Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Talfan
    Talfan ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    8

    Vorgeschichte meines Charakters

    Talfan

    Vorwort:
    Talfan ist ein Charakter der aus der DSA Welt kommt. Demnach sind auch Gebietsnamen und Götternamen, so wie Kulturen und andere Dinge, die zum Leben eines Charakters dazu gehören in den DSA-Regelwerken zu finden.
    Des weiteren sind viele der anderen Charaktere, die in der Lebensgeschichte Vorkommen echte Spieler, dieser werden allerdings nochmal extra behandelt.

    Kindheit (ungespielt):
    Talfan ist eine Waise, er kennt seine Eltern nicht und lebte zu seit er denken kann auf der Straße. In jungen Jahren kümmerte sich ein älteres Mädchen um ihn, sie zog ihn als Mutter auf, aber auch sie lebte auf der Straße und gehörte einer Bande von Dieben an, die stahlen um zu überleben. So war es nur üblich, das auch Talfan eines Tages anfangen musste zu klauen um sein Überleben und das derer, die ihn aufgenommen haben zu sichern. Dies war anfangs sehr schwer, da er keinerlei Erfahrung hatte und ständig erwischt wurde. Doch bereits nach kurzer Zeit erlernte er das Dieben.
    Nun wurde er immer seltener erwischt, aber auch wenn er erwischt wurde, war er flink genug um den Händlern und den Soldaten zu entrinnen und sich zu verstecken.
    Innerhalb eines Zeitraums von 8 Jahren wurde er sehr gut in seiner Tätigkeit, aber er stahl nur das, was er zum Überleben brauchte. Im Alter wurde er von seiner Bande getrennt, da die Soldaten von dem Lager, wo sie sich aufhielten erfahren haben und dieses Stürmten, einige von den Kindern konnten entkommen. Von da an hatte er nur noch sich selber. Er ging seinem Treiben nach hielt aber an seinen Prinzipien fest, nur das zu nehmen, was er zum Überleben braucht.
    Jedoch merkte er, das es ihm nicht mehr reichte, er sah die glücklichen Menschen auf der Straße, die sich das kauften was sie wollten und nicht jeden Tag um ihr Überleben kämpfen mussten.
    Er Versuchte daher sein Geld mit ehrlicher Arbeit zu verdienen, doch das misslang. Er war ein Straßenkind, und kaum einer wollte ihn für eine Arbeit einstellen, aber auch dort wo er Arbeit fand, musste er sich mit einem Hungerlohn zufrieden geben, daher gab er es schon nach kurzer Zeit auf, sein Geld auf ehrliche Weise zu verdienen und begann wieder mit dem Stehlen.
    Er hatte zwar kein eigenes Haus, aber er hatte mehr als nur sein Leben. Seine größte Beute war ein Schwert, welches er einem betrunkenen Soldaten gestohlen hatte.

    So lebte er bis zum 17 Lebensjahr weiter, und dort fand eine große Veränderung statt:
    Er wurde erneut beim klauen erwischt und gefasst, er hatte den Berater des Barons bestohlen. Dieser jedoch musterte Talfan ausgiebig und kam zu dem Entschluss ihn in die Akademie aufzunehmen. Diese Akademie bildete flinke Krieger aus, die dann zum Schutz von Personen abgestellt wurden. Allerdings überließ er Talfan die Wahl: In die Akademie zu kommen oder geköpft zu werden.
    Diese Entscheidung viel ihm nicht schwer, so wurde er ein Schüler der Akademie Almadan zu Bagour. Nach nicht mal einem Jahr war Talfan mit seiner Waffe schon so geschickt, das er in die Geheime Kunst der Akademie eingeführt wurde (diese Wird allerdings nicht genannt, ist schließlich geheim) Nach Zwei weiteren Jahren war Talfan nun der beste Schüler der Akademie und bekam das Privileg den Baron Sal von Adadan zu Bangour auf seinen reisen zu begleiten und ihm Schutz zu bieten.

    Freue mich auf Kommentare von euch

  2. #2
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Hallo und willkomen im Forum.

    Das ist leider das falsch Unterforum, soetwas gehört ins Charakterforum.

    Aber okay, nun zum Hintergrund.

    Man merkt, dass du aus dem P&P Bereicht kommst. Diese ganzen Details interessieren keinen auf einem Con.


    Allgemein ein wenig zu melodramatisch. Ein Waise, ok. Aber wieso nimmt ein Baron? einen gefangenen Dieb auf? Wenn du dich schon auf Aventurien stützt, wo ist Bagour? Diese Akadamie ist mir nicht bekannt. Und dann wird der auch noch super duper in einer "geheimen Kunst". Alles ein wenig zu abgehoben. Machs einfach ein wenig schlanker, einfacher. Und denke daran, im LARP ist es anders als im P&P. Da musst du etwas darstellen können. Bist du wirklich superflink? Kannst du wirklich eine tolle "Geheimkunst"?
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  3. #3
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.829
    Willst du das einfach nur irgendwo hintippen oder willst du eine Beratung?

