Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    surtur
    surtur ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    17

    Brauche hilfe für meinem ersten Char

    HI
    Ich brauche hilfe für meinen ersten character
    Könntet ihr mir vlt sagen ob das so in ordnung ist und was ich besser ändern sollte

    Name:Surtur
    Familie: Keine, mit 6 jahren wurde ich aussgesetzt und habe mich durchs leben gekämpft
    Typ: Liebe das Abenteuer , Keine scheu vorm töten >immer auf der suche nach neuen bekanntschaften
    Kleidung: Wird noch geschneidert dachte mir aber :
    hemd:schwarz/Blau
    Gürtel:Rot
    Hose:Schwarz
    Tunika:Überlege ich mir noch
    Waffen:Schwert & Schild , Dolch
    Ziel: leute kennen lernen, kämpfe, aber das wichtigste Spaß
    Geschichte : Mit 6 jahren wurde ich ausgesezt da meine eltern ärmliche bauern waren und nicht genug geld hatten
    sie setzten mich draussen in der wildniss aus und ich konnte nur knapp überleben 3 monate lang baute ich fallen und schnitzte waffen zum überleben.
    nach 3 monaten nahm mich ein pack von Mutigen kämpfern auf und lerte mich das kämpfen bis ich 17 wurde nun suche ich eine neue gruppe die spaß am kämpfen haben und lust auf abenteuer

    Alter:17/ oktober 18



    MFG SURTUR

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.925
    Hmmm *mal freundlicher Gerwin-Modus anmach*

    Willkommen im schönsten Hobby der Welt. Schön dass du dir die Mühe gemacht hast deinen Charakter vorzustellen. Leider trifft dieser nicht ganz meine Vorstellung eines guten Larpcharakters

    1. Deine Eltern haben dich ausgesetzt


    Tragisch. Aber so etwas sollte man im Larp nicht machen. Zumindest nicht mit einen 6 jährigen Sohn. In "meiner idealen Larpwelt" (TM) setzt keine Mutter einen 6 jährigen Sohn einfach aus. Und alle haben zumindest genug zu essen um Kleinkinder halbwegs durchzubringen.

    2. Du versorgst dich über Monate im Wald selbst

    Wie soll das gehen als 6 jähriger...ohne größere Erfahrungen mit diesen Dingen? Wenn du einen Monat überlebst brauchst du schon viel Glück. Wahrscheinlicher wäre 2-3 Wochen (Wasser findest du noch, aber irgendwann braucht Mensch Nahrung..gerade wenn er nicht gerade gut genährt ist).

    3. Ein Pack mutiger Kämpfer nimmt dich auf

    Warum tun sie dass? Aus Menschlichkeit könnte man vielleicht erklären dass sie dich mit bis zur nächstgrößeren Stadt nehmen. Dass war es dann aber auch. Für Findelkinder gibt es in meiner idealen Fantasywelt (TM) gutmütige Nonnen die für so etwas mit Sicherheit besser geeignet sind als ein Pack rauer Männer.

    4. Keine Scheu vor dem töten

    Dass ist nicht gut. Denn entweder es heißt nur "ich kämpfe bis mein gegenüber umfällt" (dass machen wir eh alle) oder es führt zu andauernden Todesstößen (die ich persönlich furchtbar finde).

    Kleidung:

    Gefällt mir nicht. Hemd schwarz, Hose schwarz...Gürtel rot....zu "posig".

    Zuckersüße-knuffige Grüße

    Gerwin

  3. #3
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Ich hau mal kurz alles schnell raus, was mir an Kritik einfällt:

    - der Name gehört einem Feuerriesen. Da du kein Feuerriese bist, empfehle ich einen anderen Namen

    - ausgesetzte Waldkinder sind doof. Pro nette Eltern. Such einfach dein Glück, anstatt den Hof zu übernehmen.

    - Kleidung: Sehr generisch und wenig aussagekräftig. Nimm mehr Farbe rein, z.B. eine braune Hose. Ein Mantel, eine Gugel und eine Kopfbedeckung fehlen. Letzteres in jedem Fall, die ersteren eher, wenn du Zeltcons und oder Wintercons machen willst

    - Wenn du kämpfen willst, such dir passende Ausrüstung. Zu Schwert und Schild gehören mindestens noch ein Helm und ein Gambeson, je nach Charakter. Sonst sieht es meist albern aus. Kämpfer sind ein bisschen ausrüstungsintensiver, leider schon zu Beginn.

