Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 99
  1. #1
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Das erinnert mich an ein Gespräch mit einem guten Freund..... über ein fiktives Katastrophenszenario und was man wohl am Besten in seinem Keller bunkern sollte um zu überleben usw.
    Nach einer Weile kamen wir dann drauf, das ein Gewehr und ne Kiste Munni irgendwie viel mehr dem Grundprinzip von Survival entspräche als ne Europalette voll Kekse...
    Mit nem Gewehr kann man ja sooo viel machen..... und satt wird man da auch immer. Vor allem, wenn immer mal ein paar Plünderer vorbeischauen.... :wink: :lol:

    Kanibalismus wäre für mich die einzige akzeptable Rechtfertigung für Kriege...
    Andererseits sind die allermeisten Nahrungsketten in der Natur eher so aufgebaut, das man sich NICHT an seines gleichen bedient. Ist sicher auch sinnvoller in Hinblick auf Krankheiten etc....

    wäre Kannibalismus eigentlich im LARP spielbar? Oder ist man dann wieder beim Vampirproblem? Nur um mal wieder den Anschein zu erwecken, das dies hier ein LARP Forum ist.... :wink:

  2. #2
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.830
    wäre Kannibalismus eigentlich im LARP spielbar? Oder ist man dann wieder beim Vampirproblem? Nur um mal wieder den Anschein zu erwecken, das dies hier ein LARP Forum ist.... Wink
    Naja da hätte man eher ein Problem, dass man Charaktere endgültig lynchen müsste, oder nen NSC herhalten müsste.

    Habe ich aber bei Untoten auch schon gesehn von daher...

    Wir haben Überbevölkerung und Hungersnöte... is doch paradox...
    Sogar Energieversorgung könnte man sichern, wenn man sich von der garstigen Moral löst

    Grüße
    Aeshma, bitterböser humor

  3. #3
    Schwannis
    Schwannis ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Schwannis

    Ort
    Hamburg
    Alter
    24
    Beiträge
    5.539
    Als Kannibale hat man halt die gleichen Probleme wie ein offentsichtlicher Totenbeschwörer, man wird von allen Lichten und halbwegs "Guten" gejagt und verfolgt.
    Schwannis vult!

  4. #4
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.830
    Also ich könnte mir sogar vorstellen, einen Kannibalen als vollkommen neutrales Konzept zu sehen.
    Er darf eben nicht selbst morden...

    Nur die Frage wie es mit Züchten aussähe...

    Grüße
    AEshma

  5. #5
    Schwannis
    Schwannis ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Schwannis

    Ort
    Hamburg
    Alter
    24
    Beiträge
    5.539
    Also ich könnte mir sogar vorstellen, einen Kannibalen als vollkommen neutrales Konzept zu sehen.
    Er darf eben nicht selbst morden...
    Ein Nekro bringt Menschen ja auch nicht zwingend um, nur wird er meistens als weniger neutrales Konzept gesehen.
    Schwannis vult!

  6. #6
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Ein Kanibale als Heiler wäre mal ein nettes Konzept.
    "Wenn Du überlebst, gut für Dich. Wenn nicht, mach Dir um die Kostenerstattung keine Sorgen. :wink: "

    (Kommt das davon, wenn man Twilight & New Moon je zweimal hintereinander kucken mußte???)

  7. #7
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Aeshma: Das Problem wäre wohl, dass sich viel zu viele um die Position des "Zuchtbullen" streiten würden. Die "Zuchtbullen" werden ja auch nicht einfach geschlachtet, dafür sind die zu wertvoll, kann also eine reizvolle Stelle für manche sein (no Pun intended).
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  8. #8
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.830
    Das Problem wäre wohl, dass sich viel zu viele um die Position des "Zuchtbullen" streiten würden. Die "Zuchtbullen" werden ja auch nicht einfach geschlachtet, dafür sind die zu wertvoll, kann also eine reizvolle Stelle für manche sein (no Pun intended).
    Hmm
    vielleicht sollte man einfach mehrere Zuchtlinien auf lange sicht anstreben?
    Eine besonders saftige für lecker Steaks und ein zartes Filet für die Damen?

    Wobei ich es wirklich interessant fände, wenn jemand auf Con ganz selbstverständlich anfängt nen Toten zu essen. Er quasi den aufstand garnicht verstehen kann.
    (Wie ich, der in nem hinduistischen Land nen Hamburger bestellt quasi)

    Grüße
    Aeshma

  9. #9
    Vargsang
    Gast
    @Kelmon

    @Vargsang: Wir reden im Auto am besten mal über Rezepte...
    Das sowieso.

    Ah, ich vermute mal, du meinst ganz konkret in Bezug auf saftige Jungschinken, falls wir dann irgendwo in einer einsamen Waldhütte landen und plötzlich aus mysteriösen Gründen kein Auto mehr anspringt und so?
    So als Verpflegung für die ganze Truppe ...

    Schwaaannis ... denk dran, die Monate vorm Treffen ordentlich gutes Zeug zu futtern! Sonst reichts ned für alle


    ----

    Hm, ich fänd so nen Konzept auch ganz witzig, grad für einen wirklich "Wilden" Charakter - also nicht gezielt, aber nach dem Motto, Schlacht rum, alles sicher ... erstmal Essen "auspacken".
    Naja, mir wurde nur davon abgeraten wegen besagter Lichties und Lebensdauer des Charakters und so. Pööh. Alle doof :lol:




    Allesfressende Grüße,
    Varg

  10. #10
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.830
    erstmal Essen "auspacken".
    oder ein...

    Grüße
    Aeshma

Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Club der (nicht länger) anonymen (Games) Zocker
    Von Harald Ösgard im Forum Spiele abseits vom LARP
    Antworten: 987
    Letzter Beitrag: 14.12.2015, 19:30
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 19:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de