Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Tiefling

  1. #1
    Stroh-Halm
    Stroh-Halm ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    München
    Beiträge
    5

    Tiefling

    Hi, ich lese schon ein Weilchen hier mit und wollte nun auch meinen jetzigen Charakter mal zur Kritik freigeben

    Eigentlich war der Tiefling nur als "ich hab Spaß und am Ende ist er sowieso Tot" Charakter geplant aber inzwischen hab ich schon ca. 15 Tage gespielt, hab gefallen daran gefunden und wollt ihn jetzt mal etwas besser ausarbeiten.


    Kaláni aus Sigil
    Sie ist die Tochter von menschlichen Eltern nur war die Mutter war während der Schwangerschaft einige Wochen von einem Dämon besessen. Der wurde ihr zwar wieder ausgetrieben hat aber seine Spuren an der Tochter hinterlassen.
    Sicher ist, dass die Mutter das Kind mit den dämonischen Merkmalen nicht haben wollte und weggegeben hat. Wie genau sie dann nach Sigil kam hab ich mir noch nicht ausgedacht und ist vermutlich auch nicht so wichtig.
    Aufgezogen wurde Kaláni von einem "Onkel" (noch ohne Namen, ich bin so furchtbar unkreativ ) der sein Geld durch die Jagd und den Verkauf von Leder, Fellen, Krallen u.s.w. von seltenen Tieren und Monstern aus anderen planaren Ebenen verdient.
    Von ihm lernte sie mit dem Bogen umzugehen, Felle abzuziehen und Leder zu verarbeiten.
    Auf einem der Streifzüge in andere Ebenen begegnet sie anderen Tieflingen und zieht seitdem mit ihnen und einigen Feenwesen umher auf der suche nach Macht und Gold. Abends zieht sie gerne dem ein oder anderen Bertunkenen das Geld aus der Tasche mit dem Spiel um Geld.
    Sie wird häufiger von Alpträumen geplagt. (bisher schon ein paar mal bespielt)


    Zur Ausrüstung und dem Aussehen:
    ist bis jetzt noch etwas dürftig, aber ich bin noch am Basteln und Tun...

    Zurzeit habe ich
    Eine braune Tunika an die bei Gelegenheit noch ein paar Borten kommen.
    Eine dunkelbraune Leinenhose (die auf dem Foto ist nur meine Zweithose)
    Eine "Lederrüstung" mehr als Bekleidung denn als Rüstung
    Ein bißchen Krimskrams am Gürtel.
    Eine frisch gebastelte Schwertscheide, bei der noch die Befestigung am Gürtel gemacht werden muss....
    Keinen Hut weil ich noch keinen gefunden hab, der mit den Hörnchen funktioniert
    Stiefel kommen irgendwann wenn ich Zeiit und Geld hab, bis dahin tun es die Reitstiefeletten
    Derzeit keinen Bogen, weil ich wegen einer Schulterverletzung erstmal nicht schießen kann.

    Mit der blauen Hautfarbe kämpfe ich zurzeit noch, weil es obwohl ich vier verschiedene Farben verwende immer wie Einheitsblau aussieht. Hatte überlegt noch mit einem silbernen Schimmer zu arbeiten.

    HeldentrutzV_137web.jpg (457.27 KB)

    ansonsten hab ich noch ganz viele unausgereifte Ideen die jetzt wohl zu viel des Guten wären.. ist eh schon ganz schön lang geworden....
    Ich würde mich über Kritik, Anregungen und ähnliches freuen.
    Danke schonmal für's lesen.

  2. #2
    ich
    ich ist offline
    Alter Hase Avatar von ich

    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.779
    An sich denke ich bei Tieflingen immer an was böses, weil Dämonenblut, und kann mich da auch nicht wirklich von entfernen... das netteste was ich mir bei einem Tiefling vorstellen kann ist ein Taschendieb

    Was mir nur unklar ist bei dem Gedanken, dass ein Tiefling etwas so ungemein falsches an sich hat, wieso dulden ihn dann Feenwesen in ihrer Nähe und ziehen sogar mit ihm umher. Gegen eine bunte Fabelwesen Gruppe hab ich nichts, nur war ich bisher der Meinung, Feenwesen meiden alles böse und falsche, hinterhältige und gemeine

