Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    davesteu
    davesteu ist offline
    Grünschnabel Avatar von davesteu

    Beiträge
    36

    Mein (1.) Char

    Also da ich nun schon öfters gehört habe das ich erst mal meine Chargeschichte haben soll werd ich meine ( die hab ich schon länger ) mal hier hereinschreiben :

    Name: Delrik
    Art : Söldner

    Ich wurde in einem kleinen Dorf am Rande eines Waldes geboren. Mein Vater arbeitet als Handwerker , meine Mutter ist eine einfache Hausfrau mit Wissen über Heilplanzen gewesen .
    Schon als kleines Kind lehrte mich meine Mutter die wichtigsten Kräuter die man zum Heilen verwenden kann . So wusste ich mit 10 Jahren schon fast soviel wie meine Mutter . Als ich 10 wurde meinte mein Vater ich müsse die "Pflänzchen" vergessen und einen richtigen Beruf erlernen. So arbeitete ich vortan bei meinem Vater als Lehrbursche .

    Als ich 12 Jahre alt war lernte ich meinen Onkel kennen, der als Söldner bei dem Füsten unseres Landes diente . Ich draf ihn fortan öfters und er lehrte mich den groben umgang mit Waffen .
    Dann als ich 14. wurde brach ein Krieg mit dem Nachbarland aus.
    Unser Dorf wurde überfallen als mein Onkel ein weiteres mal bei uns war .
    Die Soldaten nahmen mich und wollten mich entführen , mein Onkel wollte mich befreien doch er starb ... Eines Tages als ich als Gefangener einem kleinem Trupp dieser Soldaten folgte, wurden wir von Söldnern angegriffen , die mich aus meiner Gefangenschaft befreiten und nach Hause brachten , doch ich sagte meinen Eltern , dass mein Onkel nicht umsonst so tapfer gewesen sei und ich zog mit den Söldnern auf seiten meines Heimatlandes gegen den Feind ...

    Schreibt bitte offen was ihr davon haltet .

    Ps: Rechtschreibfehler dürft ihr behalten
    :cool:

  2. #2
    Pedro
    Pedro ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    Essen
    Beiträge
    218
    sieht ganz brauchbar aus. und ist mal was anderes als das ewige" Eltern tod bin auf Rachezug" (bin selbst erst etwa n halbes Jahr dabei und den nonsens schon zum 4. mal zu hören bekommen - kotz) aber genau deswegen würde ich dir auch raten den letzten satz zu vergessen - oder wenn schon zu sagen du wurdest von deinen Rettern zwangsverpflichtet - besser fände ich es allerdings wenn du das ganz streichen würdest - ein Kriegszug ist nichts für nicht erwachsene Charaktäre - und erst Recht nicht als Rachefeldzug

    du hast vorher geschrieben dass du mit Kräutern basiswissen hast - sag lieber dass der trupp Heiler benötigte und du von einem dort mitreisenden Heiler als Lehrling verpflichtet wurdest (um mal einen konkreten Vorschlag zu bringen)

    aber ansonsten find ich das schon recht ordendlich

    PS: was die rechtschreibfehler angeht schließe ich mich dir an
    Powergamer durch Anwesenheit - DAS nenne ich Macht

  3. #3
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Mal eine ganz doofe Frage: Warum soll der Charakter sich überhaupt mit Heilpflanzen auskennen? Ich vertrete den Standpunkt "entweder Söldner oder Heiler".
    Die Mutter als Kräuterfrau ist auch schon recht ausgelutscht, aber zumindest ist der Vater kein Schmied.
    Der tote Onkel, die Entführung und anschließende Befreiung finde ich auch nicht so gut. Wenn dein angegebenes Alter stimmt, müsstest du zudem vor knapp sieben Jahren mit den Leuten gezogen sein. Demnach würde ich schon einen Veteranen erwarten und das mit 21.
    Mein Tipp wäre: Lass die Kräutersache weg, sei bei Kriegsausbruch etwas älter und geh einfach so mit denen mit.
    Außerdem ist die Geschichte nicht ganz komplett. Wie kommt der Charakter auf Cons (nicht auf einen speziellen, sondern im Allgemeinen)? Warum ist er ausgezogen?
    Zudem erfährt man nichts über den Charakter an sich, was aber das Wichtige bei einer Charakterberatung ist. Was zeichnet seine Persönlichkeit aus? Wie ist er so? Wie willst du ihn spielen? Wie sieht die Ausrüstung aus (Kleidung und sonstige, charakterspezifische Gegenstände)?

