Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Fin
    Fin ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Am Rhein
    Beiträge
    13

    Helm für Frontheilerin

    Hallo zusammen,

    ich spiele schon eine Weile eine Heilerin und möchte nun für Schlachtencons „umrüsten“ auf Frontheilerin. Ich habe dafür schon ein Gambeson und ein Kurzschwert, würde aber ganz gerne um realistisch zu wirken noch einen Helm tragen. Es sollte einer sein der recht leicht ist, da ich leider schnell einen verspannten Nacken und Kopfschmerzen bekomme. Mein Budget liegt bei maximal 70 Euro, was es natürlich zusätzlich schwierig macht.

    Mein ursprünglicher Plan war ein Eisenhut, aber die meisten die ich gefunden habe waren recht teuer oder ziemlich schwer, oder schienen mir qualitativ nicht so toll. Jetzt bin ich auf diesen Helm gestoßen, ein(e/n?) Celata, aber in der Beschreibung steht, dass es ein Helm für Bogenschützen war. Nun kenne ich mich so gar nicht mit Helmen aus, daher kann ich nicht einschätzen ob er sich vielleicht trotzdem verwenden ließe. Wie ist das, passt der Helm zu einem Feldscher oder wird diese Helmform auch im Larp sehr stark mit Bogenschützen assoziiert?

    Falls es nicht passt, gibt es noch Alternativen? Oder kennt ihr vielleicht Bezugsquellen bei denen es Helme gibt die einigermaßen preiswert sind und ordentlich aussehen? (schaukampftauglich und historisch 100% korrekt müssen sie nicht sein) Oder fällt euch vielleicht noch eine andere Kopfbedeckung abseits von Helmen ein die für einen Frontheiler passend wäre? Bisher habe ich ein weißes Kopftuch getragen, aber das sieht zum Gambeson nicht so toll aus.

    Ich wäre für alle Arten von Anregungen sehr dankbar
    Viele Grüße,
    Fin

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.925
    Grüß dich

    generell würde ich mal sagen dass der Bogenschützenhelm völlig in Ordnung ist und zumindest nicht dadurch stört dass er eigentlich für Bogenschützen gebaut wurde. Generell würde ich allerdings nie einen Helm bei Lederkram kaufen (damit haben die einfach keinerlei Erfahrungen, es gibt keine Informationen über den Hersteller des Helmes usw).

    Bei einen Heiler hätte ich jetzt aber auch eher zu einer kleineren Form wie dieser Hirnhaube gegriffen. Dein Vorteil ist dass er sich von den meisten Kampfhelmen deutlich absetzt UND du einen Hersteller hast der seid Jahren Helme in akzeptabler Qualität fertigt. Darunter eine gepolsterte Haube (möglichst schwer gepolstert) um den Sitz zu gewährleisten und die Haare zu verstecken und du machst schon einen guten Eindruck. Ansonsten empfehlen im Niedrigpreissegment momentan viele Leute Engelsschmiede aber die dürfte dein Budget schon leicht übersteigen.

    Gruß

    Gerwin

  3. #3
    Maria
    Maria ist offline
    Alter Hase Avatar von Maria

    Ort
    Aachen und Nordeifel
    Beiträge
    1.273
    Meine Ideen wären jetzt auch Celata (aka. Bogenschützen-Schaller) und eine kleine Hirnhaube gewesen. Oder so etwas (copy & paste):
    http://api.ning.com/files/i0CBPgf1nI...DSC_0250aa.jpg

    Celata gibt es auch mit lustigen Ohrenscheiben:
    http://www.diu-minnezit.de/galerie_f...=0&h=600&tid=4

  4. #4
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Das Teil trägt ein Kumpel, der ebenfalls den Feldscher/Frontheiler spielt. Passt super. Es sieht aus wie jemand, der zwar weiß, wie man "vorne" überlebt, aber es schreit nicht allen Gegnern "Schlag mich, ich bin eine Gefahr!" ins Gesicht.
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  5. #5
    Hubert
    Hubert ist offline
    Erfahrener User Avatar von Hubert

    Ort
    Kaltern / Graz
    Beiträge
    308
    Celata und Hirnhaube finde ich auch gut für deine Zwecke. Alternativ zur Hirnhaube die Gerwin verlinkt hat gibt es hier noch eine billigere, die in deinem Budget liegt.

  6. #6
    Fin
    Fin ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Am Rhein
    Beiträge
    13
    Hui, dass Celata machbar ist beruhigt mich sehr. Die Hirnhaube ist auch eine gute Idee, und preislich ebenfalls machbar, toll
    Werde mir in den nächsten Tagen mal durch den Kopf gehen lassen welche der beiden Helmformen ich nehme.

    Vielen, vielen Dank euch allen

Ähnliche Themen

  1. Helm vergolden
    Von Schwannis im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 16:52
  2. Helm lackieren
    Von Lorenz im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 11:32
  3. [Verkaufe] Helm
    Von Francis im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 18:42
  4. HElm für Rüstung
    Von Legolars im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 05:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de