Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Muiredach
    Muiredach ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Nount
    Du siehst 10 Jahre älter aus, als du bist? Glaube ich dir nicht. Ich kenne genau eine Person, die mit Anfang zwanzig mal für wesentlich älter gehalten wurde - bei ihm lag es wohl an der sehr ausgeprägten Halbglatze (die man normalerweise so erst später bekommt) und er wurde auch nicht regelmäßig so viel älter geschätzt ...

    Aber: Du wirst eigentlich niemals IT nach dem Alter gefragt, deshalb ist es an sich egal.
    Ernsthaft; ich muss den Leuten OT immer meinen Ausweis zeigen, weil niemand glaubt dass ich erst 22 bin.

    Zum Thema Magie: Gut, ich hänge jetzt auch nicht unbedingt daran, dass mein Charakter magisch begabt ist. Natürlich fehlt mir ohne jetzt der "essentielle Bruch", warum er auf Reisen ist.
    Damit dass mein Charakter sozusagen ein Ketzer gewesen wäre, hätte ich jetzt kein Problem gehabt. Die zeichnen sich ja bekanntlich genau dadurch aus, dass sie zwar Kirchenlehren vertreten, aber in einem kleinen aber entscheidenden Punkt abweichen :wink:

    Habt ihr denn ansonsten eine Idee, warum Muiredach nicht mehr in sein Heimatkloster zurückkehren könnte und daher auf Wanderschaft ist?

  2. #12
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    - Im Dorf, in dem das Kloster sitzt, ist ein Mädchen schwanger geworden.
    - Du wurdest ausgesandt, um das Wort des Eynen zu erbreiten / irgendwas zu erforschen / Gerüchten über ein Relikt nahzugehen
    - Dergleichen, aber nur als Vorwand, um zu verhindern, daß Du über ein Geheimnis des Abtes anfängst zu plappern.
    - Du hängst in der Tat aus irgendeinem Grund Dein "Amt" an den Nagel. Lass es vielleicht eben irgendeinen minderen Glaubenskonflikt sein, der irgendwo unter "Anwendung von Magie" steht.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  3. #13
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.832
    Muss mich den andren leider anschließen...

    Such dir was aus was er können soll.
    Kein Mensch braucht Mitspieler die alles können.
    Das raubt einem selbst und anderen nur Spielgelegenheiten.
    Und ich kenne niemanden den ich 10 Jahre älter schätze als er ist...
    Außer Leute ab 50... da habich meine Probleme

    Im Moment sehe ich wenig möglichkeiten dich zu einem Charakter zu beraten, weil ich garnicht weiß was du möchtest.

    Möchtest du jetzt einen Geistlichen, einen Alchemisten, einen Heiler oder einen Waldläufer spielen? Oder doch was ganz andres?

    Mir wird das nicht wirklich klar...

    Grüße
    Aeshma

  4. #14
    Muiredach
    Muiredach ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Kelmon
    - Du wurdest ausgesandt, um das Wort des Eynen zu erbreiten / irgendwas zu erforschen / Gerüchten über ein Relikt nahzugehen
    - Dergleichen, aber nur als Vorwand, um zu verhindern, daß Du über ein Geheimnis des Abtes anfängst zu plappern.
    Das klingt doch ganz nett. Mein Charakter ist also sozusagen auf der Suche nach der Vorhaut des heiligen Pretorius, oder irgendeinem anderen obskuren Relikt. Eigentlich weiß er, dass es das Ding überhaupt gar nicht gibt, aber je länger er auf Reise ist, desto mehr glaubt er doch daran; oder so.

    Zitat Zitat von Aeshma
    Im Moment sehe ich wenig möglichkeiten dich zu einem Charakter zu beraten, weil ich garnicht weiß was du möchtest.

    Möchtest du jetzt einen Geistlichen, einen Alchemisten, einen Heiler oder einen Waldläufer spielen? Oder doch was ganz andres?
    Naja, der Charakter ist ein (ehemaliger) Mönch; von da her kennt er sich mit Pflanzen, mit Tränken und mit Medizin aus. Diese Fähigkeiten nutzt er halt auf seinen Reisen. Die Pflanzen findet er halt oftmals im Wald, daher kennt er sich auch aus wie man sich dort zurecht findet. Er kann also durchaus nicht "alles", sondern Dinge, die man als typisches Wissen von Mönchen bezeichnen könnte, plus ein paar wenige Abenteurer-"Skills".
    Alchemie kann er eigentlich nicht wirklich; mit Tränke meine ich Pflanzentränke. Die Magie ist jetzt ja auch draußen.

  5. #15
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.832
    Ja aber wie soll er nun aussehn?

    Grüße
    Aeshma

  6. #16
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Von der Warte her (Mönch mit für Mönche typische Kenntnisse) sehe ich keine Probleme mit dem Charakter.

    Bloß als Warnung: Da Ceriden nicht gerade eben eine kleine Gruppe von Spielern sind solltest Du Dich darauf einstellen, mit dem Glauben wirklich gut vertraut zu sein. d.h. das Liedgut und die wichtigsten Gebete auswendig können. Es wäre nicht ungewöhnlich, angesichts der geringen Zahl von Geistigen im Spiel, daß Du darum gebeten wirst, vielleicht einen kleinen Gottesdienst oder wenigstens das Tischgebet zu sprechen.

    Schön wäre es auch, wenn Du eben nicht den vom Glauben abgefallenen Mönch, sondern eben einen wirklich gläubigen spielen würdest. Gerade da geistliche Rollen doch halbwegs selten sind ist es doch einfach blöd, wenn man dann "zufällig" auf den einen ungläubigen Mönch trifft.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  7. #17
    Muiredach
    Muiredach ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Aeshma
    Ja aber wie soll er nun aussehn?
    Was genau meinst du mit aussehen denn?


    @Kelmon: Ja, das Charakterkonzept würde ich jetzt auch dahingehend ändern, dass mein Mönch natürlich kein Ketzer mehr ist, sondern dem Glauben noch "richtig" anhängt.

  8. #18
    Krylion
    Krylion ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Krylion

    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    146
    Schade, ich hätte eigendlich gerne gewusst wie´s jetzt so weiter geht....

    Aeshma meinte wahrscheinlich (so hab ich´s verstanden) wie dein alter ego denn nun gewandet sein soll...

    Mönchskutte und Reisemantel?
    Oder wie der Klische-Waldläufer (so wie ich ihn spielen wil)
    [...] Wir wähnen eine Schatzgrube wunderbarer Schätze entdeckt zu haben und wenn wir wieder an die Oberfläche kommen, haben wir nur falsche Steine und Glasscherben mitgebracht; und trotzdem schimmert der Schatz im Finstern unverändert.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. "Geistkrieger" bzw. "Schamanenpaladin"
    Von Yendor im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 16:10
  2. Mein Genre heißt "Fantasy" und nicht "histori
    Von Ralf Hüls im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 18:23
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 17:24
  4. "Waldläufer" Soulaikaan
    Von Soulaikaan im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 21:08
  5. "Soldat" ohne "Söldner"
    Von Dennis im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 12:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de