Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49
  1. #1
    Schrock
    Schrock ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Bad Oeynhausen
    Beiträge
    36

    Berufsvorschlag : Bote

    Ich als (hoffentlich) zukünftiger LARPer hatte vor Kurzem ein Berufsidee: Bote und ich wollte fragen was haltet ihr von der Idee und wie würdet ihr euch einen Boten vorstellen?


    (Unter Bote versteh ich nicht Herold sondern einen Läufer der Gegenstände ,Nachrichten ,Schriften(?) von Ort/Person A nach Ort/Person B bringt)

    MfG Schrock

  2. #2
    Benutzer755
    Benutzer755 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Benutzer755

    Beiträge
    5.185
    Meld Dich doch bei den Frostierer Boten.
    Laut google finde ich da zwar auf die Schnelle nix, aber die sind auf Großcons (DF und so) vertreten und halt schon ne Gruppe, an die man sich in solchen Fragen wendet. Da brauchst Du dann nicht mühsam Deine Dienste aufzeigen.

    LG
    Benutzer755

  3. #3
    Lorias
    Lorias ist offline
    Neuling

    Beiträge
    89
    Guten Abend Schrock

    Ja ich denke das ist eine sehr gute und vor allem bodenständige Rolle. Gerade auch für dein Alter sehr geeignet, weil du darfst eh noch nicht kämpfen und andere Rollen wie Magier oder Alchimist usw wird dir wahrscheinlich einfach keiner abnehmen.

    Ich empfehle dir auf jeden Fall den Boten =)

    Mfg Felix

  4. #4
    Bregon
    Bregon ist offline
    Alter Hase Avatar von Bregon

    Beiträge
    1.491
    Moinmoin,
    Bote halte ich auch für eine gute Idee...auf den meisten Cons dürfen wir eh noch nicht kämpfen....
    Viel Freude beim larpen,
    Bregon

  5. #5
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Problematisch fürfte allerdings sein, daß es eher nur auf größeren Cons wirklich viel für Boten zu tun gibt. Du solltest Dir also am besten auch noch überlegen, was Du tun willst, wenn Du mal keine Arbeit findest.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  6. #6
    Bregon
    Bregon ist offline
    Alter Hase Avatar von Bregon

    Beiträge
    1.491
    Er muss ja nicht unbedingt gleich auf Großcons...

  7. #7
    flitus
    flitus ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    1

    Re: Berufsvorschlag : Bote

    Zitat Zitat von Schrock
    ... und wie würdet ihr euch einen Boten vorstellen?


    (Unter Bote versteh ich nicht Herold sondern einen Läufer der Gegenstände ,Nachrichten ,Schriften(?) von Ort/Person A nach Ort/Person B bringt
    das versteh ich durchaus genauso, schöne wahl wie ich finde, lässt einem viel offenheit.

    mir würde hier in den sinn kommen einen eher diebischen/verstohlenen/redseligen boten zu spielen, der immer mal wieder intime details aus seinen nachrichten "ausversehen" einwirft

    ein bote verspricht auf jeden fall kreativität ohne ende

  8. #8
    Schrock
    Schrock ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Bad Oeynhausen
    Beiträge
    36
    Zu aller Erst ein Dankeschön für die Tipps und Hinweise

    Die Idee mit dem Diebisch sagt mir auf jeden Fall zu (nur weiß ich nicht ob soetwas als Anfänger bei anderen Spielern wirklich so gut ankommt) Aber trozdem habe ich immernoch kaum eine Vorstellung wie ein Bote aussehen könnte, zumindest ein typischer Robin Hood-Hut und eine große Tasche scheinen für mich ein muss zu sein

  9. #9
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Zitat Zitat von Bregon
    Er muss ja nicht unbedingt gleich auf Großcons...
    Ich glaube Du hast mein Posting nicht verstanden...
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  10. #10
    Schrock
    Schrock ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Bad Oeynhausen
    Beiträge
    36
    Doch natürlich habe Ich dein Posting nicht vergessen vielleicht gibt es ja eine Alternative z.B: Was macht ein Bote wenn er keine Arbeit hat? Außerdem der Bote soll für mich eine Art Daseiseinberechtigung sein : Ich habe die Möglichkeit zu Arbeiten beziehungsweise Ich bin bereit dazu , Der Beruf gibt mir ein Aussehen wenn man mich fragen würde Was stellst du dar-" Einen Boten darum auch diese große Tasche mit Briefen" klingt für mich auf jeden Fall sinnvoller als zu sagen "Ich bin ein Waldläufer"

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Waldläuferausrüstung(Kuntschafter/Bote)
    Von J.E.Frimann im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 21:46
  2. Junger Abenteuer und Bote
    Von Samuel Alwinson im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 21:34
  3. Charakterkonzept Handelsagent /-bote (Abenteurer)
    Von matthaius im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 13:20
  4. Syastrar Bote ist angekommen
    Von Syastrar im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 12:45
  5. Der Zwerg und der Bote...
    Von Alex im Forum Geburtstage, Grüße usw
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 17:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de