Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Baléan
    Baléan ist offline
    Grünschnabel Avatar von Baléan

    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    34

    wieder mal ein greenhorn, das sich nen Ork einbildet

    Hi zusammen,
    ich hab in den vergangenen tagen immer wieder die Fragen der anderen Jugendlichen zum Thema Ork spielen-Ja oder Nein gelesen. Da lief meistens alles darauf hinaus, das man es lieber sein lassen sollte wegen der statur und dem alter. Ich bin mit meinen 16 fast 1,90 und doch recht breit gebaut. So etz aber erstmal zu den Charaktervorstellungen :

    Name: Vaskur

    Alter: jugendlicher Ork, genaues alter unbekannt.

    so und nur zur Geschichte:

    Der Ork Vaskur wuchs in einer kleinen Orksiedlung auf. Doch wegen seiner beiden linken händen, also wegen seiner unfähigkeit und tollpatschigkeit wurde er schon bald in hohem Bogen aus dem Dorf geworfen. Mit nichts anderem als einem Schwert bewaffnet siedelte er viele Jahre im Wald, wo er sich ein grobes wissen um den umgang mit der waffe aneignete, und auch das spähen in den grundzügen erlernte, wegen der langen Streifzügen auf Beutesuche. Irgendwann traf er auf eine Gruppe Menschen, welche als Söldner zusammenarbeiteten, die ihn gefangen nahmen, einfach weil er ein ork war. Doch der Anführer hatte ein einsehen mit dem Jungork und nahm ihn in die Gruppe auf, doch nicht ohne den Ork stehts zu beobachten. Der Ork erwies sich als treu und mutig. Die Gruppe rüstete ihn mit dem nötigsten aus.

    mir ist bewusst das die charaktergeschicht noch nicht ganz ausgereift ist, weswegen ich sie nochmal überarbeiten werde :-)

    Ausrüstung:
    Lederrüstung mit Fell- und Kettenteilen
    Schwert
    Schild
    Umhang

    Ich habe mir gedacht, das ich den ork nicht in der Dummsprache ( hey du, bringen mir essen) reden lasse, da ich Orks allgemein für (einigermaßen) intelligent halte, da sie eine eigene, wenn auch für menschen brutale oder befremdliche Kultur hervorgebracht haben. Vaskur soll ganz normales Deutsch mit gelegentlichen kleinen Fehlern und grammatikalischen Fehlkonstruktionen sprechen.

    So jetzt hoffe ich von euch auf konstruktive Vorschläge und auf eure werte Meinung.
    Grüße,
    Jojo :lol: :cool:
    Und so zog der Krieger sein Schwert und erwehrte sich.
    und wer grammatikalische oder andere Fehler in meinen posts findet, der darf sie behalten.

  2. #2
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Mein Tipp an alle potentiellen Ork-Spieler ist und bleibt, sich an das OHL zu wenden. Die haben auch einen mMn sehr guten Leitfaden für Orkspieler zusammengefasst.

    Lies dir den mal durch und wende dich an die Ork-Spieler. Doch sogar ich als "Laie" kann dir sagen, dass deine (von dir selbst ja schon unausgereifte) Geschichte einige grobe Fehler aufweist:

    1. Warum willst du nen Tölpel spielen? So einer hätte in nem Ork-Lager wahrscheinlich nichtmal überlebt :P
    2. Wenn Menschen nen Ork sehen, nehmen sie ihn nicht gefangen. Außer, sie befänden sich vielleicht im Krieg. Und dann würden sie ihn nur kurz verhören und DANN abmurksen.
    3. Ork, der mit Menschen reist - Neeeein!
    4. Warum ist der Ork bei den Menschen plötzlich nen Spitzentyp, wenn er im Orklager nen totaler Versager war?
    5. Alter. Weniger wegen Körperstatur, da kann man dran feilen, eher, was die Erlaubnis zum Kämpfen angeht.

    Wie gesagt, lass dich von den OHL-Leuten beraten, geh im NING in eine der Ork-Gruppen, sieh dich dort um. Wir hier können dir nur sagen, was wir nicht sehen wollen, und dich an Leute verweisen, die es in unseren Augen gut gemacht haben.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  3. #3
    Artjom
    Artjom ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Artjom

    Ort
    Augsburg, Bayern
    Beiträge
    513
    Ich glaub du hast einen falschen Link kopiert
    Der Ruhm gebührt der Hypnosekröte!

  4. #4
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Gnark, nein, ich habe den Link garnicht kopiert und den, der noch im Speicher war, eingefügt -_- Sehr süßer Fehler


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  5. #5
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.926
    Hi;

    erstmal die nicht ganz unwesentliche Frage....wo willst du den guten Ork den spielen? Auf einen Kinder/Jugendcon halte ich ein derartiges Konzept durchaus für möglich...und da bist du mit deinen 1,90 vielleicht wirklich herausstechend. Auf einen richtigen Con würde ich extrem davon abraten als 16 Jähriger einen Ork zu bespielen.

