Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Finfin
    Finfin ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    München
    Beiträge
    3

    kenderheilerin ^^

    hallo,

    ich bin noch relativ neu, hab bis jetzt erst einen con hinter mir
    Ich larpe grad eine Kenderin, Finfin, und hab bis jetzt eignetlich nur postitives feedback bekommen, dass sie nicht so nervig ist und eine angenehme kenderin,
    ich würde gern eine heilerin spielen, will aber meine kenderin nicht aufgeben, deshalb hatte ich den gedanken, beides zu kombinieren.
    Meine frage ist jetzt eigentlich, ob ihr meint, dass man das relaistisch rüberbringen kann... und ob ihr ideen für die umsetzung habt
    danke schonmal

  2. #2
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ich sehe nicht, wieso das nicht funktionieren sollte. Die Kender sollten genauso wie jedes andere Volk heilkundige haben. Da kannst Du Dich an den üblichen Hinweisen zu Heilercharakteren orientieren.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  3. #3
    Finfin
    Finfin ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    München
    Beiträge
    3
    klar hab ich, mein problem is eigentlich nicht die heilerin an sich, sondern dass ich bis jetzt nur zu hören bekommen hab, dass sich niemand von einer kenderin heilen lassen würde....
    oder dass sich ne kenderin eh nich genug konzentrieren könnte, jemand zu heilen,

  4. #4
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ich vermute, daß sich da auszahlen würde, die Richtung "Feldscher" einzuschlagen. Ich wurde vor kurzem auch unfreiwillig von einer Drow geheilt. Es fällt eben schwer, nein zu sagen, wenn man ohnmächtig oder bewegungsunfähig ist.

    Ob Du Kendern eine so große Aufmerksamkeitsspanne zugestehst ist alleine Deine Sache. Ich gehe sowas logisch an, und eine Rasse, die nicht zu sowas imstande ist wäre irgendwo noch auf dem Stand von Höhlenmenschen. Und schließlich laufen Kender wohl kaum nackt rum - die Aufmerksamkeit scheint also zu genügen, um wochenlang Faden zu spinnen und zu verweben.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  5. #5
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Generell halte ich die Konzepte Kender und Heiler zwar in dieser Kombination für etwas ungewöhnlich, aber nicht für unvereinbar. Allerdings würde ich da nicht zum typischen Soldatenfeldscher mit Skallpell, Brandeisen und Knochensäge raten, das wäre meiner Meinung nach eine Karriere, die für einen Kender meiner Meinung nach definitv zu stressig, anstrengend und unappetitlich wäre.

    Ich würde da eher eine dörfliche Heilkunde spielen, mit vielerlei Salben, Kräutern, Verbänden und vielleicht noch kleinen Schienen, aber nichts, wo man den Patienten aufschneiden, betäuben oder zusammennähen müsste. Gerade eine Unzahl an Salbentiegeln, Wundermedikamenten verschiedenster Herkunft, Pflanzen und Blumen und bunten Stofftüchern als Verbänden würde meiner Meinung nach ein gutes Gebiet für die Sammelleidenschaft des Kenders abgeben. Allerdings würde ich darauf achten, dass du nicht wie viele Larp-Kender am Schluss als knallbunter Klamottenhaufen rüberkommst, zumindest ich habe mir nach den Dragonlance-Vorlagen das Outfit eines Kenders immer relativ schlicht und naturverbunden vorgestellt, auf den Bildern sehen sie zumindest mit ihren Beinwickeln und Lammfelljacken immer mehr wie Hirten als wie Gaukler aus. Eventuell würde ich noch einbauen, dass dein Charakter das meiste seines Wissens dadurch erworben hat, verletzte Vögel und Haustiere zu behandeln, da könnte ich mir einige nette Spielsituationen vorstellen.

  6. #6
    Lieselotte
    Lieselotte ist offline
    Neuling

    Beiträge
    70
    Erstmal stimme ich allem bereits gesagtem zu.
    Ergänzend könnte ich mir einen Kenderheiler gut á la indianischer Schamane (so wie ich mir die vorstelle) also mit Rasseln, Klappern, Masken etc. gut vorstellen. bei Krankheiten muss eben der böse Geist vertrieben und bei Wunden das Fleisch zur Heilung angeregt werden.
    Da es rein regeltechnisch wumpe ist wie du deine Heilzeit verbringst, muss das auch nicht magisch sein.
    Also meine Idee ist: Salbe+Träräundtschingderassabumm!

  7. #7
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    50
    Beiträge
    2.588
    Vor allem ganz wichtig: Keine Heilung durch Magie. Da Kender und Magie ein Nogo sind.

    Stephan

  8. #8
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    bei Krankheiten muss eben der böse Geist vertrieben und bei Wunden das Fleisch zur Heilung angeregt werden.
    Ich würde das ganze nur nich zu mystisch gestalten, ich finde für Schamenglaube und Geisterkult sind Kender zu profan, und bei einem Volk das keine Furcht empfinden kann finde ich generell allzu komplexen Glauben an das Übersinnliche eher unpassend.

    Dann lieber eklektisch zusammengestellte Bruchstücke, die man irgendwo aufgeschnappt hat:
    "Musste jetzt das Messer in die Kerze gehalten, der Frosch zu Brei zermust und die Oblate gegessen werden, oder war es doch anders herum?"

  9. #9
    Finfin
    Finfin ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    München
    Beiträge
    3
    vielen dank an alle,
    hab jetzt einige anregeungen, werd auf dem drachenfest gleich mal ausprobieren, wie ich das umsetzte
    Abenteuer! Die Leute reden davon, als sei es etwas Erstrebenswertes, doch in Wirklichkeit ist es ein Synonym für schlechtes Essen, wenig Schlaf und sonderbare Personen, die ständig versuchen, einem spitze Dinge in den Leib zu stecken.

  10. #10
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Denke auch, daß Cartefius' Vorschlag für einen Kender weit mehr Sinn macht als meiner.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de