Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38
  1. #1
    Evelyn
    Evelyn ist offline
    Grünschnabel Avatar von Evelyn

    Ort
    Pilsting
    Beiträge
    14

    Die freche Magd Marie

    Wie im anderen Thread auch stelle ich nunmal meine Magd vor, und hoffe hier auch ein bisschen was zu hören bzw. Vorschläge zu kriegen.

    Die Magd war auch genau mein Gedanke womit ich erstmal anfange Als Magd kann man zu Beginn ja leichter auf "unschuldig" und "leicht dümmlich" machen als wenn man direkt eine adelige Hofdame anspielt.

    Man kann das so schön ausbauen, wenn man in eine Gruppe rutscht oder auch mal alleine unterwegs ist, indem man sich einfach ein kleines zerfranstes Weidenkörbchen nimmt und auf dem Con (oder auch woanders) kleine Dinge anbietet (Äpfel, selbstgebackene Brötchen, Kartoffeln, Eier etc.) . Und vielleicht hat man ja die Möglichkeit sich von der Magd zu einer Zofe zu befördern.


    Marie von Barbensee

    Geschichte :

    Marie ist eine kleine Magd aus Barbensee (Bei den Namen bin ich mir noch nicht so sicher), Sie wurde zusammen mit 8 Brüdern von Ihrem Vater großgezogen als jüngste hatte sie es nicht leicht sich gegenüber sovielen Männern durchzusetzen, da die Mutter sich lieber um die Kirche und den Glauben kümmerte als um ihre Kinder. Lernte Marie nicht sonderlich viel über die Verhaltenregeln der Frau. Als Marie alt genug war, nahm ihr Vater sie gerne mit auf die Jagd. Sie lernte wie man Wild aufscheucht und welche Beeren man Essen darf und welche Pilze den Magen nicht bekommen.. Jedoch lernte Marie nie Lesen und Schreiben. Doch als er schließlich merkte, dass seine Tochter wohl nie unter die Haube kommt.. entschloss er sich irgendwann die Dinge in die Hand zu nehmen und Sie unter die Haube zu bringen.. indem er seine Tochter in die Hände einer höhergestellten Kaufmannsfrau gab.



    Aussehen:

    - Bisschen zu großes Leinen Hemd helle Farbe (einfache Schürung)
    - Braunen (etwas schwereren) Rock mit einer stabilen leicht zerschlissenen Schütze)
    - Ein Weidenkorb
    - Einfache nicht bemalte Holzschuhe (Find ich irgendwie praktisch wollte nicht direkt Barfuß durch die gegend latschen wer weiß was da alles so rumliegt)
    - eine weiße einfache Haube
    - Da ich nicht zu 100% schlicht daher komm will, halte ich derzeit noch meine Augen offen für ein kleines Mieder.
    - Für die Kalten Tage oder auch für Nachts einen einfachen Wollumhang alias Schultertuch.

    Und da ich auf Nummer sichergehen will (man weiß ja nie was für Harlunken sich so rumtreiben) habe ich unter meiner Schürze einen kleinen Dolch versteckt (LARP)


    Charakter:

    Ich werde wohl auf dem Drachenfest die Magd Marie sein, die leider oft zu frech ist und redet wie ihr der Schnabel gewachsen ist, sie lässt sich nur ungern von fremden Befehle erteilen und schnattert zu gerne mit anderen Mägden über die Obrigkeit was ihr die ein oder andere Schelle oft einbringt..

    Aber je nach Gemütszustand schmeichelt sie gerne auch mal den ein oder anderen tapfernen Recken und träumt davon irgendwann mal ein hübsches Kleid zu tragen und nichtmehr den Nachttopf ihrer Herrin spülen zu müssen xD Nur durch meinen Fleiß und Loyalität behält mich meine Herrin überhaupt noch, auch wenn sie manchmal am Rande des Wahnsinn ranrutscht wenn wiedermal die Kleider nicht vorbereitet sind.. oder das Wasser zum Baden zu kalt...

    Marie ist an sich ein fröhliches Wesen, sie summt gerne vor sich hin.. und wenn ihr doch mal ein musikalischer Ton über die Lippen kommt.. merkt man direkt dass sie lieber beim Summen bleiben sollte. Sie träumt gerne vor sich hin und leider auch oft während der Arbeit..