    - was ist dein Budget?

    Gruß
    Dennis
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  4. #4
    surtur
    surtur ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    17
    okay habe jetzt nicht gewust das man bei der geschichte so viel beachten muss okay die muss geändert werden und halt die kleidung

    Mein budge ist max 1500 €

  5. #5
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.925
    Ich würde maximal (!) auf eine Kleidung in dieser Preisklasse setzen.

    500-600 Euro ist schon viel ..sehr viel für eine Anfängergewandung. Schraub mal nen Gang runter.

    Selbst mein Lieblingschara Gerwin hat noch keine 1500 € geknackt.

    Grüße

    Gerwin

  6. #6
    surtur
    surtur ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    17
    nein ich meine max für alles jetzt net fürn anfang sondern insgesamt

  7. #7
    Ranu
    Ranu ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Ranu

    Ort
    München
    Beiträge
    141
    Was hast du denn dann Konkret zur Zeit zur verfügung?
    Und: kannst/willst du Kleidung selber machen?

  8. #8
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.925
    Interessanter wäre das Budget dass du jetzt ausgeben willst. Glaube ich. Oder?

  9. #9
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    @Gerwin
    Darauf zielte meine Frage ab, ja

    Also was willst und kannst du bis zu deinem ersten Con ausgeben?
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  10. #10
    fendi nin
    fendi nin ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    25
    Ich vermute mal, dass du noch auf keiner Con warst. Und aus eigener Erfahrung weiß ich, dass 1500 oder 500-600 Euro für einen 17 jährigen ne Menge Holz ist.
    Daher rate ich zunächst zu einer minimalst Gewandung. Die sollte nicht mehr als 100 Euro kosten. (Das sollte für eine Hose, Tunika und Kopfbedeckung dicke reichen.) Wäre ja unsinnig, ein über zwei Jahre angespaartes Taschengeld zu opfern, um dann zu merken, dass LARP doof ist. Das wird dich sicher durch dein erstes Schnupperlarp führen. Meinen Erfahrungen nach, wird dich auch keiner wegen einer minimalst Gewandung anmeckern, immerhin genießt du auf den ersten 2-3 Cons noch Welpenschutz. Weiterhin möcht ich davon abraten, dir supertolle Waffen zu kaufen. Auf einer Con die nicht auf Schlachten ausgelegt ist, wirst du die eh kaum verwenden. Und wenn du dich prügeln willst, frag mal bekannte Spieler oder die Orga, ob sie dir eine einfache Waffe leihen. Falls diese Möglickeit nicht besteht, reicht für den Anfang ein Lowbuget-Hammerkunst-Kurzschwert (15-20 Euro?).
    Wenn du dann merkst, dass LARP genau dein Ding ist, kannst du ja immernoch aufrüsten und einen Rekruten oder Knappen spielen .

    Zu der Geschichte wurde ja nun schon etwas gesagt. Eine schlichte "Ich wollt den Beruf meiner Eltern nicht weiterführen und bin ausgezogen" Geschichte ist meist schon genug. Packende Erlebnisse wirst du auf deinen Cons dann schon genug sammeln, die du an deine Geschichte anhängen kannst. Und Voila, mit der Zeit hast du eine Charaktergeschichte, die du selbst miterleben durftest .

    Ansonsten würd ich nurnoch sagen, dass du mehr Farbe in deine Anfangsklamotte stecken solltest. Dabei solltest du schwarz nur in Maßen einbringen.

    Und vorallem, lass den Namen sein!! Namen aus Filmen, Bands o.ä. sind meist lächerlich. Genauso wie Namen die man nicht aussprechen oder sich nicht merken kann. Namen wie Ralf, Roland oder Max kann sich jeder Depp merken.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gedanken zum ersten Char
    Von Szorak im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.12.2013, 19:01
  2. Brauche Hilfe bei meinem 1 1/2 Händer
    Von Torren Mortenson im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.09.2012, 13:18
  3. hilfe für meinen ersten Charackter
    Von renrew im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 17:02
  4. Meinungen bzw. Hilfe zu meinem Neu-Larper konzept ...
    Von Max S. im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 10:18
  5. Neuer Char - Brauche Hilfe =)
    Von Nihál im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 21:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de