Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
  1. #11
    Soulaikaan
    Soulaikaan ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    10
    Also meine sieht doch ziemlich gut aus, raues, braunes leder mit seiten schnürung und dazu en extremer used look
    Werte, die nicht gelebt werden, sind tote Werte
    Worte, die nicht gesprochen werden, sind tote Worte
    Werke, die nicht vollendet werden, sind tote Werke
    Wissen, das nicht vermittelt wird, ist totes Wissen
    Leben, das nicht gegeben wird, ist ein leeres Nichts

  2. #12
    Xram
    Xram ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Xram

    Ort
    Bad Tölz
    Alter
    29
    Beiträge
    795
    Grade diese Art Hose finde ich persönlich absolut schlimm, weil das einfach eine moderne Goth-Hose ist (ohne jemandem auf den Schlips treten zu wollen), ich glaube nicht, dass es sowas früher einmal gab.

    Meinst du denn so eine Hose?

    Da sehe ich lieber jemanden mit billiger Trainingshose, meinetwegen vom KiK für 2,50€ in unauffälligem grau herumlaufen.

    BG,
    Xram

  3. #13
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    35
    Beiträge
    5.569
    Och ne, auch noch mit Schnürung!
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  4. #14
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Würd mich interessieren warum, bisher hatte ich beim lagern auf Mittelaltermärkten nie probleme mit einer Lederhose
    Tjaa...Mittelaltermärkte. Die haben ungefähr meistens noch so viel mit dem Mittelalter zu tun wie fernöstliches Rumgehopse mit seriösen Kampfsport oder weibliche Ritter mit Authenzität . Um es kurz zu machen...es ist äusserst unwahrscheinlich dass Leder als Kleidungsmaterial verbreitet war.

    Gegen die Verwendung von Leder bei fantatischen Charakteren spricht übrigens nichts. Deine Lederhose ist nur höchst wahrscheinlich genauso geeignet wie meine Baumwolltrainingshose. Leder kann gut eingesetzt werden. Siehe Beispielsweise hier oder hier. Der Unterschied zur Schnürlederhose dürfte auffallen.

    Von daher:

    Wenn du nicht willst dass dein gegenüber in Schottenminirock und Lackkorsett auf Con geht, lass Springerstiefel und Lederhose bitte (wenn möglich) zu Hause.

    Gruß

    Gerwin

    Disclaimer:

    Auch wenn man in Springerstiefeln und Lederhose auftritt ist dass keine Garantie dafür das auf dem Con attraktive Weibchen im Mini und Lackkorsett vorhanden sind .

  5. #15
    Soulaikaan
    Soulaikaan ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    10
    Grade diese Art Hose finde ich persönlich absolut schlimm, weil das einfach eine moderne Goth-Hose ist (ohne jemandem auf den Schlips treten zu wollen), ich glaube nicht, dass es sowas früher einmal gab.
    Ja so ähnlich sieht diese aus, aber in einem matten und schon sehr aufgerauhten braun.

    Aber okay, ne alternative dazu, hab ich an irgendeine hose mit lederflicken auf den knieen gedacht, wär das akzeptabel?



    Abgesehen von der Gewandung und der Ausrüstung spiele ich mit dem gedanken an einen Ork, sollte ich das gut hinbekommen können

    -> was haltet ihr davon?
    Werte, die nicht gelebt werden, sind tote Werte
    Worte, die nicht gesprochen werden, sind tote Worte
    Werke, die nicht vollendet werden, sind tote Werke
    Wissen, das nicht vermittelt wird, ist totes Wissen
    Leben, das nicht gegeben wird, ist ein leeres Nichts

  6. #16
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    367
    Teuer und/oder aufwändig. Da gibt es halt nichts (Gutes) von der Stange. Schau mal im Orklagerforum, die können dich bestens beraten.

  7. #17
    Soulaikaan
    Soulaikaan ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    10
    Über Orks habe ich mich auch schon auf mehreren Seiten informiert.
    undsoweit ich es verstanden habe wärs unratsam als Ork teilweise allein im Wald rumzulaufen, stimmts?
    Werte, die nicht gelebt werden, sind tote Werte
    Worte, die nicht gesprochen werden, sind tote Worte
    Werke, die nicht vollendet werden, sind tote Werke
    Wissen, das nicht vermittelt wird, ist totes Wissen
    Leben, das nicht gegeben wird, ist ein leeres Nichts

  8. #18
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    35
    Beiträge
    5.569
    Meine Güte, sind Orks die neuen Assassinen? Irgendwie wollen die meisten Anfänger heute Waldläufer sein. Und wenn das nicht geht, Ork. Sag uns doch einfach, was du von den Chrakteren erwartest, was die Spaß machen würde. Dann können wir dich besser beraten.
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  9. #19
    Soulaikaan
    Soulaikaan ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    10
    Okay, tut mir leid kam wohl nicht so rüber wie es sollte

    beruf usw steht fest, nur die Rasse noch nicht und da schwenke ich zwischen Mensch und Ork.

    Natürlich ist mir klar, das sich mein entwurf auf einen menschen basiert und ich den ein wenig umändern muss wenn ich nen Ork spiele
    Werte, die nicht gelebt werden, sind tote Werte
    Worte, die nicht gesprochen werden, sind tote Worte
    Werke, die nicht vollendet werden, sind tote Werke
    Wissen, das nicht vermittelt wird, ist totes Wissen
    Leben, das nicht gegeben wird, ist ein leeres Nichts

  10. #20
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    367
    Bleib beim Mensch, spiel ihn und lern LARP kennen. Dann kannst du - wenn du noch willst - einen Ork machen.

    Oder aber, wenn dir der Ork wichtig ist und die nur auf Nischencons gehen willst- wende dich ans Orklager.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Geistkrieger" bzw. "Schamanenpaladin"
    Von Yendor im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 16:10
  2. Mein Genre heißt "Fantasy" und nicht "histori
    Von Ralf Hüls im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 18:23
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 17:24
  4. Muiredach, Wissenskundiger / "Waldläufer"
    Von Muiredach im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 12:42
  5. "Soldat" ohne "Söldner"
    Von Dennis im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 12:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de