    Wieso blau? Ich stell mir den Charakter viel stimmiger und schöner in einer Asche grauen Farbe mit dunklen Stellen in ca. Schiefergrau und ein Paar Flecken, die irgendwie nach Schwefel oder sowas aussehen, da Tieflingen meines Wissens ein Schwefel Geruch anhängt

    Edit: Wieso Jäger, wenn du eh nicht schießen kannst, bzw.: Schonmal an alternative Jagdmethoden gedacht? Speer/Saufeder, Fallen, einfach reinstürmen?
    -NEIN! Ich werde auf gar keinen...
    -Keks?
    -Bin dabei!

  3. #3
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Dann sind wir halt mal wirklich ehrlich:
    Die beiden Schals wirken auf mich zu modern (den einen sieht man jeden Tag auf der Straße, der andere ist anscheinend Kunstpelz mit einheitlicher Florlänge), weshalb ich diese weglassen würde.
    Die "Lederrüstung" würde ich auch schnellstmöglich ersetzen, da es eben "schwarzes Spaltleder mit Nieten" ist, was geradezu "Anfänger!!" schreit.
    Der Rest der Kleidung wirkt auf mich noch unfertig, nicht komplett und zu modern. Da muss einfach mehr Leben rein, was ich aber erstmal darauf zurückführe, dass der Charakter als "1-Mal-Spielen-dann-tot" geplant war. Such dir noch mehr Krimskrams, Gebamsel usw. Außerdem sollte mMn noch dringend eine Kopfbedeckung her, da das schon wesentlich besser aussehen würde.

    Zur Bewaffnung: Ein Bogen und ein Schwert? Das wirkt auf mich nicht sehr sinnvoll. Zu einem Schwert benötigt man sinnvoller Weise entweder ein Schild (Einhänder) oder eine starke Panzerung (Bidenhänder), was sich beides mit einem Bogen nicht wirklich gut verträgt.
    Zu einem Bogen rate ich eher eine kurze Seitenwaffe zu führen. Eine Axt, eine Bauernwehr oder auch ein Sax wären für einfachere Charaktere passend. Da du aber nun ein Schwert hast, rate ich zu siehe oben.

    Zum Konzept an sich:
    Am Konzept selbst habe ich nichts wirklich auszusetzen, aber ich kenne mich mit dem Hintergrund überhaupt nicht und mit Tieflingen nur rudimentär aus.
    Bei Tieflingen rate ich aber dazu entweder NSC zu spielen oder sich die Cons gewissenhaft auszusuchen, da Tieflinge einfach nicht auf jeden Con passen und er sonst vielleicht doch schneller ablebt als dir jetzt lieb ist.

    Zur Schminke: Versuch lieber mit Weiß und Schwarz zu dem Blau zu arbeiten. Weiß über dem Blauen hebt hervor und Schwarz über der blauen Schminke senkt ab, damit lassen sich mEn die besten Highlights setzen und das Gesicht wirkt direkt fremdartiger (durch extrem hervorstehende Wangenknochen, hervorgehobene Knochen um die Augen herum, extrem prägnantes Kinn usw. usw. etc.).
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  4. #4
    Stroh-Halm
    Stroh-Halm ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    München
    Beiträge
    5
    Das mit den Feen hat sich so ergeben(auf'm CoM kennengelernt und dann immer mal wieder zusammen unterwegs gewesen)... es kommt ganz darauf an, welche Feen... Wenn's interessiert ist hier der Feenleitfaden an dem die sich orientieren... Danach hat jede Fee eine seelie und eine unseelie Seite und gerade die kann sich auch ganz gut mit einem Tiefling arrangieren.

    An alternative Jagdmethoden hab ich noch gar nicht gedacht, gute Idee!

    Es ist übrigends keine Spaltlederrüstung sondern aus Büffelvolleder und der Fellschal ist aus echtem, feinem Fell ich weiss nur nicht mehr genau was es war.
    *notiere* mehr Krimskrams
    Kopfbedeckung ist schwierig zu finden, weil mir sonst die Hörner so leicht abgehen aber was könnte denn von der Optik so passen?