    P.S.: Diese "P.S."-Floskel könnt ihr euch schenken. Auf Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung, sowie Groß- und Kleinschreibung solltet auch ihr achten. Bei davesteu ist das ja alles im Rahmen, aber dir, Pedro, würde ich ein paar Satzzeichen spendieren. Die Groß- und Kleinschreibung ist ja schon etwas besser, braucht aber noch Feinschliff.
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  4. #4
    Pedro
    Pedro ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    Essen
    Beiträge
    218
    sagte doch schon ich habs nicht so mit groß- und Klein schreibungen
    satzzeichen kann ich ja noch als sammelbestellung nachliefern

    aber was ich eigendlich sagen wollte: wissen mit heilpflanzen umzugehen kann auf zwei arten ausgespielt werden: entweder erste Hilfe bzw Heilkunde etc
    oder Alchemie und Heiltränke
    beides ist denkbar - und erste Hilfe sollte auch jeder Söldner beherrschen (meiner meinung nach)
    Powergamer durch Anwesenheit - DAS nenne ich Macht

  5. #5
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    sagte doch schon ich habs nicht so mit groß- und Klein schreibungen
    satzzeichen kann ich ja noch als sammelbestellung nachliefern
    In interpretiere das als "Leckt mich doch am Arsch, für euch geb ich mir keine Mühe!".
    Deswegen von mit ein höfliches "Danke gleichfalls!"

  6. #6
    davesteu
    davesteu ist offline
    Grünschnabel Avatar von davesteu

    Beiträge
    36
    ich hab das mit den Kräutern so gemacht weil ich 1. HIlfe machen will .

  7. #7
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.868
    in-time oder out-time?

    imho sollte jeder Soldat Grundkenntnisse in Wundversorgung haben.
    Ich weiss nicht, ob das im Fantasy auch so umgesetzt wird.
    Wenn ja, brauchst du den Kräuterwissenhintergrund nicht, um einem Kameraden helfen zu können.
    Sabine
    Obmann Verein Holo-Con Austria, Waldritter Östrreich
    Star Trek, Potterversum, Steampunk
    https://www.facebook.com/WSZHLARP
    https://www.facebook.com/LARPaustria
    http://www.data.holo-con.net/

    ---------------------------------------------------------
    Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann

  8. #8
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Zumindest auf Cons nach Punkteregeln wird er die Fähigkeit schon brauchen, da er sonst lt. Regeln eben nicht weiß, wie man sowas macht.
    Ob die 1. Hilfe jetzt OT oder OT war, wüsste ich aber auch gern.
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  9. #9
    davesteu
    davesteu ist offline
    Grünschnabel Avatar von davesteu

    Beiträge
    36
    IT wollte ich 1 Hilfe machen , als Char fertigkeit , wobei ich auch OT Kräuter interresant finde

  10. #10
    Pedro
    Pedro ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    Essen
    Beiträge
    218
    Zitat Zitat von Cartefius
    sagte doch schon ich habs nicht so mit groß- und Klein schreibungen
    satzzeichen kann ich ja noch als sammelbestellung nachliefern
    In interpretiere das als "Leckt mich doch am Arsch, für euch geb ich mir keine Mühe!".
    Deswegen von mit ein höfliches "Danke gleichfalls!"
    nein so war das NICHT gemeint.
    es sollte heißen dass ich mich bemühe leserlich zu schreiben, mir aber kein Bein ausreißen lasse nur weil ein paar Satzzeichen fehlen. Und ganz ehrlich wenn ich eine "Leckt mich doch am Arsch, für euch geb ich mir keine Mühe!" Intention hätte, glaubst du wirklich ich würde überhaupt hier ins Forum schreiben?
    danke.
    und jetzt zurück zum eigendlich Thema:

    ich finde den Ansatz mit dem Kräuterwissen eigendlich sehr interessant. Zum einen bietet es die Möglichkeit durch (IT) Bekanntschaft mit einem Heiler relativ schnell auch höhere Heilkenntnisse zu erwerben, auf der anderen Seite ist es mal eine wirklich gute erklärung warum jemand erste Hilfe kann und, wenn richtig ausgespielt, kann das auch zu sehr schönem Spiel führen
    Powergamer durch Anwesenheit - DAS nenne ich Macht

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein erster Char
    Von larsson im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2013, 14:58
  2. mein überarbeiteter Char...
    Von lordlorden im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 21:56
  3. mein erster Char
    Von thomas der gigant im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 20:19
  4. Mein erster Char
    Von VaniC im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 18:58
  5. Mein erster char
    Von Lupus Tribijan im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 19:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de