Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52
  1. #1
    Rhonin
    Rhonin ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    19

    Neuling hat Fragen und Konzept

    Hallo alle zusammen,

    ich bin 13 (will mit 14 anfangen) und möchte mit LARPen, da ich sehr großes Interesse daran gefunden habe. Ich wanke immernoch, da ich von meinem Freund den Rat bekommen habe, erst als erwachsener Anzufangen, wegen wachsen und so. Aber ich denke mir, das ich jetzt die passende statur habe, um einen Zwerg zu spielen (Konzept später). Jetzt weiss ich nicht, was ich tun soll, wo ich doch so gern anfangen will. Mein Konzept schreibe ich dann rein. Bis dahin erstmal Tschüss,
    freue mich auf die antworten.

    MfG
    Rhonin

  2. #2
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    36
    Beiträge
    5.569
    Schau dich doch mal nach Kinder- und Jugendcons in deiner Nähe um. Zahlreiche Cons sind ab 16 oder gar ab 18, da wärst du wirklich zu jung für. Aber es gibt, wie gesagt, auch Cons für Jüngere.

    Und wenn da nichts ist, nichts hindert dich ein paar Kumpels zu schnappen und selber ein Con für euch zu machen. Dafür braucht man natürlich ein passendes Gelände.
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  3. #3
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.856
    Dafür braucht man natürlich ein passendes Gelände.
    Und eine gute Haftpflichtversicherung.

    Aber mal ernsthaft. Larp ist vor allen ein Hobby für Erwachsene. Das ergibt sich schon alleine aus den Umstand, dass man fürs Larpen primär ein Auto braucht. 30-40 kg Ausrüstung im Zug zu transportieren ist gar nicht so einfach/angenehm.

    Ausserdem sind natürlich tatsächlich viele Cons ab 18. Wenn deine Eltern oder eine Aufsichtsperson über 18 (kann auch ein Kumpel sein, deine Eltern müssen nur einverstanden sein) mitmachen kannst du auch auf größere Cons wie das Mythodea oder das Drachenfest. Im allgemeinen rate ich aber eher zu einen Jugendcon, einfach weil da vor allen Jugendliche sind, und du so besser deinen Charakter spielen kannst. Ist ja auch natürlich. Ich hätte auch keine Lust auf ein Con auf dem sich nur Tatterkreise über 45 befinden die mittags eine Siesta einlegen, abends ab 21.00 uhr die Schlafmützen anziehen und deren primäres Gesprächsthema der letzte Bandscheibenvorfall ihres Kriegers ist. Mit Leuten die ungefähr in deiner Altersklasse sind hast du einfach am meisten Spaß.

  4. #4
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.440

    Re: Neuling hat Fragen und Konzept

    Hallo!

    Ich würde auch sagen, schau dich nach Jugendcons um. Aber erstmal deine Eltern fragen, ob sie das erlauben - nicht, dass du ein passendes Con findest, Feuer und Flamme bist und dann deine Eltern nein sagen (alles schon vorgekommen)

    Zitat Zitat von Rhonin
    Aber ich denke mir, das ich jetzt die passende statur habe, um einen Zwerg zu spielen (Konzept später).
    Die Frage ist - was ist, wenn du älter wirst, wächst und dann eigentlich zu groß bist für einen Zwerg? (wie groß bist du denn jetzt?) Bist du dann bereit, deinen lange gespielten, lieb gewonnenen Charakter aufzugeben?
    Mal abgesehen davon, dass nichtmenschliche Charaktere leider aufwändig und teuer sind. Fürs allererste Con würde ich dann doch zu einem Menschen raten.

    Aber, wie gesagt: Bevor du dir irgendwelche Gedanken über einen Charakter machst, sprich mit deinen Eltern und schau nach, ob es Jugendcons in deiner Nähe gibt. Und kaufe keine Ausrüstung, bevor du nicht einen passenden Con gefunden hast, den du besuchen darfst.
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  5. #5
    Rhonin
    Rhonin ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    19
    (wie groß bist du denn jetzt?)
    Naja ich bin 1,56m. Und mein Vater war 1,70m ich werd also nicht sogroß.

    Konzept:
    Name: Rhonin
    Volk: Zwerg
    Alter: 14
    Charackter:
    -Abenteuerlustig
    -Geschichtenerzähler (ob sie alle wahr sind?)
    -neugierig
    -etw. stürmisch
    Belangen:
    -Kämpfen lernen
    -nette Gesellschaft finden
    -Freundschaften schließen
    -lernen

    Ausrüstung:
    -brauner Waffenroch ohne Motiv
    -braune Gugel
    -braune Hose
    -einfache Axt

    Spätere Ausrüstung die ich mir vorstelle:
    -Braune Schultern (Leder)
    -Brauner Torso (Leder)
    -Brauner Gurt mit kelt. Knoten (Leder)
    -Braune Arm-und Beinschiene (Leder)
    -Schild
    -Bessere Axt
    -Humpen

  6. #6
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.856
    Naja ich bin 1,56m. Und mein Vater war 1,70m ich werd also nicht sogroß.
    Viel wichtiger als die Größe ist bei Zwergen eigentlich eine gedrungene Figur. Ein männlicher Zwerg ohne Kastenbrust und Arme so breit wie Oberschenkel wirkt einfach meist nicht wirklich gut. Keine Angst, du musst jetzt natürlich nicht mit Bodybuilding anfangen, man kann durch geschickte Kleidungswahl da viel "betrügen". Wer jetzt aber auf 1,56 Große 60 kg wiegt sollte sich die Sache vielleicht mal überlegen. Um es kurz zu machen, D n D hat da eine schicke Regelung. Ein Zwerg wiegt auf seine kleine Größe ebensoviel wie ein normalgroßer Mensch. Sprich bei einen Mann so zwischen 80 und 90 Kilo. Aber wie gesagt, über einen Gambeson geht da viel.