    Das mit der aschgrauen Farbe werd ich mal probieren, das lässt sich ja auch gut mit dem Blau mischen um den Char nicht einfach plötzlich umzufärben. Wenn ich mal dazukomm, dann üb ich das mal mit dem Mischen...

  5. #5
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.830

    Re: Tiefling

    Zitat Zitat von Stroh-Halm

    Zur Ausrüstung und dem Aussehen:
    ist bis jetzt noch etwas dürftig, aber ich bin noch am Basteln und Tun...

    Zurzeit habe ich
    Eine braune Tunika an die bei Gelegenheit noch ein paar Borten kommen.
    Eine dunkelbraune Leinenhose (die auf dem Foto ist nur meine Zweithose)
    Eine "Lederrüstung" mehr als Bekleidung denn als Rüstung
    Ein bißchen Krimskrams am Gürtel.
    Eine frisch gebastelte Schwertscheide, bei der noch die Befestigung am Gürtel gemacht werden muss....
    Keinen Hut weil ich noch keinen gefunden hab, der mit den Hörnchen funktioniert
    Stiefel kommen irgendwann wenn ich Zeiit und Geld hab, bis dahin tun es die Reitstiefeletten
    Derzeit keinen Bogen, weil ich wegen einer Schulterverletzung erstmal nicht schießen kann.
    Sei mir nicht böse aber
    Mensch mit Hörnchen

    Was würde sich ändern wenn du Farbe und Hörnchen wegnimmst? Was würde bleiben? Genau ein Mensch
    Da stelle ich mir die Frage, wenn man schon einen Menschen spielt (die beschreibung deines Chars lässt da nicht wirklich Sonderbarkeiten durchblicken) wieso ist man dann nicht auch einer...
    Ich würde mir wünschen, dass sich die Leute mal mehr Mühe geben wenn sie schon was andres Darstellen wollen...

    Entschuldige bitte die harsche Kritik, bin noch geschädigt vom letzten Wochenende. Da war ein Überdämon in Schnürhemd, Lederhose, Hörnchen und Dreck im Gesicht...
    Das ist mMn einfach zu wenig...
    Veränderungen der Gangart wie auch gute Tierwesen sie haben.
    Veränderung der Anatomie. Schuppenhaut. Gesichtszüge ändern.
    Körperhaltung verfälschen. Zusätzliche Gliedmaßen. Wasauchimmer.
    Alles sachen die zu Teil (nicht alles) einfach zu machen sind aber doch einfach Effekte erzielen die mMn über bisschen Farbe und Forunkel rausgehn

    Was mir auch neu war ist, dass Feenwesen nach Macht streben...Und bisher dachte ich dass sie "allergisch" auf Metall (gold) sind...

    Vielleicht Urteile ich zu schnell, dann lasse ich mich gerne überzeugen.

    Grüße
    Aeshma, bisher kaum Fremdwesen gesehn hat die man nicht einfach als Mensch hätte genauso spielen können...

  6. #6
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    50
    Beiträge
    2.588
    @Aeshema stimme Dir zu.

    Das übliche ich klatsch mir Farbe ins Gesicht, und kleb mir Hörnchen auf und bin was total ungewöhnliches Schema.

    Sorry Strohhalm, aber ich finde Deine Darstellung leider gar nicht überzeugend.

    Sieht wirklich nach Mädel mit nem bisschen Farbe im Gesicht aus, aber nicht nach einem tollen Fremdwesenkonzept. Wenn Du die Suchfunktion hier bemühst und Tiefling eingibst findest du ein paar Threads zu dem Thema und auch Tipps wie man einen Tiefling darstellen kann.


    Stephan

  7. #7
    Tavor
    Tavor ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tavor

    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    724
    hey, dich kenne ich doch vom CoM oder - also vom sehen. :-) du warst/bist doch im erdlager oder? ;-)
    Letzte Worte: "Ach nicht schon wieder die Orks ... die kommen sicher nicht her ... ich esse erstmal fertig ..."

  8. #8
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Bevor der Spaß hier wieder losgeht, verlink ich mal die letzte Diskussion um Tieflinge.

