Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Tianos
    Tianos ist offline
    Neuling Avatar von Tianos

    Beiträge
    68

    Neuling braucht hilfe beim Konzept

    Hallo zusammen
    ich versuch euch jetzt mal meinen charakteren zu beschreiben. Hoffe auf Tipps und kritik
    Also

    Name:Tianos
    Rasse: Mensch
    Fähigkeiten: fürs erste mal keine

    zur Geschichte: Der Vater war einst ein erfahrener Krieger, bis er während einer Schlacht seinen Schwertarm verlor. Das hinderte ihn allerdings nicht, seinen Sohn das kämpfen zu lernen. Mit 15 Jahren (so alt bin ich jetzt) schickte er ihn los, das gelernte zu vertiefen und selber Kampferfahrung zu sammeln, dafür gab er ihm sein altes Schwert mit auf den Weg.

    zur Ausrüstung:
    Weißes Hemd
    Schwarze Hose
    schwarzer Umhang
    1 1/2 händer

    Hier hab ich auch noch ein bildchen für euch


    vielen dank für tipps und verbesserungsvorschläge
    meint ihr ich kann mit der Ausrüstun g und Geschichte einen Knappen darstellen?

  2. #2
    Maffmaff
    Maffmaff ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Maffmaff

    Beiträge
    835
    Dringend noch eine Tunika!
    Hemnden sind unterbekleidung.
    Wenn du also ein Wanderer/abenteurer spielst empfiehlt sich Reise ausstattung.

  3. #3
    Mahan
    Mahan ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    145
    Hi.

    Was Maffmaff sagt.
    Dein Umhang sieht im Übrigen sehr nach Baumwolle aus. Ist dann natürlich nur ein in der Gegend rumwehender Stofffetzen.
    Umhänge die einen Zweck erfüllen (außer rumzuwehen) sind zumeist aus ("echter") Wolle.

    Schwarze Hose, schwarzer Umhang und weißes Hemd find ich äußerst einfallslos. Ist halt leider null individuell und nicht grad hübsch anzusehen.

    Die Geschichte finde ich ehrlich gesagt auch nicht besonders toll. Dass der Vater seinen Schwertarm verliert ist für die Geschichte nicht besonders wichtig.
    Wichtigere Dinge hingegen, wie zum Beispiel Herkunft, Umfeld, Religion/Lebensphilosophie usw. und Charaktereigenschaften solltest du nicht auslassen.
    Dass du dir für den Anfang nicht direkt ubrl33t123 Fähigkeiten gibst, finde ich sehr lobenswert!

    Ich weiß ja nicht, ob du's schon kennst: www.larpwiki.de
    http://www.larpwiki.de/cgi-bin/wiki....kterCheckliste bietet auch eine Inspirationsmöglichkeit für die Geschichte.


    So weit erstmal.

    Grüße,
    Mahan

  4. #4
    Yezariael
    Yezariael ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Yezariael

    Ort
    Aachen
    Beiträge
    125
    Was Maffmaff sagt.
    Würde farblich noch was tun..bisserl braun oder so damit es nicht nur schwarz weiß ist.
    Ansonsten ne Gugel, Taschen etc und vielleicht ein bißchen an der Story feilen.

    /edit: Mahan war etwas schneller
    If you took the view that you were not going to do things, because they're apparently riddicoulus you might aswell go home right now

  5. #5
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Das ist halt die 0815 Einsteigergewandung. Für einen Knappen fehlt dir zuerst mal ein Ritter, bei dem du überhaupt den Knappen spielen kannst, das ist keine Einzelspielerrolle. Das mit der Tunika stimmt, die sieht viel besser aus als das Hemd. Außerdem ist die momentane Farbkombination schwarz/weiß ein bisschen langweilig, mehr Mut zur Farbe! Das lässt sich gut mit der Tunika beheben.
    Es ist mal wieder ein Schwert geworden, was zumindest in meinen Augen wieder ein bisschen doof für den Knappen ist. Außerdem sind die Dinger eigentlich verdammt teuer, der Kriegervater (was überhaupt? Soldat? Miliz? Söldner? Ritter? Landsknecht?) hätte vermutlich eher eine andere Waffe gehabt als ein teures Schwert, dessen Handhabung auch noch schwer zu erlernen ist. Und ja, das Schwert ist die Fantasywaffe schlechthin, das macht es aber leider nicht besser. Warum schenken die ganzen Väter ihren Kindern keine Äxte oder sowas?

    meint ihr ich kann mit der Ausrüstun g und Geschichte einen Knappen darstellen?
    Und eigentlich ist diese Frage der springende Punkt. Offensichtlich weißt du ja, was du spielen willst. Also ein paar Punkte noch dazu:
    1) Wie schon erwähnt, solltest du dir einen Ritter suchen, bei dem du Knappe sein kannst.
    2) Die Ausrüstung könnte man dann nach und nach farblich und schnitttechnisch dem Ritter angleichen.

