Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Arnulf
    Arnulf ist offline
    Grünschnabel Avatar von Arnulf

    Beiträge
    34

    mein Waldläufer - bitte kritisieren

    Hallo zusammen!

    Ich habe vor 7 Jahren mit einem Waldläufer angefangen und vor 4 Jahren mit Larp wieder aufgehört. Jetzt bin ich daran, das Hobby für mich wieder ein wenig zu beleben. Gewandungs- und Ausrüstungsmässig hat sich einiges getan - ehrlich gesagt ist das ja der spannendste Teil

    Ich wäre sehr froh, wenn ich ein wenig Feedback bekommen könnte. Was haltet ihr davon, was fehlt, was muss weg, und so weiter.

    Das Konzept: Arnulf ist ein Wildhüter, der immer ein wenig Streit mit dem Fürstensohn hatte. Nachdem Wilddiebe sich grosszügig in dem ihm anvertrauten Gebiet bedient haben, wird Arnulf zur Strafe losgeschickt, um diese zu stellen und zu bestrafen. Entsprechend ist nichts dabei, was bei der Abreise als unnütz eingestuft wurde. Arnulf vermutet, dass er mit offenen Augen ins Verderben laufen soll. Aber die Spur ist schon kalt und ein Finden der Diebe eigentlich unmöglich. Deshalb reist er einfach weiterhin umher und sieht sich die Welt an.
    Fotos: Am einfachsten ist wohl ein Bild mit dem aktuellen Stand:
    Arnulf, das ist bearbeitet. Die Farben sind eigentlich nicht ganz so kräftig - ich bin in Bildbearbeitung total unerfahren, habe hier wegen überbelichtetem Bild einfach die Helligkeit angepasst.
    Was ich habe, aber auf dem Bild vergessen ging, sind meine Beinwickel. Gleicher Stoff+Farbe wie das dunkelbraune, wamsähnliche Ding. Die Armschienen sind normalerweise im Rucksack. Für die Jagd/Kampf werden sie angezogen.
    Unter der Mütze ist eine Bundhaube, die ich nach hinten gebunden habe - sonst hört man ja kaum was...
    Auf der linken Seite nah beieinander sind Trinkflasche, Dolch und, im Bild dazwischen, am Gürtel ein Wurfdolch. Den Umhang sieht man auch kaum.
    Hier die Ausrüstung, der weisse Fleck unten rechts ist ein Dreiecktuch.
    Der Rucksack ist nirgends zu sehen. Ich brauche ihn eigentlich auch kaum, weil da bloss Ersatzkleider sowie das Essgeschirr drin sind. Und die Armschienen
    Auf Rüstung möchte ich bewusst verzichten.


    Was geplant ist (edit: neu!):

    * Speer kommt von den Goldhammers
    * braunes Wams füttern bzw als Futter verarbeiten
    * eine schicke Brosche/Schnalle (ich denke da an etwas ähnliches wie die Lorien-Blätter aus HdR) über den Köcher-Dreipunkt. Momentan ist das eine alte Gürtelschnalle
    * unbedingt Dreck, Abnutzungserscheinungen


    Was soll/kann/muss ich noch ändern, ergänzen oder weglassen?

    Vielen Dank für Rückmeldungen!
    Gruss, Arnulf
    [Alternativ auch einfach im Ning kommentieren]

  2. #2
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Die Geschichte ist ein klein wenig problematisch - wie immer mit Conbesuchsgründen, die sich auf "Ich bin auf der Suche nach jemanden" reduzieren lassen. Letztendlich müßtest Du weiterziehen, nachdem Du nach 10 Minuten festgestellt hast, daß niemand diejenigen kennt, die Du verfolgst. Dazu ist es fraglich, ob es sinnvoll ist, für das Verfolgen von Wilddieben 2 Welten und 5 Kontinente zu durchqueren, wie es bei der LARP-Geographie leider üblich ist.

    Was die Kleidung angeht: Die zerknitterten Leinen (oder Baumwoll-)sachen sehen für mich nicht so überragend aus. Gerade wenn Du in der Natur unterwegs bist wären hier wasserabweisende Wollstoffe angesagt.

    Geplantes Munduch: Bitte weglassen. Sieht in 99.9% der Fälle einfach albern aus.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  3. #3
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.922
    Ich find das Bild gar nicht so schlecht. Kelmon hat natürlich recht, Wollstoffe wären schöner. Aber es ist nichts mit dem man jetzt negativ auffällt (ausser eventuell die Handschuhe).

    Die Geschichte mag ich nicht so.

  4. #4
    Eowyn
    Eowyn ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Eowyn

    Beiträge
    149
    Also ich finds prima

  5. #5
    Ascan
    Ascan ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ascan

    Ort
    Raum Gießen
    Beiträge
    371
    Mh...

    Letztendlich müßtest Du weiterziehen, nachdem Du nach 10 Minuten festgestellt hast, daß niemand diejenigen kennt, die Du verfolgst.
    und
    Arnulf vermutet, dass er mit offenen Augen ins Verderben laufen soll. Aber die Spur ist schon kalt und ein Finden der Diebe eigentlich unmöglich. Deshalb reist er einfach weiterhin umher
    Fällt schon von selbst auf, oder?
    --
    Die Ausrüstung gefällt mir; die Klamotte von der Farbwahl und Machart her auch, wobei ich mich da den Vorpostern auch anschließen muss: Gerade das Wams würde in knitterfreier Wolle deutlich mehr hermachen.

