Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Alana
    Alana ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Bayern
    Beiträge
    44

    Klische Waldläufer?

    Hallo allerseits
    ich interessiere mich sehr für einen Waldläufer/Scout Charakter, da ich wirklich gerne im Wald rumrenne und gerne auch mehr lernen würde über die Natur/Pflanzen/Überleben ohne Strom .

    Hab aber ein Problem mit der Charaktergeschichte bzw. besonders Charaktereigenschaften ...
    Geldgeilheit bietet einem viele Spieleransätze, und dadruch hätte man auch für alles was man tut auch gleich die Motivation ... aber meiner Meinung nach passt das so gar nicht zu einem Waldläufer.Streben nach Ruhm und Ehre eben so nicht, da dies mehr zu einem Ritter passt.

    Aber was für einen Grund habe ich dann, mich immer wieder in Gefahr zu begeben?

    Und zu den Charaktereigenschaften:
    Klische eines Waldläufers besagt doch:
    - ruig, scheu
    - zurückgezogen
    - wenig interesse an Gesellschaft
    - mehr Einzelgänger
    - unauffällig
    - besonnen und friedlich
    - unabhängig

    Oder was stellt ihr euch vor unter einem waldläufer/in? Was für Waldläufer sind euch schon begegnet?

    Danke schonmal

  2. #2
    Tim Buktu
    Tim Buktu ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tim Buktu

    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    531
    Hi!

    Also, ich habe festgestellt, dass es den typischen Waldläufer nur im HdR gibt. Ich denke, da kommen auch die meisten Klischees her (berichtige mich jmd. sollte diese Annahme falsch sein!)

    Wenn man den "Waldläufer" aber auf das LARP bezieht sehen mMn. einige Klischees überzogen aus. Wenn du deinen Charakter scheu und zurückgezogen spielst, wirst du wohl kaum in (Inter)aktion mit anderen Spielern gehen.
    Evtl. hilft dir ja ein Beruf, um die Charaktergeschichte leichter zu schreiben. Ich hatte am Anfang auch eher die Vorstellung mein Charakter soll so richtig schön klischeebelastet werden, musste mich aber dann von einigen Vorstellungen wieder verabschieden, weil es einfach nicht gepasst hätte. Laertes z.B. ist mittlerweile eher ein Jäger als ein einsamer Scout, weil ich OT noch gar nicht das Wissen über Pflanzen, Survival usw. habe, als dass ich den Charakter IT überzeugend spielen könnte.

    Der echte Waldläufer sollte evtl. am Ende der Charakterentwicklung stehen. So zusagen als Ideal, das man irgendwann mal erreichen will.

    Gruß,

    Rudi
    Wachter Alrik:"Sag mal, hörst du auch das Scheppern? Was ist das?"
    Wächter Thorm: "Hmmm...klingt nach nem laufenden Paladin...und...warte...ah...und eine Horde Orks dahinter!"

  3. #3
    Finrod
    Finrod ist offline
    Grünschnabel Avatar von Finrod

    Ort
    Bayern
    Beiträge
    34
    Das die typischen Waldläufer nur in HdR vorkommen könnte man schon sagen
    Es gibt noch ein paar andre Arten von Waldläufer, welche im großen und ganzen gesehen aber keine wirklichen Unterschiede zu denen aus HdR haben.
    Und ich muss zugeben bei dem Wort " Waldläufer" muss ich immer an sowas hier denken :
    ranger.jpg (46.63 KB)

    Also ich wäre da eher für einen Sout.
    Ein Scout fungiert als Kundschafter, Pfadfinder und auch als Aufklärer
    ( indem er z.B. feindl. Truppenbewegungen beobachtet)
    Ich finde mit diesem Aufgabenbereich hat man es leichter mit anderen Spielern in Kontakt zu kommen .
    Du könntest auch sowas wie Jäger/Fallensteller dazu machen, das würde zu jemandem der überwiegend im Wald unterwegs ist gut passen.

    Die Eigenschaften welche dich zu stark abgrenzen sind nich sehr geeignet, in Filmen funktioniert es ja dass Waldläufer Einzelgänger sind usw., aber im LARP wird das eine recht einsame Angelegenheit
    Scheu,zurückgezogen und wenig Interesse an Gesellschaft würde ich weglassen.

  4. #4
    Alana
    Alana ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Bayern
    Beiträge
    44
    ui, die Antwort kam schnell =)

    Ja, Berufe wie Jäger, Fallensteller oder dergleichen würden mir auch gefallen. Und was noch dazu kommt, ich bin OT so gar nicht scheu und zurückgezogen sondern eher aufgeschlossen und kontaktfreudig, ich denk mir auch ich würde viel am Spiel verpassen, wenn ich einen auf "Einzelgänger" mach ... =/
    aber einen aufbrausenden Waldläufer? Passt doch nicht
    Oder einen Jäger der auf Untotenjagd? Unlogisch oder?

    Und ja ich würde meinen charakter sowieso auch IT als Anfänger hinstellen, würde mir dann auch viel Hilfe und Tipps von anderen holen. Evtl auch einen Lehrer.

    Aber wieso, sollte ich IT immer wieder auf Plotcons gehn?

