    Hast du schon eine Art Beinwickel? Irgendwas is da doch dran, oder? Jedenfalls sollten die auf jeden Fall eine andere Farbe als die Hose haben.

    Die Tunika und die Gürteltaschen finde ich schön!
    Allerdings muss das Gewand definitiv noch ergänzt werden wie du schon selber gesagt hast, das sieht alles noch viiiel zu sauber und "leer" aus.

    Eine Kopfbedeckung ist vor allem für so eine "schlichte" Ausstattung unersetzlich, wobei du da denke ich vieles nehmen könntest. Hauptsache es ist wetterfest und behindert nicht die Sicht. Wollmütze o.ä. wäre also sicherlich gut geeignet.

    Eine Weste o.ä. ist auch eine gute Idee, vielleicht auch eine Gugel oder was in der Richtung.

    Für einen Jäger finde ich immer viele Ausrüstungs- und Gewandungsteile aus Leder oder Fell toll. Ist robust und er sitzt quasi an der Quelle.

    Ich finde der hier sieht schön nach Fantasy-Jäger aus, vielleicht findest du da ein paar Anregungen.

    Grüße,
    der Kedrik

  4. #4
    ich
    ich ist offline
    Alter Hase Avatar von ich

    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.779
    Danke schonmal für die Tipps.

    An Fellen und Leder soll schon noch was dazu kommen, doch weiiß ich bisher noch nicht genaus, was.
    Eine Lederarmschiene kommt, Zwecks Bogenschießen, noch dazu, an den anderen Arm dachte ich an eine Fellwicklung. Eine Weste aus Fell und Leder fänd ich noch schön, vllt ergänzt durch einen Umhang. Da denke ich aber, da werde ich mehr Probleme mit haben, als das er mir nützt, wenn er irgendwann im Unterholz stecken bleibt, bereu ich das eventuell :wink:
    Ansonston: Ein einfaches, aber großes Fell über die Schultern den Rücken runter hängen lassen?

    Eine Beinwicklung wäre schon noch schön, Fell fänd ich passend aber unpraktisch, da die Hose ja so gewählt ist, das sie zwar weit ist, aber im Wald nicht stört (der Effekt wäre mit Fell glaub ich wieder hinne ).
    Also einfach Leder?

    Das eigentliche Problem, was ich dabei sehe, ist, das Leder und Fell ja schon recht teuer ist, ich kein Geld verdiene und mir das sogesehen nicht mal eben zulegen kann.
    -NEIN! Ich werde auf gar keinen...
    -Keks?
    -Bin dabei!

  5. #5
    Kedrik
    Kedrik ist offline
    Alter Hase Avatar von Kedrik

    Ort
    Bei Regensburg
    Beiträge
    1.408
    So eine Fellweste sieht finde ich immer irgendwie nach Bauer aus. Vielleicht lieber mit (kurzen) Ärmeln?

    Was soll die Fellwicklung an dem einen Arm bringen?

    Ein ganzes Fell über die Schultern gehängt sieht finde ich eher nach Barbar o.ä. aus. Ein guter Wollmantel wäre mMn stimmiger. Der muss bei vernünftigem Schnitt auch denke ich nicht im Wald stören (also lieber nicht bis zum Boden gehen lassen etc,).

    Warum ist Fell im Wald unpraktisch? Die Tiere da haben auch Fell. Muss ja keine Heidschnucke oder so sein. Einfach Leder als Beinwickel fände ich aber auch gut.

    Leder, vor allem Spaltleder in Wildlederoptik gibt es meist recht günstig auf ebay. Es muss ja nicht als Rüstung oder so herhalten, nur als robuste Kleidung.

    Als Accessoires: Vielleicht Lockmittel für Tiere? Hirschgeweih zum aneinanderschlagen (bin mir da nicht ganz sicher, also bitte nochmal nachprüfen falls du es machen willst), die Tröte zum Vögel anlocken (vielleicht kann er auch Tierstimmen imitieren?). Dann noch das obligatorische Jagdmesser zum ausnehmen. Evtl. kann er ja auch Fallen stellen. Ein Jagdhorn? Da gibts eigentlich relativ viele stimmige Möglichkeiten.


