Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Trekke
    Trekke ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Trekke

    Ort
    Aurich
    Beiträge
    173

    Soldaten Charakter

    Hallo zusammen,

    Ich habe einen Soldaten Charakter Entworfen.

    Sein Name ist Cyan (ausgesprochen Ceien) Braxton, ist so um die 20 Jahre alt und jetzt Soldat beim Anderischen Militär bei der Einheit ‚Bloodpack’.
    Aurüstung soweit Vorhanden, wie Gambeson, Stoffhose, Wappenrock (auch an den Seiten zu! Und Passend zur Einheit), Schwert (110cm), 2 Gürtel, Taschen für Verbände, Schreibzeug und sonstiges geklimper. Das einzige was noch fehlt sind Ambiente Schuhe (hab imom nur BW Treter) und ein Helm. Der Helm soll dann später ein Eisenhut sein. Ich finde die Dinger haben voll den Einfachen Soldaten Style. Sobald Der Hut da ist mach ich mal ein Foto.

    Die Story:
    Cyan Braxton wurd irgendwann mal geboren. Wie jeder andere auch.
    Nur halt in Anderia (das ist auch der Spiele Hintergrund bei meiner LARP Gruppe)
    Er hat ältere Brüder und eine jüngere Schwester.
    Cyan hatte Glück und genoss wie seine 2 Brüder eine Schulausbildung.
    Der älteste sollte eigentlich den Baumeisterbetrieb von seinem Vater übernehmen, doch er entschied sich für das Militär. Der zweitälteste ebenfalls. Da blieb eigentlich nur Cyan der Betrieb. Cyan ging dann mit 14 in die Lehre. Jedoch faszinierte er sich eher für kleine komplexe Mechaniken als für Mauerbau. Er wollte lieber bei dem Schlosser 2 Häuser weiter arbeiten. Als Kind guckte er sich immer gerne dort die Geräte an.
    Doch dann verstarb der älteste Bruder bei einem Angriff an der Ostfront. Nur 2 Jahre Später wurde der 2 älteste von einer Belagerungswaffe getroffen und nun fehlen im Zwei Beine. Sein drittes hat er zum glück behalten.
    Nun ist der ‚Krüppel’ Zuhause. Jedoch war er nicht Lange genug beim Militär um eine Provision zu bekommen. Der Sohn konnte nicht arbeiten und war ein Pflegefall.
    Der Vater wiederum wurde Krank und konnte somit auch nicht mehr richtig arbeiten.
    Cyan war jedoch noch nicht in der Lage den Betrieb seinen Vaters zu übernehmen.
    Eine andere Geldquelle kam auch nicht in Frage, außer jedoch das gut bezahlte Militär.

    Nachdem er dann Rekrutiert wurde, wurde er zur Whiteflag versetzt. Die Größte und mächtigste Einheit des Anderischen Militärs. Er hatte nur eine einfache Waffenausbildung die daraus bestand, dass man die Spitze Richtung Feind halten sollte. Demnach ist der Kampfstil eher Brachial. (Keine Sorge ich pass schon auf). Er steht auch auf Wunden, denn er denkt es macht ihn nur stärker. Blaue Flecke dagegen mag er gar nicht. Man kann damit die Frauen nicht beeindrucken. Eher ne Heldenhafte Narbe anstatt Nasenbluten xD.
    Doch nach nur ein paar Monaten, nachdem er bei der Whiteflag gedient hatte kam es zu einer Prügelei in einer Taverne, sowie verschiedenen anderen Kabbeleien. Zudem verweigerte er einen Direkten Befehl in einer Gefechtssituation. Danach wurde er als Problemfall eingestuft und Strafversetzt zum Bloodpack, das momentan in der Samstags Nachmittags Welt Insel Dekaron stationiert ist.
    Das Bloodpack ist eigentlich ein Sauhaufen. Mäßige Disziplin, jedoch ist ein Knallharter aber ein einfühlsamer Kommandant am Werke, der für seine Problemfälle bekannt ist. (ist aber ein anderer Charakter von einem Kumpel).

