Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 188
  1. #101
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Öhm, Alex, Du magst auch keine Zwerge oder Hobbits, die Durchschnittsmenschengröße haben und nicht das Verhältnis zu Menschen aufweisen wie bei HdR? (Ja, daß hab ich bewußt so krass formuliert, um etwas zu verdeutlichen.)
    [ ] Du hast meine Definition als Vorschlag für "irgendwas stimmiges, was ich mir in einer Fantasy-Welt vorstellen kann" begriffen.
    [x] Du versuchst einen seltsamen Vergleich mit einer wahllosen Quelle, um.... ja, wenn ich das mal wüsste...

    Grüße,
    Alex - Lässt sich auf manche Sachen einfach nicht mehr ein

  2. #102
    Benutzer755
    Benutzer755 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Benutzer755

    Beiträge
    5.194
    ...um Dich daraufhinzuweisen, wo der Knackpunkt des Gespräches liegt. Es geht im Grunde immer wieder um die Frage:

    Wie weit geht Deine Phantasie?

    Legst Du bei Zwergen in der Darstellung die Herr-der-Ringe-Meßlatte an, aber die Körpergröße der Zwerge ist Dir egal, solang sie Dir nicht auf Augenhöhe begegnen? Dürfen Feen nur 30 cm groß sein, obwohl Du bestimmt Una aus Legende oder Glöckchen aus Hook gesehen hast? Könnte ich, in Deinen Augen, eine Elbe spielen, wo es doch immer heißt, die seien hochgewachsen?

    Wie gesagt, ich gehe bei allen Beispielen von guter Darstellung aus. Auch wenn ich explizit keine Idee für diese Umsetzung habe, aber ich gehe davon aus, daß es möglich ist.

    Wenn Du zu dieser Frage bereits eine Antwort gepostet hast, kannst Du sie gern nach hier verlinken.

    LG
    Benutzer755 - wißbegierig
    Amphi-Festival
    Wacken Open Air
    Autumn Moon
    Spielemesse
    Tanzball (der fantastische )

  3. #103
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.832
    Wie weit geht Deine Phantasie?
    Völlig flascher Ansatz.

    Die Frage wäre:
    Wie weit bist du bereit, dir meine suboptimale Darstellung schönzureden?

    Wenn ich mir alles Vorstellen muss, dann kann auch auch P&P spielen oder mir ein Schild umhängen auf dem "toller Magier" draufsteht. Dann brauch ich mir auch keine Mühe mehr machen.

    Grüße
    Aeshma, kann das bescheuerte Phantasieargument nimmer hören

  4. #104
    Benutzer755
    Benutzer755 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Benutzer755

    Beiträge
    5.194
    Nein, Aeshma, so war die Frage nicht gemeint.

    Vereinfacht könnte ich fragen: Akzeptierst Du nur Wesen, wo Du die Vorlage und den Hintergrund kennst und die Deinem Darstellungsanspruch gerecht werden, oder sind auch Deinem Darstellungsanspruch gerecht werdende andere Wesen in Deinem Sandkasten erlaubt?

    Mhm, oder andersrum. Mal davon ausgehend, daß LARP damit angefangen hat HdR nachzuspielen, anders zu spielen. Rein hypothetisch. Und dann kommt plötzlich ein Minotaur dazu, und will mitspielen. Keiner hat vorher gesagt, daß nur Wesen aus HdR erlaubt sind, daß war einfach so und alle fuhren damit gut. Was jetzt?

    Ich hoffe, die Frage ist jetzt klarer gestellt. Und ich schreibs auch gern nochmal, ich gehe bei der Diskussion immer von guter Darstellung aus.

    LG
    Benutzer755
    Amphi-Festival
    Wacken Open Air
    Autumn Moon
    Spielemesse
    Tanzball (der fantastische )

  5. #105
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    ...um Dich daraufhinzuweisen, wo der Knackpunkt des Gespräches liegt. Es geht im Grunde immer wieder um die Frage:

    Wie weit geht Deine Phantasie?
    Das Problem hierbei ist, dass solche Fragen immer so formuliert sind, als sollte man eine klare Grenze ziehen: "Alle Zwerge über 1,56m sind Mist, alle darunter super!". Jede solche Grenze ist aber natürlich willkürlich, und deswegen beliebig einfach angreifbar: "Und was ist, wenn der Zwerg 1,57m ist, ansonsten aber das perfekte Ebenbild eines Zwerges darstellt, Hmm?"

    Deswegen kann man auf die Frage "Wie weit geht Deine Phantasie?" eigentlich nur genauso vage antworten:
    "So weit wie nötig, so wenig weit wie möglich!"
    Denn natürlich ist gute Darstellung immer ein Kontinuum, ebenso wie die Frage, was für einen selbst überzeugend und was unzureichend ist. Grundsätzlich ist die Darstellung eines D&D- oder HdR-Zwergs, der zwar deutlich kleiner als ein Mensch ist, aber noch irgendwie halbwegs in der gleichen Größenkatgorie mitspielt, aber natürlich viel einfacher, als z.B. die eines Heinzelmännches welches in der Vorlage vielleicht nur 20 cm groß ist.

