Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    Areko
    Areko ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    11

    Areko Rüstung Grundgerüst

    Huhu, da ich nun endlich meine Rüstungsteile komplett habe hier mal ein erstes Bild
    Für Anregungen bin ich immer offen

    LG Areko

    Bild 1

    Bild 2

    P.S.: Helm ist normalerweise auch mit bei, auch wenn ich den da nit anhab. Hinzu bin ich am überlegen welche 2 dezente Farbe ich einbaue und vor allem an welchen stellen, da sie alle sammt etwas düsterer wirken sollen.[/url]
    Leben und Leben lassen mein Motto

  2. #2
    Ultor
    Ultor ist offline
    Alter Hase Avatar von Ultor

    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    1.820
    puh...
    Ich will jetzt nicht den Miesepeter spielen, aber das Ganze wirkt langweilig und unkreativ...
    Blechrüstung und möchtegernböser-Look, tut mir Leid...

    Grüße, Ultor
    אם תלך מי יחבק אותי ככה
    מי ישמע אותי בסוף היום
    מי ינחם וירגיע
    רק אתה יודע

  3. #3
    Calum MacDaragh
    Calum MacDaragh ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.071
    Ich muss mich da leider Ultor schließen.

    Du willst offensichtlich schwarz und düster rüberkommen. Nur schwarz schluckt aber leider viele Details. Eine weitere Farbe ist also schonmal eine gute Idee.

    Noch dazu hast Du anscheinend einen dünnen Baumwollstoff gewählt - der fällt nicht gut und sieht auch etwas billig aus. Deswegen wäre meine Empfehlung, auch nochmal das Material zu überdenken.

    Denk mal z.B. an Denethor aus Herr der Ringe: Schwarz ist da die dominierende Charakterfarbe, er trägt aber auch weiße und silberne Teile, die den Kontrast verbessern. Der Fellmantel lässt ihn sehr schön dekadent und auch etwas böse aussehen. Vielleicht was aus Samt?

    An Farben steht Dir eigentlich alles an dunklen und gedeckten Farben offen. Ich würde nicht unbedingt rot nehmen, die Kombination ist sehr ausgelutscht. Violett/ lila zwar auch, das könnte ich mir aber irgendwie ganz gut vorstellen.

    Dann würde ich mir ein richtiges Untergewand schneidern (lassen), das nicht so unförmig sitzt, wie das, was Du gerade trägst. Vielleicht etwas mit Scheinärmeln oder Trompetenärmeln, damit es an den Armen über die Rüstung passt?

    Diesen komischen Mittelschurz an der Rüstung musst Du entweder gerade anbringen oder weglassen, das sieht so nicht aus, weil er schief sitzt (zumindest auf dem Bild).
    Du willst ja anscheinend viel Rüstung zeigen, deswegen wäre es wohl kontraproduktiv, ein Gewandungsteil hinzuzufügen, dass man über der Rüstung trägt. Vielleicht ein weiter Mantel mit sehr weiten, offenen Ärmeln und Fellbesatz, der noch viel Rüstung rausschauen lässt? So oder so würde ich die leere Fläche noch durch weitere Accessoires aufwerten. Such doch mal nach Chaoskriegern bei Warhammer im Netz, da gibt es einige Idee von Spruchbändern über Abzeichen etc. Generell würden dem Charakter mehr Details guttun, so sieht alles noch etwas unfertig und nackt aus.

    Hoffe, da war was Brauchbares dabei.
    Na diobair caraid's a charraid!
    www.daracha.de

  4. #4
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Was meine Vorredner sagen.
    Es wirkt in der Tat reichlich leer, eher nach "Rüstung mit ein bisschen Kleidung" als nach "das wirkt als könnte es eine reale Person so tragen".
    Die Tipps sind da schon ganz gut.
    Ich würde das aber daran aufhängen, was du eigentlich spielen willst. Bisher sieht es nach generisches, böses, kämpfendes Irgendwas aus, ein Konzept ist leider nicht erkennbar. Also: Was willst du spielen?
    Ich muss auch sagen, dass ich dich so eher als NSC auf CoM oder so sehen würde als auf Spielerseite auf normalen Cons.

    P.S.: Denethor trägt kaum schwarz. Dunkle Farben ja und es wirkt auch beinahe schwarz, aber das einzige Kleidungsstück, was wirklich schwarz ist, ist der Samtmantel mit dem dunkelbraunen Fell auf der Innenseite, dem Schulterbereich, den Ärmeln und dem Saum unten. (Mit HdR-Kostümen habe ich mich mal beschäftigt.)
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  5. #5
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.830
    Ist das ein Katana?