    Der Charakter ist ein Spatenpauli. Er soll Palisaden errichten. Geschütze in Stand halten. Außerdem ist er für die Verwaltung verantwortlich.
    Man kann also festhalten. Obwohl er kein Söldner ist interessiert ihm doch nur das Geld. Außerdem nimmt er das als Chance war seine Brüder zu rächen.


    Verbesserungsvorschläge? Kritik?

  2. #2
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Da ich nicht viel Zeit habe nur mal Stichwortartig ein paar Punkte:

    - "Soldat" als Berufsbezeichnung sowie "das Militär" ist für mich ein bisschen zu modern. Sei besser "Söldner", "Waffenknecht", Reisiger", etc. und das eben bei einem konkreten Dienstherren (kann eine Person, ein Orden, eine Stadt, etc. sein).

    - Englischer Namen sind doof, sowohl "Cyan Braxton" als auch "Bloodpack" oder "Whiteflag"

    - Auch eingedeutscht als "Blutrudel" klingt es Pseudocool

    - Daß man geboren wurde muß an sich nicht extra erwähnt werden

    Doch dann verstarb der älteste Bruder bei einem Angriff an der Ostfront. Nur 2 Jahre Später wurde der 2 älteste von einer Belagerungswaffe getroffen und nun fehlen im Zwei Beine. Sein drittes hat er zum glück behalten.
    - "Ostfront" klingt...naja, so rund 70 Jahre alt, wenn Du verstehst, was ich meine. Die drei Beine verstehe ich dagegen nicht.

    - "Provision" (ich nehme an, Du meinst eine Art Rente) ist auch gefühlt zu modern. Warum sollte man jemandem Geld zahlen, der invalide und damit nutzlos ist?

    Zudem verweigerte er einen Direkten Befehl in einer Gefechtssituation. Danach wurde er als Problemfall eingestuft und Strafversetzt zum Bloodpack, [...]
    Ich kann Dir nicht vorschreiben, wie Du Dein imaginäres Militär führst, aber so jemanden würde ich wohl eher hinrichten lassen.

    Der Charakter ist ein Spatenpauli.
    ???

    Er soll Palisaden errichten. Geschütze in Stand halten. Außerdem ist er für die Verwaltung verantwortlich.
    Das sind irgendwie gleich 3 verschiedene Berufe. Für Palisaden, Gräben und ähnliches (also eher einfache arbeiten) wäre ein Sappeur verantwortlich. Geschütze sind da schon komplexer, und da läßt man eher keinen Kerl mit Spaten ran. Und Verwaltung ist schließlich eher Offizierssache.

    - Ausrüstung passt schon teilweise ganz gut, wobei Wappenrock und Schwert eher ritterliche Ausrüstung wären. Ersteren könnte man weglassen, und das Schwert vielleicht durch eine typischere Infanteriewaffe ersetzen (oder gar irgendwelches Schanzgerät ).
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  3. #3
    Trekke
    Trekke ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Trekke

    Ort
    Aurich
    Beiträge
    173
    Joar das mit den Englischen Namen nehm ich mal so hin. Ist Geschmackssache .

    Jeder Anderische Mann hat 3 Beine? 2 Zum laufen und das dritte zu wichtigeren dingen.

    Das mit der Ostfront... mhh kp, nur im Osten ist halt Krieg... Genau wie im Süden.
    Gut das mit der Rente kann ich sowie so weglassen
    Mein Char muss so oder so Geld verdienen gehen.

    Ne also für eine Hinrichtung hats nicht gereicht. Beförderungssperre und Strafversetzung sowie Soldentzug. Fahnenflucht... das wird klar mit dem Tode bestraft.