    Grüße,
    der Kedrik

  6. #6
    Leopoldt
    Leopoldt ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Leopoldt

    Ort
    Nahe Würzburg
    Beiträge
    546
    *auch mal Meinung zum Besten geb*
    Also Hose und Tunika passen schonmal. Wie gesagt die Handschuhe sollten weg, und die Schuhe abgetarnt oder ausgetauscht.
    Meiner Ansicht nach fehlt auch noch was in der Schultergegend, hierzu würde ich ne Gugel empfehlen. Die is praktisch wenns des Regnen anfängt und bricht die große Fläche der Tunika noch auf. Schnittmuster
    Mit Beinwickeln und Rußmütze siehts dann halt rech "nordisch" aus. Alternative dazu wär vll ne Bundhaube [passt so gut wie immer und sieht doof(=gut) aus] Schnittmuster

    gruß
    Leopoldt

    Edit hat Links repariert

  7. #7
    ich
    ich ist offline
    Alter Hase Avatar von ich

    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.779
    Die Idee mit den kurzen Ärmeln an der Weste find ich ganz gut, und man hat mir die Angst vor Umhängen genommen.

    Die Rusmütze sieht ansprechend aus, gegen Bundhauben hab ich aber was, die wirken auf mich immer wie Bauer oder Müller (wobei mein Charakter aus einer Müllersfamilie stammt).

    Ich find eigentlich nicht, das (Fell-)Beinwikeln und Rusmütze nordisch wirken, denn wenn ich als Jäger Fell im Überschuss habe, wieso sollte ich das dann nicht verwenden?

    KleinKram und Gebamsel sind geplant, darunter auch Fallen (ich dachte da eine rel. große Bärenfalle zum Umhängen, man weiß ja nie, was kommt :lol: ), Lockzeuchs, und später allerlei Trophäen.
    Wobei letzteres eher schwer wird, da ich keine Ahnung habe, was ich da machen sollte
    -NEIN! Ich werde auf gar keinen...
    -Keks?
    -Bin dabei!

  8. #8
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Irgendwas kam mir beim Betrachten des Photos seltsam vor, nach einigen Momenten fiel es mir dann auf:
    Ich denke, Deine Tunika ist ein wenig zu kurz. Es wirkt auf mich vom Stil her eher wie ein moderner Pullover - oder ein Longsleeve, incl. V-Ausschnitt.

    Das soll jetzt nicht heißen, daß sie schlecht oder nicht zu gebrauchen ist - aber für das nächste Nähen würde ich dazu raten, die etwa knapp Überknielang zu machen.

    Was Fell angeht: Wenn Fell, dann am besten in ein anderes Kleidungsstück *innen* reingenäht, zum warmhalten. Beachte dabei, daß es hier und da für einfaches Volk verboten war, gewisse Pelzsorten zu tragen. Schaf wäre also z.B. wohl kaum ein Problem, Fuchs dagegen schon.

    Generell würde ich auf Leder als Bekleidungsmaterial grundsätzlich verzichten, sofern nicht für die Ausübung des Berufes eine gewisse Schutzfunktion vonnöten ist (z.B. Falknerhandschuh, Schmiedeschürze, etc.). Das kommt Dir wahrscheinlich sogar zugute, da OT nunmal Wollstoff für eine Weste idR billiger ist.

    Kopfbedeckung: Wie wäre es mit einer kurzen Gugel? Die kann - wenn's mal nicht regnet - auch als eine Art Prä-Barrett (Chaperon) auf dem Kopf getragen werden.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  9. #9
    ich
    ich ist offline
    Alter Hase Avatar von ich

    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.779
    Also eher z.B. eine Wollweste mit eingenähtem Fell, als eine Lederweste mit Pelz?
    Die einzige Schutzfunktion, die ich sogesehen bräuchte, wäre die an meinem Arm, der vor der Sehne des Bogens bewart werden muss, da wird wohl Leder hinkommen

    Was die Tunika angeht:
    Ich wollte die eigentlich so kurz haben, da ich nicht die kompletten Oberschenkel verdekct haben wollte, jetzt wo du´s sagst, fällts mir aber auch auf, danke für den Hinweis.

    Also darf ich als Jäger und Erleger eines Fuchses dessen Pelz nicht benutzen?
    Gillt das so auch im Fatansy?
    -NEIN! Ich werde auf gar keinen...
    -Keks?
    -Bin dabei!

  10. #10
    Klaufi
    Klaufi ist offline
    Alter Hase Avatar von Klaufi

    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.325
    Das mit dem Fuchsfell würde ich auch gerne etwas genauer wissen...im Fantasy wäre das meiner Ansicht nach zumindest eigentlich kein Problem. Ich hab auch Fuchsfell an meiner Rusmütze

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de