Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Rolv
    Rolv ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Rolv

    Ort
    Kambs (MV)
    Beiträge
    185

    Dämonenjäger

    Mir ist spontan beim gucken der Serie Supernatural eingefallen: wie wärs, wenn du dir im "Gedanklichen" also soll heißen, erstmal nur im Wissensbereich einen Dämonenjäger bzw. Exorzist zusammenbastelst?
    Immer möchte dich Mutter ja auch nicht begleiten und einen Grund zum weiterziehen braucht man dann ja auch.
    Nun, um nicht gleich einen weiteren Charakter zu bauen, sondern Rolv sich weiterentwickeln zu lassen, hatte ich mir folgendes gedacht:
    Die Tante, die er begleitet, wird irgendwann (nachdem ich volljährig geworden bin) von einem Dämon getötet. Der Dämon wird jedoch bald darauf von einem Exorzisten verbannt und Rolv erhält nach einigem Bitten ein paar Unterrichtswochen über Dämonen, Geister, Exorzismus und (da er es noch nicht konnte) lesen und schreiben.
    Nach einigen Monaten trennen sich ihre Wege (warum auch immer, interessiert sowieso nicht wirklich jemanden) wieder und Rolv hat ein paar Sachen dazugelernt.
    Obwohl er ganz gerne nach Hause zurückkehren würde, kann er dies nicht tun, da er seiner Familie versprochen hatte, seine Tante unter allen Umständen zu beschützen. Nun zieht er alleine weiter und versucht möglichst viele Dämonen zurück in die Hölle zu schicken, um sich von der Schande seines Versagens reinzuwaschen. (Oder eben auch nur aus Schuldgefühlen, möge man es interpretieren wie man will)

    Die Vorteile dieser Art Weiterentwicklung liegen auf der Hand:
    -erklärt, warum er auf einmal allein unterwegs ist
    -warum er überhaupt noch unterwegs ist
    -was er jetzt überhaupt macht

    Nachteilig würden vielleicht einige bewerten, dass:
    -er jetzt praktisch ein jagender Exorzist sein könnte
    -ein Exorzist in Jägerklamotten (zumindest am Anfang, Ausrüstung ändert sich dann auch mit der Zeit gleichmäßig mit seinem Erfahrungszuwachs) nicht grade gut bespielt aussieht
    -und was ihr sonst noch doof findet; z.B. das jetzt wieder etwas tragisches passiert ist und sich das ganze wieder zum 0815 Char umwandelt.

    Ok Leute, ich gebe dann mal die Runde frei für jegliche Kritik.

    /edit: Nein, ich habe nicht vor, á là Supernatural einen Jäger zu spielen. Mir ist nur die Idee beim gucken gekommen. :P
    Den Tod als Gewissheit... geringe Aussicht auf Erfolg... worauf warten wir noch?

  2. #2
    Schlachtross
    Schlachtross ist offline
    Alter Hase Avatar von Schlachtross

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.210
    Eigentlich sehe ich nur ein wirkliches Problem...
    neben den Nachteilen die du selbst erkannt hast.
    Du bist 16. Vermutlich wird dir niemand den harten Exorzisten abnehmen.

    grüße
    Philipp
    "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen." (Goethe)
    Zitat Zitat von Kelmon
    Lustige Tatsache:
    Die eigene Gruppe macht immer "ernsthaftes Reenactment".
    Leute mit höherem Anspruch sind immer "nervige Nörgler".
    Leute mit geringerem Anspruch sind immer "Gewandungsversager"

  3. #3
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.925
    Exorzisten haben auf den Durchschnittscon keinerlei Mehrwert.

    Grund: Tauchen Dämonen auf NSC-Seite auf, werden sie eh von allen Charakteren bekämpft...dann wäre auch mein Gerwin ein Dämonenjäger.

    Tauchen Dämonen auf SC Seite auf, gehst du entweder auf die falschen Cons (und solltest die Dämonen wie jeden anderen zugelassenen Chara in Ruhe lassen)...oder es handelt sich um eine heiße Sukkuböse. Die wird nicht gejagt. Nur flachgelegt.

  4. #4
    Rolv
    Rolv ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Rolv

    Ort
    Kambs (MV)
    Beiträge
    185
    Erstmal Schlachtross: Es geht ja darum, den Charakter ein bisschen zu verändern, sobald ich 18 bin. Lies dir bitte das ganze ordentlich durch...
    @Gerwin... Gibt es nicht vielleicht auch NCSs die sozusagen besessen sind und erst erledigt werden können, wenn man den Dämon ausgetrieben hat?
    Außerdem würde ich mich in dem Fall vielleicht auch nicht einfach nur auf Dämonen beschränken, sondern vielleicht auch Geister etc. . Sozusagen einfach alles Übernatürliche, was nur auf der Spirituellen Ebene existiert.
    Dabei würde ich aber lieber soetwas wie Beschwörungen von; meinetwegen irgendwelchen Elementargeistern oder so sparen, da ich Exorzist und nicht Beschwörer bin.
    Den Tod als Gewissheit... geringe Aussicht auf Erfolg... worauf warten wir noch?