    Deine Gewandung empfinde ich bisher als unvollständig, zu viel braun und am Ende auch die Lederrüstung. Es gibt wohl keinen Charakter zu denen eine Lederrüstung schlechter passt.

    Ein paar gute Beispiele findest du hier. Da siehst du auch warum ein schlanker/zierlicher/whateverzwerg nicht so wirkt wie jemand der eben die Voraussetzungen erfüllt. Aber Kelgar ist auch einfach eine Idealbesetzung.

  7. #7
    Rhonin
    Rhonin ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    19
    Also doch lieber Mensch? Naja dann würd ich natürlich mehr schwarz oder so reinpacken. Zwerg gefiel mir halt Was hättet ihr noch für Ideen für mich, mit meinen 1,56 und 50 kg rund

  8. #8
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.856
    Mit einen sehr schicken Gambeson geht dass sicher irgenwie. Mein Tipp: Wenn ein Zwerg dein absoluter Traum ist, mach einen Zwerg. Du wirst sonst nicht glücklich werden. Mir hätte von meinen Lieblingscharakter hier auch jeder abgeraten. Ich musste es dennoch versuchen, und ich hänge an den guten. Larp ist ja auch dafür da seine eigenen Wünsche und Vorstellungen mal zu erleben, und wenn jemand unbedingt einen Zwerg will bringt der Mensch nicht viel. Aber du wirst viel Arbeit haben. Und es wird auch teurer. Du brauchst zum Beispiel einen guten Gambeson. Unter 100 Euro gibt es so etwas kaum.

    Frag dich vielleicht mal was dich am Zwerg reizt. Ich würde beispielsweise auch gerne mal einen Zwerg spielen. Mich reizt dass etwas brummelig, bärtige mit geschickten Handwerk und breiten Schultern. Aber das geht ja auch als menschlicher Schmiedegeselle.

    Aber warum trägt ein Mensch mehr schwarz. Dass verstehe ich nicht. Generell spricht nichts gegen schwarze Kleidung...ausser dass sie nicht für einen wiedererkennbaren Charakter führt und oft nach Gruftie aussieht. Es gibt zahlreiche schön bunte Kleidungsvarianten. Aber dafür müsste man erst einmal wissen wohin die Reise charaktertechnisch gehen soll.

  9. #9
    stephan_harald
    stephan_harald ist offline
    Forenjunkie Avatar von stephan_harald

    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Alter
    50
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von Rhonin
    Also doch lieber Mensch? Naja dann würd ich natürlich mehr schwarz oder so reinpacken. Zwerg gefiel mir halt Was hättet ihr noch für Ideen für mich, mit meinen 1,56 und 50 kg rund

    Noch mal: Erlauben Deine Eltern die Teilnahme an dem Hobby? Hast Du dir schon einen Con ausgesucht?

    Schau mal hier extra Cons für deine Altersklasse: www.waldritter.de


    Für ein Kind in deinem Alter bieten sich natürlich kindgerechte Rollen an:

    - Trommelbub
    - Page
    - Lehrjunge

    Von Waffen würde ich absehen, denn solltest Du mal auf ein Con für Erwachsene kommen (in Deinem Alter wohl nur wenn Mammi oder Pappi auch mitmachen), dann wirst Du da nicht kämpfen dürfen.

    Daher ist die richtige Reihenfolge eher folgende:

    1.) Gespräch mit Mammi und Pappi ob Du darfst.
    2.) Gemeinsame den Besuch einer Veranstaltung planen.
    3.) Gemeinsam eine für dich passende Rolle aussuchen, und dann die Ausrüstung planen.

    Stephan

  10. #10
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.856
    Von Waffen würde ich absehen, denn solltest Du mal auf ein Con für Erwachsene kommen (in Deinem Alter wohl nur wenn Mammi oder Pappi auch mitmachen), dann wirst Du da nicht kämpfen dürfen.
    Ausser es handelt sich um das Mythodea..welches immerhin eines der größten Larpcons deutschlandweit ist. Find ich auch nicht toll, ist aber wohl leider so.

    Nur am Rande angemerkt:

    Für ein Kind in deinem Alter bieten sich natürlich kindgerechte Rollen an:

    - Trommelbub
    - Page
    - Lehrjunge
    Dass ist richtig, kommt aber generell total auf das Con an. Gehst du auf ein Jugendcon (wie hier ja die meisten empfehlen) kannst du charaktertechnisch in die vollen greifen. Da sind ja alle in deiner Altersklasse, und ein Con dass nur aus Trommelbuben bestände wäre zwar sicher cool für eine Drumseassion..aber irgendwie blöd. Auf einen Con mit überwiegend Erwachsenen Teilnehmern hat der Stephan_harald aber gänzlich recht. Man muss halt immer aufpassen "was sind die anderen so". Wenn ich jetzt auf einen Con mit Altersdurchschnitt 40+ lande und den lebenserfahrenen Ritter spielen will könnte das schwierig werden. Lande ich auf einen Con mit dem Altersdurchschnitt 20 sieht es anders aus.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Neuling und sein Konzept...
    Von Trioxyn im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 19:30
  2. Neuling mit vielen Fragen.
    Von Hilgerd im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 17:46
  3. Neuling braucht hilfe beim Konzept
    Von Tianos im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 16:19
  4. Schwarzmagier-Konzept, Fragen zu Ausrüstung und Darstellung
    Von Hexates im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 01:02
  5. Fragen über Fragen
    Von Fledermaus im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 19:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de