    Kritikpunkte (unabhängig vom Alter):

    Ein Schwert ist (zumindest bei einen Standardschwert) keine gute Orkwaffe. Große Säbel, vielleicht ein nicht elfisches Scimitar und andere "raue Waffen" sind da besser geeignet.

    Leder und Kette kann bei einen Ork gut aussehen. Die Betonung liegt auf KANN. Hier bedarf es einen guten Auge...einiger Erfahrung und viel handwerklichen Geschick. Die übliche herangehensweise (Hauptsache kapput und modrig, dann passt es schon) finde ich selbst nicht zufrieden stellend. Besser fände ich hier eine Metallrüstung wie diese hier

    ABER:

    Ein Ork funktioniert wie die meisten Charaktere primär über seine Gewandung. Und die ist noch schwieriger als die Rüstung. Von der Stange kriegst du da sehr wenig...und ein Standardumhang wirkt nicht.

    Zur Geschichte:

    Finde ich nicht glaubwürdig. Ein Ork der wegen zwei linker Hände verstoßen wird entwickelt ohne Lehrer nennenswerte Fähigkeiten in Schwertkampf und Spähen? Noch dazu wird er von einer Menschengruppe aufgenommen? Orks arbeiten für gewöhnlich nur sehr schwer mit Menschen zusammen.

    Eine passende Ausnahme wäre hier ein Halbork (jaja, ich kenn den larpwikieintrag dass Halbwesen böse sind und immer schlechte Darstellung des Spielers..der OT-Faulheit geschuldet etc pp). Aber auch davon würde ich erst einmal noch ein paar Jahre abraten. Der Halbork kann zwar möglicherweise besser mit Menschen zusammenarbeiten...ist aber von seinen Ausrüstungs- und Darstellungsaufwand mindestens ebenso schwer wie der Vollork (ich arbeite seid 2 Jahren dran. Bis auf eine Maske und der Helm ist noch kaum was so fertig dass es normalen Larpansprüchen genügt).

    Insoweit....zumindest auf einen normalen Con..machs einfacher.

    Auf einen Kindercon halte ich derartiges für möglich.

    Gruß

    Gerwin

    p.s.: ein Ork muss nicht unbedingt super groß und breit sein. Hast du nen Bild zum Vergleich?

  6. #6
    Baléan
    Baléan ist offline
    Grünschnabel Avatar von Baléan

    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    34
    wau erstmal danke für eure SO schnelle mithilfe.
    also zur ersten frage: ja ich spiele auf einer Kinder und Jugendcon, der Akademie von Endiria, wo ich durchaus auch kämpfen kann.
    ein schwert hab ich da, kann aber i-wie das Foto nicht auf den rechner ziehen. Ist kein standartschwert. link hier:http://s1187.photobucket.com/albums/...t=Foto0149.jpg
    ist selbst entworfen für einen ork.

    Zur Metallplatte: damit hab ich abgeschlossen :-) ist mir zu dumm die beim spähen rumzuschleppen, und leider ist sie auch nicht leise *klimper kratsch*

    Gewandung: das mit dem umhang war unvollständig. Ein umhang aus Lammfellen soll es sein. ist auch schon fast fertig. ich stell dann mal paar photos rein

    Fähigkeiten: ich hab ja auch von den grundzügen gesprochen. nicht von der meisterschaft. so ein bisschen kann man sich das ja selbst beibringen :-)
    und zu dem orktölpel:
    jo mei ich fands halt lustig nee spaß aber ihr habt recht. wäre wohl notgeschlachtet worden

    Gruppe mit den Menschen: hab ich gar noch nicht dran gedacht, das das NICHt möglich ist * mich selbst ohrfeig* jap das klappt dann nicht

    und bild von mir folgt noch

    bedanke mich fürs erste bei euch allen,
    Johannes
    Und so zog der Krieger sein Schwert und erwehrte sich.
    und wer grammatikalische oder andere Fehler in meinen posts findet, der darf sie behalten.

Ähnliche Themen

  1. Und wieder ein "verdächtiger" stellt sich
    Von Geron im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 16:22
  2. Bin wieder da...
    Von WrinkledEyes Spearmind im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 19:18
  3. Wieder da!
    Von Tim Buktu im Forum Laberecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 13:29
  4. Ich bin wieder da
    Von Norgrimm im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 19:21
  5. Ich bin wieder da!!
    Von Panarus (Archiv) im Forum Waffen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 21:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de