Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21
    Artjom
    Artjom ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Artjom

    Ort
    Augsburg, Bayern
    Beiträge
    513
    Das wäre schön, wenn möglich mit guter Qualität. Die meisten Bilder sind entweder nur einzelne Buchstaben oder alte Buchseiten in klitzeklein auf denen man nichts erkennen kann.

  2. #22
    Artjom
    Artjom ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Artjom

    Ort
    Augsburg, Bayern
    Beiträge
    513
    Also ich habe etwas mehr mit der Feder geübt und finde es sehr unpraktisch. Eine neue Schriftart habe ich zwar, aber insgesamt sieht das Schriftbild einfach wie Sau aus.

    Wie steht ihr denn zum Punkt Füllfederhalter? Damit könnte man auch noch ein gutes (und vorallem wohl gleichmässiges!) Schriftbild hinbekommen, nur sieht es arg neumodisch aus (erste gab es ab dem 18. Jahrhundert). Bei lederkram habe ich eine Feder mit integriertem Füllfederhalter entdeckt. Wäre das ein Kompromiss? Das Füllfederhalter Zeug kann man sicherlich weiß anmalen, so das es nicht nach Metall aussieht. Aus der Ferne sieht es sicherlich nach Feder aus, nur wenn mir jemand gegenüber sitzt sieht man das es keine echte Spitze ist. Fairer Kompromiss oder für euch ganz schlecht?

    Bitte eure Meinungen dazu. :-)

    Anbei natürlich auch ein Bild von besagter Füllfederhalter-Feder:


  3. #23
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Wenn man das Metall weiß übermalt (vorher gut anschleifen und guten Mattlack nehmen!) dann würde mich das nicht stören.

  4. #24
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Nö...mag ich nicht. Ist eine Hilfskonstruktion und von daher schon aus Prinzip abzulehnen. Schöne Gänsefeder besorgen und damit schreiben lernen ist Pflicht .

    Aber im allgemeinen kommst du damit wohl schon gut an, nur eben bei mir nicht...und dass muss ja nicht stören.

  5. #25
    Artjom
    Artjom ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Artjom

    Ort
    Augsburg, Bayern
    Beiträge
    513
    Dem einem störts, dem anderem nicht. Na wenn das nicht die Teilung der LARP-Szene ist, dann weiß ichs nun aber auch nicht. :lol:

    Bis ich mir die Füllfederhalter-Feder kaufe, verstreicht noch ein wenig Zeit ins Land (dank 25€ Mindestbestellwert *grml*), solange übe ich noch mit der Feder, vielleicht bekomme ich doch noch den nötigen Dreh raus.

  6. #26
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ich fände da glaube ich einen stinknormalen, billigen, Holzfüllfederhalter ansprechender als den "Federn-Hybrid"

    Alternativ passen zu bestimmten Charakteren sicher auch Glasfedern, auch wenn die nicht älter als Metallfedern sind.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  7. #27
    Mau
    Mau ist offline
    Erfahrener User Avatar von Mau

    Ort
    Im Sumpf...
    Beiträge
    276
    Ich muss Kelmon rechtgeben..Federn sind auf reisen eher Unpraktisch da sie sehr scnhell kaputt gehen können, von daher denke ich das Holz oder Glas eine sinnvolle Alternative ist, ohne auf Flair verzichten zu müssen.

    Ansonsten: Was ist gegen Metall zu sagen?? Könnte ja von Gnomen oder Zwergen geschaffen worden sein

    Zum Schriftbild: Nimm deine eigene Handschrift, vielleicht mit minimalen Änderungen.
    Grund: Die Historischen handgeschriebenen Bücher sind mit viel zeit in einer Schreibstube entstanden.
    Also nicht auf Reisen sondern in einer ruhigen ecke in irgendeinem Kloster o.Ä., und selbst im Mittelalter wurden Notizen nicht in Schönschrift Geschreiben

  8. #28
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.452
    Ich finde (natürlich altmodische! Also keine für Tintenpatronen, sondern zum Eintunken) Federhalter genauso ambientig wie Federn oder Feder mit Federhalterspitze. Alles prima.
    (Wobei, die Feder mit Federhaltespitze gefällt mir besser als ein Federhalter, denke ich)

    Solange ich nicht nochmal Collegeblock samt (natürlich noch leuchtend rotem) Kugelschreiber als IT-Schreibgeräte sehen muss ... :eek: (das war damals improvisiert von irgendwem, weil er was notieren wollte und kein IT-Schreibzeug dabeihatte)

    Mfg
    Stefanie
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  9. #29
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.189
    Könnten wir bitte kurz die Begrifflichkeiten klären? Zumindest bei einzelnen hier geht da grad einiges durcheinander, was ich aber Wesentlich finde.

    Ein Füllfederhalter ist der Füller, den jeder aus der Schule kennt, mit Tintenvorrat IM Stift, den man also nicht in Tinte eintauchen muss. Ich fände auch einen Holz-Füllfederhalter absolut zu modern.

    Ein Federhalter dagegen ist ein Griff mit aufgesteckter Schreibfeder ohne Tinte im Stift, so dass man zum Schreiben die Feder in die Tinte tauchen muss. Einen Federhalter aus Holz finde ich absolut tauglich fürs Larp und ich besitze auch selbst mehrere. Es gibt auch andere Materialien, aus denen es schöne Federhalter gibt, z.B. Knochen, Horn, Glas, Metall ... da kommt es ganz auf die Ausführung an, ob das konkrete Modell tauglich ist, aber da gibts ganz coole Sachen.

    Diese Vogelfedern mit aufgesteckter Schreibfeder sehe ich persönlich gern, mMn sehen die recht edel aus. Übermalen des Metalls fände ich sehr schade, da kann man besser gleich einen normalen Federhalter benutzen (oder mit Gänsekielen schreiben üben).
    Solche Federn mit Schreibfeder führen auch viele Schreibwaren- oder Geschenkläden, auf jeden Fall sollte man da aber Federhalter aus Holz bekommen, das muss man nicht unbedingt bestellen.
    Nount und ich bloggen: Mondkunst
    Liverollenspiel im Münsterland: http://www.danglar.de

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de