Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Phil McFenris
    Phil McFenris ist offline
    Grünschnabel Avatar von Phil McFenris

    Ort
    Nördlingen
    Beiträge
    11

    Ein Landsknecht soll es sein

    Nachdem meine Piraten-Idee wohl eher ein Griff ins Klo war, hab ich mich jetzt dazu entschlossen einen Landsknecht zu spielen.

    Die Hintergrundgeschichte wäre recht simpel:
    Ich wurde in einem Dorf geboren und half meiner Familie auf ihrem Hof etc.
    Eines Tages kamen Ladsknechte ins Dorf und nach einem wilden Zechgelage in der örtlichen Schenke wache ich am nächsten Morgen auf, nur um festzustellen, dass ich mich den Landsknechten angeschlossen habe.

    Als Waffe hätte ich mir eine Hellebarde gedacht etwa soetwas: http://www.dein-larp-shop.de/product...roducts_id=140

    Wo ich jedoch noch ein roblem hätte ist mit der Kleidung. Das einzigste was ich mehr oder weniger gefunden habe ist sowas: http://www.grafenshop.de/index.php?p...8168a08bffc6bf
    Und das ist nicht gerade so farbenfroh wie ich es mir vorgestellt hatte...

    Kennt irgend jemand einen Shop, in dem es richtig schön bunte Landsknechtskleidung gibt oder müsste ich mir sowas selber nähen? (habe 2 linke Hände )

  2. #2
    Schwannis
    Schwannis ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Schwannis

    Ort
    Hamburg
    Alter
    24
    Beiträge
    5.539
    Kennt irgend jemand einen Shop, in dem es richtig schön bunte Landsknechtskleidung gibt
    Nein gibt es mWn nicht. Landsknechtkleidung gibt es meistens nicht zu kaufen, aber ich glaube Baculus bietet an eine schneidern zu lassen.
    Und die Helmbarte ist zu teuer, Wyvern ist billiger und qualitativ besser mMn.
    Sonst schick, ich mag Landsknechte.
    Schwannis vult!

  3. #3
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.924
    Die von dir gezeigte Kleidung hat nicht viel mit "Landsknecht" zu tun. Die ist einfach nur zweifarbig genäht. Der typische Landsknechtstill lebt von zerhauener Kleidung. Die bekommt man beispielsweise hier. Leider sehr sehr teuer. Wie ich persönlich finde sieht diese Variante noch sehr viel schöner.

    Einziger Nachteil:

    Das ganze ist extrem teuer wenn du nicht selbst nähst. Alles in allen (Rüstung, Kleidung, Waffe) kam ich für ein Projekt von mir mal auf 1000 Euro.

    Irgendwo im Larpwiki gabs mal eine Anleitung für eine Landsknechtshose aus einer Turnhose. Die kann wirklich jeder machen, und die Bilder davon sehen immer noch besser aus als die von dir gewählte Variante.

    Bei der Hellebarde rate ich dir eher zu einem anderen Laden, oder einer Sonderanfertigung von Kjeldor. Die Gebrüder Goldhammer machen das in meinen Augen schöner.

    Für das lesen bedanke ich mich im voraus.

    Mit freundlichen Grüßen

    Herr

    Gerwin Sigmarson

  4. #4
    Phil McFenris
    Phil McFenris ist offline
    Grünschnabel Avatar von Phil McFenris

    Ort
    Nördlingen
    Beiträge
    11
    Find ich beides sehr schön. Nur hauen knapp 500 Euro bei meinem Ausbildungsgehalt ned wirklich hin

    Und der im zweiten bild hat mir zu viel Rüstung

    Ich hätte am Anfang eher an soetwas gedacht: http://mattyds.com/graphics/2009-landsknecht-001t.jpg
    Nur in anderer Farbkombination.

  5. #5
    Maria
    Maria ist offline
    Alter Hase Avatar von Maria

    Ort
    Aachen und Nordeifel
    Beiträge
    1.273
    Landsknechtkleidung gibt es nicht von der Stange und auch sonst nur wenige kommerzielle Anbieter.

    Die Kleidung auf deinem Bild wirst du nur mit Selbstnähen bekommen oder durch Privat-Aufträge. Du könntest bei Larp-Landsknechtgruppen nachfragen, wer bei denen näht.

    Aber ich kann dir schon sagen, dass selbst deine Anfangsvorstellung schon verdammt hochgegriffen ist. Rechne bei so einem Look mindestens 150-200€ für Stoffe, denn für zerhauenes Zeug braucht man entweder zwingend gute Wolle oder es wird noch aufwendiger, weil gefüttert.