    Grüße
    Aeshma
    Moderative Eingriffe werden als eben solche gekennzeichnet

    Bei Problemen gebt uns bitte im Thread "Meldungen an die Mods" Bescheid. In wirklich dringenden Fällen (oder Dingen die nicht öffentlich sein sollen) bitte auch per PM. Wir kümmern uns dann ASAP.

  4. #4
    Talfan
    Talfan ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    8
    Beides irgentwo

    Der Char exestiert bereits seit 1,5 Jahren, aber das mit der Vorgeschichte ist eher für mich selber

    im übrigen das der Baron mich in seine Dienste aufnimmt <.< war ja nichtmal meine Idee, da hab ich einfach mit gemacht. Aber der Charakter hat sich so entwickelt.

    Und ja ich bin flink ich lauf dir weg, auch wenn ich Rüstung trage und hüpf dann auch noch über 1m Hohe hindernisse

    Die Vorgeschichte sollte ich entwerfen, für die gruppe, dort bin ich nun aber ausgetretten.
    Zu der Geheimen Kunst *hust* nenn wir es beim Namen Meucheln, daher ein Dieb und Straßen kind, wenn der Hopps geht... egal, war nicht unser.
    somit macht das mit der Aufname in der Schule schon mehr sinn
    geb ich zu.

    Aber jetzt wo ich aus der anderen Gruppe raus bin, hab ich mir überlegt das ganze ein wenig um zu strukturieren und... jetzt merk ich, das gehört wirklich in den anderen bereich xD

    an den Mod: wärst du so lieb und verspiebst das *lieb guck*

    auf jeden Fall würde ich gern von 'erfahrenen' Larpern ein Paar kleine Tipps zur Geschichte und zum Charakter.

    Außerdem ist mir irre langweilig im Moment, deswegen hab ich mich im Forum hier angemeldet.

  5. #5
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.829


    Da eine Beratung gewünscht ist in den Charakterbereich verschoben

    Grüße
    Aeshma
    Moderative Eingriffe werden als eben solche gekennzeichnet

    Bei Problemen gebt uns bitte im Thread "Meldungen an die Mods" Bescheid. In wirklich dringenden Fällen (oder Dingen die nicht öffentlich sein sollen) bitte auch per PM. Wir kümmern uns dann ASAP.

  6. #6
    Talfan
    Talfan ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    8
    danke

  7. #7
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    auf jeden Fall würde ich gern von 'erfahrenen' Larpern ein Paar kleine Tipps zur Geschichte und zum Charakter.
    Zum Charakterkonzept selbst kann ich kaum etwas sagen, weil aktuell die dafür maßgeblichen Dinge, nämlich die konkrete Umsetzung und die Frage, wie sich das alles im Spiel wiederspiegelt, noch fehlen. Die Elemente, die in der Story erwähnt wurden, umzusetzen finde ich auch schwierig, zumindest würde mir auf Anhieb nicht einfallen, wie jemand gleichzeitig nach Betteljunge und Hofstaat eines Barons und gleichzeitig nach Meuchelmörder und Leibwächter aussehen könnte.
    Über sonstige, einfacher umzusetzende Charaktermerkmale wie den kulturellen Hintergrund, die typische Livree der Akademie oder ähnliches erfährt man leider nichts.

    Zur Story an sich: Erstmal sehe ich keine groben Schnitzer, die dir im Spiel Probleme bereiten würden, das ist schonmal nicht schlecht. Auf der anderen Seite ist die Story auch nicht klar und glaubwürdig, sondern bietet die typische schlingernde Achterbahnfahrt, die viele Anfänger zusammenstricken wenn sie nicht genau wissen wo es hingehen soll: Der gesamte Familienhintergrund fällt durch irgendein dramatisches Ereignis weg, stattdessen trifft den Charakter eine Reihe schicksalhafter, dramatischer und völlig einzigartiger Wendungen, an dessen Ende er immer mit einem Schwert und undefinierter Standardausstattung wiederfindet.

    Desweiteren finde ganz grundsätzlich ich diese unzähligen Schurken-Assassinen-superdupergefährlich-zwielichtigen Einsteigerkonzepte inzwischen ziemlich ermüdend, insbesondere in der Menge, in der sie auftreten. Mir sind schon ab und an auf Cons Charaktere begegnet, die ich als glaubwürdig bedrohlich empfand, und die eine Aura von kompetenter Kaltblütigkeit überzeugend rübergebracht haben. Das waren aber nie irgendwelche jugendlichen Meuchler mit Nietenlederrüstung, Dutzenden von Klingenwaffen, Mundtuch, Umhang, dramatischer Hintergrundstory und bemüht finsterem Blick, im Gegenteil: Solche Charaktere wirken eher ungewollt albern.

  8. #8
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Okay, lass das Meucheln weg. Grundsätzlich. Lass es einfach.