    LG
    Ascan

  6. #6
    Arnulf
    Arnulf ist offline
    Grünschnabel Avatar von Arnulf

    Beiträge
    34
    @Kelmon
    Was hälst du davon, das braune Ding zu füttern? Fällt dann ja in der Regel schöner.
    (edit: oder ich mach es zur Fütterung, wenn ich entsprechenden Wollstoff finde)

    Wegen der Geschichte: die Idee ist ja gerade, dass Arnulf die Suche aufgegeben hat, weil er dem Fürsten(-sohn) niedere Beweggründe unterstellt - und alleine gegen mehrere hat er sowieso keine Chance. Er benutzt den ursprünglichen Auftrag also höchstens als Rechtfertigung - sicher nicht als intrinsische Motivation

  7. #7
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Das kommt davon, wenn man seine Kommentare schreibt, während man liest, und dann versehentlich in die nächste Zeile springt.

    Zum Füttern: Das würde, gefüttert, wohl helfen - die Idee, die derzeitige Gewandung zum Futter zu machen wird vermutlich aber noch besser funktionieren. Ist aber wohl auch aufwendiger, schätze ich.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  8. #8
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Erster Eindruck: Zu viele Ledergurte - zu "verwuselt" - Als Waldläufer, im Dunkeln... mit ner Bogensehne vor der Brust... da nervt sowas. Versuch das mal etwas "aufgeräumter" hinzubekommen. Si siehts eher aus wie ein "fliegender Händler".. :wink:

    Zu der Gewandung - Was der KElmon schon sagte.

    Ausrüstung: Soweit ganz OK, Das Teleskop ist für mich allerdings nicht wirklich stylisch für einen Waldläufer... Landvermesser, Pirat, Astronom, gerne... aber Waldläufer.... ich weiß nicht so recht... Versuch das mal mit dünnem Leder zu überziehen oder sowas in der Art?

    Alles in allem aber gut als Waldläufer zu erkennen, klarer Charakter.

  9. #9
    Arnulf
    Arnulf ist offline
    Grünschnabel Avatar von Arnulf

    Beiträge
    34
    Danke für den Input.

    3 (resp. 2) Ledergurte sind vom Köcher. Der andere ist die Trinkflasche, die natürlich auch in den Rucksack/an den Gürtel kann und nicht immer so getragen wird. Gerade beim Schiessen, da hast du recht, ist es nicht das angenehmste.
    Weil mein Bogen aber sowieso am Köcher festgebunden ist und ich nicht ohne einige Minuten Vorbereitung mit Bogen kämpfen werde(n kann), ist das vermutlich auch nicht das grösste Problem. Die Flasche lässt sich auch noch festbinden.
    Der gleiche Gedanke spielt übrigens bei der Speer-Anschaffung eine Rolle. Wenn ich etwas mit Bogen jagen will, dann weiss ich das schon vorher. Ist ja nicht so, dass ich durch den Wald laufe und immer einen gespannten Bogen hätte und auf jegliches Schalenwild schiesse weil ichs kann. Der Speer dagegen dient quasi als Wanderstab, ist also draussen immer nützlich und auch bei Überraschungsangriffen sofort in der Hand.

    Das Teleskop ist zugegebenermassen ein wenig, wie soll ich sagen, grenzwertig? Es wird wohl nur auf dem Drachenfest zum Einsatz kommen, da halte ich das für nicht so schlimm.
    Zusammengeschoben ist fast nur der lederbezogene Griff zu sehen.

    Sonst noch Ideen, was man zusätzlich brauchen könnte?
    Ich habe das einmal mit meinen modernen Survival-/Camping-/Reise-utensilien abgeglichen und mir fehlen eigentlich nur ein Topf, ein tragbares Zelt (da habe ich eine olivfarbene Zeltbahn, die ich an den Rucksack binden könnte. Ist aber eigentlich zu modern und nicht zwingend nötig - aus Umhang und Seil lässt sich fix ein regendichter Unterstand bauen) und so moderne Sachen wie Duschgel, Deo, Taschenlampe etc. Das ist auf einer Con ja auch dabei, nur nicht im IT-Rucksack.

    Deshalb, ich bin über weitere Ideen sehr froh. Meine Hauptbaustelle ist aber momentan die Kleidung, das ist klar.

  10. #10
    -Sky-
    -Sky- ist offline
    Grünschnabel Avatar von -Sky-

    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    32
    Gefällt mir Erinnert mich ein wenig an meine Gewandungsideen im Kopf xDD
    Reactor... Online
    Sensors... Online
    Weapon Systems... Online
    All functioning Systems... normal

    Laa shay'a waqu'in moutlaq bale kouloun moumkine(Nichts ist wahr, alles ist erlaubt)

    LARPer wird von Auto angefahren:

    Erste Reaktion: "Uff.... 20 Rüstpunkte!!!" Zweite Reaktion: " HEILER!!!!!" Dritte Reaktion: "Spielleitung, ich hätte da mal ne Frage"

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein Konzept: Bewertungen Bitte
    Von Bextez im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 18:10
  2. Mein Waldläufer
    Von Argon Sohn des Farin im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 19:00
  3. Mein Waldläufer
    Von Embaan im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 17:25
  4. mein erster Larp chara bitte um hielfe!!
    Von Lamia im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 13:35
  5. Meine Charaktervorstellung-bitte kritisieren und bewerten;)
    Von Luthor Kaaen im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 17:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de