Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65
  1. #1
    Spartiat
    Spartiat ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    27

    Antiker Charakter

    So,
    wie in meiner Vorstellung bereits erwähnt, mache ich gerade einen Antiken Charakter. Hier erstmal die "Alpha-Version" meines Chars, würde mich über Kritik (wird sicher kommen ) und Lob sehr freuen:

    Pausanias ist in einer Kleinstadt geboren. Wie jedes andere Kind musste er mit sieben Jahren seine Mutter verlassen und das Kriegshandwerk erlernen.
    Hier würde er abgehärtet, peitschenhieben ausgesetzt und musste sich unter den anderen Kindern beweisen. Er war aber niemals der stärkste, auch wenn er mehrmals bewustlos wurde, konnte er sich öfters beweisen. Zu seinem 13 Lebensjahr bekam er eine Tunika und einen Dolch. Damit setzte man ihn, wie jeden anderen, in der Wildnis aus. Er bekam zwar zu Essen, aber nur so viel damit er überlebte. Er musste stehlen und töten um ans Essen zu kommen. Wobei Pausanias das töten nur als letztes Mittel anwand. Er wollte nicht als Schlächter in die Geschichte eingehen, aber auch nicht als Feigling. Ein Jahr war vorbei und er durfte in seine Stadt zurückkehren. Dort erwartete ihn aber schon die nächste Aufgabe: Er musste ein Jahr verreisen und dort die nötige Erfahrung Sammeln. Und wenn er zurückkam, wurde er in das Heer aufgenommen. Es gab natürlich auch die Möglichkeit als niedriger Bürger, ohne Rechte in die Armee einzureten und so sein Glück zu versuchen. Aber Pausanias wollte was von der Welt sehen, vielleicht konnte er dort auch etwas bewirken...

    So das war meine "Alpha-Version" meiner Char Geschichte.
    Nun meine Ausrüstung die Ich zusammen stellen möchte:

    Helm: Italo Korinther (bekomme ich zum Geburtstag)
    Harnisch(noch nicht sicher): Leder/Messing (?)
    Beinschienen(?): Griechische, Messing
    Schild: Hoplon(Selbst gebaut oder Sonderanfertigung)
    Waffe: Speer(falls es einen gibt mit dem man Stechen darf)
    Waffe2: Schwert, Falcata

    Mit freundlichen Grüßen
    Spartiat

  2. #2
    Lemartes
    Lemartes ist offline
    Grünschnabel Avatar von Lemartes

    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    33
    Hallo, erstmal.
    Die Idee klingt nicht schlecht, das ist nur um das ganze mal wiederzugeben. Nachdem was ich gelesen habe kommt den Charakter aus dem Gebiet Spartas, denn dort (korrigiert mich, wenn ich irre) fand die sogenannte Agoge Ausbildung statt. Der Name könnte kritisch sein, den Pausanias ist ein ziemlich bekannter Schriftsteller und Geograph, vgl. bitte hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Pausanias
    Aber das ist deine Sache.
    Auch wenn du als Spieler eine gute Einstellung zum Töten hast, Spartiaten hatten die eher nicht, denn das ist Teil der Ausbildung gewesen, oder sie brauchten Sklaven.

    Zu deiner Ausrüstung, Helm geht in Ordnung, Harnisch schlage ich dir einen Leder Harnisch vor, der ist leichter, Ansonsten geht das in Ordung.
    Zu dem Speer da kann ich dir leider nicht helfen, ich weiß der klassische Speerkamf sieht gut aus, aber er sollte nur mit vorher geprobten Personen stattfinden. in einer Schlacht könnte das zu gefährlich sein.
    "Accipere quam Facere praestat iniuriam."
    - Es ist besser Unrecht zu erleiden als es zu tun.

  3. #3
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Und unter der Rüstung bist du nackt?

    Gruß
    Dennis
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  4. #4
    salogel2
    salogel2 ist offline
    Erfahrener User

    Ort
    Neu-Anspach (Frankfurt)
    Beiträge
    290
    sehr Spartanisch.

    aber ich finds gar nicht so schlecht
    https://www.thorsschmiede.de/index.p...st&groupID=469
    wegen der Rüstung kannst du mal hier gucken:

    unter Epochen und dann Griechenland Rom
    hat ne Freund empfohlen
    "Viele, die leben, verdienen den Tod, und manche, die sterben, verdienen das Leben. Also gehe nicht so leichtfertig mit dem Todesurteil um."

