Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 69
  1. #11
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Von einer wilden Stammeskultur würde ich am Anfang genauso abraten wie von Orks. Wilde sind immer in gewisser Weise grenzwertig und ich hab schon erfahrene Spieler gesehen die nicht über den "Dummsprechbarbaren" hinauskamen. Auserdem ist die Kleidung da recht aufwendig und schwankt meiner Erfahrung nach immer irgendwie zwischen "sinnlos mit Fellen behängt" und "wo ist die Kleidung, ich seh nur Haut". Gut, zumindest über das Kleidungsproblem kommt man mit ein wenig handwerklichen Geschick sicher leicht hinweg.

    Zur Gruppe: Warum muss/sollte es überhaupt eine Gruppe aus deinen näheren Umfeld sein? Es gibt sicher logische Gründe, aber zumindest meistens spielt sich Larp ja auf Cons ab. Da ist es dann ja recht egal ob die Gruppe über ganz Deutschland verstreut lebt oder eben an einen festen Ort, man trifft sich sowieso am "Veranstaltungsplatz". Sicher ist es am Anfang leichter zumindest ein paar Bekannte Gesichter um sich herum zu haben, aber meistens langt da meiner Erfahrung auch schon ein einziger "Begleiter/Begleiterin" an die man sich an die man sich auf den ersten Cons ein wenig hängen kann wenn es nötig ist.

    Und wie wohl schon von anderen gesagt, in einer rein kampflastigen Gruppe wirst du nicht glücklich wenn du nicht kämpfen willst. Schnapp dir vielleicht die 4-5 Leute die auch Interesse am Rollenspiel haben und fahr mit denen mal auf ein Con, ich glaube dass ist erstmal die beste Alternative. Und keine Angst auf einen "richtigen Con" warten die meisten der Damen und Herren Krieger auch bis sie ordentlich verarztet sind. Zumindest wenn man dabei in irgendeiner Weise ordentlich bespaßt wird und die Heilung keine 10 Sekunden dauert mit nachfolgender Ansage "So und du bleibst jetzt 40 Momente genau hier liegen" (am besten in der prallen Hitze und gerüstet).

    Je nachdem wie alt du bist würde ich es vielleicht auch wagen alleine auf ein Con zu fahren. Für gewöhnlich beißt da niemand und man kann recht schnell Menschen finden die zum eigenen Spielstill passen. Am Anfang gilt aber zumindest in meinen Augen "je einfacher eine Rolle darstellbar ist, umso besser".

    Gruß

    Gerwin

    P.S.: Die Sache mit dem Friedhof klingt lustig. Die Jungs spielen nicht zufällig WoW?

  2. #12
    Jocke
    Jocke ist offline
    Alter Hase Avatar von Jocke

    Ort
    Niederselters im Taunus
    Beiträge
    2.356
    Du bist doch in einem wahren LARP Meer zuhause.
    Hab gerade mal die Hildesheimer PLZ genommen und im LARPkalender mit nem 100km Radius eingegeben. Conmäßig is ne Menge los bei dir um die ecke (Auch das Conquest war da nicht weit).
    Tipp von mir, such dir da mal nen Con raus den du dir Zeitlich und Preislich zum reinschnuppern leisten könntest, schreib die Orga an und frag ganz nett ob du bei ihnen als NSC mitmachen kannst. Wenn du schon ne Vorhandene Gewandung hast aber nicht sicher bist ob die was taugt, zieh sie an, mach nen Foto davon und zeigs der Orga, die helfen dir sicher weiter.

    Meine Empfehlung wäre, das du mal die Vexin Orga anschreibst (Is im LARPkalender zu finden), ich kenn ein paar von dennen und die sind sehr nett und Hilfsbereit. Die hatten jetzt am WE einen Con, sollten also morgen oder Mittwoch wieder Fit sein.

    MfG
    der Jocke

  3. #13
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.832
    Ehrliche Meinung? Such Dir eine andere Gruppe
    Würde ich dir auch raten.
    Was du von denen erzählst, ist maximal lächerlich, wenn nicht sogar grob spielstörend.

    Man braucht auch nicht unbedingt eine Gruppe.
    Mir sagen die Gruppen meiner Umgebung auch nicht zu, daher spiele ich jetz seit bestimmt 2 Jahren ohne feste Gruppe.
    Das geht auch und auf Con lernt man schon wen kennen =)

    Natürlich ist es für einen Anfänger leichter mit einer Gruppe... aber mit der flaschen, "lernt" man LARP einfach falsch und landet auf der Nase...
    Jocke hat es aber ja schon gesagt, deine Gegend is ein Glücksfall



    (Sie verhält sich demnach auch irgendwie wolfsähnlich und passt ihren Charakter mit der Zeit auch an dieses Tier an.-Dh, Fangzähne etc.)
    Wölfe sind ja soooooooooooooooooooooooooo(oooooooo) ausgelutscht und langweilig...
    Außerdem gehören Werwölfe auf den Scheiterhaufen! :cool:

    Ich würde dir auch raten einfach mal einen Menschen zu spielen, und LARP auf dich wirken zu lassen (am besten ohne "wir scheißen auf alles solang wir dummkloppen können"-LAR...Äh...Mitspieler...)

    Grüße
    Aeshma

  4. #14
    Niray
    Niray ist offline
    Grünschnabel Avatar von Niray

    Beiträge
    15
    Das es hier viele Cons gibt, weiß ich.
    Nur hatte/habe ich furchtbar Angst da alleine hinzugehen und dann fürchterlich unter zugehen... Oder so. x___x

    Na, aber dann schnüffel ich mich mal als Mensch durchs Getümmel. Etwas Gewandung hab' ich schon, ist auch in alle Ecken ausbaubar.