    Und ja ich bin flink ich lauf dir weg, auch wenn ich Rüstung trage und hüpf dann auch noch über 1m Hohe hindernisse
    Na, das will ich sehen. Ich bin auch nicht der Langsamste in Rüstung.

    Also wenn du aus der Gruppe ausgetreten bist, wieso dann immer noch dieses Geschichte? Befreie dich doch von den Altlasten des P&P und mach was neues, eigenes.
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  9. #9
    Talfan
    Talfan ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    8
    der Char ist ja nicht P&P sondern auf Larp schon gespielt.

    Das mit dem Meucheln <.< das hab ich bis jetzt auch noch überhaupt nicht durchgesetzt. find es doof andere Chars zu töten, die spielen die doch auch schon länger...

    Zu der Aktuellen Situation:
    Die 'P&P-Gruppe' ist eine Larp-Gruppe, der Charakter ist mit denen schon gereist, unter anderem war ich auf Mythodea und sonst nur kleinen Tavernen Abenden. IT gehöre ich noch zur Gruppe, befinde mich aber zur Zeit im Bornland, recht weit weg von meiner Heimat, wodurch der Austritt aus der Gruppe geschafft wäre, ups da war er weg.

    Dort hin bin ich durch ein Magisches Portal gekommen ja qulische ich weis, das ligt aber daran, das der letzte Ort den wir besucht haben immer durch ein solches Portal erreicht wird, dabei handelt es sich um die Kölner Katakomen, und ich bin dann halt durch ein anderes Portal und befand mich dann im Bornland. Wodurch ich mich spieltechnisch von der Altlast befreit habe. Allerdings gehört das erlebte zu der Geschichte des Charakters, wodurch ich es nicht wegstreichen möchte.
    Außerdem war ich mit meiner 'Meuchler-Ausbildung' noch nicht fertig.

    Demnach bin ich gerade daran am Überlegen, welche neuorientierung ich machen könnte, mit meinen Vorkenntnissen.

    Der Charakter an sich ist ein kämpfer, ich hab spaß daran, daher will ich das auch weiter machen. Ich kämpfe in Rüstung und mit 2 schwertern.
    Habe aber leider noch nicht soooo viel erfahrung im Umgang mit den Waffen, würde da aber gerne weiter aufbauen.

    hier habt ihr mal ein Bild von meiner bisherigen Gewandung:

    http://www.twilight-team.de/galerie/.../large-36.html
    Die Figur rechts im Bild nur zur Info, da war ich noch OT <.<

    Und, damit man mich nicht falsch versteht, ich will nicht den super-duper-overpowered-mega-evillooking Typen spielen....

    Ich bin auch auf dem Weg, von dem Schwarz weg.

  10. #10
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Das mit dem Meucheln <.< das hab ich bis jetzt auch noch überhaupt nicht durchgesetzt. find es doof andere Chars zu töten, die spielen die doch auch schon länger...
    Gute Einstellung. Nur warum zum Namenlosen hast du das dann?

    Dort hin bin ich durch ein Magisches Portal gekommen ja qulische ich weis,
    Bitte, bitte, bitte, achte ein wenig auf deine Rechtschreibung. Das tut ja weh. Was ist eine Qulische?

    Außerdem war ich mit meiner 'Meuchler-Ausbildung' noch nicht fertig.
    Aber du willst doch niemanden Meucheln? Also, nochmal, warum hängst du an dem ganzen Meuchlerkram?

    Demnach bin ich gerade daran am Überlegen, welche neuorientierung ich machen könnte, mit meinen Vorkenntnissen.
    Ich würde dir raten, den Charakter auf Eis zu legen und etwas neues zu machen.

    Der Charakter an sich ist ein kämpfer, ich hab spaß daran, daher will ich das auch weiter machen.
    Na, da haben wir es doch schon. Mach doch einfach einen Kämpfer.

    ch kämpfe in Rüstung und mit 2 schwertern.
    Also deinem Bild nach zu urteilen hast du KEINE Rüstung und das mit den zwei Schwertern... lass es einfach. Damit macht man sich nur zum Gespött.

    Habe aber leider noch nicht soooo viel erfahrung im Umgang mit den Waffen, würde da aber gerne weiter aufbauen.
    Deswegen, lass erstmal das mit den zwei Schwertern.

    Und, damit man mich nicht falsch versteht, ich will nicht den super-duper-overpowered-mega-evillooking Typen spielen....
    Tja, dann mach es auch nicht.

    Ich bin auch auf dem Weg, von dem Schwarz weg.
    Löblich.
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wahl eines Charakters
    Von Maron im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2013, 06:32
  2. Konzept meines Zukünftigen Charakters
    Von GreyFox im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 11:58
  3. Vorgeschichte meine Magiers
    Von Kellan im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 17:18
  4. Hilfe beim Aufbau meines ersten Charakters
    Von Lordi im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 18:32
  5. Gesinnung des LARP-Charakters
    Von Schneemann (Archiv) im Forum Diverses LARP
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 20:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de