    Und damit hast du noch nicht den/die Schneider/in bezahlt. Landsknechtmode liegt darüber hinaus mehrere Schwierigkeitsstufen über Tunikamode- Schamlatzhose, Schlitze, die zur richtigen Richtung aufklaffen, Wams, das trotz Gewicht der Ärmel noch gut sitzt usw.

    Was Gerwin meinte, ist wahrscheinlich das hier: Link "einfachste Hose" der Oschenheim-Seite
    http://www.oschenheim.de/kleidung/Kleidung.htm

    Bitte schau dir alle Links zu den Kleidungsstücken dort an, nur um abschätzen zu können, wieviel Arbeit selbst solche vereinfachten, an absolute Anfänger gerichtete Schnitte für Landsknecht-Kleidung sind.

  6. #6
    Phil McFenris
    Phil McFenris ist offline
    Grünschnabel Avatar von Phil McFenris

    Ort
    Nördlingen
    Beiträge
    11
    Danke schon mal für die Tipps

    Die selbergenähten Sachen sind echt schön. Außer das Wams. Das gefällt mir nicht so.

    Könnte man auch bei historischen Vereinen anfragen ob die solche Kleidung verkaufen??

  7. #7
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Nur um das zur Sicherheit nochmal anzumerken: Die im "Grafenshop" verlinkte Kleidung hat, auch wenn sie dort mit dem Attribut "Landsknecht" verkauft wird, mit historischer Landsknechtsmode (wie auch in dem Mattyds-Link abgebildet) im Grunde nichts außer diversen grob abgewandelten Stilelementen gemeinsam, sowohl Schnitt, als auch Material, als auch die verwendeten Techniken sind vollkommen anders.

    Der Unterschied ist eventuell für Einsteiger in das Thema nicht so einfach ersichtlich, insbesondere wenn man nur kleine Fotos zum Angucken hat, ist aber in natura sehr deutlich.
    Das einzige, was ich "für billig" irgendwie in dieser Richtung kenne, sind die Sachen von GDFB:
    http://gdfb.com/mittelalter-oberteil...-35_47_82.html
    Die sind zwar zeitlich etwas früher als die typische Landsknechtsmode des frühen 16ten Jahrhunderts, und in ihrer Umsetzung auch mit diversen Kompromissen behaftet, wären aber aktuell für mich das einzige, was ich als sinnvollen günstigen Einstieg abseits von Selbermachen in eine Landsknechtausstattung bezeichnen würde.

  8. #8
    Phil McFenris
    Phil McFenris ist offline
    Grünschnabel Avatar von Phil McFenris

    Ort
    Nördlingen
    Beiträge
    11
    Habe hier noch etwas gefunden:

    http://shop.strato.de/epages/6115462...ucts/unif_h_02

    http://shop.strato.de/epages/6115462...ucts/unif_h_03

    http://shop.strato.de/epages/6115462...ucts/unif_h_01

    Wäre das ungefähr die Optik?
    Und kann jemand was über den Shop sagen?

  9. #9
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Den Shop kenne ich nicht. Die gezeichneten Bilder sehen ok aus, aber Baumwolle ist das falsche Material, diese Kleidungs sollte aus Wolle sein. Bei den Preisen, die dort für ein komplettes Set verlangt werden, würde ich nicht durch schlechtes Material den Gesamteindruck wieder runterziehen, das ist einfach am falschen Ende gespart.

  10. #10
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.452
    Ich würde empfehlen, bei Landsknechtsspielern nachzufragen (ich glaube, davon gibt es ziemlich wenige in diesem Forum), z.B. in der Ning-Gruppe Landsknechte.
    Im larper.de-Forum sind auch deutlich mehr in diese Richtung orientierte Larper unterwegs als hier.

    Die mir bekannten LK-Outfits von der Stange sind aber wirklich nicht empfehlenswert.
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Leif baut sich einen Landsknecht.
    Von Leif Lepparson im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 10:49
  2. Tipps/Hilfe zum Landsknecht
    Von Benethor im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 21:35
  3. Konfliktspiel - was genau soll das eigentlich sein?
    Von Harald Ösgard im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 08:38
  4. Welcher Stoff soll es sein?
    Von Gunner im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 17:37
  5. Welche Rasse soll ich sein...
    Von IvoKana im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 19:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de