  5. #5
    Rob
    Rob ist offline
    Neuling Avatar von Rob

    Ort
    Im finsteren Herzen Bayerns
    Beiträge
    63
    Ich verweise auf folgenden, informativen Beitrag von Nount zu einem ähnlichen Thread:

    http://www.inlarp.de/larp-forum/was-...t295.html#2474

    Der großen Bandbreite an hinter dem Begriff "Waldläufer" stehenden Berufen zu Folge kann Dein Charakter jede Eigenschaft haben, die Dir gefällt, von scheu zu offen, von unabhängig zu abhängig, von friedlich zu aggressiv und von klischee zu mal was anderes.

    Was die Motivation anbelangt: Die einfachste Variante ist, dass sich so ein Waldläufer mit seinem Beruf seinen Lebensunterhalt verdient. Fertig :-)
    WWAPD?

  6. #6
    Alana
    Alana ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Bayern
    Beiträge
    44
    Und ja wegen dem Scout, find ich auch sehr schön =)
    aber dafür bräuchte ich dann doch eine richtige Truppe, weil allein scouten... für wen und warum? Für mich? auch komisch
    Und wenn ich dann was entdecke wem berichte ich das dann? einfach all den anderen spielern?

    Was ich leider auch schade finde, wennste bisschen leder und fell trägst und im wald rumrennst, wird man geich als Waldläufer abgestempelt.
    Also die erfahrung hab ich gemacht. Dann hieß es immer: hey Waldläuferin ... fand ich total nervig, da ich wirklich mehr ein scout und bogenschütze war

  7. #7
    Alana
    Alana ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Bayern
    Beiträge
    44
    Was die Motivation anbelangt: Die einfachste Variante ist, dass sich so ein Waldläufer mit seinem Beruf seinen Lebensunterhalt verdient. Fertig ( sagte Rob)

    Okay, das ist die begründung wieso ich jage oder fallenstelle ...
    aber ich würde eig. auch gerne am plot teilnehmen und wieso sollte ich das dann machen? hab mir da schon sooo viele Gedanken drüber gemacht
    Außer Geld, Ruhm und Ehre ( vll noch Religion) fällt mir nichts ein. Abenteuerlust allein kann doch nicht reichen um sein Leben in Gefahr zu bringen...

  8. #8
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.452
    Zitat Zitat von Alana
    Aber wieso, sollte ich IT immer wieder auf Plotcons gehn?
    Da verlinke ich doch einfach noch einen Beitrag von mir

    Was machen Reisende ausgerechnet da, wo die Welt untergeht?

    Einen Reisegrund braucht man allerdings trotzdem. Für den ersten Con reicht aber z.B. ein Verwandtenbesuch o.ä.

    Je nach Plot _muss_ man sowieso helfen, um nicht von Orks o.ä. abgeschlachtet zu werden, die da draußen im Wald herumlaufen - sprich, alleine käm man gar nicht wieder weg. Oder man ist einfach nett und will helfen. Oder neugierig. Wie gesagt, kommt eben auf den Plot an.

    Mfg
    Stefanie

  9. #9
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Hm, ich muss mal wieder frech feststellen:
    [ ] Du hast vor Deiner Frage die Forensuche und das LARP-Wiki bemüht
    [X] Du hast erstmal gefragt (Aber natürlich fest vorgenommen noch selber zu suchen :wink

    Ok, bin ich mal nicht so. Das LARP-Wiki hat eine Fülle von Infos für Dich:
    http://www.larpwiki.de/cgi-bin/wiki....psWaldl%E4ufer
    http://www.larpwiki.de/cgi-bin/wiki....elWaldl%E4ufer
    http://www.larpwiki.de/cgi-bin/wiki....uferTipsJ%F6rg
    http://www.larpwiki.de/cgi-bin/wiki....L%E4uferPatzer
    http://www.larpwiki.de/cgi-bin/wiki....uferGrundlagen

    Und Dein Problem löst sich gleich durch das Waldläufergrundproblem: Waldläufer an sich ist kein Beruf. Und sobald Du den passenden Beruf (Jäger/Scout/Sonstwas) hast, hast Du auch gleich den Spielansatz. Sei es, gegen Geld/Waren zu scouten oder Felle aus Deiner Jagd gegen was anderes zu tauschen. Es gibt zig Möglichkeiten was ein Waldläufer machen kann. Durchsuch mal das Forum, da gab es schon einige Waldläuferkonzepte. Ansonsten, die 5 Artikel oben bringen auch ein paar zu Tage.

    Aufbrausend ist vielleicht nicht die richtige Charaktereigenschaft. Aber wenn es um das eigene Überleben geht, tut jeder was er kann.

    Grüße,
    Alex

  10. #10
    Alana
    Alana ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Bayern
    Beiträge
    44
    @ Alex
    Ich habe all dies Larpwiki-seiten schon gelesen, und diese beantworten meine Frage nicht. Und ich hab diesen Begriff Waldläufer nur gewählt da man sehr oft als solcher abgestempelt bzw. bezeichnet wird.
    Und in diesem Forum hab ich schon gesucht nach ähnlichen Themen, doch unter "waldläufer" kommen hunderte relativ unbrauchbare Seiten( also für mein Problem). Und meistens liegt das Problem an der Suche, bei der Formulierung der Titel ...

    Und vielen Dank an dich Nount, hat mich jetzt doch schon ein gutes Stück weitergebracht =)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anfänger als Waldläufer
    Von Darean im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 17:30
  2. Ich bau mir mal nen Waldläufer!
    Von Kansuke im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 16:42
  3. Junger Waldläufer
    Von Rolv im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 00:09
  4. Waldläufer Kostüm
    Von Konstantin im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 07:49
  5. 1000. Waldläufer
    Von Eärfalas im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.11.2008, 12:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de