Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
  1. #1
    Lomyr
    Lomyr ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Schwalmstadt
    Beiträge
    17

    Beruf Streuner/Herumtreiber/Landstreicher

    Hallo alle zusammen!
    Ich möchte mir gerne einen Streuner bzw. Herumtreiber oder Landstreicher erstellen, hab jedoch keinerlei Ahnung was ich dabei beachten muss.
    Ich hoffe ihr könnt mir in Sachen Ausrüstung, Gewandung, Verhalten etc. ein paar Tipps geben.
    Vielen Dank schonmal

    Lomyr

  2. #2
    Drogoth
    Drogoth ist offline
    Forenjunkie Avatar von Drogoth

    Ort
    Emden
    Alter
    29
    Beiträge
    2.668
    "Nichts ist beständiger als der Wandel"

  3. #3
    Schlachtross
    Schlachtross ist offline
    Alter Hase Avatar von Schlachtross

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.210
    Ich erinnere mich das wir da doch schon dran waren....

    http://www.inlarp.de/larp-forum/brau...ieg-t5226.html


    Verranzte Kleidung, Schlapphut, keine Rüstung, keine Kriegswaffen
    "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen." (Goethe)
    Zitat Zitat von Kelmon
    Lustige Tatsache:
    Die eigene Gruppe macht immer "ernsthaftes Reenactment".
    Leute mit höherem Anspruch sind immer "nervige Nörgler".
    Leute mit geringerem Anspruch sind immer "Gewandungsversager"

  4. #4
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.926
    Schon mal an einen Glücksritter im Gegensatz zum Landstreicher gedacht? Die ziehen auch herum, erleben Abenteuer und sind eigentlich ganz cool (und unterbespielt). Noch dazu stinken sie weniger.

  5. #5
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Schon mal an einen Glücksritter im Gegensatz zum Landstreicher gedacht? Die ziehen auch herum, erleben Abenteuer und sind eigentlich ganz cool (und unterbespielt). Noch dazu stinken sie weniger.
    Naja, das sind doch erstmal nur Worte, da muss man sowieso erst die Umsetzung ausarbeiten, bevor man so konkret etwas zu dem Konzept sagen kann.

  6. #6
    Lomyr
    Lomyr ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Schwalmstadt
    Beiträge
    17
    Wie ist das beim Glücksritter denn mit der Ausrüstung, "Ritter" klingt für mich relativ teuer für den Anfang. Da es mein erster Char wäre, hab ich halt an so etwas wie Streuner gedacht da es auch finanziell erstmal leicht ist und wenn ich hunderte von euro aus dem Fenster werfen würde und dann keinen Spaß dran habe wäre mir auch nicht geholfen

  7. #7
    Dossmo
    Dossmo ist offline
    Alter Hase Avatar von Dossmo

    Ort
    München
    Beiträge
    1.546
    Ein Glücksritter ist kein Ritter, sondern jemand, der sein Glück sucht. Ein Herumtreiber, Tagelöhner, Streuner, etc. Ist ein prosaischer Begriff.

    D.
    [Haralds Mutter]
    [Hat den Plan]
    [fumtioniert]

  8. #8
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.926
    Soviel brauchst du für einen Glücksritter nicht (ist ganz ähnlich wie dass was die meisten wohl unter Streuner verstehen). Ein Glücksritter ist für mich eben sozusagen der Pfau unter den Abenteurern. Das Konzept beginnt mit einen dummen Hut (am besten übertriebener Schlapp oder Krempenhut) mit einer bunten Feder und vielleicht einer Spielkarte an der Seite. Dazu ein weißes, relativ weites Hemd welches dennoch die Figur des Glücksritters irgendwie schmeichelt (er will ja bei den Damen gut ankommen), eine Hose, ein paar hohe Stiefel (das teuerste am Konzept).

    Abgerundet wird das ganze durch ein schönes Rapier, eine Weste (vielleicht in bunt, sicher nicht in schwarz oder im selben Ton wie das Hemd) ein wenig "Prunkschmuck" (it eher teuer wirkend als wirklich teuer, der Glücksritter ist eigentlich meist dauerpleite) und ein paar schöne kleine Geschenke/Aufmerksamkeiten um das wohlwollen eines Auftraggebers zu gewinnen. Alles in allen würde ich sagen dass die Figur mit 250-350 Euro Investititon und etwas warten auf gute Angebote gut ausgerüstet ist.

  9. #9
    Lomyr
    Lomyr ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Schwalmstadt
    Beiträge
    17
    Das klingt doch auch ganz cool
    Jedoh bin ich insgesamt nicht so der Fan von Degen, Rapieren und Floretts
    Meint ihr ein normales Schwert in dieser Art tuts auch?

    http://www.anderswelt.de/larp/artike...schwerter.html

  10. #10
    Schlachtross
    Schlachtross ist offline
    Alter Hase Avatar von Schlachtross

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.210
    Nö.
    Schwerter sind Kriegswaffen und haben daher meiner Meinung nach nur was an Charakteren zu suchen deren vorwiegender Lebensinhalt der Kampf ist. Das ist bei einem Landstreicher nicht der Fall.
    "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen." (Goethe)
    Zitat Zitat von Kelmon
    Lustige Tatsache:
    Die eigene Gruppe macht immer "ernsthaftes Reenactment".
    Leute mit höherem Anspruch sind immer "nervige Nörgler".
    Leute mit geringerem Anspruch sind immer "Gewandungsversager"

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abenteurer sind Landstreicher?
    Von Justav im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 11:27
  2. Streuner
    Von Wetterhahn im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 12:49
  3. Gestatten Anselm, Knappe von Beruf.
    Von Schwannis im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 15:00
  4. Streuner
    Von Gelump im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 15:14
  5. Überproportionierter Ork hat Beruf gewechselt....
    Von 300PfundBestie im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 14:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de