  5. #5
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.925
    Auch mit 18 nimmt dir den Exorzisten niemand ab. Für gewöhnlich bekommt ein Mensch mit 18 nicht sofort das breite Kreuz, die windgegerbte Hackfresse und das erfahren-autoritäre Auftreten.

    Sowas ist eher was für Leute im Bereich 30+.

  6. #6
    Rolv
    Rolv ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Rolv

    Ort
    Kambs (MV)
    Beiträge
    185
    Einen Anfängerexorzisten nimmt man mir mit 18 nicht ab?
    Hmmm... ich hab gehört das man mit manchen Sachen früh anfängt. Und auch nicht jeder Soldat oder whatever hat ne Hackfresse und ein breites Kreuz. Ich habe auch nicht vor mit einem Bastardschwert auf die Dämonen oder so loszugehen. Es geht hier um das zeichnen einiger mystischer Symbole und aufsagen von Formeln á là Supernatural. Nicht deren Kampfszenen.
    Im Prinzip schlicht und einfach um das Bannen von Wesen aus der Spirituellen Ebene. Da braucht man nichtmal ein breites Kreuz plus Hackfresse. (diese werd ich sowieso nie haben)
    Den Tod als Gewissheit... geringe Aussicht auf Erfolg... worauf warten wir noch?

  7. #7
    Argentan
    Argentan ist offline
    Grünschnabel Avatar von Argentan

    Beiträge
    32
    Ein Exorzismus ist nach Dragonsys ein Großmeisterzauber. Und mit 18 nimmt dir niemand den Großmeister ab.

    Ein Exorzismus bedeutet nach einem magischen Zirkel ein Dimensionstor aufzureissen und dann gleichzeitig das Dimensionstor aufrecht zu erhalten, dafür zu sorgen daß nichts aus dem Tor herauskommt und dann noch nebenbei den mächtigen Dämon durch das Tor zwingen. Und hinterher das Tor sauber zu verschliessen. Das ist nicht einfach. Sowas kostet Energie und fordert Können. Und dann sind wir wieder bei: das nimmt man einem 18jährigen nicht ab.

  8. #8
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    50
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von Argentan
    Ein Exorzismus ist nach Dragonsys ein Großmeisterzauber. Und mit 18 nimmt dir niemand den Großmeister ab.

    Ein Exorzismus bedeutet nach einem magischen Zirkel ein Dimensionstor aufzureissen und dann gleichzeitig das Dimensionstor aufrecht zu erhalten, dafür zu sorgen daß nichts aus dem Tor herauskommt und dann noch nebenbei den mächtigen Dämon durch das Tor zwingen. Und hinterher das Tor sauber zu verschliessen. Das ist nicht einfach. Sowas kostet Energie und fordert Können. Und dann sind wir wieder bei: das nimmt man einem 18jährigen nicht ab.
    Das ist aber deine persönliche Auslegung eines DS Zaubers und hat mit dem Regelwerk nichts gemein.

    Allerdings hast Du mit einem Recht: Ein 18jähriger Exorzist ist ziemlich hm albern. Da fehlt einfach die Ausstrahlung die hat man in dem Alter einfach nicht.

    Was da ggf. helfen kann: Eine Menge Geld, es gibt da Kostüme ab 5000EUR aufwärts und das mit einer guten Maskenbildnerin könnte helfen, ist aber für einen 18jährigen ziemlich utopisch.

    Mein Tipp: Fang viel kleiner an. Du kannst Deinen Charakter ja das Ziel geben mal ein Feind der Dämonen (ob Exorzist, Dämonenjäger oder whatever mal zu werden (so wenn Du 30+ bist)

    Ein 18 Jähriger Exorzist ist genauso albern wie ein 18 Jähriger Großmeister, ein 18 Jähriger Strahlepaladin, ein 18 Jähriger Alter Sack. Das sind eben alles Rollen für die man auch das persönliche Aussehen braucht. Irgendwas müssen wir alten Säcke auch haben, dafür können wir kaum noch Pagen, Knappen, Trommelbuben, Magierlehrlinge oder so was spielen.

    Stephan

  9. #9
    Rolv
    Rolv ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Rolv

    Ort
    Kambs (MV)
    Beiträge
    185
    Ok ok, überredet
    War ja eigentlich auch nur eine spontane Idee.
    Aber was seht ihr denn sozusagen als eine Vorstufe zum Exorzisten an?
    (Mal abgesehen vom Lehrling, ich hätte auch gerne die Möglichkeit eben mal alleine ein Con zu besuchen.)
    Den Tod als Gewissheit... geringe Aussicht auf Erfolg... worauf warten wir noch?

  10. #10
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Ein Zauberlehrling? Meinetwegen ohne aktuellen Lehrmeister und auf der Suche nach Wissen? Kann ja beispielsweise gesteigertes Interesse an Dämonenaustreibung, Dämonologie und solchen Sachen haben. Eben ein Anfängermagier.
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de