    Bei larper.ning könnte ich echt mal schauen! Danke für den Tipp.

    Und für die anderen Antworten auch. *grins*

    *Keine Todesangst mehr hat.* O_O

    Btw: Das mit dem Scheiterhaufen sag ich ihr mal. ^.-

  5. #15
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Nur hatte/habe ich furchtbar Angst da alleine hinzugehen und dann fürchterlich unter zugehen... Oder so. x___x
    Ach was..normalerweise geht keiner fürchtlich unter, ausser du sitzt nur grummelnd in der Ecke und machst jeden der dich anspielt OT blöd an (alles schon erlebt). Vielleicht hilft es erst einmal auf ein etwas kleineres Con zu gehen bei dem du in gewisser Weise gezwungen bist zu spielen weil dass sich verstecken einfach bei nur 80 Spielern schwerer fällt als bei 4000.

    Und gerade eine Gruppe kann auch zum untergehen führen wenn es die falsche ist. Ich kenne genügend auch größere Gruppen mit einer starken Tendenz zum Gewandungsgrillen, da hättest du dann vielleicht Spaß würdest aber dennoch nicht zum spielen kommen.

    Auserdem hast du ja noch den "Frauenbonus". Auch wenn es manchmal ein wenig dumm ist, Frauen gehen zumindest auf Großcons definitiv weniger unter als Männer. Und dass auch wenn sie nicht halbnackt durch die Gegend springen.

    Gruß

    Gerwin

  6. #16
    Lahmia
    Lahmia ist offline
    Neuling

    Beiträge
    54
    Zitat Zitat von Niray
    Nur hatte/habe ich furchtbar Angst da alleine hinzugehen und dann fürchterlich unter zugehen... Oder so. x___x
    Das ging mir aber exakt genauso, nur habe ich auf meinem ersten Con im Punkto Charerstellung so ziemlich alles falsch gemacht xDDD Desaster!

    Zitat Zitat von gerwin
    Auserdem hast du ja noch den "Frauenbonus". Auch wenn es manchmal ein wenig dumm ist, Frauen gehen zumindest auf Großcons definitiv weniger unter als Männer. Und dass auch wenn sie nicht halbnackt durch die Gegend springen.
    "Frauenbonus"? Ich will doch stark bitten ;p @halbnackt: Sie müssen nicht, doch es hilft ungemein! P.S. Kommt natürlich stark auf die Figur an *brrrrrr*

  7. #17
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.832
    @halbnackt: Sie müssen nicht, doch es hilft ungemein!
    Es hilft ungemein von einer hälfte OT angegafft zu werden und von der andren hälfte OT hinter vorgehaltener Hand ausgelacht zu werden.

    Also ich bin für angezogene Frauen im LARP...

    Grüße
    Aeshma

  8. #18
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Frauenbonus: Den gibt es zumindest auf Großcons wirklich, und noch dazu muss Frau kürzer anstehen beim duschen und bekommt das Brennholz direkt bis vors Zelt geliefert. Frechheit sowas.

    @halbnackt: Sie müssen nicht, doch es hilft ungemein! P.S. Kommt natürlich stark auf die Figur an *brrrrrr*
    Tut es dass? Naja, vielleicht dabei ungewollte Aufmerksamkeit einer gewissen Larpklientel auf sich zu ziehen, aber zumindest in meinen Augen ist völlig unabhängig von der Figur mehr Kleidung eigentlich immer die bessere Alternative. Die Frau die sich halbnackt über ein Con bewegt kann in meinen Augen genau eine Rolle recht gut spielen und dass wäre die des "leichten Mädchens". Alle anderen Rolle bitte, bitte angezogen und am besten so dass einen nicht gleich irgendwas "entgegenspringt". Aber da mache ich mir bei der Threaderstellerin eher keine Sorgen.

    Auffallend ist jedoch dass Frauen mit weniger Kleidung überproportional häufig auf den Bildern mancher Photographen zu finden sind. Aber eigentlich bin ich ganz froh drüber dass sich "Kettenbikinis" bisher noch in Grenze halten.

    Gruß

    Gerwin

    *ein generell sehr prüder Mensch, der sich insbesondere bei manchen Rüstungen immer sehr anstrengen muss die Rüstung zu treffen und keine nackte Haut*

  9. #19
    Lahmia
    Lahmia ist offline
    Neuling

    Beiträge
    54
    Ich habe genau "Noch nie" Kettenbikinis gesehen, das ist doch ein urbaner Mythos ... und wenn das mit den Photografen so wäre, dann müsste sich ja auch ein deutlicher Überschuss bei den Larpbildern in diese Richtung abzeichnen: Auch das ist mir nie aufgefallen.

  10. #20
    WrinkledEyes Spearmind
    WrinkledEyes Spearmind ist offline
    Erfahrener User

    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    415
    Dooooch Kettenbikinis hab ich schon gesehen. Auch schon gebastelt. Der wurde auch getragen...aber das ist lange her (Ende 90er)
    Um das Interesse der Leute zu wecken muss man einfach mal was machen, und nicht nur immer Hintergrund schreiben.
    (Cartefius)
    LARP im Orient? http://www.heimat-des-windes.de

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich kann mich nicht entscheiden... kleine Beratung wäre gut.
    Von Ollorach im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 19:15
  2. kann zu
    Von Thoddy im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 19:47
  3. Link kann nicht geöffnet werden
    Von Alex im Forum Anfragen, Probleme und Vorschläge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 13:53
  4. Was kann ich kochen
    Von stephan_harald im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 17:59
  5. Thread lässt sich nicht öffnen...
    Von luthien368 im Forum Anfragen, Probleme und Vorschläge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 15:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de