  2. #2
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Klingt doch schon mal nicht schlecht, nur zwei (drei) Anmerkungen:

    1. Der LArRP Dolch. Lass ihn weg. Der hilft dir nichts. Gar nichts. Im Larp zeigt eine Waffe "Ich will kämpfen". Die beste Verteidigung ist, keine Waffe zu haben. Und es laufen soooo viele Leute mit mehr als einer Waffe am Leib, da leiht zur Not jemand eine einer Magd in Not. Glaub mir.

    2.

    ie lässt sich nur ungern von fremden Befehle erteilen und schnattert zu gerne mit anderen Mägden über die Obrigkeit was ihr die ein oder andere Schelle oft einbringt..
    Och ne, schon wieder ein Anfänger mit "ich lass mir nichts von Obrigkeit sagen". Glaub mir, das ist schon lange nicht mehr so innovativ und frech, wie es klingt.

    (3. Achte ein wenig mehr auf deine Rechtschreibung.)
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  3. #3
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Holzschuhe über den ganzen Tag und sogar mehrere Tage zu tragen ist nicht jedermanns Sache, insbesondere bei so unebenem Gelände. Denk dir noch einen Ersatz aus!

    Dolch find ich nicht so schlimm, ist aber eigentlich nicht wirklich nötig.

    Wie ich ja schon in deinem "Arbeitssuche" Tread schrieb steht und fällt eine Magd mit der Herrschaft. Wenn die dich den ganzen Tag auf dem Gelände rumstromern lassen hast du Spaß, aber sinnvolles Spiel ist was anderes. Wie sie auf deine Frechheiten reagieren kann ganz unterschiedlich sein - solches schon ans Konfliktspiel grenzende ist aber immer riskant, denn man bewegt sich zwischen "man lässt einem alles durchgehen, es ist ja OT nur Spaß" und "man geht den anderen auf die Nerven". Genau wie Dieben oder Intregieren ist sowas mMn nur für Leute mit Fingerspitzengefühl so machbar, dass alle dran Spaß haben.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  4. #4
    Evelyn
    Evelyn ist offline
    Grünschnabel Avatar von Evelyn

    Ort
    Pilsting
    Beiträge
    14
    Tut mir Leid wegen der Rechtschreibung , mir fiel ständig noch was ein was ich noch dazuschreiben wollte.

    Gut das mit dem "nichts sagen lassen" war wahrscheinlich blöd argumentiert... ich wollte eher auf das Beispiel

    Fremder ruft rüber "Hey Magd mach mir den Becher voll"
    Marie ruft zurück "Dann bring mir deinen Becher damit ich ihn voll machen kann"

    Hätte mir wohl mehr Zeit lassen sollen mit dem Konzept... tut mir Leid ich werde es nochmal in aller Ruhe überarbeiten

  5. #5
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.868
    Zitat Zitat von Awatron

    2.
    Och ne, schon wieder ein Anfänger mit "ich lass mir nichts von Obrigkeit sagen". Glaub mir, das ist schon lange nicht mehr so innovativ und frech, wie es klingt.
    ausserdem ein Gedankenfehler.
    Wenn
    - sie aus einfachen Verhältnissen kommt
    - die Welt ansich nicht so aufgeklärt und unanhängig ist wie unsere Realität
    - sie Magd bleiben will

    dann hat sie von Kindesbeinen an gelernt, dass man den Hohen gehorcht
    dann hat sich kein Sinn für das Aufbegehren entwickelt
    oder sie hat aus ein paar Bestrafungen gelernt und gehorcht

  6. #6
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Keine Sorge, kaum jemand wir dich einfach so zum Bedienen auffordern, es sei denn, du bist Kellnerin. Eine Magd arbeitet für irgendjemand, in der Regel. Und von ihm erhält sie die Anweisungen. Um wildfremde zu ignorieren braucht man keine besondere Begründung.

    Hätte mir wohl mehr Zeit lassen sollen mit dem Konzept... tut mir Leid ich werde es nochmal in aller Ruhe überarbeiten
    Na, so schlimm ist es ja nun auch wieder nicht.

