Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Bauern Sohn

  1. #1
    salogel2
    salogel2 ist offline
    Erfahrener User

    Ort
    Neu-Anspach (Frankfurt)
    Beiträge
    290

    Bauern Sohn

    Name: mir felt kein verflixter Name ein.
    Alter:14

    ... der Adoptivsohn einer Bauernfamilie, die ihn mit 3 Jahren auf einer verlassenen Lichtung gefunden hat. Auf dem Bauernhof seiner Adoptivfamilie wuchs er zusammen mit zwei Schwestern und einem Bruder (Ann 13, Adela 7 und Murdoc (oder hört sich der name zu böse an) 1. Er hatte immer eigentlich eine schöne Kindheit (nicht viel stress mit den Eltern, keine Schläge kassiert) auch wenn seine geschwister immer etwas bevorzugt wurden (er war glücklich überhaupt eine Familie zu haben).

    zu seinem 10. Geb. bekam er einen selbstgebauten Bogen von seinem Älterem Bruder, der ihm von nun an das Jagen beibringen sollte.

    Mit 14 schaffte er es seine Adoptivfamilie zu überreden in die weite Welt hinnaus zu ziehen und nach seinen waren eltern zu suchen. Er nahm sich fest vor eines schönen Tages wieder zu der Bauernfamilie zurück zu kehren.
    Er glaubt, wie seine der rest der Bauernfamilie sn den "Gerechten". Ein Gott der auf der seite der Bauern steht.

    Gewandungsmäßig hatte ich an einfache Bauernkleidung gedacht: Hose, Hemd, Weste, Stiefel und als ergänzung noch einen Umhang.
    Ich weiß nur nicht was für farben ich nehmen soll.

    so das wars ich würd gerne meine Meinung dazu hören
    "Viele, die leben, verdienen den Tod, und manche, die sterben, verdienen das Leben. Also gehe nicht so leichtfertig mit dem Todesurteil um."

  2. #2
    ich
    ich ist offline
    Alter Hase Avatar von ich

    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.779
    so das wars ich würd gerne meine Meinung dazu hören
    Also deine Meinung kann ich dir dazu nicht geben, aber was ich davon halte, sollte drin sein

    An sich ist das Konzept gut: Schlicht, einfach, passend.
    Nur son paar unstimmigkeiten sind mir aufgefallen:

    Du bist 14, hast drei Geschwister (13, 7 und 1), bekommst aber von einem älteren Bruder das Jagen beigebracht... bidde was??
    Woher kann der ältere Bruder jagen? Reicht es nicht, nen Knüppel zu haben, und sich dann nach und nach entscheiden, was man werden will? Vielleicht nimmt dich ja ein Ritter auf, oder jemand ist plötzlich IT doch dein Vater

    Aber im großen und ganzen ist das so machbar
    -NEIN! Ich werde auf gar keinen...
    -Keks?
    -Bin dabei!

  3. #3
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Ich finds insgesamt eigentlich ganz ok. Die Adoption würd ich weglassen. Stattdessen könntest du einfach zuviele Geschwister haben, als das alle am Hof bleiben könnten.
    In diesem Fall ist Adoption zwar ganz ok eingebaut, aber das ist irgendwie so ein Signalwort für mich geworden, wenn es in Larphintergründen auftaucht

    Edit: Murdoc klingt überhaupt nicht böse, Murdoc klingt nach A-Team
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  4. #4
    salogel2
    salogel2 ist offline
    Erfahrener User

    Ort
    Neu-Anspach (Frankfurt)
    Beiträge
    290
    tut mir leit, hab mich verschrieben. Es soll heißen: ich würd gern eure Meinungen dazu hören

    und: Mein Bruder ist nicht 1 sondern 18
    "Viele, die leben, verdienen den Tod, und manche, die sterben, verdienen das Leben. Also gehe nicht so leichtfertig mit dem Todesurteil um."

  5. #5
    salogel2
    salogel2 ist offline
    Erfahrener User

    Ort
    Neu-Anspach (Frankfurt)
    Beiträge
    290
    A-Team????????????
    "Viele, die leben, verdienen den Tod, und manche, die sterben, verdienen das Leben. Also gehe nicht so leichtfertig mit dem Todesurteil um."

  6. #6
    Trekke
    Trekke ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Trekke

    Ort
    Aurich
    Beiträge
    173
    Whaa du kennst kein A-Team???
    http://www.youtube.com/watch?v=yS1Jr...layer_embedded

    Oh mein Gott.. Kulturbanausen xDD
    Escape The World...

    ...Open The NeXt

  7. #7
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.189
    Das Forum macht aus der 8 mit der ) automatisch ein Smilie, deshalb die 1/18-Irritation

    Ich würde für die Familie deutsche bzw. deutsch klingende Namen wählen, ich finde englisch da immer etwas unpassend, es sei denn, man spricht auch mit englischem Akzent aber soo wichtig ists eigentlich nicht.
    Im Larpwiki sind einige Namenslisten verlinkt, da ist bestimmt was für dich dabei?
    Nount und ich bloggen: Mondkunst
    Liverollenspiel im Münsterland: http://www.danglar.de

  8. #8
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    A-Team
    Einer der Charaktere heißt eben Murdock.
    Ich finde die Geschichte auch in Ordnung. Ich bin unschlüssig was die Adoption angeht. Auf der einen Seite gebe ich Dennis Recht, es ist ein Signalwort geworden, auf der anderen Seite ist es aber durchaus passabel und bodenständig eingebaut und bietet eine andere Erklärung als den 1.500ten Sohn, der wegzieht, weil er nichts vom Kuchen -respektive Erbe- bekommt. Das ist so eine zweischneidige Sache.
    Jagen ist auch nicht unbedingt nötig, ein Knüppel oder eine schlichte Axt wären u.U. einfach besser, aber das ist Geschmacksfrage.
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  9. #9
    salogel2
    salogel2 ist offline
    Erfahrener User

    Ort
    Neu-Anspach (Frankfurt)
    Beiträge
    290
    Also das mit der Jagd hab ich desswegen genommen weil ich mir schon einen Bogen gekauft habe und fänd Jäger deswegen recht passend (also ich bin ja nicht direkt Jäger sondern gehe nur mal ab und zu mit meinem Bruder auf die Jagd).

    wenn ihr noch andere Vorschläge habt, statt Jagen, sagt bescheid (würde mich freuen).

    jetzt zu meiner anderen Frage was für Gewandung?
    "Viele, die leben, verdienen den Tod, und manche, die sterben, verdienen das Leben. Also gehe nicht so leichtfertig mit dem Todesurteil um."

  10. #10
    Ultor
    Ultor ist offline
    Alter Hase Avatar von Ultor

    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    1.820
    Die Adoption passt mMn nicht... welche Bauernfamilie kann es sich leisten, mal eben noch ein Kind zu ernähren? Zur Kleidung: Cotte und Beinlinge, Bundhaube, bzw. auch Bruche oder Strohhut. Einfacher Gürtel oder Kordel.

    Grüße, Ultor
    אם תלך מי יחבק אותי ככה
    מי ישמע אותי בסוף היום
    מי ינחם וירגיע
    רק אתה יודע

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jäger/-sohn
    Von Nuremor im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 13:43
  2. Des Bauern schlimmste Stund !
    Von Erlic Falkenhand (Archiv) im Forum Gedichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 14:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de