Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Lainiell
    Lainiell ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Lainiell

    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    203

    Scharlatanin (Resteverwertung)

    Hallo, ich bin Silvester auf einem 4 Tages Con(lockeres, lustigeres Fantasy Genre, weitgehend indoor), wo ich meine Hauptcharactere nicht spielen kann und ich plane einen Character zu spielen, die ich sonst für Tavernenabende verwende.
    Ihr sind Schmuddelcharactere, komisches Kreaturen und so weit egal, bis in Ordnung und mit ihr kann ich zechen und spielen.
    Bisher war die Interaktion weitestgehend darin, zu würfeln, herumzulungern und versuchen an Geld zu kommen.
    Was sie nicht tut: Meucheln, dieben, ausrauben.
    Ich finde es OT blöd und darum lasse ich es auch IT sein, Gründe finden sich.

    Ich möchte mit ihr allerdings gerne eine Magiedilletantin/Scharlatanin darstellen. Sie ist eingeschränkt magiefähig, tut aber als sei sie sonst wie mächtig.
    Das Problem mit schauspielenden Characteren ist mir bewusst, aber ich denke, dass man bei ihr -zumindest als vernünftiger Magiewirker- schnell merkt woran man ist.

    Ich werde den Character nicht so oft spielen, weiterhin hauptsächlich auf Tavernenabenden, in kleinen Runden oder auf Cons wo meine ordentlichen Charactere nicht gut hinpassen.
    Daher möchte ich den Aufwand relativ gering halten, und an Kleidung das verwenden was ich bereits habe, bzw günstiges verwenden.

    Nähen macht mir keinen Spaß und die Resultate gefallen mir nicht, ich würde also nur sehr einfache Dinge selber hinbekommen(alles ab einer vernünftigen Tunika ist mir zu schwer)

    Kurze Geschichte: sie hat eine Akademie besucht, war aber zu schlecht, dass irgendwann die "Spenden" der Eltern sie auch nicht mehr dort halten konnten.
    Nach Hause konnte sie auch nicht mehr und so schlug sie sich irgendwie durch.
    Mal ging es ihr schlecht, dass die Kleidung verlotterte, mal wieder gut dass sie sich neues holte aber schnell wieder verjubelt.
    Insgesamt hat sie sich in letzter Zeit aber gefangen und läuft sauber herum.
    Ich kann die schönen Sachen einfach nicht einsauen…
    Sie hat sich vor einer Weile einer Schiffsmannschaft angeschlossen, da sie bezahlt wird, ohne viel zu tun und noch hat man sie nicht durchschaut, bzw es ist ihnen egal.
    Ein paar Seefahrer-Elemente hat sie, aber nicht zu stark.
    Ich hoffe, es klingt nicht zu durcheinander was ich hier von mir gebe.

    Ich habe bisher an Bekleidung, ich gebe zu nach Magie siehts nicht aus.

    Diesen Mantel:

    https://www.mytholon.com//images/art...100593MS_1.jpg

    Meiner ist allerdings aus Wolle, schwarz gefüttert und etwas dunkler.
    Ich habe mit blauem Garn Ziernähte an den Ärmeln angebracht und die Knopflöcher nachgenäht.
    Ich möchte noch die Knöpfe gegen hübschere tauschen und Verziehrungen draufsticken.
    2 Motivideen(Meerjungfrau, Wellen) habe ich schon, aber ich bin insgesamt noch unschlüssig und suche inspiration.
    Dazu eine braune schlichte braune Wollhose und Stiefel, Blusen und Tuniken habe ich mehr als genug.
    Außerdem habe ich noch eine schnürbare Weste aus braun-goldnem "Brokat" mit Schwalbenschwanz.
    Ich versuche mal ein Bild zu suchen, den Händler gibt’s wohl nicht mehr. Dazu hätte ich ein Mieder in Schlangenlederoptik, aber das sieht sehr künstlich aus, das lasse ich weg.

    Außerdem habe ich noch dieses Mantelkleid + Hut und einen Dolch, was ich nur sehr wenig getragen habe und recyclen möchte:

    http://larper.ning.com/photo/dsa-ruwinja-vor-ner-tuer

    Nur der Stab wird momentan von einem anderen Character benutzt und würde auch nicht passen.

    Ich habe das Outfit und das Konzept für einen kleinen Tavernenauftritt benutzt, wo andere Charactere verhindert waren, bzw nicht hinpassten. Da es dort im internen Kreis war, war es soweit in Ordnung, aber ich möchte das Konzept noch etwas ausbessern, auch wenn ich den Character nicht so oft spielen werde.
    Dort habe ich sie noch mit diversem Bling Bling(Amulette, Anstecker) geschmückt, hatte einen Zauberstab und Led Kerzen, die man damit anzündet. Außerdem noch diverses anderes Kleinkram.
    Außerdem habe ich lustige Zaubertricks in Überlegung, so dass sie wenigstens etwas kann. Mal sehen wie gut ich darin werden und ob ichs überhaupt kann.Aber andererseits lassen sich Leute im Larp ganz gerne von Amateuerzauberkünstlern unterhalten und drücken auch mal ein Auge zu.

  2. #2
    Dunstläufer
    Dunstläufer ist offline
    Erfahrener User Avatar von Dunstläufer

    Ort
    Rhein-Berg
    Beiträge
    277
    Erinnert mich ein bisschen an Grouchox aus Kopfloser, Herzlose.
    Das Bild aus dem Ning kann ich nicht sehen, was aber an mir liegt, ansonsten klingt das für mich
    (Vorsicht, Anfänger!) ganz solide für Tavernenabende und lockerere Cons,
    Amulette finde ich auch immer gut, ein Zauberstab weckt immer solche oder solche Assoziationen bei mir, beide fände ich nicht annähernd passend.
    Das ist aber wahrscheinlich wieder nur persönlicher Eindruck.
    Von mir nur Gutes
    Dunstläufer

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de