    Du solltest wirklich versuchen noch eine zweite Farbe einzubauen. Das hilft Details rauszuarbeiten und meistens wirken verschiedene Farben in kombination düsterer wie reines schwarz.
    Also ich finde ja grün ganz schick...



    Grüße
    Aeshma

  6. #6
    Areko
    Areko ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    11
    Genau ist das Problem: Es sieht lieblos und langweilig aus Deswegen auch der Titel "Grundgerüst" vieles ist sichtlich ja auch nur provisorium.
    Darstellen soll dieser Char einen Kriegsherren (Leicht angehaucht an die Bösewichte aus Xena)
    Danke schonmal für die netten Anregungen. Ich dachte vor allem an Latexkomponenten und Verzierungen direkt auf der Rüstung.
    Leben und Leben lassen mein Motto

  7. #7
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.830
    Ich glaube dir ist mit Farbe ausserhalb der Rüstung im Moment mehr geholfen. Also z.B. die Stoff"fetzen", generell einfach noch Details einbauen, die über die Rüstung hinausgeht.



    Grüße
    Aeshma

  8. #8
    Areko
    Areko ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von Aeshma
    Ist das ein Katana?
    Ja, aber das gehört nit zum Outfit
    Die eigentliche Waffe die dazu gehört ist ein 1,6m Breitschwert. Farben da sind Feuerfarben
    Leben und Leben lassen mein Motto

  9. #9
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.830
    Ja, aber das gehört nit zum Outfit
    Gott sei Dank =P
    Was dem cinetrastischen Bösewicht imemr gut steht ist ein Cape. Aber der ist halt toootal unpraktisch. Und seit "The Incredibles" wissen wir ja auch "KEIN CAPE!" *lach



    Grüße
    Aeshma

  10. #10
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Ich würde auch als Hauptproblem sehen, dass das ganze aktuell erstmal wie ein Werbefoto für Rüstung aussieht, nicht wie ein komplettes Kostüm. Deswegen würde ich auf jeden Fall noch mehr sichtbare Gewandungsteile hinzufügen, und vor allem die Schuhe abtarnen.

    Ansonsten fällt mir eine Beratung schwer, weil ich nicht wirklich erkennen kann, in welche Richtung das ganze geht, bzw. die Richtung nicht wirklich meinem Geschmack entspricht. Auch eure Seite hat mir da außer einem generellen Hang zu "viel viel Schwarz" nicht sehr weitergeholfen. Deswegen wäre mein Vorschlag, da eine Stilrichtung auszuwählen, die ein bisschen über das "ich bin böse und trage Schwarz" hinausgeht: So könnte man z.B. in Richtung barbarisch-primitiv wie bei "Dark Age of Conan" gehen, in Richtung fremdartig-zeremoniell, wie bei vielen Dunkelelfendarstellungen, oder in Richtung furchteinflößend-brutal, wie die Reaver bei "Firefly" oder die Raider bei Fallout. Ebenso könnte man etwas vom Extrem weg und das ganze mehr in Richtung "normaler" Söldner gehen, nur halt mit düsterem Einschlag, oder den beliebten uniformierten Soldaten des dunklen Imperiums geben.

    Generell würde ich vom schwarzen Flatterstoff weggehen, die wenigen Kleidungsstücke die man trotz Rüstung noch sieht hochwertig und charaktervoll gestalten, und auf der Rüstung gezielt dekorative Elemente setzen. Am wirkungsvollsten für einige der oben angegebenen Konzepte wäre vermutlich ein schwerer, protziger Umhang, den man z.B. mit dekorativen Spangen an den Schultern der Rüstung befestigt. Auch Gürtel, Schärpen oder ähnliche über der Rüstung getragene Teile könnten en grundsätzlich machbares Element sein. Auch würde ich, da du den Helm ja nicht immer tragen wirst, irgendeine Kopfbedeckung (notfalls auch nur ein Stirnreif oder ähnliche) oder zumindest eine ausgefallene Frisur wählen, so wie er jetzt ist wirkt der Kopf doch noch sehr "nackt". Auch mit dem Augen-Make-Up würde ich noch ein bisschen herumexperimentieren, aktuell wirkt es auf mich noch nicht so richtig düster, sondern geht eher in Richtung "Emo-Klischee". Vielleicht sieht es besser aus, die ganzen Augenhöhlen abzudunkeln, dafür aber nicht mit schwarz sondern dezenter.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gotische Rüstung
    Von Bachstecher im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 14:44
  2. Rüstung für Nichtausgewachsene:-)
    Von Thomeg Atherion im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 09:16
  3. Rüstung
    Von janging im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 16:10
  4. Rüstung färben
    Von ro'gosh im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 08:12
  5. Rüstung
    Von Gorath im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 09:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de