Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Gerrik
    Gerrik ist offline
    Neuling Avatar von Gerrik

    Ort
    67125 Dannstadt
    Beiträge
    74

    Drachenfest: Der "In-welches-Lager-passe-ich"-Thre

    Hallo zusammen,

    Ich bin relativ verzweifelt in welches Lager meine Gruppe und ich am besten passen auf dem Drachenfest.
    Deswegen wende ich mich an euch.
    Außerdem können andere, die das selbe Problem haben, sich hier ja auch melden.

    Zu der Gruppe:
    Wir sind eine Low-Fantasy Söldner-Gruppe mit komplett verschiedenem Rüstungs- und Epochenstandard.
    Einige Charaktere kann man im Frümittelalter ansiedeln wieder andere im Hochmittelalter.
    Es gibt leichte Kämpfer in Lederrüstung, aber auch die schwere Dose.

    Unsere Charaktere sind keine schlachtenden, raubenden Schweine aber auch nicht gerade das edle Völkchen.

    Jemand eine Idee was da am besten passt?


    LG Gerrik

  2. #2
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Die Drachenlager sind ja nun nicht etwa an irgendwelche Ausrüstung gebunden, sondern an die persönliche Einstellung. Was macht denn eure Gruppe? Wie handelt sie? Kämpft ihr aus Lust am Kampf? Kämpft ihr für die Armen und Schwachen? Weil es euch befohlen wird? etc.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  3. #3
    Gerrik
    Gerrik ist offline
    Neuling Avatar von Gerrik

    Ort
    67125 Dannstadt
    Beiträge
    74
    Wir kämpfen für das, für was wir bezahlt werden, aber wir haben unsere Prinzipien. Dh. bekommen wir den Auftrag Unschuldige zu Morden würden wir eher gegen den Auftraggeber das Schwert erheben.
    Wir sind "gute" Söldner.

    Unsere momentane Motivation durch die Lande zu Streifen ist ein Auftrag, den wir in unserem Heimat-Land bekommen haben.
    Eine älterer, Wohlbeleibter Mann, der in Syltwyn (das Heimatland) als eine Art Held gilt, ist eigentlich keiner.
    Er ist berühmt durch seine Bücher die von seinen großen Abenteuern und Heldentaten berichten. Leider hat er keine davon miterlebt.
    Alles in den Büchern hat irgendjemand vollbracht, nur nicht er.
    Er sucht sich Leute die sich für etwas Geld gewissen Gefahren aussetzen und schickt sie los um ihm neuen Gesprächs- und Schreibstoff zu liefern.
    Da kommen wir ins Spiel. Er bezahlt uns dafür, dass wir Sachen machen, die er als sein Werk verkaufen kann.

    LG Gerrik

  4. #4
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Dann wäre (theoretisch) wohl das Lager der Kriegsknechte sinnvoll, aber da kommt ihr nicht durch die Gewandungskontrolle, würde ich mal ganz stark vermuten.

    Man kann die Lager ja auf gewisse Eigenschaften runterbrechen.
    Blau - Freiheit
    Grün - Natur, Lebenskreislauf
    Rot - Kampf
    Silber - Rechtschaffenheit, Altruismus
    Schwarz - Magie, Egoismus
    Grau - Wissen, Vergessen
    Gold/Triumvirat - Gerechtigkeit
    Chaos - "Feuerwehrauto-Pinguin-Anscheinkatapult"

    (Ja, hier und da sicher noch ein paar weitere Aspekte).

    Mit dem Beitritt eines Drachenlagers sagt ihr damit ja im Wesentlichen, daß es euer Wunsch ist, daß diese Aspekte in Zukunft das Leben bestimmen sollen. Ihr solltet also einfach herausfinden, was euch am ehesten Zusagt.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  5. #5
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.856
    Auch wenn es nicht weiterhilft: Meldet euch einfach irgendwo an, und schaut wie es euch gefällt. Jedes Lager kann Spaß machen. Und jedes kann scheiße sein. Ich war 2007 oder 08 relativ zu Beginn meiner intensiveren Larperzeit im "schwarzen" und fand es....furchtbar. Andere Leute gehen seit Jahren ins Schwarze und haben ihren Spaß.

  6. #6
    Reaven
    Reaven ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    2
    Ich habe vor auf dem kommenden drachenfest (2013) als Wegelagerer mein Gold zuverdienen. Welche Gruppe wäre für mich den passend?

  7. #7
    Titus Tiberius Totenhagen
    Titus Tiberius Totenhagen ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    bei Gelnhausen
    Beiträge
    159
    Wenn es noch so ist wie vor einigen Jahren, wirst du nicht nur genug Auswahl, sondern auch genug Konkurrenz in diesem Gewerbe haben...
    "Ja,meine Tochter ist wirklich sehr hübsch...
    und sie ist noch unbenutzt!"

    -Adalbert, Verteidiger der Mauern Gondors

Ähnliche Themen

  1. Drachenfest: "freie Mitarbeiter" gesucht
    Von Erethor im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2013, 19:13
  2. Mein Genre heißt "Fantasy" und nicht "histori
    Von Ralf Hüls im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 18:23
  3. "Buden" für das Drachenfest - welche Konstruktion?
    Von Harald Ösgard im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 21:39
  4. Welches Lager habt Ihr für das Drachenfest 2010 gewählt?
    Von Harald Ösgard im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 13:12
  5. "Soldat" ohne "Söldner"
    Von Dennis im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 12:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de