  5. #5
    Spartiat
    Spartiat ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    27
    @Dennis: Vielleicht :lol: Nene habe vergessenn zu sagen das ich mir noch eine Tunika dazu besorge. So Griechisch sollte mein Char nicht sein :wink:

    @Lemartes: Ja, Sparta ist Richtig, aber ich dachte da dies Larp ist, benutze ich keine Namen aus der echten Welt. Den Namen Pausanias fande ich ganz gut, ich kannte diesen auch irgendwoher...jetzt weis ich es. Mal sehen Vielleicht ändere ich den Namen noch.
    Zum töten, mein Char benutzt dieses Mittel eher als letzte Maßnahme.

  6. #6
    Lemartes
    Lemartes ist offline
    Grünschnabel Avatar von Lemartes

    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    33
    @ Spartiat: Nein, ich finde deine Einstellung toll, ich wollte es auch so halten Kamptunfähig reicht, aber meistens hilft auch das ein oder andere Wort vorher.
    "Psychologie hat mehr Kriege gewonnen, als alle Strategien der Welt zusammen" - frei nach Sun Tzu
    "Accipere quam Facere praestat iniuriam."
    - Es ist besser Unrecht zu erleiden als es zu tun.

  7. #7
    Jocke
    Jocke ist offline
    Alter Hase Avatar von Jocke

    Ort
    Niederselters im Taunus
    Beiträge
    2.356
    @Spartiat: Bist du mit 13 nicht etwas zu Jung für so eine Rolle? Und dir ist klar das du noch im Wachstum bist? Da würd ich erstmal die Finger von Rüstung lassen... und da du auf Cons eh noch nicht Kämpfen darfst (Ausser evtl. auf Waldritter) sind die Waffen momentan doch auch noch über... und du gibst sicher einen guten Krieger mit 13 Jahren ab...

    Ich an deiner Stelle würde das ganze Konzept überdenken und vieleicht erstmal was einfaches Spielen...

    MfG
    der Jocke

  8. #8
    Spartiat
    Spartiat ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    27
    Ich werde am 10.2 14. Mit dem Alter darf ich z.B. beim CoM an den Kamphandlungen teilnehmen.
    Mit dem Wachstum, ich glaube nicht das in den nächsten 10 Jahren mein Kopfumfang über 60 cm geht, oder das mein Brust umfang über 110 geht (selbst mein Vater hat nicht so viel), deswegen mache ich mir keine Gedanken über Größe der Rüstung oder so.
    Ich habe schon einfache Rollen gespielt (mit freunden und co.). Und an der Idee arbeite ich schon seit ich mit Larp angefangen habe (vor 2 Jahren). Da war ich auch schon ein Geschichts Fan
    Also ich denke Positiv über dieses Unterfangen :-)

  9. #9
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Generell solltest du dir darüber im klaren sein, dass auch mit 14 deine Möglichkeit, an Kämpfen teilzunehmen, stark eingeschränkt ist. Das CoM mag da eine Ausnahme sein, aber generell ist auf sehr vielen Cons die ich kenne das Kämpfen für unter 18jährige (oder, in manchen Fällen, für unter 16jährige) nicht generell gestattet, vor allem aus versicherungstechnischen Gründen.

    Deswegen, und weil du als 14jähriger in der Rolle des schwergerüsteten Vollwert-Kämpfers inmitten von Leuten, die doppelt so alt sind wie du, eventuell nicht ganz überzeugend rüberkommst, würde ich dir erstmal generell vom Kauf von Rüstungsteilen abraten. Wenn du unbedingt kämpfen willst und Cons findest, auf denen du das auch darfst, kannst du das ja auch immer noch mit einfacher Ausstattung wie Schwert und Schild machen.

  10. #10
    Spartiat
    Spartiat ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    27
    Aber wenn ich die Ausrüstung jetzt schon Sammel, brauch ich dies später nicht zu tun...
    Und wenn die mir das nicht glauben, spüren sie mein Schwert an ihrem Hals :lol: Es ist ja nicht so das ich der Mega-hyper-checker-killer Krieger sondern eben ein Kämpfer der die Erfahrung selber machen muss. Aber was hat das mit der Rüstung zu tun? Ich meine, im Mittelalter haben die Bauern sicher auch in Rüstung gehauen und in den Kampf geschikt. Und da haben die Gegner auch nicht gesagt: "Du bist ein Bauer, du trägst Rüstung, dich nehme ich nicht ernst. Bauern dürfen nämlich keine Rüstung tragen."

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Charakter
    Von Tartarus im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 13:42
  2. Ein neuer Charakter
    Von Ana95 im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 13:29
  3. Überlegungen zu nem Charakter
    Von Mysticalia im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 18:49
  4. Erster charakter
    Von Ana95 im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 10:20
  5. 1. Charakter
    Von planlos im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 20:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de