    Zum Konzept mal direkt:
    - Sigil... ok immerhin stammen Tieflinge aus dem Planescape Setting. Ob Planescape im Larp gut kommt, weiß ich nicht. Deshaln keine Meinung von mir zu Sigil.
    - was schon von Stephan und Aeshma kam: Blau+Horn+Ohren ist das gleiche wie weiß+Horn+Ohren in grün (bzw. blau). Auch hier verlinke ich mal die Tieflinge nach 4.0, um ein Gegenbeispiel gebracht zu haben, wie so ein Tiefling aussehen kann.
    - warum eigentlich blau?
    - warum überhaupt Tiefling?
    - Kopfbedeckung muss. Es sieht im Moment nicht sehr verkleidet aus. Ok, du hast Schminke im Gesicht, da muss aber noch mehr kommen.

    Lies dir mal in Ruhe den letzten Thread zu Tieflingen durch, da gibts ne Menge zu holen für dich

    Gruß
    Dennis[/url]
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  9. #9
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Vor einer Weile hatten wir schonmal einen Thread über Tieflinge:
    http://www.inlarp.de/larp-forum/tieflinge-t1740.html

    Generell stehe ich dem Konzept ein wenig skeptisch gegenüber, eigentlich mag ich ein wenig "zwiespältige" Charaktere und bin durchaus ein Fan des Planescpae-Settings, auf der anderen Seite habe ich im Larp mit der Zeit eine ziemliche Abneigung gegen diese "Eros und Thanatos" Charaktere erworben (sexy und rebellisch und mit einem Finsteren Geheimnis™).

    Von dem kontroversen Konzept an sich würde ich auch noch viel Potential bei der Darstellung sehen. Aktuell wirkt das grelle Blau auf mich eigentlich weder typisch für einen Tiefling (ich hätte bei dem Foto eher auf einen Dschinn oder einen WoW-Troll getippt) noch glaubwürdig als Hautfarbe, sondern sieht eben sehr geschminkt aus. Für einen Teildämonen würde ich mir auch etwas klassischere berdohliche Merkmale wünschen, also z.B. Schuppenstrukturen auf der Haut, hornige Auswüchse oder Stacheln, geschlitzte Pupillen, Hufe oder ähnliches. Wie weit man da in Richtung "nichtmenschlich" gehen will muss jeder selber wissen, aber zumindest vom Stil her sollte das einfach anders wirken als Schminke für einen Goblin oder ein Feenwesen. Deswegen halte ich es auch für keine gute Idee, mit Silber oder Glitzer zu arbeiten.
    Auch die restliche Ausrüstung finde ich aktuell noch zu schlicht. Wenn ich mir Charaktere aus Sigil vorstelle, was ja so ziemlich einem interdimensionalen Fantasy-New-York-Honkong auf Drogen entspricht, würde ich ein viel skurrileres und schrilleres Outfit erwarten. Meine Vorstellung ist da sehr von den Bildern von DiTerlizzi geprägt, wo eigentlich alle Figuren von Unmengen an baumelnden Amuletten, Stacheligen Rüstungsteilen, buntgemusterten Stofftüchern, Tätowierungen und Kriegsbemalungen, Federn, Tierbestandteilen, und exotischen Waffen übersäht sind. Das folgende Bild z.B. eine meiner Meinung nach gelungene Tieflingillustration, obwohl sie außer den Stachelhaaren ja durchaus menschlich rüberkommt:
    http://www.operatique.com/planescape/0howto.jpg

    Gerade bei jemandem, der als Beruf erlernt hat, seltene Tiere und interdimensionale Monster zu jagen, würde ich erwarten, dass sie mit undefinierbaren Monsterbestandteilen geradezu behängt ist, und auch bei der Kleidung würde ich versuchen, so weit es geht auf typische Standardelemente zu verzichten.

  10. #10
    substanz
    substanz ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von substanz

    Ort
    Hannover
    Beiträge
    825
    Ich hätte dich erstmal für einen Troll nach Changeling (WoD) gehalten, der irgendwie verarmt ist. Als erste Lösung dem Ganzen Pfiff zu geben: Ein schwarzes Barett mit großer, knallgelber Feder. Wie der Stoff davon sich mid der Schminke verträgt weiß ich nicht. Auch mit den Hörnern musst du wohl sehen wie das läuft, aber das ist genau das, was dem Kostüm im Moment fehlt.

    lg
    sub
    Elfen haben spitze Zungen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tiefling
    Von Darana im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 21:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de