Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094

    Lagerausstattung - was paßt, was ist Ambientekiller

    Kurz und schmerzlos:

    Was von dem Zeugs eignet sich gut für's ambiente LARP - Lagerleben?




    Speziell @Kelmon: Was davon soll ich für's DF mitbringen / weglassen? Antwort auch per PM, wenn Du willst.

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.922
    ist alles erstmal am Anfang okay. Wenn überhaupt würd ich das Messer und die Glasflasche zu Hause lassen..das Messer wirkt auf dem Bild irgendwie etwas modern vom Griff her. Sind aber schon Feinheiten

  3. #3
    Jocke
    Jocke ist offline
    Alter Hase Avatar von Jocke

    Ort
    Niederselters im Taunus
    Beiträge
    2.356
    Passt alles, auch die Glasflasche... Das Messer is vom Schliff und Griff halt sehr Modern, aber hey... who cares...

  4. #4
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Komisch, denn die Glasflasche finde ich ganz schick.
    Ich hatte eher an die Laterne gedacht, da sie an die Weihnachtsdekorationsdinger erinnert (wegen diesen Löchern oben, sehen aus wie Sterne(?)), aber das rote Glas lenkt davon schon was ab, genauso wie das grau des Metalls.
    Aber wenn du was zu Hause lassen willst, hätte ich auch zum Messer tendiert, neben der Laterne.

    "Ambientekiller" ist davon aber nichts. Da sind durchaus super Sachen dabei, nur das Messer, das Teil daneben und die Laterne kann man mMn noch verbessern, aber das ist meckern auf hohem Niveau. Es ist auf jeden Fall besser als die Lagerausstattung einer ganzen Reihe von Leuten.
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  5. #5
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    DIe Messingschüsseln gehen anstandlos durch? *Wunder* (Ist scho ngut das man ein Forum hat... manchmal liegt man mit der persönlichen Einschätzung doch arg weit daneben :wink: )

    Witzig, die beiden kleinen braunen Suppenschüsseln, waren zusammen mit den beiden hellen Holzlöffeln rechts so mit das erste, was ich für JdS im Ritterladen bestellt hatte. Jetzt neben dem andern Kram wirken gerade die Sachen irgendwie etwas fremd...

    AHHHso: Wegen dem Eisenkessel:

    ich hab den ewig mit Flex und Topfdrahtbürste entrostet - kleiner Tipp, die Drähte der schnell rotierenden Bürste fliegen gerne rum und haben sogar tief in meiner Schmiedeschürze aus Leder gesteckt. NIE hinhocken bei sowas! Dann ist die empfindlichste Stelle nicht mehr von der Schürze bedeckt und die "Geschosse" scheren sich nicht um Stoff. Anders als manche hier denken, hab ich nämlich doch welche... :wink:

    Frage - Ist es schlimm, wenn ein kleines bischen Rost im Inneren zurückgeblieben sein sollte? Soweit ich weiß, ist Rost nicht direkt giftig oder? Chemiker vor.

    Der wäre sonst prima für lecker Eintopf. Falls nicht, werden Lederhelme darin gekocht.

  6. #6
    Calum MacDaragh
    Calum MacDaragh ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.071
    Kill die Laterne. Mit dem Rest bist Du ambientetechnisch sicherlich im oberen Drittel auf dem DF.
    Na diobair caraid's a charraid!
    www.daracha.de

  7. #7
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Rost ist ja ein Gemisch aus Eisen(II)- und Eisen(III)-Oxid. Da beiden Stoffe weder R- noch S-Sätze zugeordnet sind, ist Rost als ungiftig einzustufen.
    Ob du den Rost nachher im Essen hast und vielleicht sogar schmeckst, kann ich nicht sagen, dafür müsste man den Topf sehen. Aber kochen ist damit noch ohne Weiteres möglich, so lange der Topf dadurch nicht zu porös geworden ist (was ich nicht vermute). Selbst große verrostete Stellen machen nichts wenn du sie nicht entfernst, so lange es wirklich nur Eisen ist, woraus der Topf besteht.
    Auch wenn du Rost pur essen willst, kann ich dir nur sagen: Viel Spaß, aber verletze dich nicht.
    Um Rostbildung in Zukunft zu vermeiden, würde ich dir empfehlen einfach Speiseöl in den Topf einzubrennen. So schützt man auch einen eisernen Wok vor Rost.

    Und zu deinem Holzzeug: Es sieht "fremd" aus, weil es noch so neu und ziemlich unbenutzt aussieht. Mit der Zeit würde sich das Holz ja etwas verfärben, dunkler werden. Ich empfehle auch hier eine Behandlung mit Öl (natürlich Speiseöle). Dadurch wirken die Teile einfach weniger unbenutzt.

    Und die Messingschüsseln finde ich voll in Ordnung, die kannst du auch in 20 Jahren nach dauerndem Ausbau deiner Ausrüstung noch weiter verwenden, die stören wirklich gar nicht mMn.
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  8. #8
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Wie andere schon gesagt haben - die Glasflasche und die Laterne vielleicht weg, der Rest passt schon.

    In die Messingschüssel mit den Griffen kannst Du auch mal Deinen Namen eingravieren - ich habe nämlich die gleiche

    (Wenn auch als Waschschüssel/Blutwanne für meinen Barbier)
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  9. #9
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    In dem Eisenkessel ist wie gesagt so gut wie kein Rost mehr, vielleicht ein Hauch in einer Ecke, wo ich nicht so ganz 100%tig hingekommen bin.
    Hab den vor Wochen schon komplett mit Leinöl eingerieben. Ist jetzt schön polimeriesiert.
    Das Einbrennen von Speiseöl wollte ich dann vor dem Kochen auf Con machen.
    Die Wandstärke ist kaum angegriffen. Der war nur leicht angerostet.

    @ Kelmon,
    soll ich den Kessel dann mitbringen? Also zum richtig Essen kochen?
    Dann nehm ich für's DF nur die Messingschüssel ohne Griffe mit. Die hat eh den schöneren Farbton. Was ist mit der Zinnschüssel, der großen Holzschüssel etc.? Für mich allein brauch ich das ganze sperrige Zeugs nicht unbedingt. Also wenns nicht für die Gruppe gebraucht wird..... ist ein Schanzpfahl mehr im Kofferaum :wink:

  10. #10
    Tavor
    Tavor ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tavor

    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    724
    ich denke, das ganze liegt immer im auge des betrachters. ich finde alles superambientig, da ich nirgends ne plastikflasche und nen pappteller sehe. :lol:
    Letzte Worte: "Ach nicht schon wieder die Orks ... die kommen sicher nicht her ... ich esse erstmal fertig ..."

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de