    Also, dein Charakter sticht nicht heraus, weder positiv noch negativ, du hast allerdings einige blöde Anfängerdinger drin. Ist aber nichts, was sich nicht beheben ließe.
    - mehr Farbe
    - Hemd ersetzen
    - ein bisschen Kleinkram
    - wenn es schon das Schwert sein muss, bitte mit Scheide
    - ein Schild. Schwert alleine ist doof
    - noch besser als die letzten Tipps: Eine Andere oder erstmal gar keine Waffe
    - ganz wichtig: Eine Kopfbedeckung!

    Dir is ansonsten bewusst, dass du mit 15 außerhalb von Jugendcons nur schwer kämpfen können wirst?

    Gruß
    Dennis
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  6. #6
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Schließe mich den Vorschreibern an. Erstmal schön, dass Du die Rolle des Knappen gewählt hast und nicht versuchen willst mit 15 einen auf dicken Ritter zu machen. Such Dir einen Ritter. Das ist auch gar nicht schwer, eigentlich sind Knappen Mangelware.

    Grüße,
    Alex

  7. #7
    Tianos
    Tianos ist offline
    Neuling Avatar von Tianos

    Beiträge
    68
    ihr seid ja verdammt schnell mit antworten =)
    da das LARP schon in einer Woche ist weis ich nicht genau ob das noch was wird, müsste Stoff kaufen gehn.
    Da ich nur mit meinem Vater hingehe und der einen NSC, ich aber einen SC spiele muss ich mir dann auf dem con einen suchen.
    Schild wird nix, da ich einen 1 1/2 händer habe ich könnte hjöchstens so ein Ding an den Arm nehmen
    Eine Scheide hab ich mir auch schon überlegt, allerdings bin ich nicht sicher ob ich das Schwert rausbekomme, das Leder das ich zuhause hab ist irgendwie komisch, ich werds aber mal probieren.
    Was für eine Kopfbedeckung würde eurer Meinung nach passen?

    viele grüße

  8. #8
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Eine Bundhaube würde gut sein, dazu eine Gugel (Nein, die ist eigentlich keine Kopfbedeckung) und alles sieht schonmal ein bisschen besser aus.
    Okay, für den ersten Con ists auch so ok, aber es sieht eben nicht nach Knappe aus. Ich fürchte, dass ich dein Schwert einen Fehlkauf nennen muss. Aber sieh erstmal zu wie der erste Con wird. Danach hast du ja schon ein paar Tipps bekommen, die du erstmal in die Tat umsetzen kannst.

    Gruß
    Dennis
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  9. #9
    Tianos
    Tianos ist offline
    Neuling Avatar von Tianos

    Beiträge
    68
    das größte problem, wenn ich einen Knappen spiele ist, dass ich keinen einzigen LARPer kenne.
    Was ist denn die normale Ausrüstung für einen Knappen?
    Vielleicht hab ich noch was rumliegen. für den charaktere hab ich mir nur das Schwert , leder und stoff gekauft. Der Rest ist selbergemacht oder war schon zuhause. Vielelicht hab ich ja noch was zuhause rumliegen

  10. #10
    Leopoldt
    Leopoldt ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Leopoldt

    Ort
    Nahe Würzburg
    Beiträge
    546
    Wie der Knappe aussieht hängt nunmal sehr vom Ritter dazu ab. Die Farben der Ausrüstung sollten die gleichen sein wie beim Ritter um die Zugehörigkeit auszudrücken. Der Knappe unterscheidet sich dann dadurch vom Ritter dass seine Kleidung einfacher und schlichter (weniger Borten, simplerer Schnitt) ist als die des Ritters, und er selbst auch kaum gerüstet ist (bis auf Gambi und Helm vll).
    Eventuell ist es ja möglich im Vorfeld mal über den Veranstalter zu fragen ob ein Ritter ohne Knappen auf den Con geht, dem du dich anschließen kannst.

    Persönlich halte ich es aber für sinnvoll in deinem Fall einen eigenständigeren Charakter zu spielen bis du einen Ritter gefunden hast dem du dich mit dem Knappen anschließen könntest. Da deine Gewandung jetzt noch nicht so zielgerichtet und festgelegt ist kannst du auch noch viel davon für andere Charaktere benutzen.

    Gruß
    Leopoldt
    Let's eat grandpa!
    Let's eat, grandpa!
    -correct punctuation can save a person's life-

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neuling braucht hilfe!
    Von Elona im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 13:17
  2. Neuling braucht etwas hilfe.
    Von Tharissian im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 10:11
  3. Newby braucht Hilfe beim Charakter!
    Von Noob in Black im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 20:50
  4. Neuling braucht Hilfe für Charakter
    Von Lotta Hinkbendotta im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 21:09
  5. Neu idee braucht hilfe
    Von Wolfsshade im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 07:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de