  6. #106
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Mhm, oder andersrum. Mal davon ausgehend, daß LARP damit angefangen hat HdR nachzuspielen, anders zu spielen. Rein hypothetisch. Und dann kommt plötzlich ein Minotaur dazu, und will mitspielen. Keiner hat vorher gesagt, daß nur Wesen aus HdR erlaubt sind, daß war einfach so und alle fuhren damit gut. Was jetzt?
    Ok, das ist dann die Frage, wie weit oder eng man sein Setting fasst, darüber kann man natürlich auch trefflich diskutieren. Ich persönlich bevorzuge da eigentlich eher einen Trend zu einem enger gefassten Setting, weil meiner Meinung nach eben viel Spielpotential dadurch entsteht, dass die Spielcharaktere die jeweiligen Hintergründe kennen und auf eine bestimmte Weise darauf reagieren können.

  7. #107
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.832
    Vereinfacht könnte ich fragen: Akzeptierst Du nur Wesen, wo Du die Vorlage und den Hintergrund kennst und die Deinem Darstellungsanspruch gerecht werden, oder sind auch Deinem Darstellungsanspruch gerecht werdende andere Wesen in Deinem Sandkasten erlaubt?
    Du kannst noch so lange Bohren. Fellohren und ein Schwanz sind für NICHTS eine ausreichende Darstellung, was über den Menschen mit angeklebten Fellohren und Schwanz hinausgeht.

    Ich akzeptiere durchaus auch Wesen die ich nicht kenne. Aber dann will ich nicht an den beklebten Mensch erinnert werden.

    Mhm, oder andersrum. Mal davon ausgehend, daß LARP damit angefangen hat HdR nachzuspielen, anders zu spielen. Rein hypothetisch. Und dann kommt plötzlich ein Minotaur dazu, und will mitspielen. Keiner hat vorher gesagt, daß nur Wesen aus HdR erlaubt sind, daß war einfach so und alle fuhren damit gut. Was jetzt?
    Sowohl HDR als auch ein Minotaure sind bekannte Wesen...

    Wenn ich mir jetzt 2 Hörner an den Kopf klebe ne Lederhose trage, sonst nix und das ganze Minatüte nenne, ist das ok?
    Immerhin ist das die perfekt Darstellung der von mir ausgedachten Rasse.

    Können wir nicht aufhören uns im Kreis zu drehen?

    Ich hoffe, die Frage ist jetzt klarer gestellt. Und ich schreibs auch gern nochmal, ich gehe bei der Diskussion immer von guter Darstellung aus.
    Was ist gute Darstellung? Gute Darstellung in deinem Sinne? Oder gute Darstellung in meinem Sinne?

    Nein Dem Kind einen anderen Namen zu geben macht die Darstellung auch nicht besser

    Grüße
    Aeshma, wird schwindelig vom ewigen im Kreis drehen.

    PS: Ich werd nicht nochmal das selbe schreiben...

  8. #108
    Benutzer755
    Benutzer755 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Benutzer755

    Beiträge
    5.194
    Ok, Aeshma. Cartefius hats verstanden, warum Du nicht?

    Lös Dich einfach von dem vorherigen Palaver. Sie die Frage als generell gestellt, nicht bezogen auf Pookas, Elfen, Baumschubser oder was auch immer. Völlig frei.

    Na gut, nicht völlig. Mir geht es um Wesen, die einen Hintergrund haben und nicht ausgedacht sind, den Du evtl. nicht kennst. Und um eine Darstellung die Deinen Ansprüchen gerecht wird. Wie auch immer das dann aussehen mag, nimm es einfach mal an.

    Cartefius hat richtig erkannt - Danke Dir übrigens - daß es auf eine so frei gestellte Frage so gut wie keine präzise Antwort geben kann. Es sei denn, man ist jemand, der nur ein, zwei Hintergründe kennen will und auch nur diese im Spiel akzeptiert. Aber jeder wie er mag.

    LG
    Benutzer755 - wenn Dir schwindlig wird, denk an die Ananas!
    Amphi-Festival
    Wacken Open Air
    Autumn Moon
    Spielemesse
    Tanzball (der fantastische )

  9. #109
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.832
    Wenn ich es als gut Dargestellt betrachte stellen sich die andren Fragen doch ganimmer x.x?

    Grüße
    Aeshma, versucht die Ananas zu vedrängen x.x

  10. #110
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.442
    Zitat Zitat von Aeshma
    Wenn ich es als gut Dargestellt betrachte stellen sich die andren Fragen doch ganimmer x.x?
    Tust du ja doch nicht.
    Jedenfalls klingt es so. Z.B., um etwas einfach mal herauszugreifen, würdest du einen Pooka erst dann als gut dargestellt betrachten wenn er auch ein echt geborener Pooka wäre. Alles andere wäre ja sicher als angeklebt sichtbar udn damit rausfallen. Selbst beste Filmmasken wirken real nicht so echt.

    So habe ich deine Sichtweise jedenfalls aufgefasst.
    ...
    Liebensteiner Mohnfest 2019 - 15.-17.11.2019 (Spießknecht Olivier Bulain)

Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bleichen oder nicht?
    Von Bruder Leonhardt im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 20:53
  2. Klischee...oder besser doch nicht?
    Von Gerwin im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 09:20
  3. Armschienen oder nicht?
    Von Keon im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 16:13
  4. Unikate - gut oder nicht so gut
    Von Der Bernd im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 12:26
  5. infight oder nicht?
    Von Wolfsshade im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 19:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de