    Zu letzterem. So viele Soldaten haben wir noch nicht zusammen
    Wenn es mehr werden wird er sich auf den Verwaltungskram konzentrieren. Bis dahin ist er auch Offizier.. hoff ich

    Zur Waffe.
    Hatte ich mir auch schon überlegt, entweder eine Stangenwaffe oder Knüppel und Schild.


    Was ich noch dazu sagen muss, das das kein ConCharakter werden wird, sondern einer, der bei einer 34 Kopf Starken LARP Gruppe spielt (jeden Samstag mit Plot und allem).

    Mit einem ConChar melde ich mich bestimmt nochmal

    Aber erstmal vielen Dank für die Tipps
    MfG
    Trekke

  4. #4
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ich verstehe jetzt nicht, wo der Unterschied zwischen einem "LARP-Charakter" und einem "Con-Charakter" liegt...?
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  5. #5
    Yezariael
    Yezariael ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Yezariael

    Ort
    Aachen
    Beiträge
    125
    Ich glaube das er sagen will, dass bestimmte Feinheiten die bei Cons eher negativ auffallen würden (wie englische Namen etc) hier nebensächlich sind, da sie in den Kontext seiner LARP Gruppe passen.
    Daher LARP char=> Char gültig innerhalb seiner Gruppe
    Con char=> allgemeingültiger Char
    So würde ich das zu mindestens sehen.

    Eine Frage allerdings noch...könntest du das mit dem dritten Bein bitte illustrieren oder war das nur ein schlechter Witz?
    If you took the view that you were not going to do things, because they're apparently riddicoulus you might aswell go home right now

  6. #6
    Ian
    Ian ist offline
    Alter Hase Avatar von Ian

    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.689
    Er redet ganz matt von seinem Penis... ich hoffe, ich habe den unglaublichen Witz jetzt nicht zerstört...

  7. #7
    Trekke
    Trekke ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Trekke

    Ort
    Aurich
    Beiträge
    173
    omfg-.- xD
    Ja sowas gehört auch zu meiner LARP Gruppe
    Dieser Humor xD
    whaaaaa xD

    @Yezariael: Genau das meine ich^__^. Der ist für eine Geschlossene Handlung.

    @Ian: Die Welt brauch Leute die es aussprechen. thx Und ne du hast ihn damit nicht zerstört. jetzt weiß Kelmon auch bescheid. ^___^ Demnächst schreib ich *Text* xD ^___^

  8. #8
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ok, ich sehe gerade, wie jung ihr scheinbar noch seid...

    In einer Umgebung, in der vielleicht auch aufwendige Charaktere mit 3+ Beinen vorgestellt werden, oder welche, die nicht auf "herkömmlichen" Wege geboren werden ist es vielleicht ganz sinnvoll, wenn man sich mit blöden Witzen in der Richtung zurückhält. Ich habe im ersten Moment überlegt, ob ihr irgendeine Fremdrasse bespielen wollt.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  9. #9
    Yezariael
    Yezariael ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Yezariael

    Ort
    Aachen
    Beiträge
    125
    @ Kelmon:
    Deshalb habe ich nochmal explizit nachgefragt...hätte ja durch aus ein 3-beiner oder ein verkrüppelter Zentaure sein
    If you took the view that you were not going to do things, because they're apparently riddicoulus you might aswell go home right now

  10. #10
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Hmmm....Ein Zentaure, der im Krieg seine hinteren beiden Beine verloren hat und nun auf den Vorderbeinen balancierend durchs Leben muß...

    Klingt nach einer so richtig übel schlechten Anfänger-Fremdrassendarstellung
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Charakter
    Von Tartarus im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 13:42
  2. Suche imperiale Soldaten nach WH-Fantasy
    Von Stevie im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 20:36
  3. Neuer Charakter
    Von Aldrick Alraune im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 18:54
  4. Antiker Charakter
    Von Spartiat im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 09:36
  5. 1. Charakter
    Von planlos im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 20:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de