    @Tala Das meinte ich auch, war nur zu faul, es auszuformulieren. :lol:
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  7. #7
    Benutzer755
    Benutzer755 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Benutzer755

    Beiträge
    5.185
    Evelyn, so wie Du die Reaktion beschreibst, ist das ganz anders, als wenn Du Dir nichts von der Obrigkeit sagen läßt. Manchmal rutscht an halt aus der Rolle und ist flapsig. ;o) Ist mir häufiger passiert. Aber auch das generiert Spiel, wenn die Herrschaft mitmacht. Dann wird das Messer halt 5mal gespült, weil gemrint wird, da sei noch ein Fleck. Dann kannst Du Dich beim restlichen Gesindel über die Herrschaft beschweren. Das sollte sie allerdings nicht mitkriegen..usw.

    Ich denke, es gibt einfach auch Charaktere, die selbst durch Bestrafungen und bisheriges Leben als Bedienstete ihre große Klappe nicht verlieren.

    Just my 2 cents

    LG
    Benutzer755
    Amphi-Festival
    Wacken Open Air
    Autumn Moon
    Spielemesse
    Tanzball (der fantastische )

  8. #8
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Genau solche Situationen meinen wir. Sowas macht ne Schankmaid, aber auch nur, wenn sie sich ihrer Anstellung gewiss ist. "Schelmische" Mägde spucken dem Herrn in den Eintopf und lästern hinterrücks - aber wenn, dann auch nur sehr sehr vorsichtig. Verliehrt ein Mädel ihre Stelle, ist es enorm schwer, eine neue zu kriegen :/

    Stell dir einfach vor, wie du deinen Arbeitgeber und evtl. Leute in deiner Umgebung behandeln würdest. Würdest du deinem Boss nen Vogel zeigen? Oder riskieren, dass sich jemand wichtiges über dich bei ihm beschwert?


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  9. #9
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.922
    Ich denke, es gibt einfach auch Charaktere, die selbst durch Bestrafungen und bisheriges Leben als Bedienstete ihre große Klappe nicht verlieren.
    Und die realistisch gesehen irgendwann einfach zurück gelassen werden, aufs übelste gezüchtigt oder sonst irgendwie gebrochen. Warum sollte ich mich in einer Welt ohne Kündigungsschutz, Gleichberechtigungsgesetz und dem Verbot der Züchtigung von Arbeitnehmern mit irgendjemanden rumplagen der allzu oft seine große Klappe aufmacht? Und nein "aber ich mag/liebe die Magd persönlich ist zwar vielleicht eine schöne Disneyromanze aber keine Erklärung".

    Ich werde wohl auf dem Drachenfest die Magd Marie sein, die leider oft zu frech ist und redet wie ihr der Schnabel gewachsen ist, sie lässt sich nur ungern von fremden Befehle erteilen und schnattert zu gerne mit anderen Mägden über die Obrigkeit was ihr die ein oder andere Schelle oft einbringt..
    Dir muss halt klar sein dass an so einen Punkt realistisch gesehen nicht mal ne Schelte oder mal der leichte Klapps nötig wäre, sondern eine echte, härtere Strafe. So etwas gibt es im Larp eher selten, weil wir eben fast alle humanistisch sind. Das ganze ausnützen ist aber ungefähr das gleiche wie wenn ich nun dem Ritter ins Gesicht spucken würde weil ich genau weiß dass sein Spieler mich eh nicht töten wird.

    Auch das mit den Träumen würde einer Magd realistisch gesehen extrem schnell ausgetrieben. Wenn du deine Magd so bespielen willst rate ich dir VORHER eine Herrin oder einen Herrn zu suchen, und OT abzuklären mit welcher IT Begründung er dich trotz einer deutlichen Minderleistung und nerviger Lästerei behält. Und hier schließt sich wieder der Kreis zur Disneyerklärung. Siehe..die Schöne und das Biest.

  10. #10
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Ganz einfach:
    Was passiert heute mit einem Menschen, der frech ist und sich nichts sagen lässt? Nichts bis "hat irgendwann wenig/keine Freunde und keinen Job". Aber es gibt ja Harz IV und RTL 2.

    Und was passiert mit einem solchen Menschen in einer hypothetischen Welt, die, bis auf Magie und komische Kreaturen, an unsere Vergangenheit angelehnt ist? Körperliche Bestrafung bis "geh doch verhungern".
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was mach ich als Magd falsch?
    Von little folks im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 20:09
  2. Magd auf arbeitssuche
    Von Celes im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 15:13
  3. Freche Elfe
    Von edrain im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 09:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de